Sie sind hier: Home > Themen >

Garten

Thema

Garten

Magnolie noch im März im Garten pflanzen

Magnolie noch im März im Garten pflanzen

Ihre prachtvollen Blüten lassen die Augen von vielen Menschen leuchten. Im Frühling schmücken vielerorts Magnolien ansonsten noch karge Gärten. Die großen Blüten verwandeln Vorgärten in wahre Blütenmeere. Wer noch keine im Garten stehen hat, muss sich beeilen ... mehr
Rosendünger: Welcher eignet sich am besten?

Rosendünger: Welcher eignet sich am besten?

Damit Ihre Rosen auch weiterhin in voller Pracht blühen, sollten Sie den idealen Rosendünger wählen. Lesen Sie folgende Hinweise, um zu erfahren, ob organische oder Mineralstoffdünger für Ihre Blumen besser geeignet sind. Rosendünger: Organisch ... mehr
Dichternarzisse: Weiße Pracht für Ihren Garten

Dichternarzisse: Weiße Pracht für Ihren Garten

Die Dichternarzisse trägt viele Namen: Weiße oder Echte Narzisse, Montreux-Narzisse und Narcissus poeticus wird die Pflanze in Weiß aus der Familie der Amaryllisgewächse ebenfalls genannt. Ausdauernd und krautig wachsend, bildet sie Zwiebeln ... mehr
Sommerkräuter aus dem eigenen Garten genießen

Sommerkräuter aus dem eigenen Garten genießen

Zur heißen Jahreszeit helfen Sommerkräuter bei der Verfeinerung verschiedener Speisen und verwöhnen den Gaumen mit einer individuellen Note. Außerdem sind sie gesund. Welche Kräuter sich für den Garten besonders eignen und welche Mahlzeiten Sie damit zaubern ... mehr
Frühling im Garten: Zwiebelblumen schon vor der Blüte pflegen

Frühling im Garten: Zwiebelblumen schon vor der Blüte pflegen

Zwiebelblumen bereichern den Garten gerade im Frühling jedes Jahr aufs Neue und gelten als relativ pflegeleicht. Wer sich rechtzeitig ein wenig um sie kümmert, garantiert aber auch über mehrere Jahre hinweg ein buntes Blütenmeer im Garten. Pflanzzeit für Zwiebelblumen ... mehr

Pflanzen bei Schnee und Kälte: Das muss man im Garten beachten

Die frühlingshaften Temperaturen in der ersten Märzwoche haben überall schon die ersten Krokusse, Schneeglöckchen und andere Frühblüher aus dem Boden sprießen lassen. Jetzt werden die zarten Pflänzchen von einer Schneedecke bedeckt und müssen die Minusgrade ... mehr

Großblumiges Mädchen Auge: Gelbe Schönheit im Garten

Ein Großblumiges Mädchenauge ist eine auffällige Staude, die im Blumenbeet oder in einer Vase für einen echten Hingucker sorgt. Mit gelben Blüten, die durch ein braun-rotes Zentrum und ein buschiges Aussehen auffallen, verschönert sie im frühen Sommer jeden Garten ... mehr

Perlhyazinthe: Blaue Blüten für den Frühling

Bereits im frühen März sorgt das zarte Blau der Perlhyazinthe für erste Farbtupfer im nun beginnenden Frühling. Auch als Traubenhyazinthe (Muscari botryoides) bezeichnet, ist sie ein ausdauerndes und krautiges Gewächs, das es bis zu einer Wuchshöhe von zwanzig ... mehr

Edeltulpen: Faszinierendes Farbenspiel

Neben den bekannten Tulpenarten, die in beinahe jedem Garten zu finden sind, gibt es auch verschiedene Sorten von Edeltulpen. Sie unterscheiden sich vor allem durch die Farbe ihrer Blüten. Besonders edel: Gefüllte Tulpen mit breiten Blüten Bei den Edeltulpen handelt ... mehr

So reinigen Sie Ihren Gartenteich

Zur Teichpflege gehört, dass Sie regelmäßig Ihren Gartenteich reinigen. Denn nur so bleibt er ansehlich und bietet Pflanzen sowie Fischen und anderen Tieren einen gesunden Lebensraum. Um das zu ermöglichen, sollten Sie den Teich auch entschlammen – das hat sogar einen ... mehr

Würziges Kräutersalz selber machen: So geht's

Mit schmackhaften Kräutersalzen lässt sich vielen Gerichten der letzte Schliff verpassen. Sie müssen es nicht einmal kaufen, denn Kräutersalz lässt sich ganz einfach selber machen – und den Geschmack bestimmen Sie selbst. Wie das geht, erfahren Sie in den folgenden ... mehr

Rasen: Tipps zum Anlegen, aussäen und pflegen

Ein gleichmäßig grüner, exakt gestutzter Rasen ist die Basis eines jeden attraktiven Gartens. Vom Anlegen bis zur alltäglichen Pflege erfordert so ein Rasen viel Arbeit und Erfahrung. Doch die Mühe lohnt sich! Mit diesen Tipps können auch Sie in den Genuss eines ... mehr

Stangenbohnen anbauen und pflegen

Stangenbohnen sind das ideale Gemüse für Hobbygärtner, denn sie lassen sich recht leicht anbauen und brauchen nur einige Wochen, bis ihre Früchte erntereif sind. Wie genau Sie die Pflanzen im heimischen Garten kultivieren und pflegen, verraten diese Tipps. Anbau ... mehr

Immobilien: Asche nach Grillen richtig entsorgen

Bei Asche vom Grill darf man nicht unterschätzen, wie lange sie noch glüht. So kann durch sie noch mehr als zwei Tage eine Brandgefahr bestehen, warnt das Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung (IFS). Die Experten haben dies in Brandversuchen festgestellt ... mehr

Fürstliches Gartenfest lockt mit blühender Pflanzen-Pracht

Lilien stehen in diesem Jahr als Sonderthema im Mittelpunkt des Fürstlichen Gartenfestes in Schloss Fasanerie. Rund um das Barockschloss im osthessischen Eichenzell werden von Freitag bis Montag (18. bis 21. Mai) mehr als 170 internationale Aussteller Gartenideen ... mehr

Zum Tag des Baumes: Wie Forstexperten den deutschen Wald umbauen

Forstexperten und Waldbauern tüfteln am Wald von Morgen. Angesichts des Klimawandels werden auch Baumarten wie die Esskastanie wieder interessant. Die Überlegungen greifen aber viel weiter. Im Wald verändert sich mehr, als man denkt. Steigende Temperaturen, heftige ... mehr

Nabu: Spatz bleibt mit Abstand häufigster Gartenvogel

Der Spatz bleibt der häufigste Gartenvogel in Deutschland, wie der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) bei einem Zwischenfazit der Aktion "Stunde der Gartenvögel" mitteilt. Die Umweltorganisation spricht jedoch von der insgesamt niedrigsten Vogelzahl pro Garten ... mehr

Bienen im eigenen Garten schützen - mit diesen Blumen

Viele Pflanzen sind auf die Bestäubung von Bienen angewiesen. Wie wichtig die Bienen für unser Ökosystem und die Landwirtschaft sind, soll auch der Weltbienentag am 20. Mai unterstreichen. Doch viele Arten sind bedroht. Wie Garten und Balkon zum Bienenretter werden ... mehr

Zierlauch - Blütenkugeln in knalligem Lila

Bei Zierlauch handelt es sich um eine besondere Blume. Der Kopf hat eine lila Blüte, welche bis zu 15 Zentimeter Durchmesser besitzen kann. Die Pflanze gilt als eine Art Neuentdeckung und wird bei Hobbygärtnern immer beliebter. Zierlauch im eigenen Garten Zierlauch ... mehr

Kaffeesatz aus Mensen als kostenloser Dünger

Berlin (dpa/bb)- Mit Beginn der Gartensaison steigt bei Berliner Balkon- und Kleingärtnern auch wieder der Bedarf an Dünger. In den Cafeterien und Mensen der Berliner Universitäten können sie sich kostenlos mit Kaffeesatz als Dünger versorgen ... mehr

26 800 Besucher bei Fürstlichem Gartenfest

Das 19. Fürstliche Gartenfest auf dem Gelände von Schloss Fasanerie hat viele Tausende Pflanzenfreunde gelockt. Knapp 26 800 Menschen besuchten das Gartenfest im osthessischen Eichenzell von Freitag bis Pfingstmontag. "Pfingsten und hervorragendes Wetter haben ... mehr

Pflaumenbaum pflanzen: So machen Sie es richtig

Wenn Sie einen Pflaumenbaum pflanzen möchten, entscheiden Sie sich für einen relativ pflegeleichten Obstbaum. Damit Sie später eine reichhaltige Ernte erreichen, sollten Sie vor allem bei der Standortwahl den einen oder anderen Tipp beachten. Die richtige Sorte ... mehr

Immobilien: Warum man jetzt frisches Brennholz kaufen sollte

Berlin (dpa/tmn) - Zur Vorbereitung auf die Heizsaison sollten Ofenbesitzer nun ihre Vorräte an Brennholz aufstocken. Dafür eignen sich fertig zugeschnittene und getrocknete Scheite aus dem Baumarkt und vom Brennholzhändler, erklärt der Eigentümerverband Haus & Grund ... mehr

Spinat ganz leicht selber anbauen

Im Frühjahr keinen Spinat (Spinacia oleracea) gesät? Im August ist erneut Zeit dafür, wie der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin erklärt. Vor allem in kühlen Gegenden sollte man jedoch auf robuste Sorten wie 'Dolphin', 'Lazio' oder 'Sharan ... mehr

Tomaten platzen auf: hässlichen Rissen vorbeugen

Das Auf und Ab der Sommertemperaturen belastet nicht nur die Gesundheit von uns Menschen. Auch der Garten leidet darunter. Tomaten können durch die Temperaturschwankungen aufplatzen. Was dagegen hilft. Die Gartenakademie Rheinland-Pfalz erklärt, woher die Risse ... mehr

Blumenkohl - Eine Herausforderung für Hobby-Gärtner

Der Blumenkohl ist eine anspruchsvolle Kohlsorte, die viel Beachtung und Pflege benötigt. Als eine Weiterentwicklung des Gemüsekohls hat der Blumenkohl seinen Ursprung in Kleinasien. Er ist eine sehr vielseitige und wasserhaltige Kohlsorte. Bei richtiger Pflege ... mehr

Hallimasch macht Bäume krank: Tipps zur Bekämpfung

Sieht man ihn im Garten, ist der Kampf meist schon verloren: Der Pilz Hallimasch zerstört ganze Bäume. Dabei sehen seine Hutpilze im Sommer und Herbst ganz hübsch aus. Doch Rettung ist kaum möglich – befallene Bäume kann man nur fällen und gründlich aus dem Garten ... mehr

Ferien bei den Großeltern: So klappt der Urlaub

In den Ferien ist ein Urlaub bei den Großeltern für Kinder etwas ganz Besonderes. Damit alle Beteiligten die Zeit genießen können, sollten im Vorfeld klare Absprachen getroffen werden. Auch bei den Großeltern gibt es Regeln Zu Hause wissen Kinder recht genau ... mehr

Rezepte aus dem Wald: Giersch-Pesto und Brennnessel-Ravioli

Die Natur ist ihr zweites Zuhause. Wenn Verena Hillgärtner unter freiem Himmel aufwacht oder durch den Wald streift, fühlt sie sich angekommen. Dabei findet sie immer auch wilde Pflanzen und Kräuter, die Hobbygärtner als Unkraut bekämpfen und an denen ... mehr

Mülltonnen verbergen: Tipps für den Sichtschutz

Mülltonnen – jeder Haushalt hat sie, niemand will sie sehen. Viele möchten Ihre Mülltonnen verbergen, wissen jedoch nicht wie. Hier finden Sie nützliche Tipps, wie Sie einen dekorativen Sichtschutz für die grünen, gelben, braunen, blauen oder grauen ... mehr

Ratgeber Garten: Tipps gegen Maulwürfe

Buddeln ist sein Lebenszweck. Doch das nehmen viele Gärtner dem Maulwurf übel. Durch sein ständiges Wühlen in der Erde wachsen Erdhügel aus dem Rasen und sogar Gehwege untergräbt er, sodass die Steinplatten schief liegen. Unsere Expertenaktion zum Thema Garten ... mehr

Garten und Möbel: Fachmesse "Spoga" in Köln zeigt die Trends

Nützliche, extravagante oder einfach skurrile Neuheiten und Trends rund um den Garten zeigt die Fachmesse „Spoga“ derzeit in Köln. Ob aufblasbare Gewächshäuser, knallbunte Gummistiefel oder Outdoor-Möbel zum Entspannen: Hier kommen trendbewusste Gartenliebhaber ... mehr

So wirkt Kamille gegen Pickel und Hautunreinheiten

Pickel, Mitesser und Akne sind Beschwerden, die durch entzündete und verstopfte Poren entstehen. Wenn Sie Kamille gegen Pickel und Hautunreinheiten verwenden, entscheiden Sie sich für ein preiswertes und natürliches Mittel zur Besserung der Hautstruktur. Kamille gegen ... mehr

Kübelpflanzen im Winter richtig pflegen

Die meisten Balkon- und Kübelpflanzen brauchen in der kalten Jahreszeit ein frostfreies Winterquartier. Wer keinen ausreichend großen Wintergarten sein Eigen nennt, muss die Pflanzen im Keller, der Garage oder dem Gartenhaus unterbringen. Dort können sie leicht ... mehr

Vanda-Orchidee - Pflege-Tipps

Die Vanda-Orchidee lebt sozusagen von Luft und Liebe – wobei man natürlich die Liebe in Wirklichkeit mit Feuchtigkeit gleichsetzen muss. Diese Orchidee kommt jedenfalls ohne Topf und Erde aus. Hobbygärtner stecken sie am besten in ein leeres Glas. Wie viele Orchideen ... mehr

Sommerflieder schneiden und überwintern

Der Sommerflieder wird auch Schmetterlingsflieder (Buddleja) genannt: Der Duft seiner rosa bis violetten Blüten zieht nämlich viele Schmetterlinge an. Der Sommerflieder blüht von Juli bis Oktober. Junge Pflanzen brauchen zum Überwintern unbedingt einen Frostschutz ... mehr

Mutterkraut kann gegen Migräne helfen

Mit Heilkräutern Kopfschmerzen zu behandeln, hat eine lange Tradition. Ein dröhnender Schädel, oft in Verbindung mit Licht- und Geräuschempfindlichkeit, ist immer eine Belastung. Wenn Sie ungern Tabletten schlucken, zeigen vielleicht einige ... mehr

Romanesco zubereiten: Vom Anbau bis zum Kochen

Haben Sie schon einmal Romanesco probiert? Die ansehnliche Kohlsorte erobert nach und nach die deutschen Küchen. Lesen Sie, welche Inhaltsstoffe den Romanesco so gesund machen und wie Sie den Türmchenkohl selbst anbauen und köstliche Rezepte zubereiten ... mehr

Lotusblume: Exotische Pracht am Gartenteich

Schlichte Teichpflanzen schön und gut – doch Sie wünschen sich einen exotischen Touch für Ihren Gartenteich? Die Lotusblume kommt da gerade richtig! Sie überzeugt durch ihre wunderschöne Optik und macht aus Ihrem Teich etwas ganz Besonderes. Lotusblume: Hingucker ... mehr

Schneebar bauen: Das Highlight der winterlichen Gartenparty

Steht bei Ihnen eine winterliche Gartenparty an? Dann können Sie Ihre Gäste erfreuen, indem Sie dafür eine Schneebar bauen! Mit einer größeren Menge Schnee gelingt das ganz leicht – lesen Sie hier, wie es geht. Stilvoller Halter für Essen und Getränke: Eine Schneebar ... mehr

Iglu bauen: Schritt für Schritt zum winterlichen Spielhaus

Schneemänner schön und gut – doch wie wäre es, wenn Sie aus der weißen Pracht stattdessen einmal ein kleines Iglu in Ihrem Garten bauen? Mit der richtigen Anleitung gelingt das prima, und auch die Kinder können fleißig helfen. Schritt 1: Materialien bereitlegen ... mehr

Hibiskus: Schöne Blüten als Heilmittel

Die wunderschönen, großen Blüten des Hibiskus machen die Pflanze zu einer Augenweide in jedem Garten. Doch diese hübsche Pflanze verbindet das Nützliche mit dem Schönen. Pflanze Der in den Tropen heimische Hibiskus (Hibiscus, oft auch Eibisch ... mehr

Gartenpflege: Alles um die alltägliche Gartenpflege

Bäume und Sträucher schneiden, Rasen mähen, Blumen pflanzen. Nur mit der richtigen Gartenpflege wird ein Garten zu dem blühenden Paradies, das sich der Hobby-Gärtner wünscht. Das ganze Jahr über gibt es einiges zu tun. Doch die Arbeit lohnt sich. Mit der richtigen ... mehr

Heimisches Winter-Gemüse: So lecker sind Kohl und rote Beete

Wintergemüse wie Rosenkohl, Rote Bete oder Grünkohl erobern zur Zeit die Küchen in Deutschland zurück. Es ist gesund, vielseitig und meist regional. Lesen Sie, wann welche Sorte Saison hat, wie Sie Wintergemüse im eigenen Garten pflanzen und welche Rezepte ... mehr

