Sie sind hier: Home > Themen >

Friedrichshain

Wegen Kälteeinbruchs: Berlins größtes Obdachlosencamp geräumt

Wegen Kälteeinbruchs: Berlins größtes Obdachlosencamp geräumt

In Berlin wird am Wochenende ein extremer Kälteeinbruch erwartet. Deshalb wurde das größte Obdachlosencamp der Stadt geräumt. "Leib und Leben" der Bewohner können nicht mehr gewährleistet werden. Angesichts des erwarteten Kälteeinbruchs wurde Berlins ... mehr
Erneute Verfolgungsjagd in Berlin – Auto fliegt in Haltestelle

Erneute Verfolgungsjagd in Berlin – Auto fliegt in Haltestelle

Wilde Flucht endet in Bushaltestelle: In Berlin hat es innerhalb weniger Tage eine erneute Verfolgungsjagd gegeben. Ein Mercedes fuhr der Polizei davon – und krachte schließlich in eine Haltestelle. In Berlin hat sich ein Autofahrer eine Verfolgungsjagd mit der Polizei ... mehr
Berlin: Tram überrollt Kind am Klinikum Friedrichshain – auf Gleise gestürzt

Berlin: Tram überrollt Kind am Klinikum Friedrichshain – auf Gleise gestürzt

Straßenbahn-Unfall in Berlin-Friedrichshain: Ein Kind ist auf Höhe des Klinikums auf die Gleise gefallen und von einer Tram überrollt worden. Ein Kind ist bei einem Unfall mit einer Straßenbahn in Berlin- Friedrichshain wohl nur leicht verletzt worden. Wie die Polizei ... mehr
Berlin: Jugendlicher sticht auf Mann mit Messer ein

Berlin: Jugendlicher sticht auf Mann mit Messer ein

In Berlin hat ein Jugendlicher einen anderen Mann in einer Wohnung in Friedrichshain niedergestochen. Anschließend flüchtete der Täter.  Ein 21 Jahre alter Mann ist in Berlin- Friedrichshain bei einem Messerangriff schwer verletzt worden. Der Mann sei in einer Wohnung ... mehr
Berlin: Drogen- und Techno-Party aufgelöst – über 130 Gäste

Berlin: Drogen- und Techno-Party aufgelöst – über 130 Gäste

Abstand und Masken? Fehlanzeige: Mehr als 130 Menschen feierten auf einer Techno-Party in einem Lichtenberger Club. Die Polizei löste die Party auf, doch das war kein Einzelfall. Die Berliner Polizei hat in Lichtenberg eine Technoparty ... mehr

Berlin-Friedrichshain: Polizei löst Kellerparty auf – Drogen beschlagnahmt

Der Teil-Lockdown bringt Kontaktbeschränkungen mit sich, um die Corona-Fallzahlen nicht noch weiter steigen zu lassen. Fast ein Dutzend Feiernde in Friedrichshain scheint das nicht interessiert zu haben. Trotz weitreichender Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie ... mehr

Berlin-Friedrichshain: Großeinsatz! Polizei findet Explosives bei Durchsuchung

Stundenlanger Einsatz in Berlin-Friedrichshain: Die Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung  explosive Stoffe gefunden. Die Feuerwehr musste hinzugezogen werden. Durch Zufall hat die Polizei bei einer Wohnungsdurchsuchung in Berlin- Friedrichshain einen explosiven ... mehr

Anti-Corona-Demo in Berlin: Eskalationen und Festnahmen – 2.000 Teilnehmer

In Berlin sind Tausende Gegner der Maßnahmen gegen das Coronavirus auf die Straße gegangen – unter ihnen Verschwörungsideologen und Rechtsextreme. Einige widersetzten sich der Polizei. Bei Demonstrationen gegen die Corona-Beschränkungen in Berlin ... mehr

Berlin-Friedrichshain: Bewohner stirbt bei Wohnungsbrand in Berlin

Einsatz im Berliner Stadtteil Friedrichshain: Die Feuerwehr ist zu einem Wohnungsbrand ausgerückt. Doch für eine Person kam jede Hilfe zu spät. Bei einem Wohnungsbrand in Berlin- Friedrichshain ist ein Mensch gestorben. Wie die Feuerwehr in der Nacht zu Montag ... mehr

Berlin: "Liebig 34" geräumt – Großeinsatz der Polizei

Die Räumung des besetzten Hauses "Liebig 34" in Berlin-Friedrichshain soll beendet sein. Im Zuge der Polizeiaktion ist es zu Ausschreitungen gekommen. Etwa vier Stunden nach Räumungsbeginn des besetzen Hauses "Liebig 34" in Berlin-Friedrichshain hat die Polizei ... mehr

Friedrichshain-Kreuzberg: Berliner Bezirk lehnt Bundeswehr-Hilfe weiter ab

Deutschlandweit hat Berlin-Friedrichshain eine der höchsten Corona-Infektionsraten. Andernorts hilft die Bundeswehr bei der Verfolgung der Infektionsketten. Doch der Bezirk bleibt beim "Nein". Ungeachtet deutlicher Kritik der Bundesregierung darf die Bundeswehr ... mehr

Mehr zum Thema Friedrichshain im Web suchen

Berlin: Polizisten lösen Partys in Parks auf – und werden attackiert

Sie hörten laute Musik, feierten ohne Corona-Sicherheitsabstand – und prügelten sich auch noch: In Berlin hat die Polizei in der Nacht mehrere Partys mit Hunderten Teilnehmern aufgelöst. In Berlin hat die Polizei in der Nacht zu Samstag mehrere Partys und Ansammlungen ... mehr

Berlin: Straßenfest der "Liebig 34" – Hubschrauber kreist über Friedrichshain

Das Hausprojekt "Liebig 34" in Berlin-Friedrichshain hat zum 30. Geburtstag ein zweitägiges Straßenfest veranstaltet. Die Polizei beobachtete die Lage unter anderem mit einem Hubschrauber. Ein zweitägiges Straßenfest zum 30. Geburtstag des umstrittenen linksradikalen ... mehr

Berlin: Jeder vierte BVG-Fahrgast trägt keine Mundschutz-Maske

Hier informieren wir Sie jeden Tag über die aktuellsten Nachrichten aus Berlin, mit News und Geschichten aus allen Stadtteilen der Hauptstadt . 19.51 Uhr: Das war es für heute aus Berlin Der Hauptstadt-Ticker macht Feierabend. Morgen geht es hier wie gewohnt ... mehr

Erneuter Corona-Ausbruch in Berliner Wohnblock – 44 Infizierte

In Berlin ist es offenbar zu einem erneuten Corona-Ausbruch in einem dicht bewohnten Wohnblock gekommen. Diesmal sollen sich Dutzende Menschen in einem Wohnkomplex in Friedrichshain mit Covid-19 infiziert haben. Nur rund eine Woche nachdem in  Berlin ein Corona-Ausbruch ... mehr

Berlin-Friedrichshain: Radfahrerin nach Unfall mit Lkw gestorben

Im Berliner Stadtteil Friedrichshain ist eine Fahrradfahrerin von einem Lastwagen überrollt worden. Die 62-Jährige verstarb noch noch am Unfallort. Eine Fahrradfahrerin ist in  Berlin-Friedrichshain von einem Lastwagen überfahren und getötet worden. Der Unfall ereignete ... mehr

Berlin: Busfahrer kündigen Protestkorsos durch Berlin an

Hier informieren wir Sie jeden Tag über die aktuellsten Nachrichten aus Berlin, mit News und Geschichten aus allen Stadtteilen der Hauptstadt. 19.54 Uhr: Wir verabschieden uns für heute! Das war es für heute. Wir wünschen Ihnen noch einen angenehmen Abend. Auch morgen ... mehr

1. Mai: Linke wollen in Berlin-Kreuzberg demonstrieren – trotz Corona

Traditionell findet am Abend des 1. Mai in Berlin-Kreuzberg die linke "Revolutionäre 1. Mai-Demo" statt. Dieses Jahr geht das aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht. Demonstriert werden soll trotzdem. Linke und linksradikale Demonstranten wollen sich in Berlin trotz ... mehr

Vorabend des 1. Mai in Berlin: Polizei löst nicht genehmigte Demo auf

Trotz der Corona-Beschränkungen haben sich einige Dutzend Linksautonome am Vorabend des 1. Mai, in der so genannten Walpurgisnacht, in Berlin versammelt. Die Polizei ging dazwischen. Die Berliner Polizei hat am Vorabend des 1. Mai in  Berlin-Friedrichshain eine nicht ... mehr

Tag der Arbeit: Corona, viel Polizei, kleine Kundgebungen

Polizisten und Demonstranten mit Mund-Nasen-Schutz – das gibt es erstmals an einem 1. Mai. Das Coronavirus hat alles verändert. Mehrere Gruppen haben trotzdem Aktionen angekündigt. Die Polizei will heute mit einem Großaufgebot die Corona ... mehr

Corona-Krise Berlin: Weitere Hilfen für Berliner Studierende

Berlin ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Hier informieren wir Sie über die aktuellsten News von heute aus den Stadtteilen, zum aktuellen Wetter, zu Hertha sowie Union – und zu allem, was Sie sonst wissen müssen, um in der Stadt mitreden ... mehr

Berlin-Friedrichshain: Mann tot in Innenhof gefunden

Im Berliner Stadtteil Friedrichshain ist ein Mann in einem Innenhof trotz Reanimationsversuchen gestorben. Die Hintergründe sind noch unklar. Nach erfolglosen Reanimationsversuchen ist ein Mann in Berlin- Friedrichshain in der Nacht zu Donnerstag einem Bericht zufolge ... mehr

Berlin: Loriot bekommt ein Ehrengrab

Berlin ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Hier informieren wir Sie über die aktuellsten News von heute aus den Stadtteilen, zum aktuellen Wetter, zu Hertha sowie Union – und zu allem, was Sie sonst wissen müssen, um in der Stadt mitreden ... mehr

Coronavirus in Berlin: Leere Straßen – Nachtleben steht still

Berlin schließt wegen des Coronavirus rigoros Restaurants, Bars und Kneipen. Im Nachtleben der Hauptstadt hinterlässt das deutliche Spuren. Die beliebten Ausgehmeilen bleiben leer. Die Schließungen von Restaurants, Bars und Kneipen wegen des Coronavirus in  Berlin ... mehr

Coronavirus: Berlin streitet um Schließung von Spielplätzen

Spielplätze werden derzeit angesichts der Coronavirus-Pandemie vielerorts geschlossen. Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci will, dass diese in Berlin offen bleiben. Doch jetzt gibt es Gegenwind. In Berlin sind die Spielplätze derzeit ... mehr

Coronavirus: Infizierter feierte in berühmtem Berliner Techno-Club "Kater Blau"

Ein am Coronavirus Erkrankter hat in einem der bekanntesten Berliner Clubs ausgiebig gefeiert. Nun appellieren Stadt und Club an die Gäste. Offenbar werden Infektionen befürchtet. Das Gesundheitsamt Friedrichshain-Kreuzberg hat einen bestätigten Coronavirus ... mehr

Berlin: Rapper Fler kommt wieder frei – und macht Ansage

Berlin ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Hier informieren wir Sie über die aktuellsten News von heute aus den Stadtteilen, zum aktuellen Wetter, zu Hertha sowie Union – und zu allem, was Sie sonst wissen müssen, um in der Stadt mitreden ... mehr

Berlin: Hertha BSC bekommt Fan-Kontakt-Verbot

Berlin ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Hier informieren wir Sie über die aktuellsten News von heute aus den Stadtteilen, zum aktuellen Wetter, zu Hertha sowie Union – und zu allem, was Sie sonst wissen müssen, um in der Stadt mitreden ... mehr

Berlin: Razzia gegen vietnamesische Menschenhändler – eine Festnahme

Bei Razzien in mehreren Berliner Bezirken haben Polizeibeamte Wohnungen und Gewerberäume durchsucht. In sechs weiteren Bundesländern gab es zeitgleich Einsätze gegen Schlepper und Menschenhändler. Am Dienstagmorgen hat es bundesweit Razzien gegen Menschenhandel gegeben ... mehr

Berlin: Freizeit-Tipps für Familien mit Kindern

Berlin genießt ein umfangreiches Freizeit- und Kulturangebot, das auch Kindern viele Möglichkeiten für Spannung, Neugier und fröhliche Augenblicke bietet. Neben Sightseeing bietet sie viele interessante Veranstaltungen an. Folgende Tipps von Kreuzberg bis Mitte ... mehr

Berlin: Die schönsten Grünflächen und Parks

Berlin wird trotz dichter Bebauung von Parks durchzogen. Über 2.500 Grünanlagen laden Berliner und Touristen zum Entspannen, Sporttreiben oder Spielen ein. Erfahren Sie, welche zu den schönsten gehören. 1. Volkspark Friedrichshain Diese großzügige Gartenanlage ... mehr

Berlin: Polizei erschießt 33-jährige Frau in Wohnung in Friedrichshain

In Berlin-Friedrichshain hat die Polizei auf eine Frau geschossen. Sie soll die Beamten zuvor mit einem Messer bedroht haben. Die 33-Jährige ist verstorben. Die Berliner Polizei hat im Stadtteil Friedrichshain eine Frau erschossen. Das teilten Berliner Polizei ... mehr

Berlin-Friedrichshain: Mann attackiert und rassistisch beschimpft

In Berlin ist es zu einer nächtlichen Schlägerei gekommen, nachdem ein dunkelhäutiger Deutscher rassistisch beleidigt worden sein soll. Nach dem Vorfall steht Aussage gegen Aussage. In der Nacht zum Mittwoch ist in Berlin ein dunkelhäutiger Deutscher rassistisch ... mehr

Berlin: Muslimische Bäckerei lädt Arme zum Essen ein

Eine muslimische Familie in Berlin zeigt Nächstenliebe. In ihrer Bäckerei bekommt jeder etwas zu Essen. Wer sich kein Frühstück leisten kann, wird eingeladen. Ginge es nach Familie Kosan, müsste in Berlin niemand hungern. In ihrer Bäckerei lädt die muslimische Familie ... mehr

Berlin: 26-jähriger Fritz Hagedorn seit fast einem Monat spurlos verschwunden

Seit Anfang April wird der Berliner Sportstudent Fritz Hagedorn vermisst. Nun bittet die Polizei die Bevölkerung um Hilfe bei der Suche nach dem 26-Jährigen. Die Berliner Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach einem vermissten Studenten. Der 26-jährige Fritz ... mehr

Berlin: Verfolgungsjagd nach Schlägerei zwischen Autofahrern

In Berlin haben sich zwei Autofahrer eine heftige Auseinandersetzung geliefert. Der eine bedrohte seinen Kontrahenten mit Messer und Baseballschläger – und flüchtete anschließend vor der Polizei. Ein aggressiver Autofahrer ... mehr

Berlin: Vater schlägt auf Polizisten ein

In Berlin ist ein Familienvater ausgerastet und hat einen Polizisten verprügelt. Zuvor hatte der Beamte den Mann auf ein Parkverbot hingewiesen.  Ein falsch geparktes "Elterntaxi" hat am Dienstagmorgen zu einer Prügelei zwischen einem Polizisten und einem Vater ... mehr

Berlin: Sechs Menschen aus brennendem Hotelzimmer gerettet

In Berlin hat die Feuerwehr sechs Menschen aus einem brennendem Hotelzimmer gerettet. Zwei mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr hat sechs Menschen aus einem brennenden Hotelzimmer im Berliner Stadtteil Friedrichshain gerettet. Zwei davon erlitten ... mehr

Großeinsatz in Berlin nach Kiosk-Überfall: Sieben Verdächtige!

Mit über 500 Beamten hat die Polizei mehrere Wohnungen in Berlin gestürmt. Anlass für den Einsatz war ein Kiosk-Überfall im Frühjahr. Sieben verdächtige Personen stehen unter Beobachtung.  Die Berliner  Polizei hat mit einem Großaufgebot am Donnerstagmorgen mehrere ... mehr

Tausende protestieren gegen Neonazi-Aufmarsch in Berlin

In Berlin haben Tausende Menschen gegen einen Aufmarsch der Neonazis demonstriert. Eine Kundgebung in Spandau mussten die Rechtsextremisten absagen. Mehrere Tausend Menschen haben in Berlin gegen einen Aufmarsch von Neonazis anlässlich des Todestags ... mehr
 


shopping-portal