Sie sind hier: Home > Themen >

Gefäßerkrankungen

...
Thema

Gefäßerkrankungen

Herzinfarkt: Stent-Implantation kann Herzpatienten retten

Herzinfarkt: Stent-Implantation kann Herzpatienten retten

Menschen, die bereits einen Herzinfarkt hatten oder an einer koronaren Herzerkrankungen leiden, kennen die kleinen Metallröhrchen, die bei verengten Gefäßen zum Einsatz kommen. Die Rede ist von so genannten Stents. Doch was genau ist ein Stent, wann kommt er zum Einsatz ... mehr
Bluthochdruck: Rote Augen weisen auf zu hohe Werte hin

Bluthochdruck: Rote Augen weisen auf zu hohe Werte hin

In Deutschland leiden rund 20 Millionen Menschen an Bluthochdruck. Oft wird er nicht erkannt oder einfach auf die leichte Schulter genommen. Dabei kann zu hoher Blutdruck der Auslöser für einen Herzinfarkt, Schlaganfall oder Nierenversagen sein. Auch der Augenarzt ... mehr
Fünf Mythen rund um den Schlaganfall

Fünf Mythen rund um den Schlaganfall

In Deutschland erleiden jedes Jahr etwa 270.000 Menschen einen Schlaganfall. Lähmungen, Sprachstörungen und Gleichgewichtsprobleme gehören zu den Warnzeichen. Doch einen Schlaganfall bemerkt man nicht immer. Fünf Mythen rund um den plötzlichen Ausfall im Gehirn ... mehr
Nasenbluten bei Kindern: Das kann dahinter stecken

Nasenbluten bei Kindern: Das kann dahinter stecken

Kinder und Jugendliche haben immer mal Nasenbluten. Meist sieht das dramatischer aus als es ist: Schon fünf Milliliter Blut können ein ganzes Taschentuch rot einfärben. Unterschätzen sollte man Nasenbluten  allerdings  nicht. Hier finden Sie sechs Fälle, in denen ... mehr
Klimawandel und Wetterextreme belasten die Gesundheit

Klimawandel und Wetterextreme belasten die Gesundheit

Sonne und Regen im ständigen Wechsel, häufig   schwankende Temperaturen. In dieser Woche werden mancherorts 19 Grad erwartete – und das im November. Es ist keine Einbildung, wenn sich Ihr Wohlbefinden verschlechtert. Denn Wetterschwankungen schlagen vielen ... mehr

Alles über Schokolade: Von Lieblingssorte bis Schokolade selber machen

Kaum eine andere Süßigkeit erfreut sich weltweit so großer Beliebtheit wie die Schokolade. Wohl deswegen hat sie auch einen eigenen Feiertag bekommen: Am 07.Juli ist Tag der Schokolade. In diesem Artikel erfahren Sie mehr zur Herkunft und Herstellung von Schokolade ... mehr

Aneurysma: So gefährlich ist die Gefäßerweiterung für Männer

Ein Aneurysma verursacht oft keine Beschwerden, doch wenn es reißt, wird es lebensgefährlich. Betroffen sind vor allem Männer: Bei fünf von 100 Männern über 65 Jahren ist nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin die Hauptschlagader ... mehr

Übergewicht in der Schwangerschaft schadet Ihrem Kind

Wenn werdende Mütter zu viele Pfunde auf die Waage bringen, belastet das nicht nur ihren eigenen Körper. Auch die Gesundheit des Ungeborenen ist gefährdet. Experten fordern daher, dass Ernährungsberatung ein fester Bestandteil der Schwangerschaftsvorsorge wird. Mithilfe ... mehr

Thrombose: Symptome, Behandlung und Ursachen

Wenn das Bein plötzlich stark schmerzt und anschwillt, kann dies auf eine Thrombose hindeuten. Wichtiges zu den Symptomen, Ursachen und zur Therapie einer Thrombose lesen Sie hier. Thrombose: Definition der Gefäßerkrankung Die Thrombose ... mehr

Herzinfarkt mit Mitte 20: Gefäße verkalken oft schon in jungen Jahren

Ein Herzinfarkt trifft zwar überwiegend Menschen über 50, doch die Ursache - die Arteriosklerose - entwickelt sich über Jahrzehnte. Eine aktuelle Studie der Université Laval in Kanada zeigt jedoch: Viele jüngere Menschen haben bereits ausgeprägte Schäden an den Arterien ... mehr

Weißfingerkrankheit Raynaud-Syndrom trifft vor allem Frauen

Kalte Hände sind bei kühler Witterung nichts Besonderes. Doch wenn die Finger nicht nur kalt, sondern auch taub und blutleer werden, könnte das Raynaud-Syndrom dahinter stecken, auch als Leichenfinger- oder Weißfingerkrankheit bekannt. Laut der Deutschen Gesellschaft ... mehr

Mehr zum Thema Gefäßerkrankungen im Web suchen

Cholesterinarm grillen: So geht Grillen nicht aufs Herz

Würstchen , Schweinekotelett und Nackensteak gehören zu jeder Grillparty. Dabei sorgt vor allem reichlich Fett für den guten Geschmack des Fleisches. Was den Gaumen freut, treibt jedoch die Cholesterinwerte in die Höhe - und schadet damit langfristig dem Herzen ... mehr

