• Home
  • Themen
  • Friedrich Merz


Friedrich Merz

Friedrich Merz

Wahl in Sachsen-Anhalt: Wie bunt wird die neue Regierung?

Schwarz-Rot-Grün - oder doch was mit Gelb? Eine mögliche Rückkehr der FDP in den Magdeburger Landtag könnte Ministerpräsident Haseloff die...

Wahlplakate fĂĽr die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt stehen in Magdeburg am StraĂźenrand.

Friedrich Merz unterstützt CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet in seinem Wahlkampfteam. Jetzt kritisiert er SPD-Minister Scholz scharf – und auch einen Kollegen aus der eigenen Partei. 

Friedrich Merz: Der CDU-Wirtschaftsexperte kritisiert Finanzminister Scholz scharf.

Die Nominierung von Hans-Georg Maaßen in Südthüringen sieht Friedrich Merz als eine Reaktion auf die Personalpolitik der Partei. Andere CDU-Funktionäre grenzen sich dagegen von Maaßen ab.

CDU-Politiker Friedrich Merz: Er sieht die Nominierung von Hans-Georg MaaĂźen als eine Reaktion auf die Personalpolitik der CDU.

Gendersprache, "Zigeunersauce", Hautfarben: Die Debatten um "Identitätspolitik" werden immer schärfer, teils auch unversöhnlich. Aber was steckt eigentlich dahinter?

Wolfgang Thierse, Friedrich Merz und Thomas Gottschalk (v.l.): Sie mischen – beabsichtigt oder nicht – in der identitätspolitischen Debatte mit.
  • Camilla Kohrs
Von Camilla Kohrs

Wenn ein Pfleger Corona-Tote in schwarze PlastiktĂĽten stecken muss, "dann macht das was mit einem". Ricardo Lange schildert die menschenverachtenden Folgen des Pflegenotstands. I Von N. Jerzy

Ricardo Lange (Archivbild): Der Intensivpfleger äußerte sich bei "Markus Lanz" zur Lage in den deutschen Kliniken.
Eine TV-Kritik von Nina Jerzy

Annalena Baerbock würde laut Umfragen ein direktes Duell mit Armin Laschet gewinnen. Ein grün-schwarzes Bündnis nach der Bundestagswahl scheint möglich. Friedrich Merz hält wenig von einer möglichen Kanzlerin Baerbock.

Friedrich Merz: Der CDU-Politiker ist Teil des Wahlkampfteams von Armin Laschet.

Für die SPD läuft es nicht in den Umfragen, vom Kanzleramt ist sie weit entfernt. Wie die Partei die Lage bis zur Wahl im Herbst drehen will, erklärt Generalsekretär Lars Klingbeil im Interview.

Lars Klingbeil: Der SPD-Generalsekretär glaubt an einen Kanzler Olaf Scholz.
  • Johannes Bebermeier
Von Johannes Bebermeier, Sven Böll

Noch vor kurzem kämpfte Friedrich Merz gegen Armin Laschet um den CDU-Parteivorsitz. Nun will er seinen ehemaligen Kontrahenten bei der Bundestagswahl unterstützen und setzt der Union hohe Ziele.

Friedrich Merz (CDU): Sein Ziel ist es, 35 Prozent plus x bei der Bundestagswahl fĂĽr die Union zu erreichen.

Nach seinem Zittersieg über Söder holt sich der CDU-Chef nun einen alten Widersacher an die Seite: Friedrich Merz ist wieder im Spiel...

"Eine andere Kategorie": Armin Laschet (r) möchte Friedrich Merz im Wahlkampf an seiner Seite wissen (Archiv).

Zuletzt kämpften beide noch um den CDU-Vorsitz: Nun will Parteichef Armin Laschet seinen unterlegenen Kontrahenten Friedrich Merz in den Wahlkampf einbinden. Der ist vor allem in einer Region beliebter als Laschet.

Friedrich Merz auf dem CDU-Parteitag im Januar: Zweimal unterlag er im Rennen um den Parteivorsitz, nun soll er im Bundestagswahlkampf dennoch eine wichtige Rolle spielen.

Es gibt eine schöne Anekdote darüber, wie beliebt Friedrich Merz bei den CDU-Anhängern im Musterländle ist. Ein CDU-Bundestagabgeordneter veranstaltete immer mal wieder einen ...

Armin Laschet

Wer sich ungern beobachtet fühlt, sollte nicht auf dieses Pissoir gehen: Eine Bar in Köln hat den Lockdown genutzt, und die Wände des WC neu gestaltet – mit Karikaturen von Karl Lauterbach, OB Reker und weiteren Politikern.

Kölns OB Henriette Reker und SPD-Politiker Karl Lauterbach blicken über den Zaun – dazwischen Kölns Baudezernent Markus Greitemann.

Kaum sind die Kanzlerkandidaten verkündet, träumt schon mancher von einem Bündnis der Union mit den Grünen. Doch der Weg dorthin ist noch sehr weit. Zu weit?

Armin Laschet und Annalena Baerbock: Passt das?
  • Johannes Bebermeier
  • Tim Kummert
Von Johannes Bebermeier, Tim Kummert

Friedrich Merz will erneut in den Bundestag einziehen. Mit einer provokanten Forderung sorgt der CDU-Politiker nun für Aufsehen: Er bringt ein Verbot von geschlechtergerechter Sprache ins Gespräch.

Friedrich Merz: Der ehemalige Unionsfraktionsvorsitzende hat sich fĂĽr ein Verbot von Gendersprache ausgesprochen.

Der interne Machtkampf hat der Union in einer Umfrage zuletzt geschadet. CDU-Politiker Friedrich Merz hält die schlechten Werte aber für nicht anhaltend. Er sei auch dazu bereit, auf den Erfolg seiner Partei zu wetten.

CDU-Politiker Friedrich Merz: Er rechnet mit einem Wahlsieg der Union.

Die CSU wirft Laschet vor, er habe zwar die Mehrheit, aber nicht die Herzen der Menschen gewonnen. Das will der CDU-Chef nicht auf sich sitzen lassen. Alles zur K-Frage in der Union im Newsblog.

Armin Laschet: Der CDU-Chef wird Kanzlerkandidat der Union.

Die Union ist nach dem Machtkampf um die Kanzlerkandidatur gespalten wie lange nicht, die GrĂĽnen dagegen ge- und entschlossen wie selten. Der Machtwille hat die Partei domestiziert.

Ein Bild aus ähnlich harmonischen Zeiten: Robert Habeck und Annalena Baerbock im November 2019.
Von Sven Böll

Es ist eine Kampfkandidatur, wie es sie im Sauerland wohl noch nie gegeben hat: Friedrich Merz kandidiert gegen Patrick Sensburg für den Bundestag. Sicher ist nur eins: Für einen von ihnen geht es nach Berlin.

Patrick Sensburg (l) und Friedrich Merz: Beide wollen fĂĽr das Hochsauerland in den Bundestag.

Ringen um jede Minute: Am heutigen Sonntag könnte sich entscheiden, ob Armin Laschet oder Markus Söder Kanzlerkandidat der Union wird. Und wenn nicht? Dann könnten "Gräben aufgerissen" werden.

Armin Laschet und Markus Söder: Es sind zähe Verhandlungen zwischen den beiden Unionspolitikern, die sich nun seit Tagen hinziehen.

Auch am Samstag sprachen Armin Laschet und Markus Söder darüber, wer denn nun Kanzlerkandidat der Union werden soll – unter strenger Geheimhaltung. Aus den Parteien ist keine klare Tendenz erkennbar.

Armin Laschet und Markus Söder: Beide wollen als Kanzlerkandidat für die Union antreten (Archivbild).

Im Sauerland ist Friedrich Merz von der CDU zum Kandidaten für die Bundestagswahl gewählt worden. Er setzte sich im Duell gegen Patrick Sensburg durch – und räumte in seiner Rede Fehler ein.

Friedrich Merz: Der frĂĽhere Unions-Fraktionschef entschied eine Kampfabstimmung im Hochsauerlandkreis fĂĽr sich.

Nächste Runde im Kampf um die Kanzlerkandidatur der Union. Armin Laschet und Markus Söder stellen sich am Dienstag den über 240 Abgeordneten der Unionsfraktion. Wie ist die Stimmungslage dort? Ein Überblick.

