Winter ade: Die ersten Frühlingsboten im Garten

Winter ade: Die ersten Frühlingsboten im Garten

Die Natur zeigt am deutlichsten, wann der Frühling wirklich beginnt. Woran Sie erkennen, dass der Winter vorbei ist und wie Sie Ihren Garten frühlingshaft gestalten, erfahren Sie hier. Es gibt zwei offizielle Starttermine ... mehr
Gewächshaus bauen: Darauf muss man achten

Gewächshaus bauen: Darauf muss man achten

Ein Gewächshaus ist das Tüpfelchen auf dem i für viele Menschen mit Garten. Frostempfindliche Gartenpflanzen finden ein wärmendes und schützendes Quartier und Gemüse lässt sich schon ernten, wenn im Garten draußen noch kaum etwas wächst. Tipps zu Standort, Fundament ... mehr
Gartenboden verbessern: Was im Frühjahr zu tun ist

Gartenboden verbessern: Was im Frühjahr zu tun ist

Vor dem Start in die neue Gartensaison braucht der Boden frische Nährstoffe. Was jetzt zu tun ist, damit die Pflanzen im Frühling wachsen und gedeihen. Besonders wirksam und dazu noch eine natürliche Hilfe ist Kompost, der eingearbeitet wird. Kompost ... mehr
Verbindliche Vorgaben: Bundesweites Insektenschutzgesetz geplant

Verbindliche Vorgaben: Bundesweites Insektenschutzgesetz geplant

Nachdem nun auch eine Studie vor den fatalen Auswirkungen des Insektensterbens warnte, setzt sich die Politik vermehrt für den Schutz der Nützlinge ein – neben Verboten von Insektiziden soll nun auch ein Gesetz die Insekten schützen. Nach dem erfolgreichen bayerischen ... mehr

"Falsche Witwe": Wie die giftige "Falsche Witwe" nach Europa kam

Spinnenphobikern dürfte schon beim Gedanken daran das Herz rasen: Eine giftige Spinne im Blumentopf nach Hause zu tragen. Eine Spinnenart hat sich tatsächlich über den Pflanzenhandel in vielen Ländern der Welt ausgebreitet. Grund zur Panik besteht aber nicht ... mehr

Beerenwunder: Feuerdorn im Frühling schneiden

Essen (dpa/tmn) - Der Feuerdorn sollte im Frühjahr eingekürzt werden, so dass er wieder recht flach ist. In der Folge wird er wieder austreiben, in die Höhe klettern und mehr Blüten bilden, erläutert das Blumenbüro in Essen. Auch die Produktion der Früchte wird folglich ... mehr

Weltfrauentag: Deshalb steht die rote Nelke für den Frauentag

Der 8. März ist der Internationale Frauentag. An diesem Tag gehen  weltweit  Frauen auf die Straße, um für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen zu demonstrieren. Doch was hat dieser Tag mit der roten Nelke zu tun? Ihre rote Farbe strahlt Kraft aus, ihre zarten ... mehr

Spinnmilben an Zimmerpflanzen vorbeugen und bekämpfen

Während der Heizperiode fühlt sich ein mikroskopisch kleiner Schädling ganz besonders wohl. Dann treibt die Gemeine Spinnmilbe ihr Unwesen. Sie befällt fast alle Zimmerpflanzen und saugt ihnen den Pflanzensaft aus. Doch es gibt ein einfaches Mittel, um Spinnmilben ... mehr

Hochgiftig, aber wertvoll: Warum Seidelbast gut für den Garten ist

Köln (dpa/tmn) - Wenn der Seidelbast erblüht, kleckert er nicht mit ein paar wenigen unscheinbaren Farbflecken. Er besetzt seine aufrecht in die Höhe ragenden Zweige dicht an dicht mit magentafarbenen Blüten - und das gleich über mehrere Monate hinweg. "Die ersten ... mehr

Standort bis Gießen: So erblüht die Orchidee wieder

Berlin (dpa/tmn) - Orchideen können erneut erblühen. Dafür ist unter anderem entscheidend, wie tief man den welken Blütenstängel abschneidet. So mag es die Phalaenopsis, wenn man die Schere über der zweiten Verdickung am Stängel ansetzt ... mehr

Heckenschere kaufen: Diese Modelle bringen den Garten in Schuss

Sie schätzen gepflegte Hecken und Büsche? Dann darf eine gute Heckenschere in Ihrem Fundus an Gartengeräten nicht fehlen. Lesen Sie hier, für wen sich elektrische, benzin- oder akkubetriebene Heckenscheren eignen. Außerdem erfahren Sie, welche Geräte die besten ... mehr

Blumen für die Liebe: Rosen zum Valentinstag verschenken

Düsseldorf (dpa/tmn) - Für manche ist er überschätzt, für andere etwas ganz Besonderes: der Valentinstag. So oder so - kaum jemand kommt daran vorbei, seinem Liebsten etwas zu schenken. Wer dabei klassischerweise zu Rosen greift, sollte einiges beachten. Das Geschenk ... mehr

Schlossgärten als Vorbild: Bei Gartengestaltung an Sichtachsen orientieren

Bad Honnef (dpa/tmn) - Sichtachsen lassen einen Garten größer wirken. So kennt man das aus Schlossgärten oder Parks. Dort wurden oft die Bepflanzung und die Wege so angeordnet, dass die Blicke auf einen bestimmten Punkt geleitet werden - auf Brunnen oder Treppen ... mehr

Fleischfressende Pflanzen: Pflege-Tipps & Tricks zur Haltung

Sie erscheinen wie Mischwesen aus Pflanze und Raubtier: fleischfressende Pflanzen. Warum sie Insekten lieben, Leitungswasser aber nicht vertragen. Pflegetipps für Schlauchpflanzen, Sonnentau, Venusfliegenfalle und Co. Gewöhnlich erwartet man von Pflanzen ... mehr

So finden Sie die passende Gartenschere

Wer eine Gartenschere sucht, hat die Qual der Wahl. Die Auswahl ist groß, Preise, Qualität und Technik sind sehr unterschiedlich. Wir geben Tipps, wie Sie die richtige Schere für Ihre Bedürfnisse kaufen und stellen fünf ausgewählte Modelle vor. Eine Gartenschere ... mehr

Neue Studie nennt Zeitrahmen: Insektensterben bedroht die Menschheit

Das Sterben der Insekten: Es könnte das gesamte Ökosystem der Erde und damit auch die Menschheit auslöschen. Davor warnen Forscher in einer Studie. Sie nennen auch einen Zeitrahmen. Es ist eine Katastrophe von unglaublichem Ausmaß. Man kann sie nicht ... mehr

Kübelpflanzen überwintern: Tipps für Kübelpflanzen im Winter

Bevor es zum ersten Mal richtig friert, sollten die meisten Kübelpflanzen ins Winterquartier gebracht werden. Viele der exotischen Schönheiten mögen es nämlich gar nicht, wenn es kalt wird. Darauf müssen Sie achten. Da die verschiedenen Pflanzen ganz unterschiedliche ... mehr

Tipp für Hobbygärtner: Kübelpflanzen im Winter auf Schädlinge untersuchen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Wer bei Kübelpflanzen einen Schädlingsbefall feststellt, sollte die Tiere sowie die betroffenen Blätter und Stängel entfernen. Auch schwache und lange Triebe sollte man abschneiden, rät die Bayerische Gartenakademie. Das hat einen weiteren ... mehr

Rasen vertikutieren: Wie man zu welchem Zeitpunkt sinnvoll vorgeht

Wer einen schönen grünen Rasen haben möchte, sollte ihn ab und zu vertikutieren. Dadurch wachsen die Gräser besser und dichter. Der Frühling ist dafür die beste Jahreszeit. Möglich ist das Vertikutieren aber auch noch einmal im Herbst. Worauf man achten muss, erfahren ... mehr

Wo Nektar und Honig fließen: Bienen im Garten Nahrung bieten

Bremen (dpa/tmn) - Wenn die ersten Blumen nach den winterlich-frostigen Tagen ihre Blüten öffnen, gefällt das nicht nur Gartenbesitzern. Auch Wildbienen und Hummeln sind dankbar für Pflanzen, die in den ersten Monaten des Jahres blühen - sie sind nun besonders hungrig ... mehr

Wie Sie Bienen und Hummeln im Spätwinter helfen können

Viele Hummeln und Wildbienen gehen schon zeitig zum Winterende und Frühlingsbeginn auf Futtersuche – und leiden Hunger. Denn viele Gartenpflanzen aus dem Handel bieten ihnen zuchtbedingt keine Nahrung mehr. Was sind sinnvolle Alternativen? Wenn die ersten Blumen ... mehr

Tipp für den Pflanzenkauf: Rosen mit ADR-Siegel sind robuster

Köln (dpa/tmn) - Rosen können echte Diven sein. Es gibt aber ein Prüf-Siegel für die Pflanzen, das besonders pflegeleichte und robuste Sorten auszeichnet. ADR steht für die "Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung", und sie gilt laut der DIY Academy ... mehr

