Sie sind hier: Home > Themen >

Gartenteich

Thema

Gartenteich

Streitthema Grundstücksgrenze und Gartenzaun

Streitthema Grundstücksgrenze und Gartenzaun

Manchmal ist der Gartenzaun nicht nur die Grundstücksgrenze, sondern auch eine Streitlinie. Mitunter tragen Nachbarn dort lautstarke Wortgefechte aus. Damit es nicht so weit kommt, sollten Nachbarn wissen, wo rechtliche und persönliche Grenzen liegen ... mehr
Ein Schwimmteich im Garten sorgt für Badespaß

Ein Schwimmteich im Garten sorgt für Badespaß

Der Traum vom eigenen Schwimmbad kann erfüllt werden: Idealen Badespaß verspricht ein Schwimmteich, den sich fast jeder im Garten anlegen kann. Entweder wird ein vorhandener Teich umgebaut oder direkt ein Schwimmteich bei der Gartenkonzeption geplant. Für den optimalen ... mehr
Einen Senkgarten zu gestalten lohnt sich für kleine Gärten

Einen Senkgarten zu gestalten lohnt sich für kleine Gärten

Einen Senkgarten sieht man in privaten Gärten eher selten – dabei eignet er sich perfekt gerade für kleinere Gärten. Denn durch das Tieferlegen eines Teils des Gartens bekommt die Fläche mehr Tiefe. Und durch ... mehr
Gelbwangenschildkröten: Tipps zur richtigen Haltung

Gelbwangenschildkröten: Tipps zur richtigen Haltung

Die Gelbwangenschildkröte gilt als eine der beliebtesten Hausschildkröten. Sie steht nicht unter Artenschutz und muss nicht vom Halter gemeldet werden. Die Gelbwangenschildkröte ist ein friedliebendes, geselliges Tier, trotzdem stellt sie einige ... mehr
Gelbrandkäfer im Gartenteich - Besser als ihr Ruf

Gelbrandkäfer im Gartenteich - Besser als ihr Ruf

Wenn der Gelbrandkäfer im Gartenteich auftaucht, sind die Besitzer von Zierfischen meist wenig begeistert. Dabei ist der Käfer durchaus nützlich und trägt zu einer gesunden Fischpopulation im Teich bei. Zu Wasser und in der Luft: Der Gelbrandkäfer Die meisten ... mehr

Teichfische - Artenvielfalt im eigenen Garten

Wenn Sie über einen Garten mit Teich verfügen, dann ist meist auch der Wunsch nach Fischen vorhanden. Fische sorgen dafür, dass es vor dem Gartenteich nie langweilig wird. Selbst in kleineren Gewässern können Teichfische eingesetzt werden. Achten Sie jedoch darauf ... mehr

Alles Wissenswerte zum Thema Seerosen

Seerosen sind ein echter Hingucker auf jedem Gartenteich. Sie sorgen für eine romantische Stimmung und verzaubern den Betrachter mit ihren schönen Blüten. Seerosen: Die Krönung für den Gartenteich Wenn Sie auf Ihrem Grundstück ausreichend Platz haben ... mehr

Ein Gartenteich ohne Fische ist nur halb so schön

Ein Gartenteich ist eine Bereicherung für einen Garten und kann schnell zu einem Biotop werden. Am schönsten ist er aber, wenn er noch durch Fische belebt ist. So fühlen sich Fische im Gartenteich wohl Wenn ein Gartenteich frisch angelegt wurde, sollte er nicht gleich ... mehr

Ein Loch in der Gartenfolie können Sie selber flicken

Wenn der Gartenteich Wasser verliert, kann eine mögliche Ursache ein Riss oder Loch in der Folie sein. Dann müssen Sie aber nicht gleich die gesamte Teichfolie austauschen, sondern können Sie auch flicken und so die undichte Stelle beseitigen. Gartenteichfolie flicken ... mehr

Mit den richtigen Pflanzen den Gartenteich gestalten

Pflanzen bieten einen Übergang vom Gartenteich zum Garten. Die Planung des Ufers berücksichtigt bereits die spätere Gestaltung. Das Ufer verbindet den Gartenteich mit dem Garten Ein abrupter Übergang zwischen Teich und Garten nimmt die gewünschte Harmonie im Garten ... mehr

Gartenlexikon: Gartengestaltung von A bis Z für Haus und Garten

Wie legt man einen Gartenteich an? Wann und wie oft muss der Rasen gemäht werden? Was hat es mit den Eisheiligen auf sich? Wie baut man einen Sichtschutz und wie muss die Terrasse gepflegt werden? Hier finden Sie hilfreiche Tipps für die Gartengestaltung – unser ... mehr

Wassermimose: Attraktive Wasserpflanze fürs Aquarium

Suchen Sie nach einer Wasserpflanze für Ihr Aquarium oder Ihren Gartenteich? Möglicherweise ist eine Wassermimose das Richtige für Sie. Sie ist zwar etwas anspruchsvoller, belohnt Sie aber mit einer sehr überzeugenden Optik. Das macht die Wasserpflanze so attraktiv ... mehr

Schlangen im Teich: So verhalten Sie sich richtig

Wenn Sie eine Schlange in Ihrem Teich entdecken, handelt es sich dabei in der Regel um ungefährliche Ringelnattern und der Schrecken ist größer als die Gefahr. Welche weiteren Arten sich im Garten heimisch fühlen und wie Sie sich am besten verhalten ... mehr

Pflanzenlexikon: Tipps zu Pflanzen und Blumen in Haus und Garten

Wie sieht eigentlich Salbei aus und wo gedeihen Tomaten am besten? Was muss man beim Rosenschneiden beachten und wie bringt man Geranien, Dahlien oder Hibiskus besonders schön zum Blühen? Hier finden Sie alles, was Sie über Ihre Pflanzen wissen müssen – Tipps und Tricks ... mehr

Gauklerblume: Teichpflanze für Uferbereiche

Ihr Gartenteich soll noch schöner werden? Dann sei Ihnen die Gauklerblume ans Herz gelegt. Sie ist nicht nur robust, sondern auch ausgesprochen dekorativ. Lesen Sie hier, was Sie rund um die gelbe Teichpflanze beachten sollten. Die Gauklerblume ist anspruchslos ... mehr

Froschlöffel: Teichbegrünung für die Flachwasserzone

In der freien Natur findet man ihn häufig an Seen und Weihern: Der Froschlöffel steht gern im Wasser. Deshalb ist er perfekt geeignet für den Gartenteich. Lesen Sie hier, wo und wie die Wasserpflanze sich besonders wohlfühlt. Kräftige Blätter, zarte ... mehr

Schwanenblume: Üppig blühende Teichpflanze

In der freien Natur Mitteleuropas ist sie nur noch selten zu finden: die Schwanenblume. Ein Grund mehr, sie im eigenen Garten zu ziehen. Lesen Sie hier, wie die hübsche Wasserpflanze Ihren Teich bereichern kann. Die Schwanenblume bringt Farbe an den Gartenteich ... mehr

Pfeilkraut: Robuste Wasserpflanze für den Gartenteich

Vor allem in Norddeutschland findet es sich in der freien Natur: das Pfeilkraut. Mit seinen hübschen Blüten und großen Blättern ist das Gewächs eine willkommene Ergänzung für die Flachwasserzone Ihres Gartenteichs. Die Wasserpflanze hat sogar eine ganz eigene Strategie ... mehr

Gartenteich: Teichfische erst bei wärmeren Temperaturen füttern

Ob Koi oder gewöhnlicher Goldfisch: Teichfische bereichern einen Gartenteich und machen den Teich erst so richtig lebendig und attraktiv. Im Winter befinden sich die Teichfische im Ruhezustand. Erst im Frühling wachen die Fische im Gartenteich sozusagen wieder ... mehr

76-Jährige ertrinkt in Gartenteich

Eine 76-Jährige ist in Diesdorf in Sachsen-Anhalt in einem Gartenteich ertrunken. Wie die Polizei in Salzwedel mitteilte, wollte die Frau vermutlich mit der Gießkanne Wasser aus dem Teich schöpfen und verunglückte dabei. Der Bruder entdeckte die Leiche. mehr

Schnecken am Gartenteich – Nützliche Arten

Wenn Sie Schnecken am Gartenteich haben, dann kann das unangenehm sein. Doch es gibt auch eine Art, die nützlich ist. Denn das Biotop wird dadurch entsprechend ausgeglichen. Hier einige nützliche Infos dazu. Schnecken am Gartenteich sind nützlich für das Biotop Viele ... mehr

Das sollten Sie beim Seerosen-Kauf beachten

Seerosen machen viele Gartenteichbesitzern eine ganz besondere Freude: Wenn die großen Blüten auf dem Teich schwimmen, bekommt das Wasserparadies für viele Tiere einen ganz neuen Hingucker. Doch worauf sollten Sie beim Kauf achten? Vor dem Kauf die Blütezeit beachten ... mehr

Kind verschwindet aus KITA und ertrinkt

Ein dreijähriger Junge ist in einem Gartenteich in der Nähe seines Kindergartens in Rheinland-Pfalz ums Leben gekommen. Der Junge habe den Kindergarten am Montagvormittag unbemerkt durch eine unverschlossene Hintertür verlassen, teilte die Staatsanwaltschaft Koblenz ... mehr

Gartenteich im Herbst: Wie sie ihn pflegen können

Die Teichpflege im Herbst sollten Sie nicht vergessen, wenn Sie Ihren Garten auf die kalte Jahreszeit vorbereiten. Dann kommen Fische und Wasserpflanzen in Ihrem Gartenteich auch bei Schnee und Eis nicht zu Schaden. Laub abfischen und Pflanzenreste entfernen ... mehr

So reinigen Sie Ihren Gartenteich

Zur Teichpflege gehört, dass Sie regelmäßig Ihren Gartenteich reinigen. Denn nur so bleibt er ansehlich und bietet Pflanzen sowie Fischen und anderen Tieren einen gesunden Lebensraum. Um das zu ermöglichen, sollten Sie den Teich auch entschlammen – das hat sogar einen ... mehr

Warum sich schwere Badeunfälle häufen

Es ist als Mutprobe gedacht, oder soll einfach Spaß machen: Der Sprung ins kühle Nass. Doch mit dem Hochsommer steigt auch die Zahl der schweren Badeunfälle. Nach Angaben der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft ( DLRG) ereignen sich im August die meisten ... mehr

Sumpfdotterblume - Eine der schönsten Pflanzen für den Teich

Wer einen Gartenteich anlegen möchte, der muss einiges beachten. Doch die Mühe lohnt sich, wenn Sumpfdotterblume, Gräser und Seerose ihre volle Schönheit entfalten. Gerade die Sumpfdotterblume ist auf jedem Teich sehr schön anzusehen. Sumpfdotterblume: Zeichen ... mehr

Einen Teich-Skimmer können Sie einfach selber bauen

Ein Gartenteich stellt für jeden Garten eine Zierde dar und wird von vielen Gartenbesitzern als das "I-Tüpfelchen" auf die gelungene Gartengestaltung angesehen. Damit der Gartenteich gesund bleibt, bedarf es eines Teich-Skimmers. Mit dieser Vorrichtung, die Sie leicht ... mehr

Teichlebermoos pflanzen und pflegen

Teichlebermoos wird häufig in feuchten Gebieten wie einem Gartenteich eingesetzt. Durch die geringe Pflege sind die Pflanzen bei vielen Hobbygärtnern beliebt. Gleichzeitig bietet sie einen Schutz für andere Lebewesen. Teichlebermoos pflanzen Eindeutig erkennbar ... mehr

Fische im Gartenteich - Vor- und Nachteile

Nicht überall gibt es Fische im Gartenteich. Hier der Nachteil und Vorteil von diversen Fischen im Teich und ob Sie zwingend Fische benötigen oder warum nicht unbedingt immer Fische dem Gartenteich gut tun. Vorteil und Nachteil von Fischen im Gartenteich Nicht unbedingt ... mehr

Teichbelüfter kaufen und einbauen - Tipps

Bevor Sie einen Teichbelüfter kaufen, sollte dessen Notwendigkeit überprüft werden. Als Tipp hierfür gilt es sowohl die Wassertiefe als auch die Größe des Teichs zu begutachten. Anschließend können Sie die Belüftung problemlos einbauen. Teichbelüfter kaufen und einbauen ... mehr

Unterwasserscheinwerfer im Gartenteich montieren

Unterwasserscheinwerfer können Sie auch nachträglich in Ihrem Gartenteich montieren. Für verschiedene Arten von Teichen gibt es allerdings unterschiedliche Leuchten. Und auch bei der elektrischen Installation sollten Sie einiges beachten. Beleuchtung für den Gartenteich ... mehr

Koiteich anlegen - Die richtige Umgebung für den König der Fische

Wenn Sie einen Koiteich anlegen, müssen die entsprechenden Bedingungen für die edlen Fische geschaffen werden. Die Idee zum Bau ist ein ganz aktueller Trend in Deutschland. Neben Goldfischen sind Hobbygärtner auf der Suche nach einem spannenden Mix. Einen Koiteich ... mehr

Skimmer - Schmutz von der Wasseroberfläche entfernen

Ein Skimmer sollte in keinem Gartenteich fehlen, denn er ist für sauberes und klares Wasser unverzichtbar. Doch wie funktioniert dieses Teil eigentlich, und worauf ist bei der Installation und Anwendung des Skimmers zu achten? Was genau ist ein Skimmer? Ein Skimmer ... mehr

Unterwasserpflanzen für das biologische Gleichgewicht

Unterwasserpflanzen sind das letzte Glied auf dem Weg zu einem perfekten Facettenreichtum im heimischen Gartenteich: Wenn die flachen und tieferen Zonen im kühlen Nass bereits ausreichend bestückt sind, können Sie mit Gewächsen wie dem Hornblatt das I-Tüpfelchen setzen ... mehr

Tipps für die richtige Teichpflege zu jeder Jahreszeit

Die richtige Teichpflege bringt das Juwel des heimischen Grundstücks sicher durch jede Jahreszeit. Die wichtigste Grundlage dafür schaffen Sie mit dem "Frühjahrsputz" im Frühling. Hierbei muss der Teichboden insbesondere von Laub, Pflanzenresten und anderen ... mehr

Teichheizung - Verschiedene Möglichkeiten

Auch in einem Gartenteich sollte immer eine möglichst kontinuierliche Temperatur herrschen. Mit einer Teichheizung können die Besitzer für diese Temperatur sorgen. Damit tun Sie nicht nur sich einen großen Gefallen, sondern sorgen auch dafür, dass es den Lebewesen ... mehr

Die perfekten Wasserwerte für den Gartenteich - Tipps

Ein Teich macht einen Garten noch schöner, doch er bedarf auch einiger Pflege. Wasserwerte, Pflanzen und Fische müssen stets harmonisieren und aufeinander abgestimmt sein, damit der Gartenteich Ihnen auch langfristig viel Freude bereitet. Doch worauf kommt ... mehr

Silberkarpfen als Mittel gegen grünes Wasser im Teich

Wenn plötzlich das schöne bläuliche oder klare Wasser immer grüner wird, sollte jeder Teichbesitzer nach einer Lösung suchen. Durch einen Silberkarpfen kann dieses Problem schon bei der Entstehung beseitigt werden. Ohne diesen Fisch muss der Teich im Garten ... mehr

Teichreinigung als wesentlicher Bestandteil der Teichpflege

Damit der Gartenteich die Atmosphäre verbreiten kann, die Sie sich davon erhoffen, muss regelmäßig eine Teichreinigung durchgeführt werden. Die Reinigung ist über das Jahr verteilt mehrmals durchzuführen, aber insbesondere im Frühjahr ist es unumgänglich. Daher ... mehr

Pünktchenkrankheit bei Gartenteichfischen behandeln

Die Pünktchenkrankheit ist eine häufig anzutreffende Plage, die Teichfische und ihre Zeitgenossen in Aquarien befällt. Da sie hoch ansteckend ist, müssen Sie im Ernstfall schnell handeln. Haut der Teichfische wird befallen Als Erreger der Pünktchenkrankheit  fungiert ... mehr

Koi-Krankheiten: Tipps zum Erkennen und Behandeln

Koi-Fische sind teuer. Entsprechend wollen Halter und Züchter ihre Tiere möglichst lange gesund halten. Leider gibt es verschiedene Koi-Krankheiten, die für den Bestand lebensbedrohlich sein können. Vorbeugung durch gute Pflege sowie das rechtzeitige Erkennen ... mehr

So fühlen sich Ihre Gartenteichfische wohl

Nach Ansicht zahlreicher Teichbesitzer ist der Teich erst dann komplett, wenn sich auch Gartenteichfische im Wasser tummeln. Dabei ist jedoch zu beachten, dass nicht alle Fische für das Leben in einem Gartenteich geeignet sind und Gartenteichfische zudem besondere ... mehr

Gartenteich und Kinder - Sicherheit geht vor

Wenn Sie Kinder haben und sich in Ihrem Garten ein Teich befindet, sollten Sie auf jeden Fall Ihren Gartenteich sichern. Wasser wirkt auf Kindern faszinierend und anziehend. Gartenbesitzer, die einen Gartenteich oder ein Biotop ihr eigen nennen, kennen ... mehr

