Sie sind hier: Home > Themen >

Gemüse

Thema

Gemüse

Nudelwasser als Hausmittel: Deshalb sollten Sie ihn nicht wegkippen

Nudelwasser als Hausmittel: Deshalb sollten Sie ihn nicht wegkippen

Egal ob Spaghetti, Penne oder Fussili: Sind die Nudeln al dente, wird das Kochwasser oft einfach in den Abfluss gegossen. Dabei ist das stärkehaltige Nudelwasser vielseitig in Küche und Haushalt verwendbar. Deutschland wird zum Nudelland. Lag der Pro-Kopf-Verbrauch ... mehr
Hähnchen vom Blech: Schmackhaftes Low-Carb-Gericht ganz einfach – Rezept

Hähnchen vom Blech: Schmackhaftes Low-Carb-Gericht ganz einfach – Rezept

Für die leichte und schnelle Küche ist dieses Gericht ideal. Ann-Kathrin und Christian von "Die Küche brennt" haben sich für t-online ein Rezept ausgedacht, das sich auch zum Abnehmen eignet. Heute haben wir für Sie ein sogenanntes "One-Sheet-Pan"-Rezept mitgebracht ... mehr
Ernährung ab 50 plus: Diese Vitamine sind besonders wichtig

Ernährung ab 50 plus: Diese Vitamine sind besonders wichtig

Mit zunehmendem Alter wird es immer wichtiger, auf eine ausreichende Vitaminversorgung zu achten. Eine ausgewogene Ernährung hilft, die Nährstoffspeicher zu füllen und Erkrankungen vorzubeugen. Welche Vitamine der Körper ab 50 plus besonders dringend braucht und warum ... mehr
Gemüse kochen: Vorsicht – diese sechs Fehler sollten Sie vermeiden

Gemüse kochen: Vorsicht – diese sechs Fehler sollten Sie vermeiden

Gemüse ist gesund, schmeckt lecker und bereichert den Speiseplan. Doch bei falscher Zubereitung gehen Vitamine und Spurenelemente verloren. Wir verraten, was man alles falsch machen kann – und wie es richtig geht. Mit Vitaminen und anderen Nährstoffen in Lebensmitteln ... mehr
Sautieren: Was genau ist mit dieser Kochtechnik gemeint? | Tipps

Sautieren: Was genau ist mit dieser Kochtechnik gemeint? | Tipps

Genau wie Blanchieren oder Tranchieren ist Sautieren ein Küchenfachbegriff. Doch was ist damit gemeint? Wir erklären, worauf es bei dieser Kochtechnik ankommt und welche Ergebnisse Sie damit erzielen können. Sautieren ist ein Begriff aus der Kulinarik und beschreibt ... mehr

Darf ich Grünkohl noch einmal aufwärmen?

In der Winterzeit ist ein deftiges Grünkohlgericht besonders lecker. Außerdem schmeckt das Gemüse auch noch gut am nächsten Tag. Doch was muss beim Aufwärmen beachtet werden? Finden Sie auch, dass Grünkohl am nächsten Tag doppelt so lecker schmeckt wie frisch ... mehr

So entfernen Sie den Strunk an Tomaten ganz einfach

Das Schneiden von Tomaten hat so seine Tücken. Entweder werden die Scheiben nicht schön, weil die Samen herausfallen. Oder aber der Stielansatz lässt sich nur schwer entfernen. Mit diesen Tricks haben Sie es in der Küche leichter. Tomaten sind arm an Kalorien und reich ... mehr

Heimisches Wintergemüse: So lecker sind Kohl und rote Beete

Wintergemüse wie Rosenkohl, Rote Bete oder Grünkohl erobern zur Zeit die Küchen in Deutschland zurück. Es ist gesund, vielseitig und meist regional. Lesen Sie, wann welche Sorte Saison hat, wie Sie Wintergemüse im eigenen Garten pflanzen und welche Rezepte ... mehr