Trinkstelle und Augenweide: Auch Gärten ohne Hang können einen Bachlauf bekommen

Bad Honnef (dpa/tmn) - Das Wasser in Bächen fließt - und sie brauchen daher eigentlich ein Gefälle. Allerdings lassen sich auch Bachläufe in Gärten ohne echten Hang anlegen. Schon ein bis zwei Prozent Neigung reichen aus, um das Wasser in Bewegung zu setzen ... mehr

Narzissen: Tipps zum Pflanzen und Pflegen der Osterglocke

Die goldgelben Blüten der Narzissen bringen mit ihrer leuchtenden Farbe die Sonne in den oft noch winterfahlen Garten. Da sie meist um Ostern herum blüht, wird die Gelbe Narzisse (Narcissus pseudonarcissus) auch einfach Osterglocke genannt. Lesen Sie hier Pflegetipps ... mehr

Krokus pflanzen und pflegen: Tipps für den Frühblüher

Krokusse zählen zu den klassischen Frühjahrsblühern. Nach den tristen Wintermonaten kündigt die Krokusblüte in vielen Gärten den Jahreszeitenwechsel an. Tipps, wie Sie Krokusse richtig pflegen und den perfekten Standort finden. Blütezeit der Krokusse Zusammen mit Tulpen ... mehr

Pflanzenschutzmittel draußen im Garten richtig anwenden

Von den Einen verdammt, von den Anderen als wirksames Hilfsmittel gegen Unkraut, Schädlinge und Pilzkrankheiten sehr geschätzt: Bei Pflanzenschutzmitteln treffen zwei Denkschulen aufeinander, die sich oft unversöhnlich gegenüber stehen. Doch wie sieht ... mehr

Mehr zum Thema Garten im Web suchen

Nach dem Frost: Gemüse schnell ernten und braune Stellen entfernen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Wenn Gemüsepflanzen wie Brokkoli oder Radicchio unter dem Abdeckvlies durch kräftige Fröste leichte Schäden bekommen haben, sollten sie schnell geerntet werden. Das erklärt die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG). Danach ... mehr

Gartenschlauch: Die besten Modelle aus Test und Vergleich

Ob zur schnellen händischen Bewässerung oder zum Anschließen eines Sprengers: Damit die Pflanzen im Garten ausreichend Wasser bekommen, darf ein guter Gartenschlauch nicht fehlen. Wir geben Tipps, worauf Sie beim Kauf achten sollten, und zeigen ... mehr

Wenn immergrüne Pflanzen braun werden

Auch immergrüne Pflanzen können braun werden. Warum das passiert und wie Sie vorbeugen können, lesen Sie hier. Wenn immergrüne Pflanzen nach sonnigen, aber frostigen Tagen braun werden, haben sie zu wenig Wasser erhalten. An Ziersträuchern zeige sich der Schaden ... mehr

Buchsbaumzünsler: Schädling erkennen, bekämpfen und vorbeugen

Wenn am Buchsbaum nur noch ein braunes Gerippe übrig ist, hat der Buchsbaumzünsler zugeschlagen. Der Schädling ruiniert die Bäume in kurzer Zeit, wenn er nicht rechtzeitig gestoppt wird. Tipps, wie Sie den Zünsler erkennen und bekämpfen. Buchsbäume sind seit einigen ... mehr

Waschbären loswerden: Wie Sie den Allesfresser vertreiben können

Der Waschbär ist auf dem Vormarsch und entwickelt sich zu einer echten Plage. Immer häufiger trifft man den maskierten Eindringling im eigenen Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Er verwüstet Blumenbeete, räumt Mülltonnen aus und ist sogar eine Gefahr ... mehr

Weniger is mehr: Pflanzen im Winterquartier nicht zu intensiv gießen

Rostock (dpa/tmn) - Eingelagerte Topfpflanzen von Balkon, Terrasse und aus dem Garten sollten im Winterquartier weniger Gießwasser als üblich erhalten. Das Substrat sollte nicht allzu lange nass bleiben. Sonst setze Fäulnis ein, die den Pflanzen schadet ... mehr

Diese Pflanzen könnten im Winter verdursten

Halten die meisten Gartenpflanzen nicht Winterruhe? Sie wachsen nicht, sie treiben nicht aus. Warum sollte man sie daher gießen? Die Antwort: Weil manche Pflanze sonst verdurstet. Einer der meistgenannten Tipps von Profigärtnern in der Winterzeit ist daher ... mehr

