Sie sind hier: Home > Themen >

Fritz Kuhn

Thema

Fritz Kuhn

Stuttgart: OB Fritz Kuhn verlässt das Rathaus

Stuttgart: OB Fritz Kuhn verlässt das Rathaus

Acht Jahre lang stand Fritz Kuhn an der Spitze des Stuttgarter Rathauses. Nun macht der Grünen-OB Platz für seinen CDU-Nachfolger Frank Nopper. Ob der seine Arbeit als OB tatsächlich aufnehmen kann, ist noch offen.  Nach acht Jahren im Amt und mehr als einen Monat ... mehr
Corona in Stuttgart: OB Kuhn hält harten Lockdown für

Corona in Stuttgart: OB Kuhn hält harten Lockdown für "richtig und wichtig"

Nachdem Baden-Württemberg bereits Tage zuvor verschärfte Ausgangsbeschränkungen beschlossen hatte, kommt der harte Lockdown nun bundesweit. Stuttgarts OB Fritz Kuhn begrüßt die Einigung von Bund und Ländern.  Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz ... mehr
Stuttgart: OB Kuhn blickt auf Amtszeit zurück –

Stuttgart: OB Kuhn blickt auf Amtszeit zurück – "Es war mir eine Ehre"

Der CDU-Mann Frank Nopper zieht ins Stuttgarter Rathaus, da Oberbürgermeister Fritz Kuhn den Sitz nach acht Jahren im Amt abgibt. Nun hat Kuhn auf seine Zeit als Bürgermeister zurückgeblickt. "Es war mir eine Ehre, unsere Stadt acht Jahre gestalten zu dürfen", sagte ... mehr
OB-Wahl in Stuttgart: Zerstrittene Linke verhalfen Frank Nopper zum Sieg

OB-Wahl in Stuttgart: Zerstrittene Linke verhalfen Frank Nopper zum Sieg

Eine Analyse des Ergebnisses zeigt: Der neue Stuttgarter Oberbürgermeister Frank Nopper hat die Wahl nicht wirklich gewonnen. Eher hat das zerstrittene linke Lager sie verloren.  Die Sensation ist in Stuttgart ausgeblieben. Ein 30-Jähriger auf dem Chefsessel im Rathaus ... mehr
CDU-Kandidat Frank Nopper ist Stuttgarts neuer Oberbürgermeister

CDU-Kandidat Frank Nopper ist Stuttgarts neuer Oberbürgermeister

Die Stichwahl in Stuttgart konnte Frank Nopper für sich entscheiden. Der Kandidat siegte mit etwa 42 Prozent der Wählerstimmen. Seinem Sieg ging ein Kopf-an-Kopf-Rennen voraus. Der CDU-Kandidat Frank Nopper hat die Oberbürgermeisterwahl in Stuttgart gewonnen ... mehr

Frank Nopper - Stuttgart: CDU-Kandidat gewinnt OB-Wahl

Stuttgart (dpa) - Der CDU-Kandidat Frank Nopper hat die Oberbürgermeisterwahl in Stuttgart gewonnen. Der 59-Jährige erreichte am Sonntag im zweiten Wahlgang 42,3 Prozent der Stimmen, wie die Stadt Stuttgart am Abend mitteilte. Nopper wird damit Nachfolger ... mehr

Stuttgart: Wie ein junger Klimaaktivist die OB-Wahl wahrnimmt

Am 29. November wählt Stuttgart im zweiten Wahlgang einen neuen Oberbürgermeister. Das öko-soziale Bündnis konnte sich nicht auf einen Kandidaten einigen. Das frustriert einen Großteil der jungen Wähler, hindert einen Aktivisten aber nicht daran, weiterzumachen ... mehr

Silvester in Stuttgart: An diesen Plätzen ist Feuerwerk verboten

Dieses Jahr wird Silvester wegen Corona vielerorts anders aussehen als sonst: Stuttgart hat in der Innenstadt ein Feuerwerksverbot für den Silvesterabend und den Neujahrsmorgen ausgesprochen. Innerhalb des City-Rings und auf weiteren belebten Plätzen verbietet die Stadt ... mehr

OB-Wahl in Stuttgart: Das sind die Kandidaten mit den besten Chancen

In Stuttgart wird am Sonntag ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Bei der OB-Wahl treten zahlreiche Kandidaten an – doch echte Chancen auf das Amt haben nur wenige von ihnen.  Unter starken Corona-Auflagen und mitten im Teil-Lockdown wählt die Stadt Stuttgart heute ... mehr

OB-Wahl in Stuttgart: Welche Kandidatin oder welcher Kandidat passt zu mir?

