Sie sind hier: Home > Themen >

Gedächtnisleistung

Thema

Gedächtnisleistung

Studie der Charité: Zu viel Zucker im Blut schadet dem Gehirn

Studie der Charité: Zu viel Zucker im Blut schadet dem Gehirn

Macht zu viel Zucker im Blut vergesslich? Forscher vom Berliner Universitätsklinikum Charité in Berlin wollten es genau wissen und verglichen die Gedächtnisleistung von Probanden mit niedrigen und hohem Blutzuckerspiegel. Ihr erstes Ergebnis: Zuckerspiegel ... mehr
Gedächtnistraining durch Stricken: Vorteile der Handarbeit

Gedächtnistraining durch Stricken: Vorteile der Handarbeit

Wenn Sie einen Pullover oder einen Schal stricken, trainieren Sie damit ganz nebenbei Ihr Gedächtnis. Denn regelmäßige Handarbeit kann nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen für Tiefenentspannung sorgen und gleichzeitig das Erinnerungsvermögen fördern. Stricken ... mehr

Tipps für Gedächtnistraining: So schaffen Sie es

Einkaufslisten, Geheimnummern, die Namen von neuen Kollegen – mit Übungen zum Gedächtnistraining fällt es Ihnen bald leichter, sich all dies zu merken. Mit diesen Tipps und Tricks bringen Sie Ihre grauen Zellen in Form und meistern den Alltag besser. Visuelle Technik ... mehr

Neue Pilotstudie - Nikotinpflaster gut gegen Demenz?

Eine Pilotstudie aus den USA ist zu recht überraschenden Ergebnissen gekommen. Angeblich sollen Nikotinpflaster gut gegen Demenz sein. Die ersten Schlussfolgerungen der Studie: Nikotin könne die geistige Leistungsfähigkeit steigern und das Gedächtnis von Menschen ... mehr

Gedächtnistraining für Demenzkranke: Betroffenen helfen

Gedächtnistraining kann eine bestehende Demenz oder Alzheimer-Erkrankung nicht aufhalten. Mit den richtigen Übungen können Demenzkranke jedoch das Fortschreiten der Krankheit verlangsamen. Je früher sie solches Training beginnen, desto wirksamer ist es. An erster Stelle ... mehr

Gedächtnistraining für Kinder: Fit für die Schule

Gedächtnistraining für Kinder, das bedeutet auch immer Lerntraining für die Schule. Das Wichtigste dabei: Spaß und Fantasie. Einige Spieleklassiker eignen sich besonders gut, um die Merk- und Konzentrationsfähigkeit zu schulen. Lernen mit lebendigen Bildern Kinder ... mehr

Fünf Gesundheitstipps für ein langes Leben

Das Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes und viele andere Erkrankungen lässt sich mit fünf kleinen Gesundheitstipps senken. Da sich die Tipps ganz einfach in unseren Alltag integrieren lassen, kann jeder etwas dafür tun, gesund und fit zu bleiben. Auf diese ... mehr

Alkoholsucht: Schadet das tägliche Glas Alkohol?

Ein Glas Wein oder Bier zum Feierabend ist für viele ganz normal. An Alkoholmissbrauch denkt da kaum jemand. Vor kurzem haben wir unsere Leser zu ihrem Alkoholkonsum befragt. Fast ein Viertel (23 Prozent) der rund 53.000 Befragten gab an, täglich zu trinken ... mehr

Alzheimer und Demenz: Reizbare Frauen haben ein erhöhtes Risiko

Neidische, launische und auch ansonsten unausgeglichene Frauen haben ein erhöhtes Risiko für Alzheimer und andere Demenzerkrankungen. Dies berichten Wissenschaftler der Universität Göteborg in der Online-Ausgabe der Fachzeitschrift "Neurology". Für die Untersuchung ... mehr

Hirnscan zeigt künftige Mathematik-Fähigkeiten

Mathe ist vielen Schülern verhasst. Mit Nachhilfe lassen sich die Leistungen oft verbessern, allerdings profitieren nicht alle Kinder im gleichen Maße davon. Wie sehr sich ein Schüler verbessern wird, zeigt ein frühzeitiger Blick ins Gehirn, fanden Forscher ... mehr
 


shopping-portal