Windlicht mit Eismantel: Laterne aus Eis selber basteln

Möchten Sie für Ihren Garten ein Windlicht basteln, das perfekt in den Winter passt? Dafür benötigen Sie nur Wasser, einen Plastikbecher, einen Eimer und Teelichter. Lesen Sie hier, wie daraus eine wunderschöne, vereiste Beleuchtung wird. Eisige ... mehr

Balkon günstig und modern gestalten: Balkongestaltung-Tipps

Ein Balkon ist für viele Menschen ein Muss, auf das sie nicht verzichten möchten. Schon mit wenig Geld und Zeitaufwand können Sonnen-Anbeter sich hier ein Paradies gestalten, das seinesgleichen sucht. Ob kleiner Balkon, schattige Loggia oder kahle Dachterrasse ... mehr

Vergissmeinnicht pflanzen und pflegen

Das Vergissmeinnicht hat seinen Ursprung im so genannten Wald-Vergissmeinnicht. Die Pflanze gehört zur Familie der Raublattgewächse und liebt feuchten Boden und Halbschatten. Die Blütezeit der Blumen beginnt im März und dauert ... mehr

Azalee: Zimmerpflanze richtig pflegen und gießen

Die Azalee ist als Zimmerpflanze im Winter sehr beliebt, denn sie bringt mit ihren reichen Blüten eine wahre Farbenpracht ins Haus. Es gibt sie in Weiß, Gelb, Rot oder Rosa. Je nach Sorte blüht die Azalee bis in den April hinein. Die Azalee ist eng mit den Rhododendren ... mehr

Weigelie pflanzen und pflegen: So geht’s

Die prächtigen Blüten der Weigelie machen sie zu einer Bereicherung jedes Gartens. Wollen sie selbst eine Weigelie pflanzen und pflegen, finden Sie hier Tipps und Tricks. Doch keine Sorge: Der Strauch ist sehr pflegeleicht. Weigelie pflanzen: Der richtige Standort ... mehr

Blühende Sträucher im Garten pflanzen: Tipps

Wenn es bei der Gartengestaltung um möglichst prachtvolle Blütenpflanzen geht, denken viele Hobbygärtner zuerst an die Rose. Bei über 30.000 Sorten hat man ja auch reichlich Auswahl. Doch erst die Abwechslung bringt die nötige Würze in das gärtnerische Gesamtkonzept ... mehr

Diese Blumen und Pflanzen sagen das Wetter vorher

Wenige Themen beschäftigen die Menschen so intensiv und wiederkehrend wie das Wetter. Wird es ein sonniger Tag oder droht etwa Regen? Der Wetterbericht genießt in der Regel volle Aufmerksamkeit. Doch wie so oft hat hier Mutter Natur längst schon die passende ... mehr

Monilia-Spitzendürre (Monilia laxa) erkennen und bekämpfen

Die Monilia-Spitzendürre (Monilia laxa) befällt viele der beliebtesten Obstbäume. Es beginnt kurz nach der Blüte: Triebspitzen und Blütenbüsche welken, werden dürr und sterben ab. Woran man die Pilzkrankheit erkennt und wie man die Monilia ... mehr

Heckenpflanzen: Viele Arten eignen sich als Heckenpflanzen

Liguster, Rotbuche, Kirschlorbeer: Es gibt sehr viele Arten, die sich als Heckenpflanzen eignen. Jede hat besondere Vorteile und Ansprüche an ihren Standort. Eines haben alle Heckenpflanzen aber gemeinsam: Sind sie erst einmal stattlich gewachsen, hat man mit der Hecke ... mehr

Rhododendron anpflanzen und pflegen

Die meisten Arten des Rhododendron blühen von April bis Mai. Die Blüten duften stark, das macht den Rhododendron zu einer beliebten Pflanze. Die Artenvielfalt ist groß: So sind die meisten Rhododendren zwar immergrün, manche Sorten werfen ihr Laub jedoch ... mehr

Hecken als Sichtschutz

Hecken finden sich in fast jedem Garten. Sie sorgen für einen effektiven Lärm- und Windschutz und dienen als natürlicher Sichtschutz gegen neugierige Blicke. Vor allem in großen Gärten schaffen Hecken außerdem Struktur und trennen einzelne Bereiche voneinander ... mehr
 


shopping-portal