Wohnen, Mobilität, Sicherheit, Lebensqualität und Klima: Welche Veränderungen wollen die Kandidaten für den Chefsessel im Rathaus in ihrer Amtszeit anstoßen? Am 8. November wählen die Stuttgarter und Stuttgarterinnen ein neues Stadtoberhaupt. Das sind die Positionen ... mehr

Stuttgart: Wahl des OB findet im Teil-Lockdown statt

Stuttgart wählt mit Maske: Wenn am Sonntagabend eine neue Rathausspitze in der Landesmetropole bestimmt wird, erinnert nur wenig an eine normale Kommunalwahl. Ein Überblick. Am Sonntag findet die Kommunalwahl in Stuttgart statt. Unter Pandemiebedingungen mussten ... mehr

Stuttgart: Weihnachtsmarkt abgesagt, einzelne Stände erlaubt

Aufgrund der aktuell stetig steigenden Corona-Zahlen hat die Stadt Stuttgart ihren Weihnachtsmarkt abgesagt. Für ein wenig vorweihnachtliche Stimmung soll trotzdem gesorgt werden. Der Weihnachtsmarkt in der Landeshauptstadt Stuttgart ist abgesagt worden ... mehr

Stuttgart führt nächtliche Sperrstunde ein

In Stuttgart gilt ab dieser Woche eine nächtliche Sperrstunde. In der Zeit dürfen Gaststätten keine Kunden bewirten – außerdem wird der Alkoholausschank weiter eingegrenzt.  Angesichts steigender Zahlen von Corona-Neuinfektionen führt die Stadt Stuttgart ... mehr

OB-Wahl in Stuttgart: Drei Bewerber fast gleichauf

Grüne, CDU und SPD – die Kandidaten der drei Parteien für den Posten des Oberbürgermeisters in Stuttgart liegen laut einer Umfrage nur wenige Prozente auseinander.  Wenige Wochen vor der Oberbürgermeisterwahl in Stuttgart zeichnet sich einer Umfrage zufolge keine ... mehr

Stuttgarts neuer "Verkehrsminister" bekennt sich zu Fahrrad und ÖPNV

Clemens Maier klärt im Gespräch mit t-online missverständliche Aussagen zum ÖPNV. Im November tritt er das Amt des Bürgermeisters für Sicherheit, Ordnung und Sport der Stadt Stuttgart an. Am 8. November wählt Stuttgart ein neues Stadtoberhaupt. Bereits eine Woche vorher ... mehr

Stuttgart: Verschärfte Corona-Regeln – Maskenpflicht auch für Kinder

Stuttgart kämpft gegen die hohen Infektionszahlen. Um das Coronavirus einzudämmen, treten neue Regeln in Kraft. Davon sind auch Kinder direkt betroffen. Mit neuen Regeln geht die Landeshauptstadt Stuttgart ab Mittwoch gegen die Ausbreitung des Coronavirus ... mehr

Corona-Ausbruch: Stadt Stuttgart bittet Bundeswehr um Hilfe

Die Ausbreitung des Coronavirus beschäftigt die Stuttgarter Behörden. Nun hat die Stadt die Bundeswehr um Hilfe gebeten. Sie soll einen entscheidenden Beitrag leisten. Die Stadt Stuttgart mobilisiert zur Verfolgung von Kontaktpersonen im Zuge der Corona-Pandemie ... mehr

Stuttgart: Fast 20 Bewerber wollen Oberbürgermeister werden

In der Corona-Krise steht in Stuttgart eine wichtige Wahl an. Wer wird die Geschicke der Stadt für die nächsten vier Jahre lenken? 18 Personen stellen sich zur Oberbürgermeisterwahl. Vor acht Jahren war alles übersichtlich. Vier Kandidaten wollten ... mehr

Angela Merkel berät mit Bürgermeistern zu Corona

Stadtchefs aus mehreren deutschen Großstädten telefonieren mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, um über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie zu beraten. Fritz Kuhn nimmt für Stuttgart teil. Viele Probleme, mit denen große Städte in der Corona-Pandemie ... mehr

OB-Wahl in Stuttgart: SPD einigt sich im Kandidaten-Streit

Marian Schreier will Oberbürgermeister von Stuttgart werden. Seine Partei, die SPD, hat aber Martin Körner aufgestellt. Jetzt ist ein Kompromiss gefunden worden. Im Streit um seine Kandidatur für die Stuttgarter Oberbürgermeisterwahl muss der Sozialdemokrat Marian ... mehr

Reaktionen auf US-Truppenabzug: Das sagen deutsche Politiker zum Trump-Plan

Über Parteigrenzen hinaus stößt der Abzug der US-Truppen aus Deutschland auf scharfe Kritik und Unverständnis. Die Reaktionen zur Entscheidung von Donald Trump im Überblick. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) bedauert den Plan der US-Regierung ... mehr

Stuttgart mahnt Reisende zur Vorsicht vor Corona auch im Urlaub

Angesichts infizierter Reiserückkehrer mahnt die Stadt Stuttgart ihre Bürger, auch im Ausland vorsichtig zu sein. Denn in anderen Teilen der Welt breitet sich das Coronavirus schneller aus als derzeit in Deutschland. Angesichts der bevorstehenden Reiesezeit ... mehr

Stuttgart: Stadt führt 365-Euro-Ticket ein – für Schüler und Azubis

Schüler und Azubis können künftig für einen Euro am Tag alle Busse und Bahnen des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgarts nutzen. Die Stadt bezuschusst dafür die Abos. 365 Euro kosten die Jahreskarten für Schüler und Auszubildende ab dem ersten September. Das teilten ... mehr

Randale in Stuttgart: Polizei prüft Stammbäume der Tatverdächtigen

Nach der Krawallnacht von Stuttgart Ende Juni ermittelt die Polizei gegen mutmaßliche Täter. Dabei wollen die Beamten auch in den Stammbäumen der Verdächtigen stöbern. Warum denn das? Bei den Ermittlungen um die Randale von Stuttgart am 21. Juni interessiert ... mehr

Stuttgart: Hannes Rockenbauch will Oberbürgermeister werden

Ein weiterer Politiker hat sich um die Postion des Stuttgarter Oberbürgermeisters beworben. Hannes Rockenbauch tritt für das Bündnis "Die FrAktion" für die Wahl im November an. So langsam füllt sich die Kandidatenliste für die Stuttgarter ... mehr

Nach Ausschreitungen: Stuttgarter Polizei macht die Innenstadt zur Festung

Eine Woche nach den nächtlichen Ausschreitungen hat die Polizei in Stuttgart massive Präsenz gezeigt. Die Strategie ging auf und soll nun den ganzen Sommer prägen. Der Auftritt der Stuttgarter Polizei war bühnenreif: Kurz vor 21 Uhr marschierte am Samstag ... mehr

Stuttgart: "In Krawall-Nacht stark betrunken" – Acht Verdächtige hinter Gittern

Krawallmacher verwüsteten Teile der Stuttgarter Innenstadt, verletzten Polizisten, plünderten Geschäfte. Mehrere junge Männer sitzen nun hinter Gittern. Was tun, damit sich solche Szenen nicht wiederholen? Nach den Krawallen in Stuttgart sitzen ... mehr

Stuttgart: Jugendforscher Albert Scherr erklärt die Gewalt in der Innenstadt

Die Ausschreitungen in Stuttgart haben für Entsetzen gesorgt. Schnell folgten Spekulationen über Gründe und Konsequenzen. Soziologe Albert Scherr spricht im Interview über die Hintergründe der Ereignisse. In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es in der Innenstadt ... mehr

