Sie sind hier: Home > Themen >

Fritz Strack

Thema

Fritz Strack

Ig-Nobelpreis 2019: Kuriose Forschung – Kinderspucke, Wombat-Kacke & Co.

Ig-Nobelpreis 2019: Kuriose Forschung – Kinderspucke, Wombat-Kacke & Co.

Klamauk, Papierflieger und echte Nobelpreisträger: Die schrillen Ig-Nobelpreise sind schon lange Kult. Zum 29. Mal wurde jetzt an der Elite-Uni Harvard kuriose Forschung mit Spaßpreisen geehrt. Kinderspucke, Wickelmaschinen, magnetisierte Kakerlaken ... mehr
Eliteeinheit: Streit um Entlassung von früheren KSK-Offizieren eskaliert

Eliteeinheit: Streit um Entlassung von früheren KSK-Offizieren eskaliert

Berlin (dpa) - Ein Kommando-Offizier der Bundeswehr hat in einem Brief an die Wehrbeauftragte Eva Högl schwere Missstände beim Einsatz in Afghanistan gemeldet. Zugleich wies der Oberstleutnant, der die Eliteeinheit Kommando Spezialkräfte 2017 nach einer zweifelhaften ... mehr
Neuer Freiwilligendienst: FDP warnt vor allgemeiner Dienstpflicht durch die Hintertür

Neuer Freiwilligendienst: FDP warnt vor allgemeiner Dienstpflicht durch die Hintertür

Berlin (dpa) - Die FDP-Verteidigungsexpertin Marie-Agnes Strack-Zimmermann hält die Ankündigung eines neuen Freiwilligendienstes in der Bundeswehr für eine politische "Nebelkerze". "Freiwillig zur Bundeswehr gehen können junge Menschen schon heute", sagte ... mehr
Grundsatzdebatte: Generalinspekteur will bewaffnete Drohnen zum Schutz

Grundsatzdebatte: Generalinspekteur will bewaffnete Drohnen zum Schutz

Berlin (dpa) - Deutschlands ranghöchster Soldat hat eine Bewaffnung von Bundeswehr-Drohnen gefordert. "Wir, die Bundeswehr, wollen Drohnen zu unserer eigenen Verteidigung und zu unserem eigenen Schutz einsetzen", sagte Generalinspekteur Eberhard ... mehr
Verteidigungsministerium: Bundeswehr könnte Drohnen einsetzen

Verteidigungsministerium: Bundeswehr könnte Drohnen einsetzen

"Elementarer Schutz für die Soldaten": Die verteidigungspolitische Sprecherin der FDP wirbt für den Einsatz von Drohnen bei der Bundeswehr. Das Verteidigungsministerium ist nicht abgeneigt. Das Verteidigungsministerium stößt an diesem Montag eine im Koalitionsvertrag ... mehr

Bundeswehr - Split-Lösung für die Tornado-Nachfolge: Eurofighter und F-18

Berlin (dpa) - Die überalterte Tornado-Flotte der Bundeswehr soll vom Jahr 2025 an durch bis zu 90 weitere Eurofighter-Jets sowie 45 F-18-Kampflugzeuge des US-Herstellers Boeing abgelöst werden. Das US-Modell soll dabei für den elektronischen Luftkampf sowie ... mehr

Split-Lösung für die Tornado-Nachfolge: Eurofighter und F-18

Die überalterte Tornado-Flotte der Bundeswehr soll vom Jahr 2025 an durch bis zu 90 weitere Eurofighter-Jets sowie 45 F-18-Kampflugzeuge des US-Herstellers Boeing abgelöst werden. Das US-Modell soll dabei für den elektronischen Luftkampf sowie die "Nukleare Teilhabe ... mehr

Anschlag in Hanau: So reagieren Stars, Promis und Politiker auf die Bluttat

Nach den Schüssen in Hanau zeigt sich: Der Täter hasste Migranten. Bei t-online.de stellen sich Persönlichkeiten aus Politik, Sport und Unterhaltung gegen Gewalt und Intoleranz.  Elf Tote, mehrere Verletzte und eine erschütterte Bevölkerung: Das ist die bisherige Bilanz ... mehr

Bürgerkrieg in Libyen: AKK löst Debatte über Bundeswehr-Einsatz aus

Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer hat einen Libyeneinsatz der Bundeswehr ins Spiel gebracht. Die Opposition wirft ihr vor, vorschnell und "ohne klare Strategie" zu handeln. Grüne und FDP haben mit Skepsis auf die von Verteidigungsministerin  Annegret ... mehr

Besuch in Afghanistan: AKK will bewaffnete Drohnen zum Schutz von Soldaten

Kundus (dpa) - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich in Afghanistan für eine Bewaffnung der neuen Drohne Heron TP zum Schutz deutscher Soldaten stark gemacht. "Wenn ich den Wunsch der Soldaten hier mitnehme und ich kann ihn ehrlich gesagt ... mehr
 


shopping-portal