Sie sind hier: Home > Themen >

Fußboden

Thema

Fußboden

Rutschfeste Fliesen im Badezimmer oft sinnvoll

Rutschfeste Fliesen im Badezimmer oft sinnvoll

Auf nassen Fliesen kann man leicht ausrutschen. Vor allem im Badezimmer kann das schnell passieren. Doch auch manch ein gefliester Flur verwandelt sich schnell zur Rutschbahn, wenn er mit nassen Schuhen betreten wird. Abhilfe schaffen rutschhemmende Fliesen ... mehr
Fußboden mit automatischer Notruffunktion entwickelt

Fußboden mit automatischer Notruffunktion entwickelt

Gerade bei Senioren erhöht sich mit dem Alter die Unfallgefahr. Stürze gehören zu den häufigsten Ursachen von schweren Verletzungen. Forscher des renommierten Fraunhofer-Instituts haben mit "CapFloor" einen völlig neuen Fußboden entwickelt, der Stürze registriert ... mehr
Der Trend bei Laminat heißt

Der Trend bei Laminat heißt "Greige"

Einst sollte das günstige Laminat wie teures Parkett aussehen. Der Bodenbelag in edlen Holzfarben, der aber aber deutlich weniger kostet und leichter zu verarbeiten ist als echtes Holz, eroberte die Wohnräume. Jetzt zeichnet sich ein neuer Trend ab: "Greige" nennt ... mehr
Parkett richtig verlegen: Mit diesen Tipps vermeiden Sie Risse

Parkett richtig verlegen: Mit diesen Tipps vermeiden Sie Risse

Holz ist ein natürliches Material, das Wärme und Behaglichkeit vermittelt. Gerade als Bodenbelag sind daher Echtholz- Parkett oder -Dielen als hochwertige Alternative zu Laminat beliebt. Doch beim Verlegen muss man vorsichtig sein. Holz kommt niemals zur Ruhe: Unter ... mehr
Fliesen in Holzoptik sind Trend: aktuelle Designs

Fliesen in Holzoptik sind Trend: aktuelle Designs

Früher sahen Fliesen noch richtig nach Keramik aus: Oftmals in Schlachthof-Weiß oder in schmutzverbergendem Beige, in den wilden 70ern gerne auch in Orange und Froschgrün. Das hat sich gründlich geändert. Heutzutage tarnen sich Fliesen als Holzboden, edler Marmor ... mehr

Parkett kaufen: Experte warnt vor irreführenden Werbeaussagen

Parkett zählt zu den beliebtesten Bodenbelägen überhaupt. Es wirkt edel und hochwertig. Außerdem kann man einen verschlissenen Parkettboden oft sogar mehrmals abschleifen und neu aufarbeiten. Das macht Parkett besonders lange haltbar. Doch bei Auswahl ... mehr

Klick-Linoleum: Pflegeleichter Bodenbelag

Klick-Linoleum wird als Bodenbelag immer beliebter. Es lässt sich leicht verlegen und reinigen, wirkt antibakteriell und antistatisch und ist sogar komplett biologisch abbaubar. Doch damit hat das Material seine Vorteile noch lange nicht ausgeschöpft. Eigenschaften ... mehr

Mietpflicht: Müssen Mieter ihren Boden pflegen?

Mit Holzdielenböden in einer Mietwohnung muss sorgsam umgegangen werden. Für die reine Pflege sind die Mieter zuständig. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hin. Ob sie auch zu weiteren Arbeiten an den Dielen verpflichtet sind, hängt davon ... mehr

Schäden an Türen schnell selbst beheben

Türen gehören zu den Dingen im Haus, denen kaum Aufmerksamkeit geschenkt wird. Aber man benutzt sie mehrmals täglich, hat sie stets im Blick, fasst sie an. Macken und Mängel sollten da schnell behoben werden. Heimwerker können vieles davon selbst erledigen ... mehr

Fußbodenheizungs-Mythen: Das ist an den acht größten Vorurteilen dran

Fußbodenheizungen haben in Deutschland längst ihren Siegeszug angetreten. Inzwischen ist jede zweite neu eingebaute Heizung eine Fußbodenheizung. Trotzdem halten sich manche Vorurteile über die Wärmespender im Boden hartnäckig. Sie seien zu träge, teuer und für Menschen ... mehr

Ist die Fußbodenheizung gesundheitsschädlich?

Unter architektonischen Gesichtspunkten ist eine Fußbodenheizung mit einer Reihe von Vorteilen behaftet. Vor allem die Tatsache, dass keinerlei Heizkörper aufgestellt werden müssen, und der damit einhergehende Platzgewinn sprechen für den Einbau dieser Heizform ... mehr

Erst mit Fußbobenleisten ist der Boden wirklich fertig

Das Verlegen des Fußbodens ist schon eine Arbeit für sich, doch das Endergebnis entsteht erst durch die Fußbodenleisten. Sie sind der letzte Schliff des Parketts, Trennpunkt zwischen Wand und Boden und je nach Ausführung auch ein edler Blickfang, der sich in vielen ... mehr

Laminat reparieren - So werden Kratzer ausgebessert

Wenn Sie auf Ihrem Fußboden Kratzer und andere Beschädigungen entdecken, sollten Sie handeln: Laminat reparieren Sie am besten mit Reparatursets aus dem Baumarkt. Es gibt allerdings auch natürliche Alternativen. Wie Sie Laminat am besten reparieren und Kratzer ... mehr

Den richtigen Bodenbelag finden: Parkett, Laminat oder Korkboden?

Parkett gilt bei den Bodenbelägen meist als Nummer eins: Der Holzboden ist langlebig, wärmer als Stein oder Fliesen und unempfindlicher als Teppichboden. Doch es gibt auch attraktive Alternativen: So ist ein Korkboden gut für die Gelenke. Laminat wiederum ... mehr

Fußbodenheizung: Diese Nachteile hat das Nachrüsten

Eine Fußbodenheizung sorgt immer für schön warme Füße. Vor allem im Neubau mit guter Fußbodendämmung lohnt sich dieses Heizsystem. Doch auch nachträglich lässt sich die Fußbodenheizung einbauen. Beim Altbau kommt es allerdings darauf an, wie gut gedämmt der Boden ... mehr

Teppichboden verlegen: Tipps und Anleitung

Ein Teppichboden hat gegenüber anderen Bodenbelägen mehrere Vorteile: Er ist fußwarm, preisgünstig und abhängig vom Material sind viele Teppichböden äußerst strapazierfähig. Meist muss man die Teppichbahn nicht einmal mit dem Untergrund verkleben, so dass sich der Boden ... mehr

Laminat verlegen: Do-it-yourself-Anleitung

Laminat zählt zu den beliebtesten Fußbodenbelägen überhaupt. Es ist vergleichsweise günstig und es gibt Unmengen unterschiedlicher Dekors. Laminat verlegen kann mit der richtigen Anleitung auch der weniger geübte Heimwerker im Do-it-yourself-Verfahren. Trotzdem ... mehr

Möbelgleiter schützen das Parkett vor Kratzern und Macken

Beim Putzen nur einmal schnell das Sofa beiseite gerückt, schon klafft ein deutlich sichtbarer Kratzer auf dem Parkett. Ein günstiges und effektives Mittel, um empfindliche Fußbodenbeläge vor solchen Macken ... mehr

Boden ausgleichen mit selbstverlaufender Ausgleichsmasse

Will man einen neuen Fußboden verlegen, braucht man zunächst einen ebenen Untergrund. Mit selbstverlaufender Ausgleichsmasse kann man einen unebenen Boden ausgleichen. Niveau-Unterschiede bis zu 20 Millimeter lassen sich so einebnen. Wir erklären Schritt für Schritt ... mehr

Unterschiedliche Materialien - Fliese ist nicht gleich Fliese

Fliesenspiegel und geflieste Böden werden immer auf lange Zeit gelegt, da zum einen das Verlegen mit großem Aufwand verbunden ist und zum anderen auch noch einiges an Kosten mit sich bringt. Bei der Wahl, welche Fliesen verlegt werden, sollte darum auf das Material ... mehr

Fußboden: Parkett, Laminat, Kork oder Feinsteinzeug

Ein Fußboden muss einiges aushalten: Tritte, schwere Möbel, schleifende Füße, kratzende Absätze, spielende Kinder und dann auch noch Nässe und Sonneneinstrahlung. Und die Anforderungen an den Fußboden variieren je nach Zimmer sehr stark. Braucht man im Kinderzimmer ... mehr

Fußbodendämmung: Clever Energie sparen

Ohne Fußbodendämmung gehen beim Heizen im Winter rund zehn Prozent Wärmeenergie verloren. Mit einer nachträglich eingebauten Dämmung haben Sie es nicht nur warm, Sie sparen auch gleichzeitig Heizkosten. An der richtigen Stelle dämmen Wenn Ihr Haus keinen Keller besitzt ... mehr

Bodentattoo: Deko mal anders

Dekorative Aufkleber für die Wand oder das hauseigene Fenster gibt es schon lange. Bodentattoos für zu Hause sind dagegen neu und verschönern Ihre Wohnung auf innovative Art und Weise. Aufkleber als Bodendekoration Wenn Ihr alter Laminatboden oder Ihre Fliesen ... mehr

Fußbodenheizung - Vor- und Nachteile dieser Art zu heizen

Viele Leute schwören auf eine Fußbodenheizung, doch sie bringt nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile mit sich. Seit Mitte der 1980er Jahre ist sie immer populärer geworden. Beim Bau eines Hauses oder bei einer Renovierung haben Sie die Wahl, welches Heizsystem ... mehr

Lohnt sich der nachträgliche Einbau einer Fußbodenheizung?

Eine nachträglich eingebaute Fußbodenheizung kann den Wert Ihres Hauses um einiges erhöhen. Fußbodenheizungen werden immer beliebter, und aufgrund der gleichmäßigen Wärmeverteilung und des eingesparten Platzes lohnt sich der Einbau fast immer ... mehr

Ein gefärbter Holzfußboden sieht aus wie neu

Einen Holzfußboden färben, können Sie ganz einfach auch selbst, ohne dafür extra einen Handwerker beauftragen zu müssen. Sie werden sehen, dass Ihre gesamte Wohnung in einem ganz neuen Glanz erstrahlen wird, nachdem Sie die Arbeiten abgeschlossen haben. Hierbei bieten ... mehr

Teppichboden auf Laminat - So nimmt das Laminat keinen Schaden

Wer Teppichboden auf Laminat verlegen möchte, findet in dem robusten Material einen durchaus passenden Untergrund. Es sind jedoch einige Tipps zu beachten, mit denen sich der Untergrund nachhaltig schützen lässt. Zudem geht es bei der Verlegung von Teppichboden ... mehr

Fußbodenheizung, Heizkörper oder beides?

Bauherren stehen vor der grundsätzlichen Frage, wie das Eigenheim beheizt werden soll. Oft fällt die Entscheidung zwischen einem konventionellen Heizkörper und Fußbodenheizung nicht leicht. Eine bislang noch wenig bekannte Alternative ist die Kombination aus beiden ... mehr

Parkett: Aktuelle Design-Trends

Parkett ist und bleibt einer der beliebtesten Fußböden in Deutschland. Qualitätsbewusste Käufer schätzen seit eh und je die edle Atmosphäre die er hochwertige Parkett-Fußboden einem Raum verleiht. Gerade jetzt, wo sich Möbel- und Heimtextildesigner im Wohnbereich ... mehr

