Sie sind hier: Home > Themen >

Gefecht

Thema

Gefecht

Kolumne: Markus Lanz raubt mir den letzten Nerv – und macht doch vieles richtig

Kolumne: Markus Lanz raubt mir den letzten Nerv – und macht doch vieles richtig

Markus Lanz hat es geschafft, mit seiner Sendung zur härtesten Talkshow für Politikerinnen und Politiker im deutschen Fernsehen zu werden. Wie konnte das passieren? Der Fernsehmoderator Markus Lanz ist eine echte Herausforderung. Für seine Gäste wie für seine ... mehr
Britischer Nationalstolz: Astrazeneca-Mittel als Wunderwaffe gegen Corona

Britischer Nationalstolz: Astrazeneca-Mittel als Wunderwaffe gegen Corona

In Europa hat der Astrazeneca-Impftsoff ein Imageproblem. In Großbritannien sieht das aber ganz anders aus: Hier gilt das in Oxford entwickelte Mittel als Ausdruck britischen Erfindergeists. Seit Beginn der Pandemie verkauft Johnsons Regierung ... mehr
Konflikt um Bergkarabach: Aserbaidschan schießt russischen Militärhubschrauber ab

Konflikt um Bergkarabach: Aserbaidschan schießt russischen Militärhubschrauber ab

Ein Hubschrauber der russischen Armee ist über armenischem Gebiet abgeschossen worden. Aserbaidschan entschuldigt sich und spricht von einem Versehen.  Im Konflikt um die Südkaukasus-Region Bergkarabach ist am Montagabend ein russischer Militärhubschrauber des Modells ... mehr
Bergkarabach-Krieg: Mehr als 1.000 armenische Soldaten tot

Bergkarabach-Krieg: Mehr als 1.000 armenische Soldaten tot

Erneut sind Dutzende Soldaten bei den Kämpfen in Bergkarabach gefallen. Armenien wirft Aserbaidschan vor, auch verbotene Munition einzusetzen. Die Lage ist in mehreren Städten unübersichtlich.  Bergkarabach hat bei den anhaltenden Kämpfen mit Aserbaidschan nach eigener ... mehr
Krisenregion Bergkarabach: Gefechte nicht ausgesetzt

Krisenregion Bergkarabach: Gefechte nicht ausgesetzt

Zwischen Aserbaidschan und Armenien war eigentlich eine Waffenruhe vereinbart worden. Offenbar hielten sich die beiden Länder nicht daran. Es kam zu neuen Todesopfern. Ungeachtet internationaler Appelle zur Einhaltung der neuen Waffenruhe dauern die schweren Gefechte ... mehr

Kämpfe trotz Waffenruhe: Armenien & Aserbaidschan können Leichen nicht holen

Offiziell herrscht Waffenruhe. Doch die Kämpfe zwischen Aserbaidschan und Armenien gehen weiter. Das hat auch Auswirkung auf eine eigentlich geplante Überstellung von Toten. Ein für Sonntag geplanter Austausch getöteter Soldaten zwischen Armenien und Aserbaidschan ... mehr

Trotz Friedensappelle: Weiter Gefechte in Berg-Karabach

Südkaukaukasus: Im Konflikt um die Region Berg-Karabach gehen die Kämpfe trotz internationaler Friedensappelle weiter. (Quelle: Euronews) mehr

Berg-Karabach: Zahlreiche Tote bei Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan

In der Konfliktregion Bergkarabach gibt es nach neuen Gefechten viele Verletzte und auch Tote. Zahlreiche Länder rufen Armenien und Aserbaidschan zur Deeskalation auf und wollen vermitteln. Nach schweren Kämpfen mit zahlreichen Toten und Verletzten in der Konfliktregion ... mehr

Konflikt um Berg-Karabach: Kriegsrecht ausgerufen – schwere Kämpfe in der Grenzregion

Der blutige Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan flammt wieder auf. Die beiden Ex-Sowjetrepubliken haben jeweils das Kriegsrecht ausgerufen. Es ist die schwerste Eskalation seit langem. In der Unruheregion Bergkarabach im Südkaukasus sind bei einer ... mehr

Ukraine: Mindestens ein Soldat bei Kämpfen getötet

Bei den heftigsten Gefechten in der Ostukraine seit Monaten ist mindestens ein ukrainischer Soldat getötet worden. Präsident Selenskyi sprach von einer prorussischen Provokation und will entschlossen reagieren. Bei heftigen Kämpfen zwischen ukrainischen ... mehr

Schwere Kämpfe zwischen türkischer und syrischer Armee

Bei Beschuss durch die syrische Armee sterben türkische Soldaten. Das Militär der Türkei antwortet und meldet mehr als hundert "neutralisierte" Gegner. Auch von zivilen Todesopfern ist die Rede. Die Türkei hat nach eigenen Angaben als Reaktion ... mehr

Syrien-Krieg: Assad-Truppen melden Erfolg gegen Rebellen in Sarakeb

Lange lag Sarakeb in Händen der Rebellen, nun sollen die Regierungstruppen die Stadt zurückerobert haben. Das ist ein wichtiger Schritt – denn Sarakeb liegt an einem Autobahnkreuz. Die syrischen Regierungstruppen haben nach Angaben des Staatsfernsehens die strategisch ... mehr

EU fordert Ende der Luftangriffe in Syrien

Der Außenbeauftragte der EU kritisiert tägliche Verletzungen des Völkerrechts in dem vom Bürgerkrieg zerrütteten Land. Alle Konflikparteien müssten den Zugang für humanitäre Hilfe ermöglichen.  Die EU hat ein Ende der Luftangriffe in Syrien gefordert. "Bombardierungen ... mehr

Militär-Übung "Defender Europe": Was hat die Aktion mit Russland zu tun?

Ein gigantisches Manöver. 37.000 Soldaten, die in Deutschland und Osteuropa üben. Die größte US-Truppenverlegung seit mehr als 20 Jahren. Jetzt erklären die Militärs, was "Defender Europe" mit Russland zu tun hat. Deutsche und US-amerikanische Militärs haben bei einer ... mehr

Afghanistan: Tote und Verletzte nach Autobombenanschlag in Kabul

Die Gespräche zwischen den USA und den Taliban über Wege zum Frieden stehen kurz vor dem Durchbruch. Nun haben die Taliban einen Anschlag in Kabul für sich reklamiert. Mindestens 16 Zivilisten wurden getötet. Die radikalislamischen Taliban haben am Montag die Serie ... mehr

Syrien: IS-Kämpfer töten Dutzende Menschen in der Wüste

Ihr Territorium hat die IS-Miliz nahezu komplett verloren. Doch ihre Kämpfer agieren weiter aus dem Untergrund. In den letzten Wochen haben sie die Angriffe sogar noch verstärkt. In Syrien sind innerhalb von 48 Stunden rund 50 regierungstreue Soldaten von Islamisten ... mehr

Kampf um Baghus: In Syrien ist das IS-"Kalifat" noch 700 mal 700 Meter groß

In Syrien steht der "Islamische Staat" vor dem Zusammenbruch. Die letzte IS-Bastion in Baghus schrumpft von Tag zu Tag. Doch die Kämpfer leisten erbitterten Widerstand. Das Gebiet unter Kontrolle des "Islamischen Staats" (IS) im Osten Syriens ist nach Angaben einer ... mehr

Gefechte in und um Libyens Hauptstadt gehen weiter

Die vom Krieg zerüttete Region wird von weiteren Kämpfen erschüttert. Zeugen berichten von schweren Explosionen in Tripolis und von ganzen Familien, die in ihren Häusern gefangen sind.  Mehr als eine Woche nach Beginn der Kämpfe rivalisierender Milizen in und um Libyens ... mehr

100 Soldaten in Afghanistan "verschwunden oder getötet"

Nach einem Überfall der Taliban auf eine Provinzhauptstadt vermisst die afghanische Armee rund 100 Militärs. Die Verstärkung kann die Front im Osten nicht erreichen. Bei Gefechten in der ostafghanischen Provinz Gasni sind in den vergangenen drei Tagen nach Armeeangaben ... mehr

Angriff auf Regierungsgebäude im afghanischen Dschalalabad

Während eines Treffens zwischen ausländischen Geldgebern und Behörden ist es in Ostafghanistan zu einem Selbstmordanschlag gekommen. Zwei Männer stürmten Bürogebäude. Sie haben Geiseln genommen.   Extremisten nehmen in Afghanistan zunehmend Zivilisten ins Visier ihrer ... mehr

So agieren russische Kampfroboter im Gefecht

So agieren russische Kampfroboter im Gefecht mehr
 


shopping-portal