Sie sind hier: Home > Themen >

Gauloises

Thema

Gauloises

Angriff auf Marlboro: Camel-Hersteller Reynolds will Lorrilard schlucken

Angriff auf Marlboro: Camel-Hersteller Reynolds will Lorrilard schlucken

In der Tabak-Branche bahnt sich eine Mega-Fusion an. Die Nummer zwei in den USA, der Camel- und Pall-Mall-Hersteller Reynolds, prüft den Kauf der Nummer drei, Lorillard. Die beiden Firmen seien in Verhandlungen, der Ausgang sei aber noch offen, teilte Reynolds ... mehr

Camel-Hersteller kauft Lorillard: Megafusion der US-Tabakbranche ist perfekt

Der "Camel"-Hersteller Reynolds übernimmt den Rivalen Lorillard, dem die in den USA führende E-Zigarettenmarke "blu" und die Menthol-Marke "Kent" gehört. Die Mega-Fusion ist rund 25 Milliarden Dollar schwer. Inklusive Schulden habe die Übernahme sogar ein Volumen ... mehr
Zigaretten werden 20 Cent pro Päckchen teurer

Zigaretten werden 20 Cent pro Päckchen teurer

Jetzt also doch: Raucher in Deutschland müssen zur Jahresmitte mehr für Zigaretten und andere Tabakprodukte zahlen. Die Erhöhung der Tabaksteuer zum Jahresbeginn schlägt damit verspätet auf die Preise durch - vor Kurzem hatte die Industrie noch betont, die Produktpreise ... mehr

Tabakindustrie: Zigaretten werden teurer

Rauchen wird bald wieder teurer: Reemtsma und Philip Morris erhöhen die Zigarettenpreise ab 1. Mai 2011. Im Schnitt werden sich die Marken der zwei größten Tabakkonzerne Deutschlands um 20 Cent verteuern. Für eine Packung mit 19 Zigaretten werden damit Preise zwischen ... mehr
Frankreich: Rauchen und Trinken für die Rente

Frankreich: Rauchen und Trinken für die Rente

Ähnlich wie vor gut zehn Jahren in Deutschland ("Rasen für die Rente, Rauchen für die Sicherheit") plant auch Frankreich höhere Steuern auf Bier und Zigaretten, um mehr Geld in die Sozialversicherungskassen zu bekommen. Die höhere Besteuerung von Bier soll im kommenden ... mehr

Tabakindustrie: Zigaretten-Markt ist um fünf Prozent geschrumpft

Der deutsche Zigarettenmarkt ist in diesem Jahr um rund fünf Prozent geschrumpft. Der Zigarettenhersteller Reemtsma schätzt, dass drei Prozentpunkte davon auf die Rauchverbote in den Bundesländern zurückzuführen sind. Die übrigen zwei Prozentpunkte entsprächen einem ... mehr

Rauchen auf Reisen: Rauchverbote in Europa

Urlaub - Zeit für Genuss und Entspannung. Doch nicht überall darf die Zigarette ihren Teil dazu beitragen. Jetzt verschärft sogar das Urlaubsparadies Spanien seine Strafen. In welchen Ländern darf man auf Reisen überhaupt noch rauchen? Wir verraten in unserer ... mehr

Rauchen auf Reisen: Wo darf man noch qualmen?

Urlaub : Zeit für Genuss und Entspannung - für Raucher allerdings nicht überall. In Spanien soll ab Januar 2011 dank eines neuen Gesetzes in Bars und Restaurants ein striktes Rauchverbot gelten. Seit dem 1. August gilt in Bayern ein komplettes Rauchverbot ... mehr

Reemtsma profitiert von Rauchlust der Verbraucher

Warnungen und zahlreiche Einschränkungen können Raucher offenbar nicht vom Qualmen abhalten - im Gegenteil: Deutschlandweit wurden in den vergangenen zwölf Monaten 84,7 Milliarden Zigaretten verkauft - 600 Millionen mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum ... mehr

Krankenversicherer stecken Milliarden in Tabakindustrie

Große Kranken- und Lebensversicherer in den USA, Kanada und Großbritannien investieren einer Studie zufolge Milliarden in die Tabakindustrie. Mehrere Versicherungskonzerne hielten derzeit Aktien von Zigarettenherstellern im Wert von über vier Milliarden US-Dollar ... mehr
 


shopping-portal