Armin Laschet, Markus Söder: Kontrahenten um die Kanzlerkandidatur der Union.
  • David Ruch
  • Annika Leister
Von David Ruch, Annika Leister

Im Streit um die Kanzlerkandidatur bei der Union wird der Ton schärfer. Nun springt Friedrich Merz CDU-Chef Armin Laschet bei. In einem Brief geht er CSU-Vorsitzenden Markus Söder in ungewohnter Deutlichkeit an. 

CDU-Politiker Friedrich Merz: Hält das Agieren des CSU-Chefs für unverantwortlich.

Armin Laschet ist der Favorit für die Kanzlerkandidatur der Union. Doch noch hat Markus Söder nicht aufgegeben – auch, weil ihn viele für den geeigneteren Regierungschef halten. Das liegt an einem Missverständnis.

Die Ungleichen: CDU-Chef Armin Laschet (l.) und der CSU-Vorsitzende Markus Söder
Von Sven Böll

CDU-Politiker Friedrich Merz warnt davor, die Kanzlerkandidatur von Umfragen abhängig zu machen. Er wirbt für einen CDU-Kandidaten – auch für die CSU sei es besser, wenn Söder in Bayern bleibe. 

CDU-Politiker Friedrich Merz

In der Bundestagsfraktion der CDU wächst der Unmut:  Einige Abgeordnete wollen ein Mitspracherecht bei der Wahl des Kanzlerkandidaten. Sie haben einen gemeinsamen Aufruf veröffentlicht.

CSU-Chef Markus Söder bei einer Kabinettssitzung (Archivbild). Viele CDU-Abgeordnete sehen ihn als geeigneten Kanzlerkandidaten.

Es ist paradox: Obwohl in der Union noch niemand offiziell erklärt hat, Kanzler(kandidat) werden zu wollen, stellt die Suche CDU und CSU schon jetzt vor große Probleme. Es geht um viel mehr als einen Namen.

Armin Laschet und Markus Söder beim Wahlkampfauftakt der CDU und CSU zur Europawahl 2019. Nun ringen beide Politiker um die Kanzlerkandidatur der Union.

Er war Lobbyist für Blackrock. Beim Einzug in den Bundestag soll damit Schluss sein, verspricht CDU-Mann Friedrich Merz in der Korruptionsaffäre der Union. Auch SPD-Abgeordnete versprechen radikale Transparenz. 

Friedrich Merz: Bis 2020 war er Aufsichtsratschef und Lobbyist für den Vermögensverwalter Blackrock.

Jens Spahn kämpft beim heutigen Impfgipfel auch um seine Zukunft. Denn der Gesundheitsminister hat zwar den Willen zur Macht. Doch es mehren sich die Zweifel, dass er dem Regierungsamt gewachsen ist.

Jens Spahn: Der Bundesgesundheitsminister steht aktuell unter Druck. Auch Parteifreunde wenden sich ab.Jens Spahn: Der Bundesgesundheitsminister steht aktuell unter Druck. Auch Parteifreunde wenden sich ab.Jens Spahn: Der Bundesgesundheitsminister steht aktuell unter Druck. Auch Parteifreunde wenden sich ab.
  • Tim Kummert
Von Tim Kummert

Der 32-jährige Georg Günther soll den Wahlkreis der Kanzlerin in Mecklenburg-Vorpommern verteidigen. Doch unter Angela Merkel hätte einiges anders laufen müssen, findet er.   

Angela Merkel erschöpft im Bundestag: Ihr Nachfolger im Wahlkreis ist Fan von Merkel-Kritiker Friedrich Merz.

Die Wahl zum Parteivorsitzenden konnte Friedrich Merz nicht gewinnen. Nun strebt er neue Ziele an: Er will als Kandidat für den Bundestag antreten. 

Friedrich Merz: Der CDU-Politiker will fĂĽr den Bundestag kandidieren.

Der ehemalige Vorsitzende der Unionsfraktion, Friedrich Merz, schlieĂźt eine direkte Kandidatur fĂĽr den Bundestag nicht mehr aus. Er war 2009 aus dem Parlament ausgeschieden.

Friedrich Merz bei seiner Rede am CDU-Parteitag (Archivbild). Nach seiner Niederlage bei der Wahl zum Bundesvorsitzenden erwägt er jetzt ein Comeback als Parlamentarier.

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website