Sie sind hier: Home > Themen >

Gastgewerbe

Thema

Gastgewerbe

Turnier in der Corona-Krise - Die EM und die Stimmung: Deutschland - kein Sommermärchen?

Turnier in der Corona-Krise - Die EM und die Stimmung: Deutschland - kein Sommermärchen?

Berlin (dpa) - Auf der einen Seite herrscht Vorfreude auf die Europameisterschaft: Endlich wieder Fußball mit Fans im Stadion. Offene Biergärten wegen weit weniger Corona-Fällen als noch vor kurzem, die Impfquote wächst, das Wetter ist warm, Millionen ... mehr
Pandemie: Digitaler Corona-Impfnachweis geht an den Start

Pandemie: Digitaler Corona-Impfnachweis geht an den Start

Berlin (dpa) - Der geplante digitale Corona-Impfpass in Deutschland soll an den Start gehen. Die Anwendung namens "CovPass" werde Schritt für Schritt ausgerollt und in den App-Stores verfügbar sein, so ein Sprecher des Bundesgesundheitsministeriums. Ressortchef ... mehr
Überblick - Corona und Urlaub: Das ist in den Bundesländern möglich

Überblick - Corona und Urlaub: Das ist in den Bundesländern möglich

Berlin (dpa) - Die Corona-Lage in Deutschland wird immer entspannter - und pünktlich zur Sommerzeit schmieden viele Menschen Urlaubspläne. In Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern etwa beginnen am 21. Juni schon die Sommerferien. Die bundesweite ... mehr
Software: Corona-Warn-App zeigt auch digitalen Impfnachweis an

Software: Corona-Warn-App zeigt auch digitalen Impfnachweis an

Berlin (dpa) - Der geplante digitale Impfnachweis in Deutschland kann künftig auch in der offiziellen Corona-Warn-App des Robert Koch-Instituts angezeigt werden. Die Macher der Tracing-App veröffentlichten in der Nacht zum Mittwoch die aktuelle Version ... mehr
Zahl der Kurzarbeiter sinkt auf 2,3 Millionen

Zahl der Kurzarbeiter sinkt auf 2,3 Millionen

Im Mai waren nur noch 2,3 Millionen Arbeitnehmer in Deutschland in Kurzarbeit. Besonders im Gastgewerbe sind viele Menschen betroffen. Die Zahl der Kurzarbeiter in Deutschland ist im Mai nach Schätzung des Ifo-Instituts auf 2,3 Millionen gesunken ... mehr

Lockerungen - Corona und Urlaub: Das ist in den Bundesländern möglich

Berlin (dpa) - Viele Menschen sehnen sich nach Urlaub - und mit sinkenden Neuinfektionszahlen steigen in vielen Bundesländern die Möglichkeiten für touristische Besuche. Weil die Sieben-Tage-Inzidenz in den meisten Landkreisen oder kreisfreien Städten stabil unter ... mehr

Vox-Serie: "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Norbert Bebensee gestorben

San Bartolomé de Tirajana (dpa) - Der aus der Vox-Sendung "Goodbye Deutschland" bekannte Auswanderer Norbert Bebensee ist tot. Das gab der Sender am Dienstagabend auf Instagram bekannt. "2008 hat die Familie auf Gran Canaria die Tapasbar Shorty's eröffnet. Goodbye ... mehr

London-Tour: "Prince of Wales" trinkt Bier im "Prince of Wales"

London (dpa) - Ein Bier im Pub "Prince of Wales" hat sich Prinz Charles (72) gegönnt - in Großbritannien vor allem als "Prince of Wales" bekannt. Der Thronfolger zapfte sich bei dem Besuch in London ein Pint Bitter, also ein britisches Pale Ale, und nippte daran ... mehr

Sonderweg in NRW: Gastgewerbe kritisiert strenge Zwei-Meter-Abstandsregel

Ärgernis im Gastgewerbe: In NRW müssen Gäste innerhalb eines Restaurants oder Cafés zwei Meter Abstand halten. Dieser Sonderweg verhindert laut Dehoga jedoch wirtschaftliches Arbeiten. Ein Sonderweg Nordrhein-Westfalens bei Corona-Regeln sorgt für Unmut im Gastgewerbe ... mehr

Ifo-Geschäftsklima: Deutsche Firmen blicken deutlich optimistischer in die Zukunft

Unternehmen in Deutschland sind angesichts der Impffortschritte optimistisch. Der Ifo-Geschäftsklimaindex kletterte im Mai 2021 so hoch wie seit zwei Jahren nicht mehr. Die Stimmung der Firmen in Deutschland hellt sich angesichts der Impffortschritte in der Corona-Krise ... mehr

Lockerung der Corona-Regeln: Deutsche genießen zu Pfingsten ein Stück Normalität

Hamburg (dpa) - Vom Café bis zum Theater, vom Freiluft-Kino bis zum Schwimmbad: An Pfingsten haben viele Menschen in Deutschland ein Stück wieder gewonnene Normalität genossen. In Hamburg und Berlin war die wieder eröffnete Außengastronomie gut besucht - trotz teils ... mehr

Nach Corona-Lockdown: TV-Koch Nelson Müller darf Restaurant wieder öffnen

Essen (dpa) - Nach fast sieben Monaten mit geschlossenen Restaurants hat Fernsehkoch Nelson Müller gemischte Gefühle bei der Wiedereröffnung der Außengastronomie eines seiner Restaurants. "Da ist Freude dabei übers Öffnen, da ist Hoffnung dabei. Da ist aber auch Sorge ... mehr

Kiel: Hotels dürfen wieder Urlauber empfangen

Lange haben die Hoteliers in Kiel auf diesen Tag gewartet. Jetzt dürfen sie wieder Urlaubsgäste empfangen. Die Buchungszahlen gehen hoch, sind aber noch weit vom Normalniveau entfernt. Das kann man wohl glückliches Timing nennen. Seit nicht einmal einem Monat ... mehr

"Lindenstraße"-Schauspieler: Willi Herrens abgebrannter Foodtruck soll neu gebaut werden

Köln (dpa) - Die Betreiber hinter dem abgebrannten Reibekuchen-Truck des im April gestorbenen "Lindenstraße"-Schauspielers und Schlagersängers Willi Herren wollen einen neuen Imbisswagen an den Start bringen. Ein solcher Foodtruck werde "nicht das gleiche ... mehr

Dragqueen - Olivia Jones an Politik: Öffnet "endlich die Außengastro"

Hamburg (dpa) - Die Hamburger Dragqueen Olivia Jones (51) hofft darauf, dass die Politiker mit Blick auf die coronabedingten Einschränkungen den Gastronomen bald einen Schritt entgegenkommen. "Ich würde mir wünschen, dass die Politik jetzt bald mal ein bisschen mutiger ... mehr

Promi-Gastronom - Aale und wilde Partynächte: Jürgen Gosch wird 80

Sylt (dpa) - Kurz vor seinem 80. Geburtstag beweist er, dass er im Krabbenpulen noch so schnell ist wie zu seinen Anfängen auf Sylt. Nur wenige Sekunden braucht Jürgen Gosch, um ein Tierchen geschickt aus seinem Panzer zu drehen. "Das verlernt man nicht. Ich suche ... mehr

Corona-Krise: Forscher rechnen mit deutlich mehr Pleiten kleiner Firmen

Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung sagt einen Anstieg von Pleiten kleinerer Unternehmen voraus. Besonders in Gastronomie und Tourismus könnten Probleme entstehen. Nach dem Ende der Corona-Ausnahmeregeln für Firmen in Schieflage rechnet das Zentrum ... mehr

Spanien - Balearen-Präsidentin: Nachtleben eher erst nach dem Sommer

Palma (dpa) - Kein Bierkönig, keine Schinkenstraße: Sommer-Touristen auf Mallorca und den übrigen Balearen müssen sich wohl auf Urlaub ohne Clubbesuche einstellen. "Erst mit einer höheren Impfrate können wir das Nachtleben wieder öffnen", sagte die Regierungschefin ... mehr

Corona-Hilfe: Hilfsprojekt "Kunst fürs Klo" erfolgreich

Hamburg (dpa/lno) - Das Corona-Hilfsprojekt "Kunst fürs Klo" hat bereits mehr als 210.000 Euro für notleidende Clubs und Bars auf St. Pauli gesammelt. "Mit so einem Erfolg haben wir nicht gerechnet", sagte der Initiator René Piroth der Deutschen Presse-Agentur. Zusammen ... mehr

Gastgewerbe dringt auf schnellere Corona-Impfung

Beschäftigte des Lebensmittelhandels können sich mittlerweile impfen lassen. Nun fordert auch das Gastgewerbe eine angepasste Impfpriorisierung. Nach dem drastischen Einbruch bei den Übernachtungszahlen zu Jahresbeginn sieht das Gastgewerbe Licht am Ende des Tunnels ... mehr

Promi-Gastronom: Jürgen Gosch wird 80 - Aufhören will er noch lange nicht

Sylt (dpa) - Jürgen Gosch, einer der erfolgreichsten Fischhändler Deutschlands, wird am Samstag (15.5.) 80 Jahre alt. Allerdings denkt er noch lange nicht daran, sein Unternehmen an die nächste Generation zu übergeben.  "Ich plane so, als wenn ich 50 Jahre ... mehr

Hannover/Niedersachsen: Hotels und Lokalen droht Personalmangel – trotz Corona

Monatelang sind Hotels und Restaurants bereits geschlossen. Viele ehemalige Arbeitskräfte haben sich währenddessen umorientiert und arbeiten in anderen Branchen. Das könnte für viele Betriebe die Wiedereröffnungen erschweren. Die lange herbeigesehnte ... mehr

Folgen der Corona-Krise: So vielen Ferienhausvermietern droht das Aus

Die Corona-Krise hinterlässt immer tiefere Spuren: Ferienhausvermieter sehen sich in ihrer Existenz bedroht, manche denken übers Aufgeben nach. Es gibt klare Forderungen an die Politik. Die Not vieler Tourismusunternehmen wächst mit der Dauer der Corona-Zwangspause ... mehr

Hoffnung in Corona-Krise: Kurzarbeit im April um zehn Prozent gesunken

Die Kurzarbeit in Deutschland geht zurück. Doch nicht in allen Branchen zeigt sich diese Entwicklung. Die Zahl der Kurzarbeiter ist Berechnungen des Ifo-Instituts zufolge im April auch wegen der wieder brummenden Industrie deutlich gesunken. Sie habe um zehn Prozent ... mehr

New York: Schweizer Starkoch macht Luxusrestaurant vegetarisch

New York (dpa) - Der Schweizer Starkoch Daniel Humm (44) will in seinem New Yorker Luxusrestaurant "Eleven Madison Park" künftig kein Fleisch und keinen Fisch mehr anbieten. Wenn das Restaurant, das in der Coronavirus-Pandemie vorübergehend geschlossen ... mehr

Pandemie: Südtirol will Gastronomie innen mit Corona-Pass erlauben

Bozen (dpa) - In Südtirol sollen ab kommender Woche Restaurantgäste auch innen essen und trinken dürfen, wenn sie einen Nachweis etwa über eine Corona-Impfung oder einen negativen Corona-Test haben. Es sei geplant, dass der Nachweis unter anderem per Handy ... mehr

Gegen den Plastikstrom: Essbare To-go-Verpackungen sind im Kommen

Göttingen (dpa) - Lockdown-Zeit ist Liefer-Zeit: Ob Kleidung, Bücher oder Essen - der Bringdienst-Markt boomt in der Krise. Wer sich Speisen liefern lässt, dürfte bald eine Veränderung bemerken. To-go-Verpackungen aus Styropor verschwinden. Produkte ausEinwegplastik ... mehr

Hotel- und Gaststättenverband: "Wir erwarten, dass wir im Mai öffnen können"

Alle reden vom Mallorca-Urlaub. Ein Grund dafür: In Deutschland sind die Hotels weiter zu. Die Chefin des Hotel- und Gaststättenverbandes will das ändern. Ihre Ansagen an die Politik sind deutlich. Seit fast sechs Monaten haben Restaurants, Kneipen und Hotels ... mehr

Wirtschaftsgipfel: Das fordert die Wirtschaft jetzt von Peter Altmaier

Der Wirtschaftsminister Altmaier muss sich am Donnerstag den Wirtschaftsvertretern beim nächsten Gipfel stellen. Das dürfte unangenehm werden. Denn während der nächste Lockdown anstehen könnte, verlieren viele Wirtschaftsbranchen die Geduld mit der Regierung ... mehr

Einwegplastik: Diese Produkte stehen in der EU vor dem Aus

Pro Tag nehmen Menschen laut einer Studie eine Kreditkarte Mikroplastik zu sich.  Die Partikel landen durch Essen und Trinkwasser auf unseren Tellern. Ein Verbot schafft nun Platz für neue Materialien. Lockdown-Zeit ist Lieferzeit: Ob Kleidung, Bücher oder Essen ... mehr

Corona-Pandemie: Engländer dürfen frühestens ab Mitte Mai ins Ausland reisen

London (dpa) - Die Engländer dürfen frühestens Mitte Mai wieder ins Ausland reisen. Er hoffe, dass ab dem 17. Mai internationale Reisen wieder möglich seien, sagte Premierminister Boris Johnson am Montag in London. Es sei aber angesichts der hohen Infektionszahlen ... mehr

Empörung nach TV-Bericht: Wirbel um illegal geöffnete Luxus-Restaurants in Paris

Paris (dpa) - Ein Fernsehbericht über geheime Luxusdinner trotz Corona-Pandemie sorgt in Frankreich für Wirbel - und für Ermittlungen der Justiz. Die Pariser Staatsanwaltschaft leitete am Osterwochenende eine Untersuchung ein. "Ziel der Untersuchung ... mehr

Hotels, Restaurants, Cafés: Jeder Fünfte wurde gekündigt

Der Umsatz von Hotels, Restaurants und Cafés in Deutschland hat sich seit Beginn der Corona-Krise nahezu halbiert. Das trifft auch die Beschäftigten. Jeder Fünfte wurde gekündigt. Das Gastgewerbe in Deutschland leidet weiterhin schwer unter den Folgen ... mehr

Umfrage: Deutliche Mehrheit gegen Verschärfung des Lockdowns

Berlin (dpa) - Trotz stark steigender Corona-Infektionszahlen ist eine klare Mehrheit der Deutschen gegen eine Verschärfung des Lockdowns. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur sprachen ... mehr

Pandemie: Prinz Charles über Gastrobranche und Lebensgefühl

London (dpa) - Der britische Thronfolger Prinz Charles (72) hat die Bedeutung der Gastronomie für das Lebensgefühl gelobt und die Widerstandsfähigkeit der Branche in der Corona-Pandemie gewürdigt. "Wie so oft bemerken wir Dinge ... mehr

Testzentrum eröffnet: Zum Corona-Schnelltest in Mälzers "Bullerei"

Hamburg (dpa) - Im Restaurant "Bullerei" des Gastronomen und Fernsehkochs Tim Mälzer (50) können sich Menschen in Hamburg kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. "Dank dem Schnelltest Service Hamburg könnt ihr ab sofort einen Corona Schnelltest in der Bullerei ... mehr

Drohende Corona-Welle – Wirtschaftsweisen korrigieren Prognose deutlich nach unten

Im November sind die Wirtschaftsweisen, die wichtigsten Regierungsberater in Wirtschaftsfragen, noch von einem Wachstum von 3,7 Prozent im Jahr 2021 ausgegangen. Jetzt zeichnen sie ein deutlich düsteres Bild. Die Wirtschaftsweisen haben ihre Konjunkturprognose ... mehr

Corona-Pause: Auf St. Pauli brennt kein Licht

Hamburg (dpa) - Die Wirte vom Hans-Albers-Platz sind stinksauer. "Für uns ist das Berufsverbot", sagt Odin. Seine "99 Cent Bar" ist seit Monaten wegen Corona dicht, genau wie all die anderen rund um den Platz im Herzen von St. Pauli, auf dem sonst das pralle Leben ... mehr

Corona-Krise: Jan Delay und Sasha vermissen den Trubel auf dem Kiez

Hamburg (dpa) - Der Hamburger Sänger und Hip-Hopper Jan Delay (45) ist frustriert darüber, dass die Clubs bundesweit seit einem Jahr coronabedingt geschlossen sind. "Das ist scheiße, doof und traurig. Ich sehne mich fast nach nichts so sehr, wie endlich mal wieder ... mehr

Trotz Corona-Krise - Neue Sterne und alte Bekannte: Guide Michelin

Frankfurt/Main (dpa) - Lockdown, Hygienepläne, Maskenpflicht - die Corona-Pandemie hat die Gastronomie wie viele andere Wirtschaftszweige schwer getroffen. Feinschmecker können aber Pläne für die "Zeit danach" schmieden. Denn die Inspektoren des Guide Michelin waren ... mehr

Die Deutschen packt wieder die Kauflust – Forscher warnen

Die Deutschen haben keine Lust mehr zu sparen. Mögliche Lockerungen im März lassen die Kauflaune steigen, doch gleichzeitig warnen Forscher vor hunderttausenden Arbeitslosen. Freut sich der Handel zu früh? Die Hoffnung auf baldige Öffnungen kurbelt die Kauflaune ... mehr

Fernsehkoch - Tim Mälzer: Brauchen ernstzunehmendes Öffnungskonzept

Hamburg (dpa) - Der Hamburger Gastronom und Fernsehkoch Tim Mälzer (50) hofft mit Blick auf das nächste Corona-Treffen der Ministerpräsidenten am Mittwoch darauf, dass die Politik die Eckdaten für ein langfristiges Öffnungskonzept für Gastronomen festlegt. "Wir brauchen ... mehr

Wegen Corona: Danni Büchner wirft als Mallorca-Wirtin das Handtuch

Palma (dpa) - Mallorcas Laden- und Restaurantsterben in der Corona-Krise trifft nun auch TV-Auswanderin Daniela "Danni" Büchner. Millionen Zuschauer kennen sie aus der Vox-Dokusoap "Goodbye Deutschland!". Viele haben am Bildschirm verfolgt ... mehr

"Existenzielle Not": Brauereien warnen vor Pleiten – und fordern Hilfe

Seit November sind die Kneipen und Restaurants in Deutschland geschlossen. Ein baldiges Ende des Lockdowns ist derzeit nicht in Sicht. Die Brauereien schlagen nun Alarm und warnen vor Insolvenzen. Deutsche Brauereien fordern angesichts ihrer angespannten ... mehr

Gastgewerbe büßt fast 40 Prozent Umsatz ein

Das Gastgewerbe ist von der Corona-Pandemie schwer getroffen. Nach zuvor zehn Jahren des Wachstums brachen die Umsätze 2020 stark ein. Viele Hoteliers und Gastronomen bangen um ihre Existenz. Hotels, Restaurants und Kantinen haben im Corona-Jahr 2020 einen ... mehr

Mehrwegsysteme - Essen per Lieferdienst: Wie lassen sich Müllberge vermeiden?

München (dpa) - Das Essen war lecker: Hausgemachte Pasta vom Italiener um die Ecke - gegessen in der heimischen Küche, denn das Restaurant hat ja zu. Abgeholte oder gelieferte Speisen boomen in der Corona-Pandemie und helfen den Restaurants dabei, die Krise ... mehr

Verlängerter Lockdown: So empört reagiert die Wirtschaft

Besonders der Einzelhandel und die Gastronomie kämpfen im Lockdown ums Überleben. Die neue Verlängerung kritisiert die Wirtschaft daher scharf. Wirtschaftsminister Altmaier plant jetzt einen Corona-Gipfel mit Verbänden. Weitere vier Wochen verharrt Deutschland ... mehr

Corona-Krise: Wirte in Polen öffnen trotz Lockdown

Warschau (dpa) - In der Kneipe "PiwPaw" im Zentrum von Warschau drängen sich abends um acht die Gäste. Grüppchen von jungen Leuten stehen bei Kerzenschein zusammen, die Barmänner am Tresen zapfen ein Bier nach dem anderen, Kellner flitzen hin und her. "Wir haben ... mehr

TV-Koch Tim Mälzer wünscht sich ein Jahr Auszeit

Einfach mal weg und die Sorgen vergessen: Mitten in der Corona-Pandemie denkt Tim Mälzer an eine Auszeit. Der Fernsehkoch will Hamburg für eine Zeit verlassen und die Welt bereisen. Tim Mälzer würde gerne eine lange Zeit und ohne höheres Ziel die Welt bereisen ... mehr

Milliardenverluste: So viel kostet Corona die Wirtschaft pro Woche

Jede Woche entgeht der deutschen Wirtschaft in der Pandemie eine Wertschöpfung in Milliardenhöhe. Dabei verzeichnet vor allem der Dienstleistungsbereich Verluste. Die Einschränkungen in der Corona-Krise kommen die deutsche Wirtschaft nach Berechnungen des Ifo-Instituts ... mehr

Corona-Krise: Wirtschaft drängt auf Fahrplan für Lockdown-Lockerungen

Die Corona-Zahlen sinken, trotzdem drängt die Politik auf eine Verlängerung des Lockdowns. Die Wirtschaft ist sehr besorgt. Gerade in Gastronomie und Einzelhandel sehen sich v iele Unternehmen in ihrer Existenz bedroht. Einen Tag vor dem nächsten Bund-Länder-Gipfel ... mehr

Köln: Karnevalsausfall kostet diese Branchen Millionen Euro

Die Jecken bleiben diesmal zuhause: Der Karnevalsausfall hat für viele Betriebe dramatische Folgen, denn sie verdienen mit dem alljährlichen Spektakel ihr Geld.  Ob beim Kostümverkauf oder im Gastgewerbe: Der Ausfall des Karnevals verursacht nach Berechnungen ... mehr

Wegen Corona-Lockdowns: Briten müssen fast 50 Millionen Liter Bier vernichten

London (dpa) - In Großbritannien müssen wegen der Corona-Lockdowns insgesamt fast 50 Millionen Liter Bier vernichtet werden. Das geht aus einer Berechnung der British Beer and Pub Association hervor, über die der Sender BBC berichtete. Insgesamt geht der Verband ... mehr

Tourismusverband Harz: Kein Winterurlaub in der Region

Es schneit vielerorts und eigentlich ist genau das die perfekte Zeit für Urlaub im Harz. Doch der Landrat bittet Reisende, nicht in die Region zu kommen, um nicht gegen die Corona-Maßnahmen zu verstoßen. Die Tourismusbranche im Harz, Niedersachsens Winterurlaubsregion ... mehr

Cook-Along: Tim Mälzer feiert 50. Geburtstag mit Koch-Party

Hamburg (dpa) - Der Hamburger Fernsehkoch Tim Mälzer hat seinen 50. Geburtstag teilweise mit mehr als 3400 Menschen sowie zahlreicher Prominenz gefeiert. "Wenn ich schon keine Freunde mehr persönlich begrüßen darf, dann mache ich das wenigstens im Online-Bereich", sagte ... mehr
 
1 3


shopping-portal