Teppich-Trends 2012/2013: Natürlichkeit bei Teppichen

Wenn Sie im Laden einen zerrupften Teppich oder Parkettbelag mit Brandspuren sehen, sollten Sie sich nicht wundern: Eine abgetragene Optik ist zur Zeit in der Bodengestaltung angesagt. Wir verraten Ihnen die wichtigsten Trends und Highlights der kommenden Saison ... mehr

Damit der Boden heil bleibt: Den passenden Möbelgleiter auswählen

Bad Honnef (dpa/tmn) - Stühle sollen leise und geschmeidig über den Boden rutschen, Möbel beim Verrücken keine Schrammen im Parkett oder Dielenboden hinterlassen - dafür sind Möbelgleiter da. Es gibt sie aus Filz, Kunststoff und Metall, sie lassen sich ankleben ... mehr

Wiederöffnung der Turnhalle an der Gesamtschule Haspe verzögert sich

Zwei Hagener Turnhallen mussten diese Woche geschlossen werden – sie sollten nach den Winterferien wieder öffnen. Die Arbeiten in der Turnhalle der Hasper Gesamtschule verzögern sich bis mindestens Februar.  Gleich zwei Sporthallen in Hagen wurden diese Woche ... mehr

Archäologie in Ba'ja: Wo die Lebendigen mit den Toten wohnten

In der jungsteinzeitlichen Siedlung Ba'ja trennten sich die Menschen nicht von ihren Toten – sondern begruben sie unter den Fußböden ihrer Häuser. Warum, will ein Forschungsprojekt klären. Wohngemeinschaften sind praktisch: Man teilt die laufenden Kosten, hilft ... mehr

Großes Risiko: So lassen sich Schrammen im Parkett schnell reparieren

Bad Honnef (dpa/tmn) - Tiefe Kratzer im Parkett sollten rasch geschlossen werden - nicht nur aus optischen Gründen. Es drohen nähmlich auch Folgeschäden. Wenn man zum Beispiel Putzwasser oder verschüttetes Gießwasser und Getränke darüber in den Bodenbelag eindringen ... mehr

Immobilien: Für Parkettböden im Wohnzimmer weicheres Holz möglich

Bad Honnef (dpa/tmn) - Parkettböden im Wohn- und Schlafzimmer können aus weicherem Holz bestehen. In den stärker durch Laufwege beanspruchten Räumen wie Flur, Eingangsbereich oder Küche sollten härtere Holzarten bevorzugt werden, rät Michael Schmid, Vorsitzender ... mehr

Parkett reparieren: Kratzer u. Dellen im Parkett selbst ausbessern

Zur Beseitigung kleinerer Gebrauchsspuren wie oberflächlicher Kratzer und Dellen im Parkett empfehlen Experten spezielle Reparatursets. Wir erklären Schritt für Schritt, wie es geht. Diese Tipps zeigen, wie Sie Ihr Parkett pflegen und reinigen sollten ... mehr

Was tun, wenn unter dem Parkett Hohlstellen sind?

Parkett ist in der Regel sehr langlebig und zeitlos schön. Trotzdem können sich im Laufe der Zeit Hohlstellen unterm Parkett bilden. Das Erneuern des wertvollen Bodens ist deshalb aber noch lange nicht fällig. Denn hohle Stellen unterm Parkettboden können auch mit etwas ... mehr

Immobilien: Laufstraßen auf Böden können vom Reinigungsmittel kommen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Spuren von Schuhen im Haus bilden sich auf harten Böden wie Fliesen und Steinplatten - diese werden häufig mit Pflegemitteln behandelt. Wo sich dann an besonders beanspruchten Stellen der Pflegefilm abbaut, zeigen sich sogenannte ... mehr

Kaputte Fliese austauschen – Do-it-yourself-Anleitung

Geht in Küche oder Bad eine einzelne Fliese zu Bruch, muss man nicht gleich den ganzen Boden neu fliesen, um den Schaden zu beheben. Wer noch Restbestände zuhause deponiert hat, kann die einzelne kaputte Fliese austauschen. Wir erklären, wie es funktioniert ... mehr

Fußbodenheizung, Heizkörper oder beides?

Eine Fußbodenheizung fühlt sich natürlich besonders an den Füßen wohlig warm an, aber viele Bauherren misstrauen ihnen - können sie die Räume tatsächlich ganz damit beheizen? Andererseits bleiben bei normalen Heizkörpern die Böden oft kalt. Immer häufiger wird daher ... mehr

Parkett pflegen und reinigen: Parkettpflege und Kratzer im Parkett entfernen

Parkett gehört zu den beliebtesten Fußbodenbelägen. Es wirkt edel und ist zugleich sehr langlebig – zumindest, wenn die Qualität stimmt. Allerdings ist Parkett auch teuer. Umso wichtiger ist es, das einmal verlegte Parkett in gutem Zustand zu erhalten. Mit der richtigen ... mehr

Dielenboden aufarbeiten: Tipps fürs Schleifen und Pflegen

Ein schöner Dielenboden macht die Altbauwohnung erst so richtig wohnlich. Leider sind die Dielenbretter in vielen Wohnungen in einem schlechten Zustand oder gar unter PVC oder Teppichboden versteckt. Mit etwas Aufwand und handwerklichem Geschick lassen sich die meisten ... mehr

Kratzer und Macken in Parkett, Laminat und Teppich entfernen

Kleine Macken im Fußboden sind schnell passiert. Aber deswegen muss nicht gleich das ganze Parkett abgeschliffen oder das Laminat neu verlegt werden. Manchmal hilft sogar schon einfacher Nagellack. Profis verraten ihre Tricks. Für kleinere Schäden im Parkett ... mehr

Frühjahrsputz: Wissen Sie noch, wie es richtig geht?

Spinnweben, Staubflusen, Grauschleier: Der Frühling war früher Anlass für einen mehrtägigen Großputz. Doch manche Experten beobachten, dass viele Menschen heute gar nicht mehr wissen, wie man richtig putzt. Welches Putzmittel oder welche Wischtechnik etwa eignet ... mehr

Darum ist das Unfallrisiko bei der Hausarbeit so hoch

Mal eben schnell durchsaugen und über die Möbel wischen, um den Staub zu entfernen und während die Nudeln kochen, kann noch kurz der Müll rausgebracht werden – viele erledigen ihre Hausarbeit zwischendurch und in Zeitnot. Doch dies ist gefährlicher, als gedacht ... mehr

Naturstein als Material für Fußböden und Wände

Naturstein strahlt Behaglichkeit und Wärme aus. Nicht zuletzt aus diesen Gründen verwenden viele Hausbesitzer Naturstein auch in den Innenbereichen ihrer Häuser. Der Trend geht dahin, die Wände und den Fußboden dekorativ mit Naturstein zu verschönern. Naturstein ... mehr

So gleichen Sie einen unebenen Fußboden aus

Bevor Sie Fliesen, Parkett oder eine Fußbodenheizung verlegen, müssen Sie den Boden entsprechend vorbereiten: Damit der Bodenbelag nicht unter Spannung steht oder bei zu starker Belastung stark beschädigt wird, sollten Sie vor dem Verlegen der Platten, Lamellen ... mehr

Staubsauger kaufen: Watt-Zahl sagt nichts über die Qualität

Aufgrund der neuesten Ökodesign-Richtlinie der Europäischen Union (EU) dürfen seit dem 1. September 2014 keine neuen Staubsauger mit einer Leistung von mehr als 1600 Watt mehr in Verkehr gebracht werden. Nur Restbestände darf der Einzelhandel noch abverkaufen ... mehr

Staubsaugertest 2014: Sechs Sauger mit 600 bis 1000 Watt im Test

Seit dem 1. September 2014 müssen Staubsauger mit weniger als 1.600 Watt auskommen, ab 2017 sind sogar nur noch 900 Watt Leistung erlaubt. Die unter anderem vom Bundesumweltministerium getragene "Stromsparinitiative" hat nun 18 Privathaushalten je einen von sechs ... mehr
 


shopping-portal