Sie sind hier: Home > Themen >

Fruchtbarkeitsstörungen

Thema

Fruchtbarkeitsstörungen

Wird die Menschheit immer unfruchtbarer, Frau Swan?

Wird die Menschheit immer unfruchtbarer, Frau Swan?

Männer produzieren immer weniger Spermien, warnt Medizinerin Shanna Swan. Das kann nicht nur die Fruchtbarkeit bedrohen, sondern ist oft auch mit anderen Krankheiten verknüpft. Bei Männern ist die Spermienzahl seit den 1970er-Jahren stark gesunken, Frauen erleiden immer ... mehr
Fruchtbarkeitstests für Frauen

Fruchtbarkeitstests für Frauen

Erst die Karriere, dann die Kinder - in der Theorie kann das ein guter Plan sein, in der Praxis erweist er sich oft als das traurige Ende eines Kinderwunsches, denn im Laufe der Jahre nimmt die Fruchtbarkeit der Frau ab. Es gibt Tests, die vorhersagen sollen ... mehr
Vorsicht vor Schimmel auf Brot! Dann sollten Sie Lebensmittel wegwerfen

Vorsicht vor Schimmel auf Brot! Dann sollten Sie Lebensmittel wegwerfen

Ärgerlich, wenn Lebensmittel innerhalb weniger Tage von Schimmel bedeckt sind. Doch sind Brot, Marmelade und Obst dann gleich verdorben? Und ist es gefährlich, schimmelige Lebensmittel zu essen? Abschneiden oder wegschmeißen? Diese Frage stellt sich fast jeder ... mehr
Eileiterschwangerschaft: Symptome, Ursachen, Risiken und Behandlung

Eileiterschwangerschaft: Symptome, Ursachen, Risiken und Behandlung

Es sind nur ein bis zwei Prozent aller Schwangerschaften, die offiziell als Eileiterschwangerschaft (ELSS)  gelten, doch viele enden gänzlich unbemerkt. Meist kommt es schon in einem frühen Stadium zu einer spontanen Fehlgeburt. Doch manchmal wächst der Embryo weiter ... mehr
Unerfüllter Kinderwunsch: Wenn das Problem beim Mann liegt

Unerfüllter Kinderwunsch: Wenn das Problem beim Mann liegt

Wenn Männer keine Kinder zeugen können, kann das viele Ursachen haben wie zum Beispiel eine gestörte Hodenfunktion, Infektionen oder Samenleiterverschluss. Mit verschiedenen diagnostischen Verfahren lässt sich nach dem Grund der Kinderlosigkeit forschen ... mehr

Merck schließt Allianz mit Tech-Riese Tencent in China

Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck will mit dem Internetunternehmen Tencent digitale Gesundheitsdienste in China entwickeln. Dazu unterzeichneten die beiden Firmen am Mittwoch eine Absichtserklärung, wie Merck mitteilte. Ziel sei es, das Wissen ... mehr

Gewichtszunahme und BPA: Darum beginnt die Pubertät immer früher

Die Pubertät ist für Kinder wie Eltern eine schwierige Phase, besonders wenn die Hormone schon früher verrückt spielen als gedacht. Endokrinologen und Umweltschützer warnen vor Stoffen, die das Hormonsystem beeinflussen – etwa im Schnuller ... mehr

Gesundheit: Hormonaktive Stoffe können frühe Pubertät auslösen

Berlin (dpa) - Bei zehnjährigen Mädchen wachsen schon Brüste, die erste Regelblutung kann mit elf oder zwölf einsetzen. Im Jahr 2007 lag der Durchschnitt für die erste Periode bei Mädchen in Deutschland bei 12,8 Jahren. Das war nicht immer so: Vor rund 110 Jahren setzte ... mehr

Fruchtbarkeitsstörungen behandeln

Verliebt, verlobt, verheiratet - und dann Mama und Papa. So stellen sich das nicht nur kleine Mädchen vor. Für die meisten Paare, die eine gemeinsame Zukunft planen, gehören Kinder dazu. Will sich der Kinderwunsch aber auf natürlichem Weg nicht ... mehr

Unerfüllter Kinderwunsch: Mögliche Ursachen

Nicht für alle Paare ist das Kinderkriegen die einfachste Sache der Welt. Nach Schätzungen bleibt etwa jede sechste Ehe ungewollt kinderlos. Von unerfülltem Kinderwunsch sprechen Ärzte allerdings erst, wenn nach zwei Jahren ungeschütztem Geschlechtsverkehr keine ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: