Sie sind hier: Home > Themen >

Früherkennung

Thema

Früherkennung

Prostatakrebs: Früherkennung mittels Bluttest?

Prostatakrebs: Früherkennung mittels Bluttest?

Jährlich sterben rund 11.000 Männer in Deutschland an Prostatakrebs. Eine Früherkennung mittels Bluttest ist möglich - aber umstritten. Mit einem Bluttest können Ärzte das Risiko für Prostatakrebs abschätzen, Frühstadien erkennen und die Zahl tumorbedingter ... mehr
Jack Andraka: 15-Jähriger revolutioniert die Krebsforschung

Jack Andraka: 15-Jähriger revolutioniert die Krebsforschung

Erklären Sie Ihrem Kind einfach nichts mehr, vielleicht wird es dann ein Wunderkind! Zumindest bei Jack Andraka hat es so geklappt. Mit 15 Jahren hat der jetzt 16-jährige Teenager die Krebsforschung revolutioniert. Einfach, weil er selbst Antworten finden wollte ... mehr
Vorsorge: Das sind die  zehn wichtigsten Vorsorgeuntersuchungen

Vorsorge: Das sind die zehn wichtigsten Vorsorgeuntersuchungen

Wer sich fit fühlt, denkt oft nicht über seine Gesundheit nach. Doch gesundheitliche Risikofaktoren wie erhöhte Cholesterin-Werte, Bluthochdruck oder Polypen entstehen schleichend und mitunter ohne merkliche Symptome. Spät erkannt, können sie jedoch lebensbedrohlich ... mehr
Darmkrebs-Früherkennung : Kapselendoskopie hilft bei unklaren Befunden

Darmkrebs-Früherkennung : Kapselendoskopie hilft bei unklaren Befunden

Durch Vorsorgeuntersuchungen kann Darmkrebs früher entdeckt und behandelt werden. Einige Bereiche wie der Dünndarm sind bei einer konventionellen Darmspiegelung jedoch oft nur sehr umständlich zu erreichen. Seit einigen Jahren ist es jedoch möglich, Polypen ... mehr
Augen: So erkennen Sie Makuladegeneration

Augen: So erkennen Sie Makuladegeneration

Die Linien im Kreuzworträtsel sind schief. Die Zeilen auf der Mitte der Buchseite verschwimmen oder die Fliesenfugen wirken verzerrt. All das können die ersten Anzeichen einer altersbedingten Makuladegeneration (kurz: AMD) sein. Über vier Millionen Menschen leiden ... mehr

Die Untersuchungen U1 und U2 - Gesundheitsvorsorge in den ersten Lebenstagen

Die Kindervorsorgeuntersuchungen U1 und U2 sind, nach dem sogenannten APGAR-Test direkt nach der Geburt, die ersten kinderärztlichen Untersuchungen bei Neugeborenen. Sie sollen möglichst früh sicherstellen, dass ein Säugling gesund ist oder nicht an einer Behinderung ... mehr

Die Jugenduntersuchung J2: Was wird überprüft?

Die Jugenduntersuchung J2 ist die letzte der regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen beim Arzt, die ein Kind beziehungsweise Jugendlicher von der Geburt bis ins Erwachsenenalter als Kassenleistung in Anspruch nehmen kann. Während die Vorsorgeuntersuchungen im Kindesalter ... mehr

Schuluntersuchungen für Jugendliche: Allgemeiner Gesundheitsstand und Geschlechtsreife

Durch Schuluntersuchungen im Jugendalter sollen Aussagen über den allgemeinen Gesundheitszustand und die Geschlechtsreife von Jugendlichen getroffen werden. Deshalb bestehen die schulärztlichen Vorsorgeuntersuchungen aus körperlichen Untersuchungen und einer ... mehr

Baby: Untersuchungen nach der Geburt

Im direkten Anschluss an die Entbindung wird das Neugeborene von dem behandelnden Kinderarzt und der meist noch anwesenden Hebamme oder der Kinderkrankenschwester untersucht. Zu den ersten Untersuchungen nach der Geburt gehört die Neugeborenen-Erstuntersuchung ... mehr

Entwicklung von Kindern: Vorsorgeuntersuchungen U1 - U9

Gerade in den ersten Lebensmonaten ist die Entwicklung vom Neugeborenen zum Kleinkind rasant. Die altersgemäße Reife eines Kindes ist von Laien schwer zu beurteilen, da jedes Kind seinem eigenen Entwicklungszyklus folgt. So gibt es unter den Kindern ... mehr

Kinder-Schuluntersuchung: Was wird getestet?

In den meisten Bundesländern sind für Schuluntersuchungen die Gesundheitsämter verantwortlich. Deshalb gibt es keine bundeseinheitlichen Termine für Kinder-Schuluntersuchungen. Das Ziel der Schuluntersuchungen besteht darin, festzustellen, ob sich die Kinder bisher ... mehr

Kinder- und Jugenduntersuchungen: Aufschluss über die altersgemäße Entwicklung

Kinder auf ihrem Weg ins Leben zu begleiten, bringt für die Eltern nicht nur viele Glücksmomente, sondern auch einige Unsicherheiten. Entwickelt sich das Kind seinem Alter entsprechend? Wie klappt die Umstellung auf Brei und feste Nahrung am besten ... mehr

Die Angst vor der Schuluntersuchung

Die Schuleingangsuntersuchung dient der Feststellung, ob ein Kind bereit für die Einschulung und den damit verbundenen Besuch der ersten Klasse ist. Da die Begutachtung gesetzlich vorgeschrieben ist, haben viele Eltern Angst vor der Schuluntersuchung. Das Prozedere ... mehr

Abzocke oder sinnvolle Vorsorge?

Der Augenarzt schlägt Ihnen eine Untersuchung zur Früherkennung des Grünen Stars vor. Kosten: 30 Euro. Ist das denn nötig? Und wenn ja, warum zahlt das nicht die Kasse? Immer mehr Ärzte bieten so genannte IGeL-Leistungen (Individuelle Gesundheitsleistungen ... mehr

Gesundheitsvorsorge: Welche Untersuchungen zur Früherkennung wem zustehen

Berlin (dpa/tmn) - Wer sich gesund und fit fühlt, verschwendet meist keinen Gedanken daran, zum Arzt zu gehen. Das Problem: Viele Krankheiten wie etwa Bluthochdruck oder erhöhte Blutfettwerte machen sich im Anfangsstadium so gut wie gar nicht bemerkbar ... mehr

Künftig Einladung zur Darmkrebs-Früherkennung per Post

Viele Krebsarten können geheilt werden, wenn man sie frühzeitig erkennt. Darmkrebs gehört dazu. Um die Früherkennung zu fördern, sollen Versicherte künftig postalisch zur Untersuchung eingeladen werden. Versicherte werden künftig regelmäßig ab dem 50. Lebensjahr ... mehr

Medizinischer Durchbruch: Ein Bluttest soll Krebs früh erkennbar machen

Mit ein paar Tropfen Blut im Labor zeigen, ob man Krebs hat, war bislang nur Zukunftsmusik. Doch australische Wissenschaftler haben genau das jetzt geschafft. Mit Hilfe von Nanopartikeln aus Gold können sie Krebszellen von gesunden Zellen unterscheiden ... mehr

Nierenleiden und Bluthochdruck können zum Tod führen

In Deutschland leiden mehr als 45 Prozent der Erwachsenen an Bluthochdruck. Das ist eine der höchsten Bluthochdruckraten der Welt. Unbehandelt kann er zu einer Nierenerkrankung führen. Dann steigt auch das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall ... mehr
 


shopping-portal