Sie sind hier: Home > Themen >

Gärten

Thema

Gärten

Schnee im Garten: Entfernen oder liegen lassen?

Schnee im Garten: Entfernen oder liegen lassen?

Wenn viel Schnee im Garten liegt, sind Hobbygärtner oft unsicher, ob sie ihn entfernen oder liegen lassen sollten. Zwar kann eine schwere Schneedecke empfindliche Pflanzen schädigen, sie schützt aber auch vor der Winterkälte. Eine unberührte Schneedecke im Garten sieht ... mehr
Igel: Alles über den stacheligen Insektenfresser

Igel: Alles über den stacheligen Insektenfresser

Der Igel ist in den hiesigen Gärten ein gern gesehener Gast. Kein Wunder – den der stachelige Insektenfresser vertilgt Insekten und Schädlinge wie etwa Schnecken. Darüber hinaus können auch Sie viel Gutes für den kleinen Gartenhelfer ... mehr
Der Naturgarten: Viele Vorteile für Mensch und Tier

Der Naturgarten: Viele Vorteile für Mensch und Tier

Ein Naturgarten ist kein ungepflegter Garten – im Gegenteil. Er bietet eine besondere Pflanzenvielfalt und ist, wenn er richtig angelegt wird, pflegeleicht. Tipps, wie Sie Ihren Garten selbst in eine natürliche Oase verwandeln. Was ist ein Naturgarten? Ein Naturgarten ... mehr
Kletterpflanzen: Tipps und Tricks für Ihre grüne Oase

Kletterpflanzen: Tipps und Tricks für Ihre grüne Oase

Farbenfrohe Kletterpflanzen helfen nicht nur gegen allzu neugierige Blicke: Sie wachsen schnell und verwandeln den Rückzugsort mit ihren dichten Blättern bald in ein grünes Paradies. Mit diesen Tipps für Kletterpflanzen haben Sie in wenigen Wochen einen ... mehr
Gartenkalender Juni 2020: Das sollten Sie in Ihrem Garten erledigen

Gartenkalender Juni 2020: Das sollten Sie in Ihrem Garten erledigen

Junizeit ist Erntezeit: Die viele Vorarbeit im Frühjahr zahlt sich jetzt gleich mehrfach aus. Kirschen, Himbeeren und Gemüse können nach Herzenslust geerntet werden und prächtig blühende Blumen bieten sich in ihrer Vielfalt geradezu für selbst gebundene ... mehr

Heidegarten anlegen: Welche Pflanzen sich eignen

Vor allem Norddeutschland ist berühmt für seine Heidelandschaften. Doch die Heide gedeiht überall. Das hat viele Vorteile. Denn Heidepflanzen sind unkompliziert und brauchen wenig Pflege. Sogar Unkrautjäten wird bei einem "ausgewachsenen" Heidegarten ... mehr

Gemeine Buchenblattlaus schädigt Hecken und Bäume

Schädlinge lassen schön gewachsene Pflanzen schnell verkümmern. So auch die Buchenblattlaus. Sie befällt sowohl Bäume als auch Hecken und ihr Befall ist schwer in den Griff zu bekommen. Wir verraten, wie Sie trotzdem die Buchenblattlaus ... mehr

Wie gelingt ein schöner Garten? Drei einfache Tipps

Das Aufwendigste im Garten: das Rasenmähen. Danach kommt die Pflege der Beete. Aber man kann darauf – zumindest teilweise – verzichten und trotzdem einen schönen Garten haben. Ein Garten kann ein Hobby sein. Aber dafür muss man erst mal Zeit finden ... mehr

So legen Sie einen Heidegarten an

Der Heidegarten gilt unter Hobbygärtnern als besonders schöne Ausprägungsform. Dabei ist das Anlegen von entsprechenden Pflanzen keine besondere Kunst. Mit dem richtigen Tipp werden die Blumen im Garten über Monate strahlen. Eine Heide empfinden nahezu alle Menschen ... mehr

Bald auf der Roten Liste? Spatzen finden zu wenige Nistplätze

In Cafés und Parks streiten sich Spatzen gerne mal lautstark um runtergefallene Krümel. Ihre Anwesenheit gilt für uns als selbstverständlich. Doch das ist sie längst nicht mehr. Die Spatzen zwitschern jetzt in den Hecken oder jagen sich quer durch ... mehr

Das haben die Gärten von Marrakesch zu bieten

Üppig sprießt die Vegetation im Schatten des Hohen Atlas: In Marrakesch lassen sich wunderschöne Gärten besichtigen. Neben dem berühmten Jardin Majorelle von Yves Saint Laurent und traditionell islamischen Gärten gibt es neue große Pflanzenkunst zu sehen ... mehr

Mit winterharten Palmen den Garten gestalten

Palmen gelten als exotisches Sinnbild für warme Länder und Sommerurlaub. Mit winterharten Palmen können Sie einen Hauch von Karibik zumindest teilweise in den eigenen Garten holen. Winterharte Palmen im Garten vor Frost schützen Winterharte Palmen im Garten ... mehr

Wer darf in Ihrem Schrebergarten gärtnern?

Streit im Kleingartenverein: Wer geht im Nachbarsgarten ein und aus? Und was ist eigentlich, wenn man die eigene Scholle von anderen Interessierten bewirtschaften lassen möchte? Wer einen Kleingarten pachtet, muss ihn selbst bewirtschaften – sonst droht ... mehr

Sträucher schneiden nach der Blüte

Wenn die ersten Sträucher und Bäume verblüht sind, müssen sie zurückgeschnitten werden. Nur dann wachsen die Ziergehölze wieder dicht in der Krone und bringen im folgenden Jahr üppige Blütenstände. Aber Vorsicht, nicht jedes Bäumchen darf jetzt heruntergeschnitten ... mehr

Ministerkonferenz in Hamburg: Einigung der Umweltminister auf Insektenschutz in Sicht

Hamburg (dpa) - Bei der Umweltministerkonferenz zeichnet sich eine Einigung auf den Insektenschutz in Gärten ab. Die Minister wollen die Bundesregierung zu einer Kampagne für insektenfreundliche Privatgärten bewegen, wie die Hamburger Umweltbehörde mitteilte. Stein ... mehr

Bremen sagt "Gärten des Grauens" den Kampf an

Die Hansestadt will jetzt die Begrünung oder Bepflanzung von Freiflächen vorschreiben – nicht nur aus ästhetischen Gründen. Welche Gärten vom neuen Gesetz betroffen wären.  In einem Schotter-Vorgarten steht ein rosa Plastik-Flamingo, in einem anderen sind zwischen ... mehr

Landesgartenschau in Lahr mit 550 000 Besuchern im Plan

Die Landesgartenschau in Lahr (Ortenaukreis) haben nach gut vier Monaten mehr als 550 000 Menschen besucht. Trotz leicht rückläufiger Besucherzahlen in den vergangenen Hitzewochen gehen die Veranstalter davon aus, dass es bis zum Ende der Gartenschau Mitte Oktober ... mehr

Rosengarten in Bad Langensalza muss 6500 Rosen entfernen

Wegen langer Trockenheit und Ermüdung des Bodens müssen im Rosengarten in Bad Langenalza im Herbst mehr als 6500 Rosenstöcke entfernt werden. Im Oktober sollen die Minibagger anrollen und die Pflanzen auf einer Fläche von 2500 Quadratmetern roden ... mehr

Mietacker: Gemüse ernten ohne säen, düngen oder umgraben

Dass man Häuser oder Autos mieten kann, ist allgemein bekannt. Noch ein Nischen-Dasein fristen vom professionellen Landwirt bereits fertig bestellte Mietäcker. Ohne selbst säen, düngen oder den Boden umgraben zu müssen, können Hobby-Gärtner hier das ganze ... mehr

Der Garten im April - Viel zu tun für Hobbygärtner

Wenn der Frühling richtig angekommen ist, dann ist es wieder Zeit, sich um seinen Garten zu kümmern. Die Liste der Aufgaben ist lang, deswegen gilt: Starten Sie gut durchdacht. Besonders im April ist es wichtig, alle anstehenden Arbeiten für den Garten zu erledigen ... mehr

Kiesgarten anlegen und mit Pflanzen gestalten

Wer Wert auf eine moderne Gartengestaltung legt, wählt oft einen Kiesgarten. Das sieht schick aus und macht vermeintlich wenig Arbeit. Doch das ist ein Irrtum. Denn es genügt bei weitem nicht, einfach eine Schubkarre Kies im Garten auszuschütten. Wie man einen ... mehr

Mediterranen Garten anlegen: Diese Pflanzen machen Urlaubslaune

Ein mediterraner Garten bringt den Urlaub nach Hause: Mit Lavendelduft, Zitronenbäumchen und frischen Zucchini fühlt man sich ans Mittelmeer versetzt. Wer einen mediterranen Garten anlegen möchte, muss zuerst einmal Boden und Klima prüfen. Dann kommen die richtigen ... mehr

Bachlauf im Garten anlegen: Tipps zur Planung des Bachlaufs

Mit einem Bachlauf wird Ihr Garten zum richtigen Idyll. Auch dem Gartenteich kommt ein kleiner Bach zugute, denn er transportiert mehr Sauerstoff ins Wasser. So planen Sie Ihren kleinen Privatbach: Was ist bei der Planung wichtig? Länge und Ausmaße des Bachlaufs richten ... mehr

Klostergarten anlegen: So geht's

Klostergärten waren im Mittelalter eine von Mönchen kultivierte Form der Nutzgartengestaltung. Wenn Sie einen eigenen Klostergarten anlegen möchten, sollten Sie einige grundlegende Hinweise und Tipps beachten, damit das Vorhaben gelingt. Eigenschaften eines klassischen ... mehr

Beton gießen: Blumentöpfe und Gartendeko selber machen – Anleitung

Beim Wort "Beton" denken wohl viele Gartenfreunde zunächst nur an versiegeltes Grün und triste Hochhäuser. Dabei eignet sich Beton als Werkstoff wunderbar dazu, die Terrasse oder den Garten ganz nach den eigenen Vorstellungen zu verschönern. Mit nostalgischen ... mehr

Klimaschutz im eigenen Garten unterstützen: So geht's

Klimaschutz fängt im eigenen Garten an. Egal ob Sie das eigene Gemüsebeet bewirtschaften, neue Gartengeräte auswählen oder für eine sinnvolle Pflanzenbewässerung sorgen - schon mit wenig Aufwand können Sie eine ganze Menge für die Umwelt tun. CO² vermeiden durch ... mehr

Tröpfchenbewässerung: Reguliert Pflanzen bewässern

Die Tröpfchenbewässerung ist vor allem im Sommer eine gute Methode, um Pflanzen im Garten zu bewässern, ohne zu viel Wasser zu verbrauchen. Welche Vorteile das Bewässerungssystem noch mit sich bringt, erfahren Sie hier. Weniger Wasser verbrauchen im Garten ... mehr

So legen Sie einen Steingarten richtig an

Wenn Sie einen Steingarten anlegen, schaffen Sie nicht nur einen schönen Anblick, der sich in die Natur einfügt, sondern Sie bieten auch vielen kleinen Tieren einen Zufluchtsort. Möchten Sie einen Steingarten anlegen, sind einige Dinge zu beachten. Je nach Bepflanzung ... mehr

Richtig gießen - Tipps für Ihren Garten

Mit ein paar Tipps können sie die Pflanzen in Ihrem Garten richtig gießen. Durch das Gießen zum richtigen Zeitpunkt tun Sie den Pflanzen etwas Gutes und sparen dabei sogar Wasser. Pflanzen brauchen viel Wasser Vor allem im Sommer ist der Wasserbedarf der Pflanzen ... mehr

Monat Mai - Welche Gartenarbeiten jetzt zu tun sind

Ob Ziergarten oder Gemüsegarten: Im Monat Mai stehen viele Gartenarbeiten auf dem Programm. Beim Setzen neuer Pflanzen sollten Sie unbedingt auf möglichen Nachtfrost achten. Monat Mai: Aussäen und anpflanzen mit dem Thermometer im Blick Häufig trägt der Monat Mai seinen ... mehr

Hof-Begrünung - Verschiedene Möglichkeiten

Eine Hof-Begrünung ist eine hervorragende Möglichkeit zum Kurzurlaub daheim: Saftiges Grün, vielleicht etwas Sand und ein paar Kieselsteine weichen dem grauen, leblosen Asphalt. Auf diese Weise entsteht eine sichere Spielweise für Kinder, aber auch eine hervorragende ... mehr

Gartengestaltungskurse - Viele Anregungen und praktische Tipps

Wer einen Garten besitzt, möchte sich dort auch eine Wohlfühloase einrichten. Gartengestaltungskurse können dabei helfen, auch im eigenen Garten den einen oder anderen Tipp umsetzen zu können. Immerhin möchte man sich entspannen, was in einem schön angelegten Garten ... mehr
 


shopping-portal