So gestalten Sie die Umrandung beim kleinen Gartenteich

Mit einer tollen Umrandung steht ein kleiner Teich einem großen in Sachen Schönheit in nichts nach. Viele Gartenbesitzer glauben zwar, dass sie für einen Teich nicht genügend Platz haben, aber auch ein kleiner Gartenteich kann mit der richtigen Deko sehr schön aussehen ... mehr

Teichpflanzen für den Gartenteich: Tipps zum Bepflanzen

Ein Teich ist ein toller Hingucker für den Garten. Doch einfach nur ein Loch mit Wasser füllen genügt dafür natürlich nicht. Erst mit den richtigen Teichpflanzen wird der Gartenteich zum schmückenden Element der Gartengestaltung. Welche Pflanzen sich für welche ... mehr

Miniteich auf dem Balkon: So bauen Sie sich Ihre eigene Teichoase

Wollen Sie ihre Freunde und Nachbarn einmal mit etwas ganz Exotischem überraschen? Dann legen Sie sich doch einen kleinen Teich auf der Terrasse oder dem Balkon an. Mit einfachen Mitteln und wenig Aufwand lässt sich ein Miniteich in wenigen Stunden arrangieren ... mehr

Seerosen im Teich oder Kübel pflanzen: Tipps für die Pflege

Die Seerose verzaubert mit ihren Blüten nicht nur Künstler wie einst Monet, der die Schönheiten immer und immer wieder auf die Leinwand gebracht hat. Auch viele Gartenbesitzer träumen von einem Teich voller Seerosen. Dabei ist ein Gartenteich gar nicht unbedingt ... mehr

Koi-Haltung im Gartenteich: Tipps und Alternativen zum Koi

Der Koi-Karpfen gilt als Status-Symbol im Gartenteich. Experten raten Einsteigern von der Koi-Haltung aber eher ab. Welche Pflege die Koi-Karpfen brauchen und welche Alternativen es gibt. "Nicht zu Unrecht trägt der Koi den Namen König der Gartenteiche ... mehr

Sumpfdotterblume: Naturschönheit am Teichrand

In der freien Natur schmückt sie die Ufer von Bächen, Teichen oder feuchten Wiesen: die Sumpfdotterblume. Auch Ihr Gartenteich lässt sich durch das Staudengewächs mit den leuchtenden Blüten wunderbar verschönern. Lesen Sie hier Informatives rund um die attraktive ... mehr

Rohrkolben: Flexible Uferpflanze für die Teichbegrünung

Wenn Sie an Teichpflanzen denken, fallen Ihnen vielleicht als erstes Rohrkolben ein. Die größte Art ist der breitblättrige beziehungsweise braune Rohrkolben. Mit seiner imposanten Höhe und den hübschen Fruchtkolben kann er die Uferzone jedes Teichs ... mehr

Sumpfboden erblühen lassen mit Fieberklee

Der Fieberklee verschönert die Sumpfzone Ihres Gartenteichs – jenen Bereich mit der geringsten Wassertiefe. Die Teichpflanze ist robust und gleichzeitig sehr hübsch. Lesen Sie hier, was Sie wissen und beachten sollten. Fieberklee: Hübsche Akzente in Ihrem Gartenteich ... mehr

Seekanne: Hübsche Teichpflanze für tiefe Wasserzonen

Optisch ähnelt sie der Gelben Teichrose, gehört aber eigentlich zu den Fieberkleegewächsen. Die Seekanne wertet mit Schwimmblättern und hübschen gelben Blüten auf. Wissenswertes rund um die beliebte Teichpflanze. Seekanne: Bunte Tiefwasserzone im Gartenteich ... mehr

Blutweiderich: Teichpflanze für Sumpf- und Uferzone

Anspruchslos und schön – so lässt sich der Blutweiderich beschreiben. Mit seinen Blütenähren ziert er den Garten und verlangt dabei kaum nach aufwendiger Pflege. Lesen Sie hier, wie Sie die Teichpflanze in Ihr Grundstück integrieren können. Sumpfpflanze mit langer ... mehr

Gelbe Teichrose als Teichschwimmpflanze

Sie gilt hierzulande als gefährdet und steht deshalb unter Naturschutz: die Gelbe Teichrose. Für Ihren Garten sind Züchtungen der Teichpflanze im Handel verfügbar. Lesen Sie hier, wie die Rose mit den Schwimmblättern und den hübschen Blüten am besten gedeiht. Gelbe ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal