Sie sind hier: Home > Themen >

Geheimdienstausschuss

Thema

Geheimdienstausschuss

Sohn sagt aus: Trump bleibt in der Russland-Affäre weiter unter Druck

Sohn sagt aus: Trump bleibt in der Russland-Affäre weiter unter Druck

Washington (dpa) - Nach dem Abschluss der Russland-Untersuchungen von FBI-Ermittler Robert Mueller bleibt US-Präsident Donald Trump unter Druck. Sein ältester Sohn sagte Donald Trump Jr. am Mittwoch erneut vor dem Geheimdienstausschuss des US-Senats aus - hinter ... mehr
Ukraine-Affäre: Donald Trumps Mauern bröckeln und bröckeln

Ukraine-Affäre: Donald Trumps Mauern bröckeln und bröckeln

Die Impeachment-Untersuchung hat Fahrt aufgenommen. Tag für Tag belasteten neue Zeugen Donald Trump und dessen Anwalt Rudy Giuliani. Ein Kellerraum im Kapitol rückt ins Zentrum der Ukraine-Affäre. Einen schönen guten Tag aus Washington! Ich habe die Stadtgrenzen ... mehr
Donald Trump: Stabschef widerlegt Aussagen zur Ukraine-Affäre: Es gab durchaus Druck

Donald Trump: Stabschef widerlegt Aussagen zur Ukraine-Affäre: Es gab durchaus Druck

Der Stabschef untergräbt seinen eigenen Chef. Die USA habe Druck auf die Ukraine ausgeübt, damit sie gegen Trumps Gegner ermitteln. Trump hat das immer wieder bestritten. Alle Entwicklungen im Newsblog. Donald Trump droht als US-Präsident die Amtsenthebung ... mehr
Terroranschlag in Halle: Giffey fordert Gesetz gegen Extremismus

Terroranschlag in Halle: Giffey fordert Gesetz gegen Extremismus

Ein bewaffneter Täter hatte am Mittwoch in Halle eine Synagoge und einen Döner-Imbiss angegriffen. Er erschoss zwei Menschen, weitere wurden verletzt. Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe hat Haftbefehl gegen den 27-jährigen Deutschen erlassen.  Reportage aus Halle ... mehr
Aussage im US-Kongress - Ex-Botschafterin in Ukraine: Vorwürfe gegen Trump-Regierung

Aussage im US-Kongress - Ex-Botschafterin in Ukraine: Vorwürfe gegen Trump-Regierung

Washington (dpa) - Die ehemalige US-Botschafterin in der Ukraine, Marie Yovanovitch, hat im Rahmen der Untersuchungen für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump schwere Vorwürfe gegen dessen Regierung erhoben. Sie sei im Mai wegen ... mehr

Donald Trump: Weißes Haus verweigert jede Kooperation bei Ermittlungen

Die Demokraten treiben Untersuchungen gegen den US-Präsidenten voran. Erst blockiert Trump eine wichtige Zeugen-Aussage. Nun macht das Weiße Haus klar, dass es auch allen weiteren Forderungen nicht nachkommen will. Das Weiße Haus verweigert bei den Ermittlungen gegen ... mehr

Donald Trump und die Ukraine-Affäre – Pelosi: "Stehen nicht über dem Gesetz"

Das Weiße Haus verweigert in der Ukraine-Affäre um US-Präsident Trump jede Kooperation mit dem Kongress – ganz offiziell. Die Demokraten werten das als weiteren Machtmissbrauch. US-Präsident Donald Trump setzt in der Ukraine-Affäre auf eine Blockade ... mehr

"Komplett korruptes Gericht": Trump-Regierung blockiert Zeugenaussage in Ukraine-Affäre

Washington (dpa) - Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat die Aussage eines Top-Diplomaten in der Ukraine-Affäre blockiert. Der US-Botschafter bei der EU, Gordon Sondland, war für diesen Dienstag für eine Anhörung im Kongress vorgeladen worden. Trump ... mehr

Donald Trump: Nächster Eklat – Regierung blockiert Zeugenaussage in Ukraine-Affäre

In der Ukraine-Affäre von US-Präsident Donald Trump erschwert die Regierung weiter die Aufklärung. Im Repräsentantenhaus sollte US-Botschafter Sondland aussagen – doch die US-Regierung verhinderte dies.  Die Regierung von US-Präsident Donald Trump ... mehr

Ukraine-Affäre: Brisante Textnachrichten setzen Trump unter Druck

Washington (dpa) - Mit der Veröffentlichung einer Reihe brisanter Textnachrichten wollen die US-Demokraten Präsident Donald Trump in der Ukraine-Affäre weiter in Bedrängnis bringen. Aus den Nachrichten geht hervor, wie die Ukraine dazu gebracht werden sollte ... mehr
 


shopping-portal