Sie sind hier: Home > Themen >

Geflügel

Thema

Geflügel

Fleisch-Hygiene: Warum Sie rohes Geflügelfleisch nicht waschen dürfen

Fleisch-Hygiene: Warum Sie rohes Geflügelfleisch nicht waschen dürfen

Ein küchenfertiges Hähnchen vor dem Kochen unter fließendem Wasser abzuwaschen, ist für viele Routine. Doch aus Hygienegründen ist das nicht nur überflüssig, sondern sogar gefährlich. Waschen Sie rohes Geflügel vor dem Zubereiten nicht ab. Denn auf dem Fleisch befinden ... mehr
Hühnersuppen-Rezept: Ein Suppenhuhn selber kochen

Hühnersuppen-Rezept: Ein Suppenhuhn selber kochen

Eine wärmende Hühnersuppe ist das ideale Gericht für Erkältungs- und Grippezeiten. Dabei ist eine selbst gekochte Hühnersuppe meist gesünder und leckerer als die Variante aus der Dose. Denn oft gehen bei der Konservierung wichtige Nährstoffe und Vitamine verloren ... mehr
Wie Sie aufgetautes Fleisch an der Theke erkennen

Wie Sie aufgetautes Fleisch an der Theke erkennen

Verbraucher gehen meist davon aus, dass Fleisch an der Bedientheke immer frisch ist. Tatsächlich ist es aber möglich, dass es tiefgefroren und erst zum Verkauf aufgetaut wurde. Wie Sie erkennen können, ob Fleisch wirklich frisch ist. Bei der Bedientheke im Supermarkt ... mehr
Tiefgefrorene Ware: Für aufgetautes Fleisch an Bedientheke gilt Hinweispflicht

Tiefgefrorene Ware: Für aufgetautes Fleisch an Bedientheke gilt Hinweispflicht

München (dpa/tmn) - Verbraucher gehen meist davon aus, dass Fleisch an der Bedientheke immer frisch ist. Tatsächlich ist es aber möglich, dass es tiefgefroren und erst zum Verkauf aufgetaut wurde. Ist das der Fall, muss ein entsprechender Hinweis in unmittelbarer ... mehr
Hygiene und Hitze: So schützen Sie sich vor Keimen in Hähnchenfleisch

Hygiene und Hitze: So schützen Sie sich vor Keimen in Hähnchenfleisch

Berlin (dpa/tmn) - Es steckt in Hähnchenfleisch, aber zum Beispiel auch in Eiern und Rohmilch: Das Bakterium Campylobacter kann beim Menschen schwere Durchfallerkrankungen auslösen. Um sich davor zu schützen, sollten Verbraucher Geflügel und andere Lebensmittel immer ... mehr

Gänsebraten-Rezepte: Schritt für Schritt – So wird die Gans knusprig und saftig

Im Herbst und Winter ist Zeit für deftige Speisen – dazu gehört auch die Gans. Beliebt ist das klassische Rezept mit dunkler Soße, Knödeln und Rotkohl. Großes Können ist für die Zubereitung gar nicht nötig – mit diesen Tipps ist Ihnen das Lob Ihrer Gäste sicher ... mehr

Keine akute Gesundheitsgefahr: Wohl auch Schweine von belastetem Futter betroffen

Hannover (dpa) - Der Skandal um mit Schadstoff belastete Futtermittel weitet sich aus: Nach Dutzenden Höfen mit Geflügel sind nun auch drei Schweinehalter in Niedersachsen und einer in Nordrhein-Westfalen betroffen. Die niedersächsischen Betriebe in den Landkreisen ... mehr

PCB im Fleisch: Besteht eine Gefahr für Verbraucher?

Zahlreiche Geflügel-Betriebe sind gesperrt worden. Schuld soll die Substanz PCB sein. Sie gelangte ins Futter. Ist sie für den Menschen gefährlich? Ist das der nächste Lebensmittelskandal? Nach dem Fund von giftigem PCB im Geflügelfleisch wurden in Niedersachsen ... mehr

Keine akute Gesundheitsgefahr: Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Essen (dpa) - Nach der Lieferung von belastetem Geflügelfutter an Dutzende Höfe vor allem in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen sind zahlreiche Betriebe vorsorglich gesperrt worden. Allein in NRW seien 41 Betriebe betroffen, teilte das Landesamt für Natur, Umwelt ... mehr

Keine akute Gesundheitsgefahr: Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Essen/Hannover (dpa) - Nach der Lieferung von belastetem Geflügelfutter an Dutzende Höfe vor allem in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen sind zahlreiche Betriebe vorsorglich gesperrt worden. Allein in NRW seien 41 Betriebe betroffen, teilte das Landesamt für Natur ... mehr

Hühner werden mobil: Ortswechsel tut Tieren und Böden gut

In der Geflügelhaltung sind mobile Ställe allmählich im Kommen. Von den rund 40 Millionen Legehennen in Deutschland lebt nach Einschätzung des Öko-Beraters Friedhelm Deerberg eine Million in mobilen Ställen. Mittlerweile hätten alle großen Stall-Anbieter ... mehr

EU verstärkt Einsatz gegen gepanschte Lebensmittel

Die EU will besser gegen Lebensmittelpanschereien und minderwertige Nahrungsmittel vorgehen. Dazu hat die EU-Kommission in Straßburg ein neues Wissenszentrum ins Leben gerufen, wie die Behörde mitteilt. Verbraucher seien ... mehr

KFC: Hunderte britische Filialen bleiben zu – die Hühnchen gehen aus

Wegen Lieferproblemen seines neuen Partners DHL hat die Restaurantkette KFC hunderte Filialen in Großbritannien nicht öffnen können. Die US-Restaurantkette Kentucky Fried Chicken (KFC) hat in Großbritannien seit dem Wochenende über 700 der landesweit ... mehr

Bessere Bedingungen: Aldi führt eigene Tierwohlmarke "Fair & Gut" ein

Der Discounter Aldi hat eine eigene Tierwohlmarke eingeführt. Seit Montag verkaufen einige Aldi-Filialen in Bayern, Hamburg und Berlin sechs Geflügelprodukte der Marke "Fair & Gut", wie die Unternehmensgruppen Aldi Süd und Aldi Nord mitteilen. Damit bieten ... mehr

Rohe Lebensmittel: Diese Keime können tödlich sein

Wenn Lebensmittelkeime wie Listeria-Bakterien oder Salmonellen erst einmal da sind, vermehren sie sich rasant. Und wenn sich die problematischen Keime in unseren Nahrungsmitteln breit gemacht haben, werden sie zur Gesundheitsgefahr. Mit ein paar einfachen Tipps ... mehr

Eier-Engpass: Folgen des Fipronil-Skandals für Verbraucher

In Deutschland kommen weniger Eier auf den Markt – eine Folge des Fipronil-Skandals. Obwohl vor allem niederländische Eiererzeuger von Hofsperrungen betroffen sind, zahlen auch deutsche Legehennenhalter derzeit kräftig drauf. Das kommt den Verbrauchern zugute – vorerst ... mehr

Supermärkte: Hälfte von Geflügelfleisch-Proben ist verkeimt

Eine Untersuchung von Geflügelfleisch aus Supermärkten zeigt erschreckende Ergebnisse. Wegen zu starker Verwendung von Medikamenten in der Tierhaltung vermehren sich antibiotika-resistente Keime und bedrohen die Gesundheit der Verbraucher. In Hähnchen- und Putenfleisch ... mehr

Gefährliche Keime auf Geflügelfleisch nicht waschen

Gefährliche Bakterien auf Geflügelfleisch bleiben in Deutschland ein Problem. Bei etwa der Hälfte der Proben geschlachteter Masthähnchen seien 2013 potenziell krankmachende Keime nachgewiesen worden, teilte das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit ... mehr

Skandal um Fipronil-Eier weitet sich aus

Der Eklat um belastete  Eier aus den  Niederlanden weitet sich aus. Vor mit dem Insektizid Fipronil belasteten Eiern wird inzwischen in elf Bundesländern gewarnt. Mindestens drei Millionen kontaminierte Eier sind nach Angaben des Bundeslandwirtschaftsministeriums ... mehr

So erkennen Sie frisches Fleisch schon beim Einkauf

Egal ob vom Bauernhof, Bioladen oder Supermarkt: Fleisch stammt aus unterschiedlichen Quellen und variiert stark im Preis. Doch woran können Verbraucher schon beim Einkauf erkennen, dass es sich um qualitativ hochwertiges Fleisch handelt? Ratsam ist es generell, Fleisch ... mehr

Was sind eigentlich Bio-Eier?

Ob zu Ostern oder im Rest des Jahres: Wir Deutsche essen jede Menge Eier. Aber wie unterscheiden sich Bio-Eier von denen aus Freiland-, Boden- oder Käfighaltung? Bio-Eier können Sie am Code erkennen: "0" steht für ökologisch erzeugte Eier. Doch welche Bestimmungen ... mehr

Niedersachsen: Verdacht auf Geflügelpest in Cloppenburg

Die Geflügelpest in Niedersachsen weitet sich aus. Nach einem Ausbruch in einem Maststall in Dötlingen wurde ein Vogelgrippe-Virus vom Typ H5 in einem Puten-Maststall im Landkreis Cloppenburg entdeckt, wie das niedersächsische Landwirtschaftsministerium mitteilte ... mehr

Weihnachtsessen: Schnelles Festtagsmenü mit Entenbrustfilet

Geflügelgerichte stehen zu Weihnachten hoch im Kurs. Verglichen mit Braten-Klassikern lässt sich eine schmackhafte Entenbrust recht unkompliziert und schnell zubereiten. Das Beste daran ist die krosse Haut. Wir geben Ihnen Tipps, wie die Entenbrust innen ... mehr

Pute: Die schönsten Rezepte zur Adventszeit

Mit Pute lassen sich besonders zur Adventszeit tolle Rezepte umsetzen: zum Beispiel Putenbraten mit Gemüse oder Putenrouladen. Hier finden Sie ein paar Ideen und ein Rezept zur Inspiration. Gaumenschmaus zu Weihnachten: Das Klassiker-Rezept Nicht ... mehr

Poelieren: So garen Sie wie ein Franzose

Der Begriff Poelieren bezeichnet eine französische Garmethode, die grob als eine Mischung aus Dünsten und Braten bezeichnet werden kann. Als Belohnung winkt ein zarter Fleischgenuss. Mehr Infos hier im Kochlexikon. Besondere Garmethode für Fleisch Beim Poelieren handelt ... mehr

Rupfen: So entfernen Sie die Federn von Ente, Gans und Co.

Rupfen bedeutet in der Küchenfachsprache das Entfernen der Federn vom Geflügel. Mit den Federn wären Huhn, Gans oder Ente ungenießbar. Mehr zur Technik lesen Sie in unserem Kochlexikon. Gefügel wird vorbereitet Nach dem Schlachten von Geflügel wird beim Rupfen ... mehr

Bardieren: Umwickeln mit Speck sorgt für Saftigkeit

Das Bardieren ist eine Technik, mit der Köche trockenem Fleisch in Ofen oder Pfanne vorbeugen. In einem Speckmantel bleibt mageres Fleisch schön saftig. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier im Kochlexikon. Eine Umhüllung aus Speck Als Bardieren ... mehr

Abhängen: So wird das Fleisch erst richtig reif

Nach dem Schlachten wird Fleisch erst durch das Abhängen richtig genießbar. Diese Art der Lagerung lässt es reifen und macht es zart.. Wie es das Fleisch genau verändert, verrät ein Blick ins Kochlexikon. Fleischreifung statt Verhärtung Nach dem Schlachten setzt ... mehr

Karkasse: Wir sagen, was eine Karkasse ist und für was man sie braucht

Eine Karkasse wird in der Regel als Grundlage für Fonds verwendet. Dabei handelt es sich um die Gerippe kleinerer Tiere wie zum Beispiel Hühnchen. Im Fond sorgen Karkassen für ein würziges Aroma. Karkasse: Begriffsdefinition Der Begriff "Karkasse ... mehr

Achtung: So schnell verdirbt Fleisch!

Am besten schmeckt Fleisch natürlich, wenn es ganz frisch vom Metzger in die Pfanne oder auf den Grill kommt. Denn Fleisch ist auch im Kühlschrank nicht lange haltbar. Wer verdorbenes Fleisch isst, dem droht eine Lebensmittelvergiftung mit Durchfall und Erbrechen ... mehr

Nose to Tail: Fleisch vom kompletten Tier

Das Rinderfilet nimmt jeder gerne. Und das Schweinenackensteak? Auch. Aber am Tier ist mehr dran, als nur die bekannten und begehrten Cuts. Restaurants mit Verantwortungsbewusstsein setzen daher zunehmend auf das Prinzip "Nose to Tail" und verwenden das ganze ... mehr

Erdbeeren: So lecker schmecken die süßen Früchte zu herzhaften Gerichten

Süße Erdbeeren auf Kuchen oder als Dessert kennt jeder. Doch auch als Beilage zum Hauptgang haben sie Potenzial - zum Beispiel zu Scampis, Ente oder Spargel.  Aber auch sommerlichen Salaten geben die Beeren ein fruchtiges Aroma. Allerdings passen nicht ... mehr

Eintagsküken: Brüterei in Senden wegen Tötung angeklagt

Die Staatsanwaltschaft  in  Münster  hat Anklage gegen eine Brüterei in Senden der Massenvernichtung männlicher Eintagsküken erhoben. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft bestätigte einen entsprechenden Bericht des "Spiegel".  Laut dem Nachrichtenmagazin ist es das erste ... mehr

Der beste Wein zum Grillen

Es muss nicht immer Bier zum Grillabend sein: Zu feinen Steaks, Würsten und Fisch vom Rost passt auch ein guter Wein – aber nicht jeder. Unser Gourmet-Experte Jörg Zipprick hat schon viele edle Tropfen probiert, vor allem in Frankreich. Für wanted.de verrät er, welche ... mehr

Eine "entspannte" Gans ist besonders lecker

Knusprig, gehaltvoll und delikat: Mit dem Martinstag beginnt die Saison für saftigen Gänsebraten. Damit die Gans gelingt, kommt es auf die richtige Zubereitung an. Mit diesen Tipps wird der Gänsebraten zum Gaumenschmaus. Das Fleisch ein paar Tage entspannen lassen ... mehr

So sollten Sie Fleisch aufbewahren

Wie lange sich Fleisch lagern lässt, hängt nicht nur davon ab, wie frisch es ist. Auch die Art und Weise der Lagerung ist für die Haltbarkeit entscheidend. Auf welche Kriterien Sie als Verbraucher dabei achten sollten, erfahren Sie hier. Vom Einkauf ... mehr

Chlorhuhn: Brauchen wir das Chlorhuhn auf deutschen Tellern?

Wie ein Gespenst geistert das "Chlorhuhn" momentan durch die Medienlandschaft und deutsche Köpfe. In den USA ist die Behandlung roher Hähnchen mit Chlor Standard. Keime sollen so abgetötet werden. Durch das geplante Freihandelsabkommen TTIP könnte das gechlorte ... mehr

Stiftung Warentest lobt Grillwurst von Uli Hoeneß

Gute Nachrichten für die Liebhaber von Grillwürsten: Die Stiftung Warentest bewertet 16 von 20 Würsten gut und kein Produkt fällt durch. Insgesamt bewerteten die Tester in der Juni Ausgabe der Zeitschrift "Test" die verwendeten Fleischmassen ... mehr

Soße für Entenbraten - pfiffig mit Honig

Entenbraten ist eines der beliebtesten Festtagsessen. Dazu servieren können Sie eine mit Honig und Grand Marnier verfeinerte Soße. Diese harmoniert gut mit dem herzhaft-knusprigen Entenfleisch. Die Basis der Soße entsteht bereits beim Garen ... mehr

Im eigenen Garten Hühner halten

Wenn Sie vorhaben, in Ihrem Garten Hühner zu halten, beachten Sie einige Hinweise. Dies betrifft vor allem den Stall. Doch auch bei der Pflege der Hühner sollten Sie sorgfältig vorgehen, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern ... mehr

Massentierhaltung: Bio-Puten keineswegs besser dran

Geht es Tieren in der Biohaltung wirklich besser? Wissenschaftler bestreiten das. Filmaufnahmen zeigen, dass auch Ökogeflügel unter ähnlich üblen Bedingungen aufwächst wie in der konventionellen Massentierhaltung. Tierkadaver auf dem Biohof Der Boden ist zentimeterhoch ... mehr

Sprudel-Trick macht Hähnchen saftig

Ein leckerer, zarter Braten, der auf der Zunge zergeht: Eine solche Gaumenfreude mit magerem Geflügelfleisch zuzubereiten, ist gar nicht so einfach. Geflügel muss gut durchgegart werden. Dabei wird das helle Fleisch jedoch schnell zäh und trocken. Doch es gibt einen ... mehr

Grillen: Geflügel-Rezepte für den Grill

Hähnchenkeulen, Chicken Wings & Co. lassen nicht nur das Herz kalorienbewusster Grill-Fans höher schlagen und dürfen auf keinem Grill fehlen. Grundsätzlich eignet sich jedes Geflügelfleisch von guter Qualität für den heimischen Grillrost. Da Geflügelfleisch generell ... mehr

Betrug mit Bio-Eiern: Ermittlungen gegen Kontrolleure

Der Skandal um falsch deklarierte Bio-Eier in Deutschland spitzt sich zu: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft auch gegen Geflügelkontrolleure wegen Beihilfe zum Betrug. Es habe vor zwei Wochen Durchsuchungen bei einem Prüfinstitut sowie ... mehr

Gänsebrust statt Gänsebraten: Neue Rezepte für die Weihnachtsgans

Er ist der Klassiker unter den traditionellen Familien- und Festtagsgerichten – der Gänsebraten. Statt im Ganzen lässt sich eine Gans aber auch wunderbar in Teilen zubereiten. Kleine Gerichte aus Brust oder Keule, im Ofen geschort, als Rillettes oder als Beilage ... mehr

Truthahn, Gans oder Fondue: Tolle Rezepte für Weihnachten

Die Weihnachtsdekoration ist aufgehängt, jede Weihnachtskugel hat ihren Platz am Tannenbaum gefunden und alle Geschenke sind verpackt: Weihnachten steht vor der Tür. Jetzt muss noch entschieden werden, welches Weihnachtsmenü an den Festtagen auf den Tisch kommt ... mehr

Wie Sie der Vogelgrippe vorbeugen können

Unter Vogelgrippe wird umgangssprachlich die Erkrankung verstanden, die das Virus H5N1 auslöst. Sie können der Vogelgrippe vorbeugen, wenn Sie einige Hygienemaßnahmen einhalten. Das Ansteckungsrisiko ist in Europa jedoch sehr gering. Ausbreitung des Virus ... mehr

Immer mehr Antibiotika im Geflügel

Antibiotika wird immer häufiger in der Geflügelmast eingesetzt. Oftmals ohne dass der Tierarzt das Medikament verschrieben hat. Eine neue Studie hat jetzt sogar Wirkstoffe entdeckt, die in der Putenmast nicht verwendet werden dürfen. Untersucht wurden ... mehr

Vorsicht vor Darmbakterien im Grillfleisch

Durchfall, Bauchkrämpfe, Fieber: Wer nach der Grillparty krank wird, denkt erst mal an Salmonellen. Doch es können auch Campylobacter-Bakterien schuld sein. Zwar sind die Symptome ähnlich, doch die Ansteckungsgefahr ist bei Campylobacter-Bakterien wesentlich ... mehr

Ruinöser Wettbewerb - Eierwirtschaft schlägt Alarm

Die Kapriolen auf dem Eiermarkt treiben deutsche Erzeuger derzeit zur Verzweiflung: Wegen des Verbots der Käfighaltung werden einerseits die Eier knapp und die Preise steigen. Wegen der bestehenden langfristigen Verträge mit dem Lebensmittelhandel ... mehr

Hamsterkäufe bei Eiern - Netto zieht Notbremse

Der Supermarkt-Discounter Netto hat den Verkauf von Eiern in den Filialen entlang der tschechischen Grenze eingeschränkt. Grund seien Hamsterkäufe tschechischer Kunden wegen der hohen Eierpreise im Nachbarland, sagte Unternehmenssprecherin Christina Stylianou ... mehr

Bäckereien schlagen Alarm: Eier werden knapp

Wegen eines Eier-Engpasses befürchten die Großbäckereien Einschränkungen bei ihrem Sortiment. Viele Unternehmen müssten vielleicht schon bald Produkte aus dem Angebot nehmen, weil die Eier für den Teig fehlten, teilte der Verband Deutscher Großbäckereien mit. Schuld ... mehr

Campylobacter überholt Salmonellen

Wenn es um Bakterien in Geflügelfleisch geht, ist meist die Rede von Salmonellen. Dabei kommen Infektionen mit Campylobacter mittlerweile wesentlich häufiger vor. Europaweit ist die Zahl der Campylobacter-Erkrankungen im Jahr 2011 auf 200.000 Fälle gestiegen ... mehr

Kaum Geflügel in Geflügelwurst: Das steckt in unserem Essen

Geflügelwurst besteht häufig nur zu 16 Prozent aus Geflügel. Der Rest ist Rind- und Schweinefleisch. Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft ( DLG) fordert deshalb eine bessere Kennzeichnung der Produkte. Für die Untersuchung wurden 140 Geflügelwürste analysiert ... mehr

Deutsche produzieren so viel Fleisch wie nie

Deutschlands Schlachtbetriebe haben letztes Jahr trotz des Skandals um Dioxin so viel Fleisch produziert wie noch nie. In der gewerblichen Schlachtung wurden nach Angaben des Statistischen Bundesamtes insgesamt 8,2 Millionen Tonnen produziert ... mehr
 
1

Rezepte zu Geflügel

Geflügel-Tikka

Geflügel-Tikka

Hähnchenbrustfilet, Knoblauchzehen, Ingwer ... Bewertung:   (12)
Geflügel-Biryani

Geflügel-Biryani

Zwiebeln, Knoblauchzehen, Ingwer, Garam Masala ... Bewertung:   (5)
Geflügel-Saté mit Frühlingszwiebeln und Erdnussdip

Geflügel-Saté mit Frühlingszwiebeln und Erdnussdip

Hühnchenbrust, Limette, Sojasauce ... Bewertung:   (52)
Helle Grundsauce

Helle Grundsauce

Geflügelfond, Möhren, Lauch, Zwiebeln ... Bewertung:   (3)
Straußen-Satey mit Erdnuss-Sauce

Straußen-Satey mit Erdnuss-Sauce

Straußenfleisch, rote Pfefferschoten, gelbe ... Bewertung:   (9)


shopping-portal