Sie sind hier: Home > Themen >

Gastgewerbe

Thema

Gastgewerbe

"Keine private Party" - Restaurantchef: Alle Corona-Auflagen eingehalten

Leer (dpa) - Nach einer Reihe von Corona-Infektionen in einem Restaurant im Kreis Leer setzt sich der Gaststättenbetreiber gegen seine Kritiker zu Wehr. Bei der Wiedereröffnungsveranstaltung im Restaurant "Alte Scheune" in Moormerland habe es sich am 15. Mai nicht ... mehr
Nach Ansteckungen: Besuchern von Restaurant im Kreis Leer droht Geldstrafe

Nach Ansteckungen: Besuchern von Restaurant im Kreis Leer droht Geldstrafe

Moormerland/Frankfurt (dpa) - Wegen etlicher Corona-Infektionen nach dem Eröffnungsabend eines Restaurants in Niedersachsen drohen nicht nur dem Betreiber, sondern auch den Besuchern Strafen. Das kündigte Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) an. "Sollte ... mehr
Kontakt birgt Risiko: Auch bei guter Corona-Tendenz weiter Infektionsgefahr

Kontakt birgt Risiko: Auch bei guter Corona-Tendenz weiter Infektionsgefahr

Berlin (dpa) - Mehrere Bundesländer haben seit Mitte März schon einzelne Tage ohne Neuinfektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. So waren es etwa in Mecklenburg-Vorpommern fünf Tage, vier davon seit Donnerstag. In Sachsen Anhalt gab es drei Tage ohne gemeldete ... mehr
Kurz nach Wiedereröffnung: Inhaber und Gäste eines Restaurants mit Corona infiziert

Kurz nach Wiedereröffnung: Inhaber und Gäste eines Restaurants mit Corona infiziert

Moormerland (dpa) - Nach einem Restaurantbesuch in Niedersachsen sind mindestens zehn Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Darunter ist auch der Inhaber des Lokals. Der Landkreis geht davon aus, dass sich die Menschen in der Gaststätte in Moormerland ... mehr
Diese Corona-Regeln gelten für Restaurants – alle Bundesländer im Überblick

Diese Corona-Regeln gelten für Restaurants – alle Bundesländer im Überblick

Bundesweit werden die Corona-Regeln für das Gastgewerbe gelockert. Aber wer nun in Restaurants geht, muss sich an ein paar Regeln halten – es gibt einige Einschränkungen. Seit Montag, den 18. Mai, haben  Restaurants in fast allen Bundesländern geöffnet. Ausnahmen gelten ... mehr

Prävention gegen Übertragung - Experte: Restaurantgäste sollten möglichst draußen sitzen

Hannover/Rostock (dpa) - Möglichst draußen sitzen oder in Restaurants viel lüften: Angesichts bundesweiter Lockerungen der Corona-Regeln für das Gastgewerbe setzen Experten auf Prävention gegen die Übertragung des Virus durch die Luft. Möglichst sollten ... mehr

Kreative Tagesgestaltung: Maske, Abstand, Bollerwagen - Vatertag in Corona-Zeiten

Berlin (dpa) - Die Befürchtungen vor dem Vatertag waren angesichts der Corona-Pandemie groß: Schließlich nutzen vor allem Männergruppen den Feiertag auch gerne mal für große Trinkgelage. Nach einer ersten Bilanz der Polizei siegten aber doch bei vielen ... mehr

Wegen Corona: Umsatz im Gastgewerbe fast um die Hälfte eingebrochen

Mitte März mussten Restaurants und Bars in Deutschland wegen der Corona-Krise schließen. Das macht sich im Umsatz bemerkbar: Die Erlöse sind im Vergleich zu März 2019 fast um die Hälfte eingebrochen. Die Betriebsschließungen wegen der Corona-Pandemie sorgen ... mehr

Starköchin - Sarah Wiener: Lage für Gastronomie "Vollkatastrophe"

Berlin (dpa) - Die Fernsehköchin Sarah Wiener (57) sorgt sich um ihr Unternehmen. "Wenn sich nicht schnell und radikal etwas ändert, weiß ich nicht, ob es mein Gastronomiezweig überleben wird", sagte Wiener der Deutschen Presse-Agentur in Berlin ... mehr

Corona: Hotels, Cafés und Restaurants öffnen wieder – diese Regeln gelten

Langsam dürfen Hotels, Restaurants und Cafés wieder öffnen – doch Normalität bedeutet das nicht, denn es gelten verschiedene Auflagen. Wie sieht der Besuch von Gaststätten jetzt aus? Die Regeln im Überblick. Bundesweit werden die Corona-Regeln für das Gastgewerbe ... mehr

Sommerurlaub nach Corona-Lockerungen: Darauf sollten Sie beim Buchen achten

Gute Nachrichten für Urlauber: Sie dürfen wieder Pläne schmieden für Reisen in Deutschland. Doch wie es mit der Corona-Pandemie künftig weitergeht, weiß keiner. Wer jetzt bucht, sollte deshalb genau hinschauen. Urlauber dürfen sich freuen ... mehr

Lockerungen anvisiert: Gastronomie-Branche soll ab 9. Mai schrittweise hochfahren

Bremen (dpa) - Die Wirtschaftsminister der Länder streben unter Auflagen in einem Korridor vom 9. bis 22. Mai eine bundesweite kontrollierte Öffnung des Gastgewerbes an. Darauf verständigten sich am Dienstagabend die Länderminister mit Bundeswirtschaftsminister Peter ... mehr

Mit strengen Auflagen: Innenminister Seehofer für Bundesliga-Neustart

Frankfurt/Main (dpa) - Auch Bundesinnenminister Horst Seehofer zeigt sich offen für einen Wiederbeginn der Fußball-Bundesliga im Mai, fordert aber zugleich strenge Auflagen wegen der Coronavirus-Pandemie. "Ich finde den Zeitplan der DFL plausibel und unterstütze einen ... mehr

Coronavirus-Krise: Liga hofft weiter auf Startsignal - Positive Tests in Köln

Berlin (dpa) - Im Polit-Poker um die Fortsetzung der Saison muss sich die Fußball-Bundesliga weiter in Geduld üben - doch bei den Vereinen laufen die Vorbereitungen für eine Rückkehr auf den Platz bereits auf Hochtouren. Sollten Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr

Ferien 2020 - Trotz erster Lockerungen: Urlaubspläne noch auf Sand gebaut

Wien (dpa) - Der Trend zur Lockerung bei den Anti-Corona-Maßnahmen verstärkt sich in ganz Europa. In Ländern wie Österreich, Griechenland und Spanien stehen die Starttermine bei den Hotels fest. Allenthalben gelten aber immer noch Reisebeschränkungen und -warnungen ... mehr

Corona-Krise - Merkel: "Sehr klare Entscheidungen" über Sport am 6. Mai

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat für die nächste Konferenz mit den Ministerpräsidenten am 6. Mai "sehr klare Entscheidungen" für den Sport in der Corona-Krise angekündigt. Dann werde es darum gehen, in welcher Art und Weise und unter welchen ... mehr

Nach 46 Tagen: Österreicher dürfen wieder raus - Hotels starten am 29. Mai

Wien (dpa) - Endlich wieder raus, Freunde treffen, die Familie wiedersehen, Essen gehen und Urlaub im Hotel machen: Österreich geht mit dem Ende der Ausgangsbeschränkungen am 1. Mai große Schritte in Richtung Normalität. Wie in kaum einem anderen Land Europas scheint ... mehr

Saisonstart: Tourismusbranche verlangt Lösungen

Hotelzimmer und Ferienwohnungen stehen in der Corona-Krise leer, die Grenzen sind zu. Die Tourismusbranche trifft das hart. Auch Aussichten auf nationale Lockerungen machen nicht allen Mut. Angesichts großer Einbußen in der Tourismusbranche werden Forderungen ... mehr