Hängematte lädt zum Faulenzen ein: der große Hängematten-Ratgeber

Ob im Garten, auf der Terrasse oder im Wohnzimmer: D ie Hängematte zählt zu den genialsten Liegeplätzen überhaupt: Sie ist günstig, blitzschnell auf- und abgebaut, nimmt kaum Platz weg und lädt zum Entspannen ein. Sogar an tristen, grauen Tagen ... mehr

Reste des Muntermachers: Kaffeesatz weiterverwerten

Die Deutschen lieben Kaffee. Rund 162 Liter davon konsumiert jeder Bundesbürger durchschnittlich pro Jahr, vermeldet der Deutsche Kaffeeverband. Doch was geschieht mit den Resten vom Brühen? Der Kaffeesatz wird selten weitergenutzt, dabei ist er ein wertvolles ... mehr

Wie Sie über die richtige Düngung für Ihren Garten entscheiden

Die exakte Düngung des Gartenbodens ist wichtig, damit Pflanzen optimal gedeihen können. Experten erklären, wie Sie einen Mangel an Nährstoffen oder Humus ausschließen. Gartenbesitzer sollten in regelmäßigen Abständen die Zusammensetzung des Bodens untersuchen lassen ... mehr

Nahrhaft und eiweißreich: Dicken Bohnen macht die Kälte nichts aus

Bad Zwischenahn (dpa/tmn) - In der kalten Jahreszeit denken viele Gärtner noch nicht an die Aussaat von Gemüse im Freiland. Und doch gilt gerade diese Zeit als ideal, um Dicke Bohnen zu legen. "Wer früh pflanzt, verhindert, dass die Pflanzen massiv ... mehr

Weniger ist mehr: Staunässe ist für die meisten Pflanzen tödlich

Berlin (dpa/tmn) - Wenn es eine Regel gibt, die man bei Zimmerpflanzen beachten sollte, dann lautet diese: Staunässe vermeiden. Staunässe ist überschüssiges Wasser, das beim Gießen durch den Erdballen läuft und nicht aufgenommen wird. Es staut sich im Topf oder bleibt ... mehr

Darum ist ein Baumschnitt wichtig

Wofür einen Baumschnitt, wenn der Baum auch ohne die Hilfe des Gärtners wächst? Gründe hierfür gibt es unterschiedliche: Ein gründlicher Baumschnitt tut der Pflanze gut und verhilft zu einer reicheren Ernte bei Obstbäumen. Bäume beschneiden: Lieber zu viel als zu wenig ... mehr

Dramatischer Rückgang: Immer weniger Vögel in Europa

Die Wintervögel machen sich rar in Gärten und Parks. Experten sind unsicher, ob die Bestände schrumpfen oder doch der milde Winter dafür verantwortlich ist. Fest steht: Die Zahl der Feld- und Wiesenvögel in Europa ist deutlich zurückgegangen. In Deutschlands ... mehr

Komposter für den Garten: Vorteile und Nachteile

Viele Gärtner schwören auf den Thermokomposter – schließlich ermöglicht das moderne Gerät die Herstellung von nährstoffreicher Humuserde innerhalb weniger Wochen. Selbst für kleine Gärten gibt es entsprechende Ausführungen. Welche Vor- und Nachteile der Thermokomposter ... mehr

Unkrautvlies verlegen: Nie wieder Unkraut im Gartenbeet

Wenn auch sonst nichts wächst, Unkraut wächst immer! Nicht so in Gartenbeeten mit Unkrautvlies. Die UV-beständigen Kunststofffolien lassen Wasser, Luft und Nährstoffe, nicht aber Unkraut durch. Ganz ohne Chemie bleibt das Beet auf Jahre frei von unerwünschtem Wildwuchs ... mehr

Dickmaulrüssler: Den Käfer und seine Larven bekämpfen

Gefurchte Dickmaulrüssler sind hartnäckige Gartenschädlinge: Die Larven befallen die Wurzeln vieler Pflanzen, die Käfer fressen die Blätter. Tipps, mit welcher Methode Sie die Insekten am besten loswerden. Er ist dunkelbraun bis schwarz, hat einen gefurchten ... mehr

Feuerschale kaufen: So finden Sie das beste Modell für Ihren Garten

Gemütliche Stimmung, Wärme und gleichzeitig Grillgenuss: Eine Feuerschale oder ein Feuerkorb im Garten  machen es möglich. Lesen Sie hier, was beim Kauf und bei der Verwendung des flexiblen Gartenaccessoires zu beachten ist. Wärmequelle und Grill in einem: Feuerkorb ... mehr

