Sie sind hier: Home > Themen >

Garten

Thema

Garten

Damit bleibt Ihr Rasen gesund: Rasenmäher von Bosch, Gardena und Co. zu Bestpreisen

Damit bleibt Ihr Rasen gesund: Rasenmäher von Bosch, Gardena und Co. zu Bestpreisen

Schnell und einfach den Rasen mähen: Das geht ruck, zuck und ohne Schnickschnack mit einem Elektro-Rasenmäher von Bosch. Heute ist er zum Tiefstpreis erhältlich. Wir prüfen das Angebot und stellen Ihnen weitere reduzierte Rasenmäher von Gardena, Güde und Co. im Angebot ... mehr
Schattenmorellen: Wissenswertes über die Sauerkirschsorte

Schattenmorellen: Wissenswertes über die Sauerkirschsorte

Sie ist leuchtend rot, schmeckt herb-süß bis säuerlich und eignet sich besonders für Kuchen sowie andere Süßspeisen: die Sauerkirsche. Eine Sorte steht besonders häufig in Hausgärten. Die Schattenmorelle kennt jedes Kind. Denn aus dieser Sauerkirschsorte werden nicht ... mehr
Wunderbaum (Rizinus): So pflanzt und pflegt man die Pflanze

Wunderbaum (Rizinus): So pflanzt und pflegt man die Pflanze

Ob im Kübel oder im Gartenbeet: Mit seinen großen gefingerten Blättern ist der Wunderbaum ein absoluter Hingucker. Aber warum heißt er eigentlich so? Er heißt auch Rizinusbaum, Christuspalme oder Palma Christi: Hierzulande ist er vor allem als Wunderbaum bekannt ... mehr
Wespen-Alarm: So halten Sie die Insekten auf Abstand

Wespen-Alarm: So halten Sie die Insekten auf Abstand

Wespen sind nützlich, aber auch lästig. Zum Beispiel wenn sie um unser Essen herumschwirren – und aggressiv werden. Eine Wespen-Expertin gibt Tipps für den richtigen Umgang damit. Im Sommer haben Wespen Hochsaison: Jedes Jahr aufs Neue tummeln sich die schwarz-gelben ... mehr
Schöne Gartentische für Garten, Balkon und Terrasse

Schöne Gartentische für Garten, Balkon und Terrasse

Den Sommer im eigenen Garten genießen – draußen mit Familie und Freunden sitzen, gemeinsam essen und entspannen. Dazu braucht es die passenden Gartenmöbel. Wir stellen praktische und schöne Gartentische für Garten, Terrasse und Balkon vor. Stilvolle Gartenmöbel machen ... mehr

Mücken: So bekämpfen Sie Stechmücken in Haus und Garten

An lauen Sommerabenden halten sich viele Menschen besonders gerne im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse auf. Ärgerlich ist es dann, wenn Stechmücken das Idyll stören. Doch was hilft gegen die Blutsauger? Nach Regenfällen finden ... mehr

Schattenrasen: So werden auch dunkle Ecken grün

Durch Schattenrasen können Sie gewisse Stellen auf Ihrem Grün ausbessern. Die Rasenart ist eine spezielle Saatgutmischung, die auch bei wenig Licht gedeihen kann und für eine schöne Grünfläche sorgt. Dennoch hat diese Variante auch ihre Schwächen.  Der Schattenrasen ... mehr

Verwelkte Lieferung: Online bestellte Pflanzen reklamieren

Potsdam (dpa/tmn) – Jede Pflanze ist ein Einzelstück. Sie kann daher nach Lieferung anders aussehen als bei der Bestellung im Internet. Wenn sie aber gar nicht dem angeforderten Produkt entspricht oder den Transport nicht überstanden hat und verwelkt ... mehr

Tipps vom Profi: Auf sandigen Böden gärtnern

Berlin (dpa/tmn) - Wer in seinem Garten einen besonders sandigen Boden hat, steht vor einer Schwierigkeit. "Sandige Böden haben in der Regel eine große Körnung. Das Wasser fließt da also schneller in tiefere Bodenschichten", erklärt Marcus Scheel, Gartenmeister ... mehr

Erst Pudding, dann Beton - Sehr nasse Gartenböden: Nach Starkregen hacken und mulchen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Nach starken Regenfällen sollten sich Hobbygärtner ihren Gartenboden anschauen. Ist er triefend mit Wasser vollgesogen, braucht er Ihre Hilfe. Denn die Böden werden von moderaten Überschwemmungen und Stark- oder Gewitterregen auf besondere ... mehr

Mückenplage 2021: Das steht uns jetzt noch bevor

Der Juli 2021 ist vor allem von Starkregen, Unwettern und schwülwarmer Luft geprägt. Also ideale Voraussetzungen für Mücken? Diese Frage hat t-online einer Expertin gestellt. Nach dem vielen Regen und den hohen Temperaturen befürchten viele, dass es jetzt zu einer ... mehr

Braun-schwarze Blätter: Wie unterscheiden sich Feuerbrand und Pilzkrankheiten?

Gerade in diesem Sommer finden Pilzkrankheiten gute Bedingungen. Denn es ist abwechselnd feucht und warm. Doch worauf weisen momentan braun-schwarze Blätter bei Obstbäumen oder Ziergehölzen hin? Entwarnung für Gartenbesitzer: Hinweise auf eine Erkrankung mit Feuerbrand ... mehr

Kerbel: Geschmack und Verwendung des Gewürzes

Er peppt Suppen, Soßen und auch Salate auf: der Kerbel. Zudem tut das Aromawunder dem Körper etwas Gutes. Grund genug, das Gewürzkraut im Garten oder auf dem Balkon anzubauen. Echter Kerbel (Anthriscus cerefolium) gehörte neben Gartenkresse (Lepidium sativum ... mehr

Rezept: Zucchiniröllchen zum Grillabend

Bei Food-Bloggerin Doreen Hassek gehören kleine gefüllte Zucchiniröllchen zu jedem Grillabend dazu. Doch neu ist, dass die Hobbygärtnerin die Zucchini jetzt auch selbst von ihrem Hochbeet erntet. In diesem Jahr will ich es wissen. Der Garten wurde auf Links gedreht ... mehr

Freude im Garten - Mit Gartenschlauch und Glücksbringern: Blattläuse entfernen

Berlin (dpa/tmn) - Der Marienkäfer frisst gerne Blattläuse. Daher ist er bei einem Blattläuse-Befall sehr hilfreich. Doch eins nach dem anderen: Woher wissen Hobbygärtner überhaupt, dass es Blattläuse sind? Und was können sie noch tun? Die wichtigsten Fragen ... mehr

Grünes Sommer-Wohnzimmer: Mit diesen Kletterpflanzen schmücken Sie Ihren Balkon

Stuttgart/Elmshorn (dpa/tmn) - Der Clematis reicht ein Topf - daraus kann sie einen Balkon in eine grüne Oase verwandeln. Kletterpflanzen wie diese können noch mehr: Sie bieten Sichtschutz vor neugierigen Nachbarn, spenden Schatten und verschönern die Fassade ... mehr

Nachtsichtgeräte kaufen: Diese Modelle bieten gute Sicht bei Dunkelheit

Sie wollten schon immer mal wissen, was in der Nacht in Ihrem Garten passiert, oder gehen gern im Dunkeln wandern? Dann ist ein Nachtsichtgerät die richtige Wahl. Wir haben verschiedene Modelle herausgesucht, die sich perfekt für die nächste Nachtwanderung eignen ... mehr

Stachelbeeren richtig pflanzen, schneiden und pflegen | Rezepte

Es gibt sie in rot, gelb, weiß oder grün: Stachelbeeren. Selbst geerntet im eigenen Garten, schmecken die Früchtchen besonders gut. Das sollten Sie beim Pflanzen und Pflegen von Stachelbeersträuchern beachten. Die Stachelbeere (Ribes uva-crispa) wird im Garten manchmal ... mehr

Glyphosat: Dieses Unkrautmittel dürfen Sie bald nicht mehr verwenden

Ob auf dem Acker oder im heimischem Garten – die Verwendung eines bestimmten Unkrautvernichters wird in Deutschland fast gänzlich verboten. Schon Ende des Monats könnte es so weit sein. Die Verwendung des Unkrautvernichters Glyphosat im privaten Bereich ... mehr

Schädlinge: Gemüse im Gewächshaus mit Nützlingen schützen

Schädlinge können den Spaß am Gemüseanbau im eigenen Garten vermiesen. Doch nicht immer muss gleich der Griff zur Chemie-Flasche folgen: Natürliche kleine Helfer können für Abhilfe sorgen. Im Gewächshaus herrschen häufig warme Temperaturen, damit Tomaten, Gurken ... mehr

Nektarinen pflanzen, pflegen und schneiden im eigenen Garten

Nektarinen sind Pfirsiche ohne Flaum. Dementsprechend wachsen sie unter denselben Bedingungen, unter denen auch Pfirsiche gut gedeihen. Sie können sogar selbst aus einem Kern gezogen und in den Garten gesetzt werden. Die richtige Pflege eines Nektarinenbaums beginnt ... mehr

Ameisen bekämpfen: Mit diesen Hausmitteln vertreiben Sie Ameisen

Bei vielen Gartenbesitzern ist ein gut gepflegter Rasen ein Muss. Nervig nur, wenn die grüne, makellose Fläche von kleinen Erdhügeln übersät ist. Vor allem Ameisen stören das perfekte Idyll. Die Insekten können Sie mit einem Trick ganz einfach umsiedeln und von Ihrem ... mehr

Lästige Plagegeister: Diese Pflanze in Ihrem Garten hält Stechmücken fern

Viele Menschen versuchen, Stechmücken mit chemischen Mitteln zu bekämpfen. Dabei gibt es ebenso wirkungsvolle, wie natürliche Möglichkeiten: Pflanzen gegen Mücken sind optisch ansprechend und deutlich umweltschonender als Insektizide. Helfen Pflanzen gegen ... mehr

Kaffeesatz richtig verwenden: Achtung, dieses Hausmittel kann Schaden anrichten

Egal ob als Dünger, als Schädlingsmittel oder fürs Körperpeeling: Kaffeesatz ist ein richtiger Allrounder. Es gibt jedoch Bereiche, in denen Sie ihn nicht verwenden sollten.  Kaffeesatz landet häufig ungenutzt im Müll. Teilweise wird das braune Pulver allerdings ... mehr

Regenwassernutzung: Tipps für die sinnvolle Regenwassernutzung

Einen hohen Wasserverbrauch können Sie reduzieren, indem Sie für Ihre Toilette und Waschmaschine Regen- anstatt Trinkwasser verwenden. Eine Regenwassernutzungsanlage macht den gesammelten Niederschlag als Brauchwasser nutzbar. Wann rentieren sich die Kosten ... mehr

Garten pflegen: So schützen Sie Ihren Garten vor zu viel Regen

Zu viel Nässe kann Pflanzen im Garten schädigen. Im schlimmsten Fall gehen sie sogar ein. Es gibt aber ein paar einfache Tricks, mit denen Sie Ihre Gewächse vor zu viel Regen schützen können. Wenn die Pflanzen in Ihrem Garten eines nicht ... mehr

Tomaten richtig ausgeizen: Diesen Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden

Sie ist das beliebteste Gemüse der Deutschen: die Tomate. Selbst angebaut schmeckt die rote Frucht besonders gut. Doch welche Sorte eignet sich als Balkongemüse? t-online testet Tomatensamen: vom Vorziehen bis zum Ernten. ++ Tomaten richtig ausgeizen: Diesen Fehler ... mehr

Mücken vertreiben: Mit diesen Hausmitteln und Tricks bleiben Mücken fern

Mücken fühlen sich bei warmen Temperaturen besonders wohl. Ob mit Licht oder im Dunkeln: Sie finden ihr Opfer. Wir zeigen Ihnen, welche Mittel die Plagegeister wirklich fernhalten. In Deutschland leben über 50 Arten von Mücken. Allerdings stechen nur die Weibchen ... mehr

Götterbaum bedroht heimische Arten – Tipps zur Bekämpfung

Der Götterbaum gilt als sehr dekorativ, schnell wachsend und anspruchslos – eigentlich ideal für Hobbygärtner. Dennoch sollte man den Götterbaum aus dem Garten verbannen: Das Gehölz breitet sich über seine Samen stark aus und bildet große Wurzelgeflechte ... mehr

Doppelstabmattenzaun - Beliebter Sichtschutz für den Garten

Ein Doppelstabmattenzaun kann in vielen Gärten als Sichtschutz dienen, da er besondere Vorteile bietet. Er kommt überall dort zum Einsatz, wo Grundstücke geschützt werden sollen und ein einfacher Drahtzaun diesen Ansprüchen nicht gerecht wird. Doppelstabmattenzaun ... mehr

Mega-Schnäppchen: Gasgrills von Weber und Landmann zu Tiefpreisen

Statten Sie sich heute für den Grillsommer aus! Für einen gelungenen Grillabend gibt es jetzt mehrere Grills deutlich reduziert im Angebot. Bei Obi ist etwa ein Weber-Gasgrill stark reduziert. Wir schauen uns die Angebote genauer an. Sommerzeit ist Grillzeit: Gasgrills ... mehr

Die besten Teichpumpen für Gartenteiche, Springbrunnen, Wasserfälle und Bachläufe

Für einen gesunden Teich sind Teichpumpen unerlässlich. Neben der Verbesserung der Wasserqualität können manche Pumpen auch eingesetzt werden, um einen Bachlauf und Wasserfall zu betreiben. Wir haben Ihnen fünf der besten Teichpumpen für unterschiedliche Zwecke ... mehr

Aloe vera: So pflegen und vermehren Sie die beliebte Pflanze richtig

Sie reinigt die Luft, ihr Saft hilft bei Wunden und sie sieht zudem gut aus: die Echte Aloe. Als Zimmerpflanze verbringt sie den Sommer gern im Freien. Diese Pflegefehler sollten Sie allerdings kennen. Schon Alexander von Humboldt (1769–1859) beschreibt in seinen ... mehr

Gar nicht so einfach - Gute Pflege: Pflanzen brauchen regelmäßig Wasser

Bonn/Neustadt (dpa/tmn) - Wie oft gießen Sie Ihre Pflanzen? An heißen Tagen öfters, sonst nicht so häufig? Das kann dem Wachstum der Pflanzen schaden - spätestens wenn Sie nicht da, aber die Pflanzen wirklich durstig sind. Das Problem: Wenn Pflanzen nicht ... mehr

Unwetter und Regen: Was jetzt im Garten zu tun ist – drei Tipps

Dauer- oder Starkregen setzt auch dem Garten zu. Denn im allzu nassen und dichten Boden können Pflanzen nur schwer gedeihen. Was jetzt zu tun ist, um Blumen und Ernte zu retten. In vielen Teilen Deutschlands triefen die Böden vor Feuchtigkeit nach den Unwettern ... mehr

Neues Verfahren: So müssen unsere Bäume nicht länger dursten

Der Schein trügt: Auch wenn Deutschland derzeit im Regen steht, leiden unsere Bäume unter Trockenstress. Und das schon seit Jahren. Ein neues Verfahren soll den grünen Riesen helfen. Tief "Bernd" bringt vielen Regionen Deutschlands momentan sehr heftigen Regen. Dabei ... mehr

Himbeeren schneiden: Anleitung und Tipps für Herbst- und Sommersorten

Wenn Sie Himbeeren schneiden, ist es wichtig zu wissen, ob die Sträucher im Sommer oder Herbst ihre Früchte tragen. Das sollten Sie beim jeweiligen Rückschnitt beachten. Um Himbeeren richtig zu schneiden, bedarf es weder viel Geschick noch Aufwand. Wichtig ... mehr

Gewitter, Starkregen, Sturm: Tipps zum Verhalten bei Unwetter

Über Deutschland braut sich etwas zusammen, am Mittwoch und Donnerstag könnte es ungemütlich werden. Es werden vielerorts Gewitter und Starkregen erwartet.  Wie Sie sich im Freien schützen können und welche Orte Sie meiden sollten, erfahren ... mehr

Zeigerpflanzen verraten, was der Boden braucht

Unkraut ist eigentlich der Feind des Gärtners. Doch manchmal profitiert man von den unerwünschten Pflanzen: Dann nämlich, wenn das Grün auf einen Mangel im Garten hinweist. Diese so genannten Zeigerpflanzen verraten dem Gärtner, was der Boden wirklich braucht ... mehr

So verhindern Sie lästige Hundehaufen im Garten

Er stinkt, ist ekelig und kann sogar gesundheitsgefährdend sein: Hundekot. Besonders ärgerlich sind die Häufchen, wenn sie im eigenen Garten oder der Einfahrt liegen. Was können Betroffene tun? Und wie lassen sich die Hundehaufen verhindern? Ist der Hund nicht angeleint ... mehr

Achtung, Allergiker! Diese beliebten Zimmerpflanzen können Allergien auslösen

Eigentlich sollen sie für gutes Raumklima sorgen. Doch einige Zimmerpflanzen lösen bei manchem eine laufende Nase oder tränende Augen aus. Was sollten Allergiker beachten? Ein Zuhause mit ein paar schönen Grünpflanzen – entweder auf dem Fensterbrett oder dekorativ ... mehr

Ilex (Stechpalme) pflanzen und schneiden

Der Ilex (Stechpalme) lässt sich vielseitig einsetzen. Er kann zu einer Hecke wachsen oder ein Staudenbeet einrahmen. Sogar zur Topfpflanze eignet er sich. Ein Überblick. Immergrüne sind im Winter ein Hingucker. Dazu gehört die Stechpalme mit ledrigen ... mehr

Bosch-Schlagbohrmaschine von Bosch jetzt 40 Euro günstiger im Angebot

Auf der Suche nach den besten Deals haben wir einen praktischen Akku-Schlagbohrschrauber von Bosch entdeckt. Bei Amazon zahlen Sie heute einen Preis, der zum ersten Mal in diesem Jahr so günstig ist. Wir schauen uns das Angebot genauer an und stellen weitere ... mehr

Sonnenanbeter - Fruchtig: Schlingtriebe bei Kiwis entfernen

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Bei Kiwi-Pflanzen sollten Sie regelmäßig die Schlingtriebe entfernen. Gerade bei großfrüchtigen Arten wie Actinidia deliciosa können diese innerhalb von einem Jahr mehrere Meter lang werden, so die Gartenakademie Rheinland-Pfalz. Nicht ... mehr

Erdbeeren, Zitronen und Tomaten günstig selbst ziehen

Samen und Setzlinge sind häufig sehr teuer. Warum nicht also direkt aus den Früchten neue Pflanzen züchten? Wir sagen Ihnen, worauf Sie dabei achten müssen. Erdbeeren und Himbeeren sind besonders im Sommer eine sehr beliebte Frucht – die Pflanzen sind allerdings ... mehr

Die Indianernessel: Restaurant für Schmetterlinge und Bienen

Ettenheim/Weinheim (dpa/tmn) - Kolibris werden wir hierzulande nicht an den wunderschönen Blüten der Indianernessel (Monarda) sehen. In deren Heimat, den Appalachen in den USA, sind sie Stammgäste an den mit Nektar gefüllten Blüten. Bei uns umschwirren ... mehr

TV-Star Eva Brenner zu Gartendeko: "Gartenzwerge sind für mich ein No-Go"

In einen Garten gehört auch immer die richtige Deko. Am besten noch selbst gebaut. Aber ist das nicht zu schwierig? "Nö", sagt Moderatorin Eva Brenner und verrät, auf was es dabei ankommt. Bekannt ist Eva Brenner vor allem als Fernsehmoderatorin ... mehr

Schleierkraut im Garten pflanzen, pflegen und schneiden

Seine zarten Blüten bringen spielerische Leichtigkeit ins Beet. Zudem gehört das Schleierkraut zum Must-have im Blumen- und Trockenstrauß. Das sollten Sie dafür beim Schneiden beachten. Das Schleierkraut (Gypsophila) galt lange Zeit als altmodisch ... mehr

Backpulver: Wundermittel gegen Flecken, Kalk, Schmutz und Co.

Wer Backpulver bisher nur eingesetzt hat, um seinen Kuchen möglichst prall und luftig zu backen, der hat die Möglichkeiten des Backtriebmittels nur zu einem kleinen Teil ausgeschöpft. Das weiße Pulver hat sich im Laufe der Zeit zu einem Universalhausmittel gemausert ... mehr

Diese fiesen Stinkwanzen breiten sich weiter bei uns aus

Zwei neue Wanzenarten haben es aus Afrika und Asien bis nach Europa geschafft. Hier haben sie bislang keine Feinde, verursachen daher ungehindert Schäden an Obst und Gemüse. Wer den Kampf mit Halyomorpha halys und Nezara viridula aufnimmt, sollte lieber Handschuhe ... mehr

Für den Grillabend: Gasgrill von Weber jetzt unter 400 Euro sichern

Auch wenn die Temperaturen derzeit nicht besonders sommerlich sind: Grillen geht immer! Und für einen erfolgreichen Grillabend braucht es das richtige Modell. Im Globus Baumarkt bekommen Sie den Weber-Gasgrill Q 3000 Titan heute zum Rekordpreis für unter ... mehr

Pflanzenschutz - Wespe vs. Wanze: Mit natürlichen Feinden gegen Schädlinge

Karlsruhe (dpa) - Wer den Kampf mit Halyomorpha halys und Nezara viridula aufnimmt, sollte lieber Handschuhe tragen, rät Christine Dieckhoff. "Die heißen nicht umsonst Stinkwanzen." Und auch von dem vermeintlichen Tipp aus Internetforen, die Tiere wegzusaugen ... mehr

Die besten Rasensprenger von Gardena, Kärcher und Co. im Vergleich

Ein schöner grüner Rasen und ein farbenfrohes Blütenmeer sind der Traum jedes Gärtners. In den warmen Sommermonaten bedeutet das vor allem eins: Gießen, gießen, gießen. Rasensprenger erleichtern Ihnen dabei die Bewässerung des Gartens ungemein. Wir haben Ihnen ... mehr

Pflegeleichte Pflanzen für Garten & Balkon: Zehn robuste Schönheiten

Üppig blühende Stauden, Sträucher und Blumenbeete – wer träumt nicht davon? Doch nicht jeder hat einen grünen Daumen. Daher haben wir Ihnen zehn unverwüstliche Pflanzen zusammengestellt. Nur weil es mit dem perfekten Blumengarten nicht auf Anhieb geklappt hat, brauchen ... mehr

Kirschessigfliege im Garten bekämpfen und vorbeugen

Die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) macht sich über Himbeeren, Brombeeren, Stachel- oder Johannisbeeren her. Neben Beerenobst werden auch Steinobstsorten wie Kirschen, Pfirsiche oder Pflaumen nicht verschont. Gegen den Schädling ist kein Pflanzenschutzmittel ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: