Sie sind hier: Home > Themen >

Ganztagsbetreuung

Gelder für Soziales - Bundesrat: Mehr Kindergeld und Erhöhung von Hartz IV

Gelder für Soziales - Bundesrat: Mehr Kindergeld und Erhöhung von Hartz IV

Berlin (dpa) - Eine ganze Reihe von sozialen Themen haben den Bundesrat beschäftigt: Die Hartz-IV-Sätze steigen, das Kindergeld und der Freibetrag bei der Einkommensteuer werden erhöht. Außerdem stimmte die Länderkammer etwa der Stärkung klassischer Apotheken ... mehr
Rechtsanspruch umsetzen: Grüne fordern Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder

Rechtsanspruch umsetzen: Grüne fordern Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder

Berlin (dpa) - Die Grünen machen Druck, den von der großen Koalition angekündigten Rechtsanspruch auf eine Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter umzusetzen. "Trotz Koalitionsvertrag und großem Tamtam der Ministerin liegt bis heute kein Gesetzentwurf vor. Dabei ... mehr
Kabinett mit Maßnahmen: Ganztagsanspruch für Grundschüler rückt näher

Kabinett mit Maßnahmen: Ganztagsanspruch für Grundschüler rückt näher

Berlin (dpa) - Ab 2025 soll jedes Grundschulkind einen Rechtsanspruch auf ganztägige Betreuung haben. Das Bundeskabinett hat dafür an diesem Mittwoch in einem ersten Schritt die Einrichtung eines Sondervermögens in Höhe von zwei Milliarden Euro beschlossen ... mehr
Kommunen: Personal für Ganztagsbetreuung fehlt

Kommunen: Personal für Ganztagsbetreuung fehlt

Die Kommunen im Land halten den ab 2025 geplanten Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschüler für nicht umsetzbar. Bei den Eltern würden Erwartungen geweckt, die man nicht realistisch erfüllen könne, teilten Städtetag, Gemeindetag und Landkreistag am Freitag ... mehr
Hilfen für Kinder: Kabinett beschließt Corona-

Hilfen für Kinder: Kabinett beschließt Corona-"Aufholprogramm"

Berlin (dpa) - Mit zwei Milliarden Euro will die Bundesregierung die Folgen der Corona-Maßnahmen für Kinder und Jugendliche abmildern. Das Bundeskabinett brachte am Mittwoch ein "Aktionsprogramm Aufholen" auf den Weg. Nach Angaben von Bundesfamilienministerin Franziska ... mehr

Stamp fordert höhere Bundesbeteiligung beim Ganztagsanspruch

Nordrhein-Westfalens stellvertretender Ministerpräsident Joachim Stamp (FDP) begrüßt den vom Bundeskabinett beschlossenen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschüler. Allerdings müsse der Bund einen höheren Anteil an den Betriebskosten übernehmen als bisher ... mehr

Corona-Pandemie: Regierung will Kinder mit Milliardenprogramm unterstützen

Viele Kinder haben wegen der Corona-Pandemie massive Lernlücken. Mit einem Programm will die Bundesregierung nun die Folgen abmildern. Zwei Milliarden Euro sind dafür vorgesehen. Mit zwei Milliarden Euro will die Bundesregierung die Folgen der Corona ... mehr

NRW-Kommunen gegen Ganztagsanspruch bis vierte Schulklasse

Nordrhein-Westfalens Kommunen halten einen vom Bundesfamilienministerium angestrebten Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung bis zur vierten Schulklasse laut Medienbericht für unrealistisch. In NRW sei der Anspruch auf Ganztag bis 2025 nicht umsetzbar, zitierte ... mehr

Kinderbetreuung: Ganztagsanspruch für Grundschüler ab Schuljahr 2025/2026

Berlin (dpa) - Kinder, die ab dem Schuljahr 2025/2026 in Deutschland eingeschult werden, sollen in den ersten vier Schuljahren einen Rechtsanspruch auf eine ganztägige Betreuung bekommen. Das geht aus einem gemeinsamen Entwurf ... mehr

Corona reißt weitere Lücken in Kieler Landeshaushalt

Die Corona-Pandemie führt zu weiteren erheblichen Mehrbelastungen für Schleswig-Holsteins Landeshaushalt. Im laufenden Jahr erforderten besonders die Corona-Tests, Einnahmeausfälle beim öffentlichen Nahverkehr sowie die Beitragserstattung für geschlossene Kitas ... mehr
 


shopping-portal