Baumschnitt im Winter: Wundmittel für Obstbäume nur stellenweise auftragen

Offenburg (dpa/tmn) - Nach dem Schnitt von Obstbäumen im Winter können die Wunden mit einem Verschlussmittel behandelt werden. Allerdings sollte man dieses nicht auf die komplette Schnittfläche geben, erläutern die Experten der Zeitschrift "Mein schöner Garten ... mehr

Baumpflege und Baumschutz im Winter

Ob eisig oder mild, ob regnerisch, schneereich oder trocken: Für Bäume und Gehölze sind die Wintermonate eine Herausforderung. Zum Schutz vor Frostschäden raten Experten beispielswiese zum Weißanstrich. Frostfreie Tage sollte man nutzen, um seine ... mehr

Welche Tiere Sie bei Frost füttern sollten – und welche nicht

Vor allem Vögel sind bei langen Frostperioden auf Hilfe angewiesen, während andere Wildtiere in der kalten Jahreszeit kein zusätzliches Futter brauchen. Wann das Füttern Sinn macht und was Vögel zusätzlich zu Futter benötigen. Singvögel Der Wildtierstiftung zufolge ... mehr

Saatscheiben machen den Kräuteranbau kinderleicht

Auch ohne Garten oder Balkon muss man auf frische Küchenkräuter nicht verzichten. Auf der Fensterbank kann man problemlos einen kleinen Kräutergarten anlegen. Spezielle Saatscheiben erleichtern den Kräuteranbau. Die Scheiben gibt es im Fachhandel und jedem ... mehr

Kahlfrost droht: Erdbeeren mit Stroh vor tiefen Minusgraden schützen

Bonn (dpa/tmn) - Erdbeeren besitzen schon ihre Blütenknospen, die im kommenden Frühjahr erblühen werden. Das kann bei tiefen Minusgraden ein Problem sein: Die Knospen reagieren empfindlich auf Frost unter minus fünf Grad. Hobbygärtner können sich aber daran orientieren ... mehr

Baumfällung nicht immer erlaubt: Wann darf man Bäume fällen?

Theoretisch lässt sich ein Baum ganz einfach fällen: Drei Schnitte mit der Motorsäge und er liegt am Boden. Doch Vorsicht: Selbst im eigenen Garten darf man nicht so einfach Bäume umsägen. Wann Baumfällen verboten ist und worauf Sie achten müssen. Ein Baum dient ... mehr

Pflanztipp für den Winter: Jetzt noch schnell Blumenzwiebel setzen

Offenburg (dpa/tmn) - Wer im Herbst vergessen hat, Zwiebeln von Narzisse, Hyazinthe und Tulpe zu setzen, hat jetzt noch eine Chance. Denn wichtig ist, dass die Pflanzen genügend Frost abbekommen, erläutern die Experten der Zeitschrift "Mein schöner Garten" . Dieser ... mehr

Grüner Daumen: Obstschale nicht neben Pflanzen stellen

Essen (dpa/tmn) - Obst kann Einfluss auf die Blüte und Frische von Pflanzen haben. Denn die Früchte reifen mit der Zeit nach und faulen schließlich. Dabei verströmen sie das Reifegas Ethylen, das auch Auswirkungen auf Pflanzen in der Umgebung hat. Wie die Experten ... mehr

Rücken und Knie schonen: So pflegen Sie ihren Garten auf Augenhöhe

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Gärtnern findet am Boden statt - und das ist ein Problem. Man muss sich bücken oder knien, um die Erde umzugraben, Pflanzen zu setzen und die Ernte zu pflücken. Mit der Zeit tut der Rücken weh, die Knie sind steif ... mehr

Dramatischer Schwund: Feldvögel werden immer weniger

Feldvögel in Scharen über Feldern mit Kornblumen – dieses Bild wird immer seltener. Rund die Hälfte der Bestände fehlt bereits, sagt eine Studie. Sie nennt auch den Grund. Der Bestand an Feldvögeln in Europa ist einer Studie zufolge in den vergangenen Jahrzehnten ... mehr

Warm einpacken: So schützen Sie Garten- und Balkonpflanzen vor starkem Frost

Berlin (dpa/tmn) - Der Frost macht vielerorts nicht nur Spaziergängern und Autofahrern zu schaffen. Die Eiseskälte bedroht auch manche Gartenpflanze, vor allem aber Gewächse auf Balkon und Terrasse. Die Tipps: - Ausgangslage: Grundsätzlich kommen die Gartenpflanzen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019