Randale in Stuttgart — Kretschmann: "Die Bilder können uns nicht kalt lassen"

Nach den gewaltsamen Ausschreitungen in der Nacht zum Sonntag hat sich jetzt Stuttgarts Oberbürgermeister zu Wort meldet. Er zeigte sich schockiert und mahnte, dass es keine rechtsfreien Räume in der Stadt geben dürfe. Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz ... mehr

OB-Wahl in Stuttgart: FDP schickt keinen eigenen Kandidaten ins Rennen

Im November findet die Oberbürgermeisterwahl in Stuttgart statt. Die FDP hat intensiv nach einem Kandidaten gesucht – ohne Erfolg. Die FDP will bei der Wahl des neuen Oberbürgermeisters in Stuttgart keinen eigenen Kandidaten ins Rennen schicken. Eine Findungskommission ... mehr

Coronavirus in Stuttgart: Nach Oktoberfest-Absage auch Cannstatter Wasen abgesagt

Das Volksfest im gleichnamigen Stuttgarter Stadtteil findet wegen Corona nicht wie geplant im Herbst statt. Der Cannstatter Wasen ist das zweitgrößte Volksfest Deutschlands. Nach der Absage des Münchner Oktoberfests wegen des Coronavirus findet auch der Cannstatter ... mehr

Stuttgart: Feinstaubalarm ist Geschichte

Nach mehr als vier Jahren ist der Feinstaubalarm in Stuttgart Geschichte. Die aktuelle Saison läuft aus –  und eine weitere wird es nicht geben. In den vergangenen beiden Jahren sind die Feinstaub-Grenzwerte im gesamten Stadtgebiet in  Stuttgart eingehalten worden ... mehr

Coronavirus: Stuttgarter OB Fritz Kuhn appelliert an Bürger

Der Oberbürgermeister der Stadt Stuttgart hat sich mit einer Videobotschaft an die Bürger gewand. In dieser rief Fritz Kuhn zu Solidarität während der Corona-Krise auf. "Liebe Stuttgarterinnen und Stuttgarter" – so hat Oberbürgermeister Fritz Kuhn seine ... mehr

Zoff bei SPD wegen OB-Wahl in Stuttgart: Kandidat Schreier droht Rauswurf

Ein OB-Kandidat sorgt für Zoff in der Stuttgarter SPD. Ein eigenwilliger Vorstoß von Marian Schreier könnte nun zum Rauswurf des Sozialdemokraten aus der Partei führen. Die Stuttgarter Oberbürgermeisterwahl sorgt innerhalb der baden-württembergischen SPD für Streit ... mehr

Winnender OB will in Stuttgart Stadtoberhaupt werden

Hartmuth Holzwarth will Oberbürgermeister von Stuttgart werden. Derzeit ist er für Winnenden im Rems-Murr-Kreis im Amt. Der Oberbürgermeister von Winnenden, Hartmut Holzwarth (CDU), möchte Stadtoberhaupt von Stuttgart werden. Der 50-Jährige teilte am Freitag ... mehr

Stuttgart: Feinstaubalarm wird ab April eingestellt

Zum achten Mal in dieser Feinstaubalarm-Periode hat die Stadt Stuttgart den Alarm ausgelöst. Trotzdem soll dieser zum Ende des Zeitraums abgeschafft werden. Die Landeshauptstadt Stuttgart hat am Sonntag zum achten Mal in dieser Feinstaubalarm-Periode Feinstaubalarm ... mehr

Grünen-Gründungsmitglied: Stuttgarter OB Kuhn tritt überraschend nicht wieder an

Stuttgart (dpa) - Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) tritt überraschend nicht für eine zweite Amtszeit an. Dafür gab er am Dienstag persönliche Gründe an. Der 64-Jährige erklärte, dass er am Ende einer zweiten Amtszeit weit über 70 Jahre ... mehr
 


shopping-portal