Sie sind hier: Home > Themen >

Gedächtnisverlust

Thema

Gedächtnisverlust

Wie arbeitet das Kurzzeitgedächtnis und lässt es sich trainieren?

Wie arbeitet das Kurzzeitgedächtnis und lässt es sich trainieren?

Das Kurzzeitgedächtnis spielt besonders im Alltag des Menschen eine wichtige Rolle: Wir merken uns eine Telefonnummer, bis wir sie ins Handy getippt haben, lösen eine Kopfrechenaufgabe oder lesen einen Text und verstehen ihn, ohne ihn auswendig ... mehr
Mechanismus lässt Gehirn altern: schlechter Schlaf schadet Gedächtnis

Mechanismus lässt Gehirn altern: schlechter Schlaf schadet Gedächtnis

Im Alter lässt das Gedächtnis nach - beim einen früher, beim anderen später. Forscher der University of California in Berkeley haben nun den Mechanismus entschlüsselt, der dem Gedächtnisverlust zugrunde liegt. Offenbar ist dabei entscheidend, wie gut man im Alter ... mehr
Amnesie: Ursachen, Formen und Behandlung bei Gedächtnisverlust

Amnesie: Ursachen, Formen und Behandlung bei Gedächtnisverlust

Amnesie verwirklicht eine Urangst des Menschen: Den plötzlichen Verlust des Gedächtnisses. Betroffene haben keine Erinnerungen mehr oder können sich nichts Neues merken. Die eigene Identität verlieren sie aber nur selten. Die Krankheit ist äußerst komplex und tritt ... mehr
Polizei Emmerich sucht: Wer kennt den Mann ohne Gedächtnis?

Polizei Emmerich sucht: Wer kennt den Mann ohne Gedächtnis?

Die Polizei in Emmerich (Nordrhein-Westfalen) hat einen Mann ohne Gedächtnis aufgegriffen. Er war am Kopf verletzt und lief hilflos umher. Der Unbekannte sei zwischen 50 und 55 Jahre alt und habe nicht mehr gewusst, wer er ist, teilte die Polizei ... mehr
Gedächtnisprobleme können auch in jungen Jahren auftreten

Gedächtnisprobleme können auch in jungen Jahren auftreten

Demenz trifft vor allem Ältere. Aber auch junge Menschen weit unter 65 können betroffen sein. Dann kommt es nicht nur zu Hirnleistungsstörungen und Gedächtnisproblemen – auch die Persönlichkeit verändert sind.  Demenz auch in jüngerem Alter möglich Demenz hat viele ... mehr

Ergotherapie bei Demenz kann Betroffenen helfen

Ergotherapie bei Demenz kann Betroffene zwar weder heilen noch den Schwund von Erinnerungen und anderen geistigen Fähigkeiten aufhalten. Doch die Therapie kann ihnen dabei helfen, den Alltag besser zu meistern, indem einfache Bewegungsabläufe immer wieder geübt werden ... mehr

Das LDL-Cholesterin: Warum es so böse ist

Blutfett hat ein schlechtes Image. Es gibt jedoch verschiedene Unterarten von Cholesterin. Stimmt es aber, dass ein Wert möglichst hoch sein sollte? Cholesterin ist zwar in aller Munde, doch die Wenigsten wissen über ihren Cholesterinspiegel Bescheid. Dabei ... mehr

Christoph Kramer über Comeback in Nationalmannschaft: "Zug ist abgefahren"

"Ich habe die schönste Zeit erlebt": Christoph Kramer glaubt nicht daran, nochmal in die Nationalmannschaft zurückzukehren. In einem Interview spricht er über ein mögliches Karriereende  –  und erste Pläne für die Zeit danach. 2014 wurde  Christoph Kramer ... mehr

Alzheimer vorbeugen: Mit diesen Experten-Tipps halten Sie Ihr Gedächtnis fit

Die Angst vor Vergesslichkeit im Alter belastet viele Menschen. Laut Umfragen zufolge belegt Alzheimer nach Krebs den zweiten Platz der Krankheiten, vor denen sich die Deutschen am meisten fürchten. Was können Sie selbst tun, um das Gedächtnis lange fit zu halten ... mehr

Gedächtnis: Diese Blutgruppe hat negativen Einfluss aufs Gedächtnis

Ob das Gedächtnis im Alter versagt, hängt vermutlich auch von der Blutgruppe ab. Das ergab eine aktuelle Studie an der University of Vermont College of Medicine in Burlington, deren Ergebnisse im Fachmagazin "Neurology" veröffentlicht wurden. Dabei zeigte ... mehr
 


shopping-portal