Sie sind hier: Home > Themen >

Gartenpflanzen

...
Thema

Gartenpflanzen

Pflanzen richtig düngen: Fehler vermeiden

Pflanzen richtig düngen: Fehler vermeiden

Damit der Garten mit prächtigen Blüten und saftigem Rasen glänzt und es in den Blumentöpfen üppig wächst, muss man etwas nachhelfen. Zusätzliche Nährstoffe im Boden regen das Wachstum an, machen die Pflanzen widerstandsfähiger und sorgen ... mehr
Hyazinthen pflegen und zum Blühen bringen – Tipps & Tricks

Hyazinthen pflegen und zum Blühen bringen – Tipps & Tricks

Die Hyazinthe (Hyacinthus) macht mit ihren bunten Blüten den Frühling erst perfekt.  Pflegetipps für die Hyazinthe und was zu tun ist, wenn die Hyazinthe verblüht ist, lesen Sie hier. Auf der Fensterbank in einer Vase füllt die Hyazinthe die Wohnung schon im Winter ... mehr
Stauden pflanzen: Worauf Sie achten sollten

Stauden pflanzen: Worauf Sie achten sollten

Stauden können den Garten zieren und attraktiv begrünen. Besonders die Vielfalt an Größen, Formen, Farben und Ansprüchen macht die Staude zu einer Pflanzenart, die nahezu überall eingesetzt werden kann. Doch Gärtner dürfen sich von dieser Universalpflanze nicht ... mehr
Dünger: Im Spätsommer bloß nicht mehr düngen

Dünger: Im Spätsommer bloß nicht mehr düngen

Im Spätsommer geht die Gartensaison zu Ende. "Schnell noch einmal düngen", denken viele. Schließlich helfen die Nährstoffe im Dünger den Pflanzen, im Winter zu überleben. Doch das stimmt leider nicht. "Die meisten Gartenpflanzen sollte man jetzt nicht ... mehr
Kirschlorbeer ist die ideale Strauch- und Heckenpflanze

Kirschlorbeer ist die ideale Strauch- und Heckenpflanze

Der Kirschlorbeer eignet sich wegen seiner immergrünen Blätter gut als Heckenpflanze. Da eine ausgewachsene Pflanze ein bis zwei Meter hoch werden kann und einen dementsprechend starken Stamm ausbildet, sollte man den Kirschlorbeer schon früh in Heckenform bringen ... mehr

Tipps: Tulpen im Garten richtig pflanzen und pflegen

Was wäre ein Frühling ohne Tulpen? Denn dann haben die Gartenklassiker ihre Blütezeit. Tipps, wie Ihre Tulpen im Garten auch im nächsten Jahr wieder blühen, lesen Sie hier. Blütezeit der Tulpen Bereits im März blühen die ersten Tulpen (Tulipa) im Garten ... mehr

Weidenkätzchen pflanzen, pflegen und schneiden

Weidenkätzchen sind flauschig wie ein Teddybär und ihre Zweige werden besonders an Ostern für die Dekoration verwendet. Warum Sie die Zweige für einen Osterstrauch allerdings nur aus dem eigenen Garten holen sollten. Am Sonntag vor Ostern (25. März) werden ... mehr

Krokusse pflanzen für Frühling und Herbst

Krokusse zählen zu den klassischen Frühjahrsblühern. Nach den tristen Wintermonaten kündigt die Krokusblüte in vielen Gärten den Jahreszeitenwechsel an. Tipps, wie Sie Krokusse richtig pflegen und den perfekten Standort finden. Blütezeit der Krokusse Zusammen mit Tulpen ... mehr

Dipladenia (Mandevilla) überwintern und vermehren

Eigentlich ist die Dipladenia (Mandevilla) hierzulande eine Zimmerpflanze – die südamerikanische Schönheit mag nämlich keine Kälte. Doch immer mehr erobert die Dipladenia auch Balkone und Terrasse, im Sommer ist es schließlich warm genug ... mehr

Narzissen: Tipps zum Pflanzen und Pflegen

Die goldgelben Blüten der Narzissen bringen mit ihrer leuchtenden Farbe die Sonne in den oft noch winterfahlen Garten. Da sie meist um Ostern herum blüht, wird die Gelbe Narzisse (Narcissus pseudonarcissus) auch einfach Osterglocke genannt. Lesen Sie hier Pflegetipps ... mehr
 

Top Artikel zu Gartenpflanzen

Hortensien richtig schneiden und pflegen

Hortensien richtig schneiden und pflegen

Hortensien sind als Sommerblumen sehr beliebt. Kein Wunder: Viel Pflege brauchen Hortensien nicht. Wichtig ist jedoch der geeignete Standort. Auch beim Schneiden von Hortensien kann man leicht Fehler machen. Und bei der blauen Farbe lässt sich mit einem Trick ... mehr
Päonien: Pfingstrosen pflanzen, pflegen und zurückschneiden

Päonien: Pfingstrosen pflanzen, pflegen und zurückschneiden

Pfingstrosen (Päonien) läuten mit ihren prachtvollen weißen bis rosa Blüten den Frühsommer ein. Bei uns am häufigsten verbreitet ist die Gemeine Pfingstrose, auch Bauernpfingstrose genannt. In den letzten Jahren hat sie jedoch durch die Chinesische Pfingstrose ... mehr
Phlox im Garten pflegen, schneiden und vermehren

Phlox im Garten pflegen, schneiden und vermehren

Phlox sollte eigentlich in keinem Garten fehlen. Der Staudenzüchter Karl Foerster (1874 bis 1970) soll sogar einmal gesagt haben: "Ein Garten ohne Phlox ist ein Irrtum." Ein Fehler wäre es tatsächlich, die Blumen bei der Gartengestaltung völlig außer Acht zu lassen ... mehr
Basilikum: Warum geht es zuhause immer ein?

Basilikum: Warum geht es zuhause immer ein?

Mit Basilikum ist das so eine Sache: Im Supermarkt sieht das Küchenkraut knackig frisch und lecker aus. Kaum steht es jedoch auf der heimischen Fensterbank, hängen die Blätter schlapp herunter. Woran liegt das und wie schafft man es, das Kraut frisch zu halten ... mehr
Rosenpflege: Die sieben größten Fehler bei der Rosenpflege

Rosenpflege: Die sieben größten Fehler bei der Rosenpflege

Sie gilt als die edelste Blume der Welt - stellt aber hohe Ansprüche an ihren Besitzer: die Rose. Gartenbesitzer wissen, dass kaum eine andere Pflanze so schwierig zu pflegen ist wie die Königin der Blumen. Mehltau, Pilzkrankheiten und Blattläuse nerven ebenso wie welke ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Gartenpflanzen

Tomaten platzen auf: hässlichen Rissen vorbeugen

Tomaten platzen auf: hässlichen Rissen vorbeugen

Das Auf und Ab der Sommertemperaturen belastet nicht nur die Gesundheit von uns Menschen. Auch der Garten leidet darunter. Tomaten können durch die Temperaturschwankungen aufplatzen. Was dagegen hilft. Die Gartenakademie Rheinland-Pfalz erklärt, woher die Risse ... mehr
Tipps: Tulpen im Garten richtig pflanzen und pflegen

Tipps: Tulpen im Garten richtig pflanzen und pflegen

Was wäre ein Frühling ohne Tulpen? Denn dann haben die Gartenklassiker ihre Blütezeit. Tipps, wie Ihre Tulpen im Garten auch im nächsten Jahr wieder blühen, lesen Sie hier. Blütezeit der Tulpen Bereits im März blühen die ersten Tulpen (Tulipa) im Garten ... mehr
Weidenkätzchen pflanzen, pflegen und schneiden

Weidenkätzchen pflanzen, pflegen und schneiden

Weidenkätzchen sind flauschig wie ein Teddybär und ihre Zweige werden besonders an Ostern für die Dekoration verwendet. Warum Sie die Zweige für einen Osterstrauch allerdings nur aus dem eigenen Garten holen sollten. Am Sonntag vor Ostern (25. März) werden ... mehr
Krokusse pflanzen für Frühling und Herbst

Krokusse pflanzen für Frühling und Herbst

Krokusse zählen zu den klassischen Frühjahrsblühern. Nach den tristen Wintermonaten kündigt die Krokusblüte in vielen Gärten den Jahreszeitenwechsel an. Tipps, wie Sie Krokusse richtig pflegen und den perfekten Standort finden. Blütezeit der Krokusse Zusammen mit Tulpen ... mehr
Dipladenia (Mandevilla) überwintern und vermehren

Dipladenia (Mandevilla) überwintern und vermehren

Eigentlich ist die Dipladenia (Mandevilla) hierzulande eine Zimmerpflanze – die südamerikanische Schönheit mag nämlich keine Kälte. Doch immer mehr erobert die Dipladenia auch Balkone und Terrasse, im Sommer ist es schließlich warm genug ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018