Zahnbettentzündung kann Arteriosklerose auslösen

Tagtäglich sammeln sich Millionen Bakterien in unserer Mundhöhle. Diese können Entzündungen auslösen: Ist das Zahnbett betroffen, spricht man von einer Parodontitis. Nicht nur Zahnverlust kann die Folge sein. Mediziner vermuten schon lange, dass Parodontitis ... mehr

Risiko: Durchblutungsstörung in den Beinen

Immer mehr Menschen leiden an Durchblutungsstörungen in den Beinen. Während im Jahr 2000 noch 164 Millionen Menschen an der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK) litten, waren es 2010 schon 202 Millionen. Das ist eine Steigerung um fast ein Viertel. Diese ... mehr

Bluttest sagt Gesundheit im Alter voraus

Gesund und rüstig bis ins hohe Alter: Dieser Wunsch könnte dank eines neuen Diagnoseverfahrens bald für mehr Menschen Wirklichkeit werden. Britische und französische Forscher haben einen Bluttest entwickelt, der bereits in jungen Jahren vorhersagt ... mehr

Arteriosklerose: Lässt das Gelbe vom Ei die Gefäße verkalken?

Besonders zu Ostern freuen wir uns auf Eier in allen Variationen. Doch was vielen nicht bekannt ist: Besonders das Gelbe vom Ei kann - in Übermaßen verzehrt - schaden. Wer viele Eier isst, fördert Arteriosklerose und steigert sein Infarktrisiko. Wir verraten, wie viele ... mehr

Folgeerkrankungen von Diabetes: So beugen Sie vor

Wer von der Zuckerkrankheit betroffen ist, sollte unbedingt mögliche Folgeerkrankungen von Diabetes im Blick behalten. Denn wenn der Stoffwechsel gestört und etwa die Blutzuckerwerte dauerhaft zu niedrig sind, können schwerwiegende Schädigungen eintreten. Diese sollten ... mehr

Arteriosklerose: Verkalkte Gefäße können sich erholen

Anders als bisher angenommen, können sich gefährliche Ablagerungen in Blutgefäßen ( Arteriosklerose) wieder zurückbilden, zeigt eine Studie. Bei hoher Dosierung lassen Statine, welche Cholesterinwerte im Blut senken, Ablagerungen in den Blutgefäßen (Plaques) schrumpfen ... mehr

Lungenhochdruck rechtzeitig erkennen

Gerät jemand schon bei der kleinsten Anstrengung außer Atem, zeugt das nicht zwingend von mangelnder Fitness, sondern kann Symptom vieler Krankheiten sein: von Arteriosklerose oder Asthma etwa. In einigen Fällen ist der Auslöser aber auch eine pulmonale Hypertonie ... mehr

Wie krank sind Ihre Beine?

Allein unter Venenschwäche leiden in Deutschland rund 36 Millionen Menschen. Wie wichtig gesunde Beine sind, merken jedoch viele erst, wenn sie dort Krankheiten und Schmerzen plagen. Allerdings gibt es auch ernstzunehmende Beinkrankheiten mit weniger ... mehr

Gesundheit: Männer unterschätzen die Gefahren von Krampfadern

Jeder fünfte Mann in Deutschland leidet unter Krampfadern - doch sie unterschätzen die Gefahr. So wird der Gang zum Arzt so lange hinausgezögert, bis es im schlimmsten Fall zu Lungenembolien kommt. Doch es gibt deutliche Anzeichen für die krankhaft erweiterten Venen ... mehr

Arteriosklerose: So tückisch ist die Gefäßverkalkung

Arteriosklerose bekommt jeder. Das im Volksmund als Gefäßverkalkung bezeichnete Leiden ist eine Folge des natürlichen Alterungsprozesses und an sich nicht gefährlich. Trotzdem verläuft sie bei vielen Betroffenen lebensbedrohlich. "Das liegt unter anderem ... mehr

Rote Früchte sind gut fürs Herz

Obst und Gemüse sollten täglich auf dem Speiseplan stehen. Und zwar möglichst in einer bunten Mischung: rote Äpfel, grüne Paprika, gelbe Karotten, blaue Weintrauben - je mehr Farben wir auf dem Teller haben, desto gesünder. Wir erklären, warum Abwechslung beim Essen ... mehr

Bluthochdruck und hohe Cholesterinwerte schaden dem Hirn

Bluthochdruck und ein ungünstiger Cholesterinspiegel im mittleren Lebensalter erhöhen nicht nur die Gefahr für Herzinfarkt und Schlaganfall, sondern begünstigen auch Demenz. Eine Langzeitstudie französischer Forscher hat erwiesen, dass der geistige Abbau bei Menschen ... mehr

Schlaganfall: Wer zu wenig schläft, riskiert einen Schlaganfall

Wer zu wenig schläft, wird krank: In Bezug auf Diabetes und Übergewicht haben Studien dies bereits bestätigt. Forscher fanden jetzt heraus, dass Schlafmangel auch das Risiko steigert, einen Schlaganfall zu erleiden. Doch auch Langschläfer gefährden ihre Gesundheit ... mehr

Übergewicht gefährdet bei Kindern die Gefäße

Übergewicht und Bluthochdruck sind schon bei Kindern Risiken für einen späteren Herzinfarkt. Außerdem steigt die Gefahr für einen Schlaganfall und andere Gefäßerkrankungen. Darauf weist die Deutsche Herzstiftung in Frankfurt hin. Auch Kinder ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018