Sie sind hier: Home > Themen >

Fußgänger

Thema

Fußgänger

Was Autofahrer wissen wollen: Wie verhalten sich Autofahrer am Zebrastreifen richtig?

Was Autofahrer wissen wollen: Wie verhalten sich Autofahrer am Zebrastreifen richtig?

Sie fahren mit Ihrem Auto durch die Straßen. 50 Meter entfernt auf der Straße ist ein Zebrastreifen, dem sich ein Fußgänger nähert. Müssen Sie halten? Schließlich haben Sie es eilig und Bremsen kostet Sprit ... mehr
Gefährliche

Gefährliche "Scheinsicherheit": Unfälle mit E-Scootern vermeiden

Berlin (dpa/tmn) - E-Tretroller gehören seit kurzem vor allem in Großstädten immer öfter zum Straßenbild. Doch ganz ungefährlich sind sie nicht, wie erste schwere Unfälle gezeigt haben. Was müssen Nutzer von gekauften oder geliehenen E-Scootern wissen, um sicherer ... mehr
Fußgängerüberweg: Gefahren am Zebrastreifen

Fußgängerüberweg: Gefahren am Zebrastreifen

Der Zebrastreifen, amtlich Fußgängerüberweg genannt, räumt Fußgängern Vorrang vor Autos ein – das ist an sich eine einfache Verkehrsregel. Dennoch kommt es an Zebrastreifen immer wieder zu Gefahrensituationen und Unfällen. Hier lesen Sie, was Fußgänger, Radfahrer ... mehr
Ampel nicht genutzt: Fußgängerin haftet nach schwerem Autounfall allein

Ampel nicht genutzt: Fußgängerin haftet nach schwerem Autounfall allein

Nürnberg (dpa/tmn) - Kommt es zu einem Unfall zwischen Auto und Fußgänger, haftet oft der Autofahrer aufgrund der Betriebsgefahr seines Fahrzeuges mit. In einigen Fällen kann aber auch der Fußgänger allein haften. Das zeigt ein Urteil des Oberlandesgerichts ... mehr
Erst schauen: Fußgänger hat beim Überqueren der Straße Sorgfaltspflichten

Erst schauen: Fußgänger hat beim Überqueren der Straße Sorgfaltspflichten

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wer als Fußgänger von rechts sorglos auf die Straße spaziert, muss nach einem Unfall mit einem von links kommenden Auto überwiegend haften. Eine geringe Mithaftung für den Autofahrer ergibt sich nur aus der Betriebsgefahr des Autos. Das zumindest ... mehr

Bonn: Auto rast in Fußgängergruppe – fünf Verletzte

In Bonn ist ein Autofahrer von der Fahrbahn abgekommen und in eine Gruppe von Fußgängern gefahren. Fünf Menschen wurden verletzt.  Bei dem Unfall am Mittwochmorgen wurden fünf Menschen verletzt. Das Auto geriet nach Polizeiangaben in die Gruppe ... mehr

Spursperrung auf Friedrichs-Engels-Allee

Auf der rechten Spur wurde ein 150 Meter langes Stück der Friedrich-Engels-Allee gesperrt. Auch Fußgänger sind betroffen. Ein Geländer muss dringend erneuert werden. Etwa zwei Wochen soll die Sanierung eines Wuppergeländers auf Höhe des Opernhauses in Anspruch nehmen ... mehr

Zusammenprall mit Fahrrad: Kein Schadenersatz für unaufmerksamen Fußgänger

Celle (dpa/tmn) - Wer ohne zu gucken auf einen Radweg läuft und angefahren wird, kann nach einem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Celle nicht auf Schadenersatz hoffen. Für das Überschreiten eines Geh- und Radweges gelte dieselbe Sorgfaltspflicht ... mehr

Leuchttextilien: Mit reflektierender Mütze sind Fußgänger sicherer unterwegs

Berlin (dpa/tmn) - Nicht nur Radfahrer, sondern auch Fußgänger sind in der dunklen Jahreszeit sicherer unterwegs, wenn sie Kleidung mit möglichst vielen und großen reflektierenden Flächen tragen. Besonders empfehlenswert für alle, die zu Fuß unterwegs ... mehr

ADAC-Verkehrstipp: Wo Fußgänger laufen dürfen, wenn der Gehweg fehlt

München (dpa/tmn) - Um Unfällen vorzubeugen, dürfen Fußgänger außerhalb geschlossener Ortschaften nur auf dem linken Straßenrand laufen. So werden sie von herannahenden Autofahrern im Dunklen besser erkannt, erklärt der ADAC. Und sie selbst registrieren Fahrzeuge ... mehr

Falschparker anschwärzen: Wie Fußgänger um den Gehweg kämpfen

Karlsruhe (dpa) - Fußgänger haben keine Wahl. "Wer zu Fuß geht, muss die Gehwege benutzen" - so steht es in Paragraf 25 der Straßenverkehrsordnung. Doch das ist schwierig, wenn da kaum noch Platz ist und Mütter mit Kinderwagen, Senioren mit Rollator oder Rollstuhlfahrer ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

Studie der Allianz: Fußgänger sind im Straßenverkehr am stärksten gefährdet

Ismaning (dpa) - Fußgänger haben keine Knautschzone - und sind auch dadurch im Straßenverkehr besonders gefährdet. Welchen Risiken sie als Verkehrsteilnehmer ausgesetzt sind, hat der Versicherungskonzern Allianz in einer am Donnerstag vorgestellten Studie untersucht ... mehr

Wie sich Fußgänger die Gehwege zurückerobern

Falschparker, Hundehaufen, Werbetafeln, Imbisstische  –  und bald auch noch E-Roller? Es wird eng auf Deutschlands Gehwegen. Jetzt wehren sich die, die dort hingehören: die Fußgänger. Fußgänger haben keine Wahl. "Wer zu Fuß geht, muss die Gehwege benutzen" – so steht ... mehr

Training und Kopfschutz: Fahrten auf E-Tretroller unbedingt üben

Stuttgart (dpa/tmn) - Bevor sie bald ins Verkehrsgeschehen rollen, üben Fahrer von E-Tretrollern lieber vorher und machen sich mit deren Fahreigenschaften vertraut. Die Kombination aus den kleinen Rädern und dem hohen Lenker hält die Expertenorganisation Dekra ... mehr

Täter war kampfsporterfahren: Radfahrer prügelt Fußgänger tot - fünfeinhalb Jahre Haft

Hannover (dpa) - Bei einem Streit im Straßenverkehr hat ein Radfahrer in Hannover einen Fußgänger zu Tode geprügelt und muss dafür jetzt fünfeinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht verurteilte den 28-Jährigen am Dienstag wegen Körperverletzung mit Todesfolge ... mehr

Eindeutige Rechtslage: Umkehren oder weitergehen, wenn die Fußgängerampel rot wird?

Berlin (dpa/tmn) - Fußgänger kennen das. Kaum bei Grün an der Ampel auf die Straße getreten, springt sie auf Rot um. Was tun? Zurück oder einfach weitergehen? "Sind Fußgänger bereits bei Grün auf die Fahrbahn getreten - und sei es auch nur einen Schritt ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Versichert und mit Übung: Alles über die neuen E-Tretroller

Berlin (dpa/tmn) - Für die einen gehören Elektro-Tretroller zur modernen Mobilität. Die anderen fürchten, dass mit ihnen der Verdrängungskampf im Straßenverkehr nur noch schlimmer wird. Fakt ist: Bald dürfen einige E-Scooter legal im Straßenverkehr rollen. Das wirft ... mehr

Als Fußgänger in Berlin: "Ich hasse Radfahrer UND Autofahrer"

Ich hasse Radfahrer. Und ich hasse Autofahrer. Bei all dem Gemecker übereinander vergessen diese Verkehrsteilnehmer nämlich oft, dass es mich auch noch gibt – den wehrlosen Fußgänger. Ich habe einen Führerschein, nenne ein kleines, aber feines Auto mein Eigentum ... mehr

Rücksicht auf Fußgänger: Klingeln auf kombinierten Fuß- und Radwegen nicht Pflicht

Nürnberg (dpa/tmn) - Auf kombinierten Fuß- und Radwegen müssen Radfahrer besondere Rücksicht auf Fußgänger nehmen. Das heißt nicht, dass sie immer klingeln müssen und nur mit Schrittgeschwindigkeit an sie heranfahren dürfen. Eine allgemeine Pflicht dazu besteht nicht ... mehr

Elektroauto: Wie E-Autos mit künstlichen Geräuschen lauter werden

Elektroautos, die man nicht hören kann, gehören der Vergangenheit an. In Zukunft kann man sogar am Hören erkennen, welcher Hersteller das E-Auto gebaut hat. Hier erfahren Sie, wie es dazu kommt. Einer der Vorzüge des E-Autos ist gleichzeitig einer seiner Nachteile ... mehr
 


shopping-portal