Chinesische Hacker?: Daten von rund 5,2 Millionen Marriott-Hotelgästen gestohlen

Bethesda (dpa) - Beim weltgrößten Hotelkonzern Marriott haben sich Unbekannte Zugriff auf Daten von bis zu 5,2 Millionen Gästen verschafft. Dazu gehörten Namen, Anschriften, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und Geburtstermine, wie Marriott am späten Dienstag mitteilte ... mehr

Wegen Corona: 470.000 Betriebe haben Kurzarbeit angemeldet

Fast 500.000 Betriebe haben wegen der Corona-Krise Kurzarbeit angezeigt. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit mit. Die Bundesregierung rechnet mit mehr als zwei Millionen Menschen in Kurzarbeit. Bundesweit haben nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit ... mehr

Corona-Krise: Deutschen Bierbrauern droht Pleitewelle

Die geschlossenen Kneipen sorgen auch bei Deutschlands Bierbrauern für Probleme. Sie setzen wegen der Corona-Krise nun weniger ab. Laut Brauer-Bund könnten jetzt zahlreiche Insolvenzen folgen. Deutschlands Bierbrauern droht wegen der Corona-Krise nach eigenen Angaben ... mehr

Coronavirus: Welche Händler und Produkte profitieren von Corona?

Durch die Coronavirus-Epidemie bleiben Menschen zu Hause – und kochen dort mehr. Für Supermärkte ein Zusatzgeschäft, anderen Händlern bereitet es Kopfzerbrechen. Geschlossene Schulen und Kitas, Kantinen im Notbetrieb, leere Kneipen und Cafés: Das sich ausbreitende ... mehr

Buchungen brechen ein - Bericht: Airbnb rutscht tiefer in die roten Zahlen

New York (dpa) - Der Apartment-Vermittler Airbnb ist Ende vergangenen Jahres laut einem Medienbericht noch tiefer in die Miesen geraten. Das operative Minus habe sich in den drei Monaten bis Ende Dezember im Jahresvergleich beinahe verdoppelt, schrieb der Finanzdienst ... mehr

Umfrage: Coronavirus bremst deutsche Firmen aus

Die Virus-Pandemie greift um sich: Die Mehrheit der deutschen Unternehmen spüren negative Auswirkungen der Pandemie. Besonders trifft es Reiseveranstalter und das Gastgewerbe. Mehr als jedes zweite Unternehmen in Deutschland leidet unter den Folgen ... mehr

Karlsruhe: Unternehmen von Coronavirus betroffen

In Karlsruhe geht auch bei den regionalen Unternehmen die Angst vor dem Coronavirus um. Viele rechnen mit starken Verlusten. Die Handelskammer will Panik vermeiden – und stellt Forderungen.  Infolge der Ausbreitung des Coronavirus rechnet mehr als jedes zweite ... mehr

Guide Michelin 2020: Berliner "Rutz" erhält drei Sterne

Der neue Guide Michelin zeichnet mehr als 300 Restaurants in Deutschland aus. Berlin hat jetzt sein erstes Drei-Sterne-Lokal. Bitter wird es dagegen für die abgebrannte "Schwarzwaldstube". Deutschland beheimatet so viele Zwei- Sterne Restaurants wie nie zuvor ... mehr

Nicht erwünscht - Terz um Nerz: Clubs sperren Pelzträger aus

München (dpa) - Wer Pelz trägt, ist out - im Münchner Kulturzentrum Bahnwärter Thiel gilt das im wahrsten Wortsinn. Seit Anfang Februar müssen Pelzträger dort draußen bleiben. "Wir bieten hier ein feines, ausgewähltes Kulturprogramm, das auch Nachhaltigkeitsthemen ... mehr

Guide Michelin: Drei neue Drei-Sterne-Restaurants in Frankreich

Paris (dpa) - Der Gastronomieführer Guide Michelin hat im Stammland Frankreich drei Toprestaurants mit einem dritten Stern ausgezeichnet. Unter anderen stieg der für Fisch- und Meeresspezialitäten bekannte Christopher Coutanceau aus der Hafenstadt La Rochelle ... mehr

Kommen auch Frauen zum Zug?: Michelin vergibt Sterne für Frankreichs Top-Restaurants

Paris (dpa) - Der Gastronomieführer "Guide Michelin" wird heute in Paris mitteilen, welche französischen Toprestaurants sich im laufenden Jahr mit einem, zwei oder drei Sternen schmücken können. Zu dem Branchenereignis im Pavillon Gabriel unweit des Élyseepalasts werden ... mehr

Guide Michelin: Gourmet-Tempel von Paul Bocuse verliert dritten Stern

Lyon (dpa) - "Außergewöhnliche Küche, eine Reise wert" - so umschreibt der Michelin-Gastronomieführer ein Toprestaurant mit drei Sternen. "L'Auberge du Pont de Collonges" des verstorbenen Küchenpapstes Paul Bocuse gehört nach mehr als einem halben Jahrhundert bald nicht ... mehr

Frisch Gezapftes bald teurer?: Brauereien erhöhen für Gastronomie die Preise

Frankfurt/Kreuztal (dpa) - Biertrinker müssen sich möglicherweise auf höhere Preise für frisch Gezapftes einstellen. Fassbier wird in vielen Fällen für die Gastronomie teurer. Der führende deutsche Bierhersteller, die Radeberger Gruppe, hebt für den Großteil seiner ... mehr

Arbeitsmarktstatistik 2019: So viele Erwerbstätige wie noch nie

In Deutschland sind im vergangenen Jahr so viele Menschen einer Erwerbstätigkeit nachgegangen wie noch nie seit der Wiedervereinigung. Eine Gruppe von Beschäftigten wird allerdings immer kleiner.  45,3 Millionen Menschen waren 2019 entweder selbstständig oder gingen ... mehr

Erwerbstätigkeit klettert 2019 auf Rekordstand

Während die gesamtwirtschaftliche Lage in Deutschland eher schwächelt, ist die Menge an Erwerbstätigen deutlich gestiegen und erreicht einen neuen Höchstwert. In einigen Branchen ist die konjunkturelle Flaute aber spürbar. Trotz der Beinahe-Rezession ... mehr

Google: Bräustüberl feiert Sieg gegen Konzern bei Wartezeiten

Weil die Wartezeiten in Google als zu lang angezeigt wurden, wollte ein Wirt in Bayern gegen den Konzern vor Gericht ziehen. Doch jetzt sagte Google den Termin ab – und der Wirt verkündet einen Sieg. Der Rechtsstreit zwischen dem Herzoglichen Bräustüberl Tegernsee ... mehr

Brutzeln für die Wissenschaft: Institut testet Abgase von Grills

Stuttgart (dpa) - Das Stuttgarter Fraunhofer-Institut für Bauphysik wirft im Auftrag des Umweltbundesamtes ab September eine Holzkohlegrillstation an, um jede Menge Grillgut zu brutzeln und die dabei entstehenden Emissionen zu erforschen. Darüber hinaus ... mehr

Keine Zeit - Cornelia Poletto: Nach Kaiserschnitt zurück an den Herd

Hamburg (dpa) - Die Hamburger Starköchin Cornelia Poletto (47) ist wenige Tage nach der Geburt ihrer Tochter Paola im Jahr 2002 wieder an den Kochtopf zurückgekehrt. "Ich habe montags per Kaiserschnitt entbunden, weil unser Lokal montags geschlossen hatte. Am Samstag ... mehr

Service-Skills gefragt: Wie werde ich Fachkraft im Gastgewerbe?

Unterschleißheim (dpa/tmn) - Jeden Tag neue Menschen kennenlernen und unterschiedliche Sprachen sprechen: "Das macht mir Spaß", erzählt Ishaq Shabak Khel. Der 19-Jährige absolviert im Victor's Residenz-Hotel München in Unterschleißheim eine zweijährige, duale Ausbildung ... mehr

Unversteuerter Tabak: Razzien in Hamburger Shisha-Bars

Hamburg (dpa) - In Hamburg haben Zoll und Polizei am Donnerstagabend bei einer großangelegten Aktion Shisha-Bars kontrolliert. Es gehe in erster Linie darum, ob in den Bars mit unversteuertem Tabak gehandelt werde, sagte eine Sprecherin des Hauptzollamts Hamburg ... mehr

Eröffnung in Bad Dürkheim - "Pompöös Café": Harald Glööckler gestaltet Kaffeehaus

Bad Dürkheim (dpa) - Der Modeschöpfer Harald Glööckler (54) gestaltet erstmals ein Kaffeehaus. Das "Pompöös Café" soll im August in Bad Dürkheim in der Pfalz eröffnen und die typische Handschrift des Designers tragen. "Also - angesichts der räumlich begrenzten ... mehr

Portal Holidaycheck klagt: Justiz nimmt gekaufte Internet-Bewertungen unter die Lupe

München (dpa) - Das für Verbraucher ärgerliche Geschäft mit erfundenen Bewertungen im Internet wird für unehrliche Geschäftsleute künftig womöglich schwieriger. In einem Zivilprozess vor dem Münchner Landgericht zeichnet sich ein Erfolg für das zum Medienkonzern Burda ... mehr

Fernsehkoch: Jamie Oliver erleidet Schiffbruch mit Restaurants

London (dpa) - Jamie Oliver ist wie eine Popikone unter den klassischen Meisterköchen: er platzte vor 20 Jahren als junger Mann in eine gediegene Szene, war witzig, frech, und gerne auch mit derben Sprüchen unterwegs. Während seine ... mehr

Fischfang und Konsum: Alexandra Cousteau kämpft für Erhalt der Ozeane

Paris (dpa) - Die Umweltaktivistin Alexandra Cousteau hat dazu aufgerufen, Fische viel verantwortungsvoller zu konsumieren. Im Handel und in der Gastronomie werden nach ihrem Eindruck "immer dieselben 15 Fischarten" angeboten. Das steigere das Risiko ... mehr

Klage abgewiesen: Hersteller müssen Döner-Spieße mit Salmonellen zurücknehmen

Ansbach (dpa) - Produzenten von Dönerspießen müssen diese vom Markt nehmen, wenn sie bei Kontrollen Salmonellenbefall feststellen. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof in Ansbach entschieden und damit die Klage eines Fleischspieß-Herstellers abgewiesen ... mehr

Fettig und ungesund: Wissenschaftler kritisieren Kindergerichte

Heidelberg (dpa) - In deutschen Restaurants servierte Kindergerichte sind Forschern zufolge überwiegend ungesund. Rund vier von fünf untersuchten Speisen seien aus ernährungswissenschaftlicher Sicht schlecht für den Körper, sagte Sven Schneider ... mehr

Marriott-Tochter Starwood: Hacker stehlen Daten von 500 Millionen Hotelgästen

Bethesda (dpa) - Der Hotelkette Marriott sind Daten von bis zu einer halben Milliarde Gäste der Tochtermarke Starwood gestohlen worden. Im Fall von 327 Millionen Hotelgästen gehe es um Informationen wie Namen, E-Mail-Adressen, Anschriften, Passnummern, Geburtsdatum ... mehr

Ruhetage auf Skihütten: Österreichs Gastgewerbe sucht Personal

Wien (dpa) - Das Hotel- und Gastgewerbe in Österreich sucht dringend Personal. Aktuell seien 9000 Stellen in der Branche nicht besetzt, erklärte die Wirtschaftskammer Österreich in Wien. Wegen der Personalknappheit müssten Betriebe zusätzliche Ruhetage ... mehr

Mannheimer Nachtbürgermeister zeigt in Moskau Flagge

Deutschlands erster Nachtbürgermeister Hendrik Meier aus Mannheim will in Moskau für seinen Beruf werben. Er spüre die Neugier der Russen auf seine Tätigkeit als Vermittler zwischen Betreibern von Clubs, Anwohnern, Sicherheitsbehörden und Stadtverwaltung, sagte ... mehr

Weniger Kontrollen und mehr Verstöße beim Mindestlohn

Der Zoll prüft Betriebe in Sachsen seltener auf Einhaltung des Mindestlohns, gleichzeitig werden aber mehr Verstöße festgestellt. Das Hauptzollamt Dresden habe im ersten Halbjahr 2018 knapp 700 Arbeitgeber kontrolliert, sagte der Vorsitzende der Gewerkschaft NGG, Guido ... mehr

Cocktail Meisterschaft: Bester Barkeeper Deutschlands kommt aus Erfurt

Baden-Baden/Erfurt (dpa) - Deutschlands derzeit bester Barkeeper heißt Torsten Spuhn und kommt aus Erfurt. Spuhn setzte sich in Baden-Baden (Baden-Württemberg) bei der Deutschen Cocktail Meisterschaft gegen 25 Konkurrenten durch, wie die Deutsche Barkeeper Union ... mehr

Bester Barkeeper Deutschlands kommt aus Erfurt

Deutschlands derzeit bester Barkeeper heißt Torsten Spuhn und kommt aus Erfurt. Spuhn setzte sich in Baden-Baden (Baden-Württemberg) bei der Deutschen Cocktail Meisterschaft gegen 25 Konkurrenten durch, wie die Deutsche Barkeeper Union am Mittwoch mitteilte ... mehr

"Hans im Glück" und "Peter Pane" beenden Burgerkampf

Die zwei Edel-Burgerketten "Hans im Glück" und "Peter Pane" haben ihren jahrelangen Streit beendet. Beide Seiten erklärten am Mittwoch, sie hätten sich außergerichtlich geeinigt. Das Oberlandesgericht München wollte eigentlich am Donnerstag sein Urteil ... mehr

Warum auf dem Land immer mehr Restaurants schließen

In ländlichen Regionen verschwinden immer mehr Gasthöfe. Die Gründe dafür sind nicht immer schlechte Umsätze: Sogar Gourmet-Restaurants müssen schließen. Der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga warnt vor einem schleichenden Verschwinden ... mehr

Guido Zeitler ist neuer Vorsitzender der Gewerkschaft NGG

Der Hotelfachmann Guido Zeitler (47) ist der neue Vorsitzende der Gewerkschaft NGG (Nahrung-Genuss-Gaststätten). Er wurde am Dienstag auf dem Gewerkschaftstag in Leipzig von den 162 Delegierten gewählt. Zeitler erhielt nach Angaben der NGG 88,1 Prozent der Stimmen ... mehr

Nachwuchswerbung und grüne Gastronomie auf der GastRo 2018

270 gastronomische Aussteller aus dem In- und Ausland erwarten die Veranstalter der GastRo vom 18. bis 21. November in Rostock. Im Mittelpunkt der nach eigenen Angaben größten Gastronomiefachmesse im Nordosten stehen die Werbung um Nachwuchs, eine der größten Sorgen ... mehr

Jeder dritte Gastwirt in Südthüringen gibt auf

Etwa jeder dritte Gastronomiebetrieb in Südthüringen hat nach den jüngsten Zahlen zwischen 1997 und 2016 für immer seine Türen geschlossen. Das teilte die Industrie- und Handelskammer Südthüringen am Montag in Suhl mit. Habe es vor 21 Jahren noch 1090 Betriebe ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal