Sie sind hier: Home > Themen >

Geburtshaus

Thema

Geburtshaus

Stuttgart: 250 Jahre Hegel –  Sebastian Ostritsch über die Faszination Hegel

Stuttgart: 250 Jahre Hegel – Sebastian Ostritsch über die Faszination Hegel

Hegel ist auch für das heutige Denken und Handeln noch relevant – diese Meinung vertritt Sebastian Ostritsch. Der Philosoph und Autor des Buchs "Hegel – Der Weltphilosoph", erklärt im Interview mit t-online die Faszination Hegel, das Verhältnis des Philosophen zu seiner ... mehr
Stuttgart: Eröffnung von Hegel-Museum – wer war der Philosoph?

Stuttgart: Eröffnung von Hegel-Museum – wer war der Philosoph?

Der berühmte Philosoph Wilhelm Friedrich Hegel wurde vor 250 Jahren in Stuttgart geboren. Sein diesjähriges Jubiläum wird mit einer Museumseröffnung gefeiert. Wer war der Mann?  Das Museum Hegel-Haus wird am 250. Geburtstag des Philosophen am 27. August ... mehr
Hitler-Geburtshaus: Zukunft steht fest

Hitler-Geburtshaus: Zukunft steht fest

Nach Diskussionen: Hitlers Geburtshaus wird eine Polizeistation. (Quelle: Reuters) mehr
Bonn: Festakt eröffnet das Beethoven-Jubiläumsjahr

Bonn: Festakt eröffnet das Beethoven-Jubiläumsjahr

Mit einem Festakt beginnt am Montag in Bonn das deutschlandweite Jubiläumsjahr zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven.  Die Feiern dauern bis zum 17. Dezember 2020, dem 250. Geburtstag des in Bonn geborenen Komponisten. Beim Festakt ... mehr
Frankfurt: Eröffnung von Museen verschoben

Frankfurt: Eröffnung von Museen verschoben

In Frankfurt werden derzeit einige Museen neu gebaut, andere umgebaut. Doch sämtliche Fertigstellungen verzögern sich. Die vielbeschäftigten Baufirmen sind ein Grund dafür.  Eine ganze Reihe von Museen wird derzeit in  Frankfurt aus-, um- oder neu gebaut ... mehr

Österreich soll 1,5 Millionen Euro für Hitlerhaus zahlen

Ein Gutachten hat den Wert des Hauses deutlich höher angesetzt, als der Staat Österreich der enteigneten Besitzerin bisher gezahlt hat. Ganz abgeschlossen ist der Fall aber noch nicht. Die Republik Österreich soll nach einem Urteil des Landesgerichts Ried im Innkreis ... mehr

Maecenas-Ehrung für private Kulturförderung im Osten

Die seit Jahrzehnten für die Kultur in der Lausitz engagierte Sabine Schubert aus Pulsnitz (Landkreis Bautzen) ist mit der Maecenas-Ehrung des Arbeitskreises selbstständiger Kultur-Institute (AsKI) 2021 ausgezeichnet worden. Damit würdigte die Jury "erstmals ... mehr

Briefmarke und Gedenkfeier zu Sophie Scholls 100. Geburtstag

Am 9. Mai jährt sich der 100. Geburtstag der Widerstandskämpferin Sophie Scholl. Aus diesem Anlass ist am Donnerstag die neue Sophie-Scholl-Briefmarke und der Ersttagsbrief in Scholls Geburtsstadt Forchtenberg (Hohenlohekreis) ausgegeben worden. Nach Angaben der Stadt ... mehr

Große Nachfrage nach Studiengang Hebammenwissenschaft

Der Gesundheitscampus Göttingen (GCG) hat nach dem ersten Semester des neuen Studiengangs Hebammenwissenschaft ein positives Fazit gezogen. Die Nachfrage sei sehr groß, sagte Elke Hattenbach, Leiterin der Bildungsakademie ... mehr

Museumsanbau für weltberühmte Hummelfiguren verzögert sich

Die Porzellanfiguren der Künstlerin Berta Hummel (1909-1946) sollen künftig wieder in einem Museum im niederbayerischen Massing zu sehen sein. Hierfür wird das örtliche Freilichtmuseum um einen Anbau erweitert, was für 2020 geplant ... mehr
 


shopping-portal