Sie sind hier: Home > Themen >

Friedrich Ostendorff

Thema

Friedrich Ostendorff

Corona-Fälle bei Tönnies: Grüne wollen Fleischproduktion in Deutschland senken

Corona-Fälle bei Tönnies: Grüne wollen Fleischproduktion in Deutschland senken

Die Grünen wollen eine Systemwende bei der Fleischproduktion in Deutschland. Nach den Corona-Ausbrüchen in mehreren Schlachthöfen bedürfe es besserer Arbeitsbedingungen und einer Reduktion bei der Fleischerzeugung. Angesichts der Corona-Fälle im Schlachtbetrieb ... mehr
Viehzucht: Deutsche Bauern bekommen weniger als zehn Euro für ein Kalb

Viehzucht: Deutsche Bauern bekommen weniger als zehn Euro für ein Kalb

Wie viel ist ein Tierleben wert? Recht wenig, gehen wir nach den aktuellen Preisen für Kuh- und Bullenkälber. Das große Angebot führt zu einem starken Preiseinbruch. Die Ursachen sind vielfältig. Der Preis für Kälber ist in Deutschland in den vergangenen Monaten stark ... mehr
Bauern erwarten Ernte unterm Schnitt: Hoffnungen auf Regen

Bauern erwarten Ernte unterm Schnitt: Hoffnungen auf Regen

Nach drei trockenen Jahren in Folge sind die Landwirte in Deutschland vorsichtig optimistisch. "Die Getreideernte wird rund fünf Prozent über dem Ergebnis von 2020 liegen", sagte Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbandes, am Mittwoch ... mehr
Grüne wollen Ramschpreise für Lebensmittel verbieten

Grüne wollen Ramschpreise für Lebensmittel verbieten

Der Preisdruck auf dem Lebensmittelmarkt ist riesig – oft zu Lasten der Landwirte. Die Bundesregierung will mit einer Reform gegensteuern. Doch den Grünen genügen die Pläne nicht.   Die Grünen drängen darauf, dass Lebensmittel nicht mehr zu Preisen verkauft werden ... mehr
Krisenmaßnahmen laufen an: Afrikanische Schweinepest in Deutschland angekommen

Krisenmaßnahmen laufen an: Afrikanische Schweinepest in Deutschland angekommen

Berlin/Potsdam (dpa) - Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat nun auch Deutschland erreicht und versetzt viele Landwirte in Sorge. Die für Menschen ungefährliche Tierseuche wurde erstmals bei einem toten Wildschwein in Brandenburg nachgewiesen ... mehr

Grüne: Hohes Seuchenrisiko in Regionen mit Schweinehaltung

Nach dem Nachweis des ersten Falls von Afrikanischer Schweinepest in Deutschland haben die Grünen vor dem Seuchenrisiko in Regionen mit intensiver Schweinehaltung gewarnt. "Mit Blick auf die seuchenhygienische Gefahr sind vor allem Regionen mit einer sehr hohen ... mehr

Rechtliche Konsequenzen - Corona in Schlachthöfen: Bundesregierung will "aufräumen"

Berlin (dpa) - Nach der Häufung von Corona-Infektionen in mehreren Schlachthöfen stellt die Bundesregierung rechtliche Konsequenzen in Aussicht. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) kündigten am Mittwoch im Bundestag ... mehr

Corona in Schlachthöfen: Bundesregierung will "aufräumen"

Nach der Häufung von Corona-Infektionen in mehreren Schlachthöfen stellt die Bundesregierung rechtliche Konsequenzen in Aussicht. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) kündigten am Mittwoch im Bundestag an, dass das Corona-Kabinett ... mehr

Bauernproteste: Julia Klöckners Agrarpolitk stößt auch bei Parteien sauer auf

Die Politik von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner steht in der Kritik. Nicht nur bei den Bauern. Auch Koalitionspartner und Opposition stellen ihr ein schlechtes Zeugnis aus. Der Konsens: Weniger reden, mehr tun.  Deutschlands Bauern sind sauer ... mehr

Linke und Grüne fordern Umsteuern der Agrarpolitik

Angesichts anhaltender Proteste von Bauern in Deutschland fordern Linke und Grüne im Bundestag ein Umsteuern der Agrarpolitik. "Die Ausrichtung der Landwirtschaft auf möglichst billige Rohstofflieferung für den globalisierten Weltagrarmarkt hat verheerende Folgen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: