Thema

Garten

Bienenverluste fallen offenbar geringer aus

Bienenverluste fallen offenbar geringer aus

Viele Imker können sich freuen. Das gute Wetter sorgt für ein reichhaltiges Angebot für ihre Bienen, die relativ gut aus dem Winter gekommen sind. Ob das auch ihrer Honigernte zugute kommt? Gute Nachrichten für die deutschen Imker: Nach vorläufigen Zahlen ... mehr
So halten Sie Raupen und Maden natürlich vom Gemüsegarten ab

So halten Sie Raupen und Maden natürlich vom Gemüsegarten ab

Maden in den Möhren oder Raupen im Blumenkohl? Das will kein Hobbygärtner. Netze und Vliese können dabei helfen, den Schädlingsbefall im Gemüsegarten zu verhindern. Darauf weist die Gartenakademie Rheinland-Pfalz hin. Gelangen Fliegen oder Falter gar nicht ... mehr
Ruhezeiten beachten: Ist Rasenmähen am Sonntag erlaubt?

Ruhezeiten beachten: Ist Rasenmähen am Sonntag erlaubt?

Die Frage taucht bei Hobbygärtnern immer wieder auf: Ist Rasenmähen auch am Sonntag erlaubt? Zwar gibt es dafür bundesweit gültige Regelungen, doch es kann sein, dass Ihr Bundesland oder Ihre Kommune eigene Vorschriften aufgestellt ... mehr
Kletterpflanzen: Tipps und Tricks für Ihre grüne Oase

Kletterpflanzen: Tipps und Tricks für Ihre grüne Oase

Farbenfrohe Kletterpflanzen helfen nicht nur gegen allzu neugierige Blicke: Sie wachsen schnell und verwandeln den Rückzugsort mit ihren dichten Blättern bald in ein grünes Paradies. Mit diesen Tipps für Kletterpflanzen haben Sie in wenigen Wochen einen ... mehr
Befall vorbeugen: 10 Tipps um Blattläuse wirksam zu bekämpfen

Befall vorbeugen: 10 Tipps um Blattläuse wirksam zu bekämpfen

Ob Rosen, Oleander oder Hibiskus: Kaum eine Pflanze ist vor ihnen sicher. Blattläuse setzen sich gnadenlos an Blüten, Blättern oder Stengeln fest und saugen den Pflanzen den Lebenssaft aus. Dabei verbreiten sich die gefräßigen Tiere rasant und ehe man sich versieht ... mehr

Pflanzen richtig düngen: Fehler vermeiden

Damit der Garten mit prächtigen Blüten und saftigem Rasen glänzt und es in den Blumentöpfen üppig wächst, muss man etwas nachhelfen. Zusätzliche Nährstoffe im Boden regen das Wachstum an, machen die Pflanzen widerstandsfähiger und sorgen ... mehr

Rhabarber einkochen: Schritt für Schritt

Die Erntezeit von Rhabarber ist auf einen sehr kurzen Zeitraum beschränkt. Wenn Sie den Rhabarber einkochen, können Sie ihn aber auch außerhalb der Hochsaison genießen. Was es beim Verarbeiten zu beachten gilt, erfahren Sie hier. Stangen verarbeiten Wer Rhabarber ... mehr

Die idealen Schattenpflanzen: Funkien

Wo Licht ist, ist auch Schatten: Jeder Garten hat diese Ecke, in die keine direkte Sonneneinstrahlung reicht. Und die immer etwas feucht ist. Hier gedeihen viele Pflanzen nicht – die Funkien aber lieben diese Nischen. Auch den Grund unter schwierigen ... mehr

Falsche Herkunftsangaben: Grillkohle enthält oft Tropenholz

Grillkohle enthält oft Tropenholz, ohne dass dies auf der Verpackung angegeben ist. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" und beruft sich auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen. Im vergangenen Jahr hat laut "Neue Osnabrücker Zeitung ... mehr

Kübelpflanzen an den Frühling gewöhnen

Oleander, Hibiskus oder Hortensie – Kübelpflanzen, die im Keller oder der Garage überwintert haben, sollen bald wieder die Terrasse schmücken. Das Problem dabei: Stellt man sie erst raus, wenn der Frühling schon in vollem Gange ist, sind die Pflanzen noch nicht ... mehr
 

Top Artikel zu Garten

Unkraut vernichten: 10 Tipps als Alternativen zu Unkrautvernichter

Unkraut vernichten: 10 Tipps als Alternativen zu Unkrautvernichter

Wenn die mühevoll gesetzten Pflanzen endlich üppig blühen und man eigentlich den Lohn für die Gartenpflege genießen könnte, dann tritt ein neuer Störenfried auf die Bildfläche: das Unkraut. An allen Ecken und Enden treiben Hirtentäschel, Distel und Co. ihr Unwesen ... mehr
Wespennest entfernen und umsiedeln

Wespennest entfernen und umsiedeln

In der Nähe des Hauses kann ein Wespennest sehr störend sein. Will man ein Wespennest entfernen, gibt es zwei Möglichkeiten: den professionellen Schädlingsbekämpfer oder die weniger bekannte, jedoch oft viel günstigere Umsiedlung des Wespenvolks durch ... mehr
Pflanzen gießen: Fehler beim gießen und wässern vermeiden

Pflanzen gießen: Fehler beim gießen und wässern vermeiden

Fehler bei der Gartenbewässerung können großen Schaden anrichten. Wann und wie oft sollte man also gießen? Welche Pflanze braucht wie viel Wasser? Und wie erkenne ich den Bedarf meiner Gartengewächse? Wir klären auf. Der beste Zeitpunkt zum Gießen sei zwischen ... mehr
Buchsbaumzünsler: Erkennen, bekämpfen und vorbeugen

Buchsbaumzünsler: Erkennen, bekämpfen und vorbeugen

Wenn am Buchsbaum nur noch ein braunes Gerippe übrig ist, hat vermutlich der Buchsbaumzünsler (Cydalima perspectalis) zugeschlagen. Wenn man nicht rechtzeitig handelt, ruiniert der Schädling die Buchsbäume in kurzer Zeit komplett. Wie man den Buchsbaumzünsler erkennt ... mehr
Fliegende Ameisen in Haus und Garten vertreiben: Tipps

Fliegende Ameisen in Haus und Garten vertreiben: Tipps

Fliegende Ameisen sind lästig – schädlich sind sie aber nicht. Möchten Sie die Insekten aus Ihrem Haus oder Garten vertreiben, gibt es einfache Tricks mit denen Sie auf den Einsatz von Giftstoffen verzichten können. Mehr dazu und welche vorbeugenden ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Garten

Rekordgemüse aus dem eigenen Garten

Rekordgemüse aus dem eigenen Garten

Riesen- Tomaten, monströse Kürbisse und XXL- Zucchini halten seit einigen Jahren in immer mehr deutschen Gärten Einzug. Bei der Jagd nach Rekorden überlassen die Fans des Riesengemüses aber nichts dem Zufall. So wird von Hand bestäubt oder gar mit Pinguinkot ... mehr
Immobilien: Immobilienbesitzer müssen Bäume auf Grundstück kontrollieren

Immobilien: Immobilienbesitzer müssen Bäume auf Grundstück kontrollieren

Oldenburg (dpa/tmn) - Immobilienbesitzer müssen Bäume auf ihrem Grundstück regelmäßig kontrollieren. Denn die Eigentümer sind im Prinzip dafür verantwortlich, dass niemand etwa durch herabfallende Äste zu Schaden kommt. Allerdings hat die Verkehrssicherungspflicht ... mehr
Ist ein blickdichter Zaun im eigenen Garten erlaubt?

Ist ein blickdichter Zaun im eigenen Garten erlaubt?

Sie mögen Ihren Nachbarn nicht? Stellen Sie doch einen blickdichten Zaun auf. Auch wenn ein solcher Zaun nicht unbedingt jedermanns Geschmack trifft – ein Verstoß gegen das baurechtliche Verunstaltungsverbot ist er nicht unbedingt. Ein Eigentümer darf einen blickdichten ... mehr
Pflanzen richtig düngen: Fehler vermeiden

Pflanzen richtig düngen: Fehler vermeiden

Damit der Garten mit prächtigen Blüten und saftigem Rasen glänzt und es in den Blumentöpfen üppig wächst, muss man etwas nachhelfen. Zusätzliche Nährstoffe im Boden regen das Wachstum an, machen die Pflanzen widerstandsfähiger und sorgen ... mehr
Rhabarber einkochen: Schritt für Schritt

Rhabarber einkochen: Schritt für Schritt

Die Erntezeit von Rhabarber ist auf einen sehr kurzen Zeitraum beschränkt. Wenn Sie den Rhabarber einkochen, können Sie ihn aber auch außerhalb der Hochsaison genießen. Was es beim Verarbeiten zu beachten gilt, erfahren Sie hier. Stangen verarbeiten Wer Rhabarber ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018