Kichererbsen, Linsen & Co.: Hülsenfrüchte – Das neue Superfood

Lange galten Erbsen, Bohnen, Linsen & Co. als langweilige Hausmannskost. Inzwischen taugen die Hülsenfrüchte sogar als Fleischersatz. Eines gilt es bei der Zubereitung aber zu beachten. Ob Markerbsen, Kichererbsen, Berglinsen, Sojabohnen oder Belugalinsen ... mehr

Spinat aufwärmen: Giftig oder nicht? Krebsfördernd? Es gibt eine Ausnahme

Finger weg von aufgewärmtem Spinat, heißt es immer. Gerüchte, dass das Gemüse durch das erneute Erhitzen giftig werden könnte, halten sich hartnäckig. Aber stimmt das wirklich? Spinat und anderes Gemüse, wie zum Beispiel Grünkohl oder Rucola, enthalten relativ ... mehr

"Gut" im Test: Kühl-Gefrierkombination von Severin bei Lidl günstig wie nie

Obst und Gemüse lagern, Getränke kühlen und Pizza einfrieren: Heute gibt es bei Lidl eine große Kühl-Gefrierkombination von Severin so günstig wie noch nie. Sie sparen im Vergleich zu anderen Onlineshops 200 Euro! Wir prüfen das Angebot. Zum Wochenende können Sie einen ... mehr

Speiseöl zum Kochen: Achtung! Nicht jedes Öl eignet sich zum Braten

Was macht aus einem Öl ein gutes Öl? Und welches eignet sich für welche Speisen? Wir erklären, wie die verschiedenen Speiseöle schmecken und worauf Sie beim Zubereiten achten sollten. Mit Speiseöl verhält es sich so wie mit den meisten Lebensmitteln: Im Supermarktregal ... mehr

Tiefkühlprodukte: Diese Angabe fordern Verbraucherschützer – viele Mängel

Die Verbraucherzentrale Bayern hat sich 52 Tiefkühllebensmittel genauer angesehen. Bei zwei von drei Artikeln fehlte ein Vermerk, den die Verbraucherschützer für wichtig erachten. Verbraucherschützer haben eine verpflichtende Herkunftskennzeichnung ... mehr

Zoodles: So stellen Sie Spaghetti aus Zucchini her

Sie halten Zoodles für eine neue App oder Suchmaschine im Internet? Dann sind Sie noch nicht auf dem Geschmack dieses Foodtrends gekommen. Denn Zoodles sind Spaghetti aus Zucchini. Diese Variante hat jede Menge Vorteile gegenüber normaler Pasta. Zoodles sind nicht ... mehr

Frühe Aussaat im Garten: Dieses Gemüse sollten Sie jetzt schon pflanzen

Der Winter nimmt zwar erst so richtig Fahrt auf. Trotzdem sollte man schon heute an den sommerlichen Gemüsegarten von morgen denken  –  und deshalb die frühe Aussaat planen. Was muss man dabei beachten? Die Bäume sind kahl, das Blumenbeet ... mehr

Winterkohl mit Wok-Effekt: So gelingt Wirsing herrlich asiatisch

Bonn (dpa/tmn) - Wirsing ist ein deutscher Kohlklassiker, der sich aber auch im Wok gut macht. Ingwer, Knoblauch, Chili, gemahlener Koriander und Sojasoße genügten, um dem Wintergemüse eine asiatische Note zu verleihen, teilt das Bundeszentrum ... mehr

Deshalb gehören Gurken nicht in den Kühlschrank – mit einer Ausnahme

Nicht jedes Gemüse mag dunkel und kühl gelagert werden. Denn ist es zu kalt, verlieren viele Sorten ihren Geschmack. Für die Gurke gibt es einen guten Tipp. Gurken gehören nicht in den  Kühlschrank. Denn ist es ihnen zu kalt, verlieren sie ihren Geschmack. Gurken werden ... mehr

Hochbeet selber bauen: Schritt-für-Schritt-Anleitung und Werkzeuge

Gegen Rückenschmerzen bei der Gartenarbeit gibt es ein bewährtes Mittel: das Hochbeet. Es wird in Tischhöhe angelegt, sodass Sie sich bei der Gartenarbeit kaum bücken müssen. Hochbeete bieten beste Nährstoffe für Pflanzen, deshalb eignen sie sich anfangs besonders ... mehr

Brüsseler Kartoffelgratin: Einfaches Gericht aus dem Ofen | Schnelles Rezept

Lust auf Abwechslung im Kartoffelgratin? Wenn es einfach und schnell gehen soll, ist diese Variante zu empfehlen. Denn das Brüsseler Gratin benötigt nur etwa 20 Minuten im Backofen. Beim Brüsseler Kartoffelgratin kommen  Rosenkohl-Fans auf ihre Kosten ... mehr

Einfaches Rezept zum Abnehmen: Gebratener Reis mit Gemüse

In Corona-Zeiten hat für viele gesundes Essen Priorität. Ann-Kathrin und Christian von "Die Küche brennt" haben sich für t-online ein Rezept ausgedacht, das kalorienarm ist – und trotzdem gut schmeckt. Dieses einfache, schnelle, aber gesunde Gericht ist ideal ... mehr

Champignons lagern, putzen und zubereiten: Diese Fehler sollten Sie vermeiden

Der Champignon ist der Deutschen liebster Speisepilz. Bei der Lagerung und Reinigung gibt es fünf typische Fehler, die Sie vermeiden sollten. Ob im Gulasch oder Omelett – mit  Champignons bekommen viele Gerichte ein tolles Aroma. Die  Pilze, die auch Egerlinge ... mehr

Gesunde Snacks selbst machen: Fünf Ideen und hilfreiche Tipps

Wer zurzeit im Homeoffice sitzt und nebenbei nascht, kann jetzt leicht zunehmen. Doch es gibt auch gesunde Snacks, die schnell zubereitet sind – und gut schmecken.  Zuckerfreies Bananenbrot, vegane Süßkartoffelchips oder Energy Balls – also kleine Pralinen ... mehr

Tiefkühlkost: Das sollten Sie beim Auftauen beachten

Wenn es schnell gehen soll, sind Tiefkühlgerichte eine gute Wahl. Aber Vorsicht: Nicht nur beim Einfrieren, auch beim Auftauen von Tiefkühlkost gibt es einiges zu beachten. Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihre Speisen so auftauen, dass sie knackig und voller Vitamine ... mehr

Gartenplan: So gelingt die Pflege das ganze Jahr

"Gut geplant ist halb gewonnen", ist das Motto von Mechthild Ahlers von der Niedersächsischen Gartenakademie. Denn wenn es im Frühjahr in Beeten, Töpfen und Trögen grünt und sprießt, kann einem die Gartenarbeit schnell über den Kopf wachsen. Eine gute Gartenplanung ... mehr

Richtig Abnehmen: Kaloriengehalt? Dieser Faktor ist noch wichtiger

Kalorien machen nicht satt. Andere Faktoren sind für das Sättigungsgefühl viel wichtiger. Wer abnehmen möchte, kann das geschickt nutzen. Einige Lebensmittel sind dabei besonders vorteilhaft. Kalorien sind nicht sättigend. Menge und Volumen sind für das Gefühl, genug ... mehr

Alltagswissen: Aufgepasst! So werden Bananen schneller reif

Einige mögen sie etwas härter und nicht ganz so süß, andere wiederum essen Bananen nur, wenn sie reif sind. Im Supermarkt werden jedoch oft nur die grünen, unreifen Exemplare angeboten. Lässt sich der Reifeprozess bei Bananen beschleunigen? Der Reifeprozess bei Bananen ... mehr

Ein Quiz für alle, die sich gesund ernähren wollen

Pasta am Abend macht dick, Goji-Beeren sind absolutes Superfood und  Insekten könnten dabei helfen, den Welthunger zu bekämpfen!  Stimmt's oder doch nur Quatsch? Testen ... mehr

Nur heute: Genius Nicer Dicer Gemüseschneider zu Tiefpreisen bei Amazon

Schneiden, würfeln, raspeln:  Mit einem guten Gemüseschneider sparen Sie viel Zeit. Der besonders beliebte Genius Nicer Dicer Chef ist heute zum Rekord-Tiefpreis erhältlich. Wir prüfen das Angebot und stellen weitere Küchenhelfer-Deals von Genius vor. Eine guter ... mehr

Tipps vom Profikoch: Diese Gewürze brauchen Sie wirklich

Vom Zitronensalz über orientalisches Ras el Hanout bis hin zu klassischen Pfeffermischungen – Gewürze verleihen Speisen und Getränken nicht nur Geschmack, sondern oft auch eine besondere Note. Küchendirektor Tobias Koch vom Steigenberger Hotel Treudelberg in Hamburg ... mehr

Obst und Gemüse: Was ist der Unterschied? | Einteilung und Lagerung

Spargel gehört ins Obstregal und Bananen ins Gemüsefach. Oder etwa nicht? Die Einteilung in Obst oder Gemüse ist  komplizierter  als man denkt. Was unterscheidet Obst und Gemüse? In der Umgangssprache werden Obst und Gemüse oft verwechselt, denn die Unterscheidung ... mehr

Raclette zubereiten: Zutaten, Rezepte, Tipps und Ideen

An Weihnachten und Silvester sorgt das gesellige Essen für gute Stimmung: Egal ob Sie traditionell Raclette essen oder etwas Neues ausprobieren – mit diesen Tipps gelingen die kleinen Pfannengerichte. Längst hat sich Raclette als der kulinarische Winter-Klassiker ... mehr

Wenn Zwiebel oder Knoblauch keimt: Essbar oder giftig?

Triebe und Keimstellen von Kartoffeln sind bekanntermaßen giftig: Ihr Verzehr kann Darmbeschwerden verursachen. Auch gekeimte Zwiebeln und Knoblauchzehen landen oft im Müll. Ist das eine sinnvolle Vorsichtsmaßnahme oder Lebensmittelverschwendung? In Zwiebeln ... mehr

Mit diesen Kater-Suppen kommen Sie gut ins neue Jahr

Müde, träge und verkatert vom Anstoßen? Am Neujahrstag hat niemand Lust, viel Zeit in der Küche zu verbringen. Im Vorteil ist, wer im alten Jahr vorgesorgt hat. Am besten mit einer Wunder-Suppe. Die oberste Regel an verkaterten Tagen ist wohl folgende ... mehr

"Öko-Test: Tiefkühl-Erbsen kommen auf den Prüfstand

Tiefkühlerbsen gelten als gesundes Lebensmittel für die schnelle Küche. Doch wie stark sind sie mit Schadstoffen belastet? "Öko-Test" hat es überprüft. Gute Nachrichten für alle, die gerne mit tiefgekühlten Erbsen kochen: In einer Untersuchung der Zeitschrift ... mehr

Essen versalzen? Keine Panik! So retten Sie versalzenes oder verbranntes Essen

Ist das Essen verkocht, versalzen oder zu scharf gewürzt, müssen Sie nicht gleich vor lauter Verzweiflung den Kochlöffel wegwerfen. Diese Kochtipps helfen bei großen und kleinen Küchenkatastrophen. Eine Sekunde nicht aufgepasst oder der Salzstreuer ... mehr

Rotkohl richtig einfrieren und aufbewahren – so geht's

Möchten Sie Rotkohl einfrieren? Eine gute Idee! Blanchiert und tiefgekühlt lässt sich das Wintergemüse ein halbes Jahr lang aufbewahren. Was es dabei zu beachten gilt, erfahren Sie hier. Rotkohl richtig lagern Rotkohl schmeckt lecker als Salat zubereitet ... mehr

Bei der Expertin nachgefragt: Wie viele warme Gerichte am Tag sind gesund?

Eine warme Mahlzeit muss sein, so denken viele Menschen. Doch zu welcher Tageszeit esse ich sie am besten –  mittags oder abends? Und ist es schlimm, wenn es mal nur kaltes Essen gibt? Monika Bischoff ist Ernährungsberaterin im Krankenhaus Barmherzige ... mehr

Gemüse aus der Konserve: Warum sind Karotten aus der Dose so klein?

Erbsen und Möhren aus der Dose sind praktisch. Schließlich sorgen sie für das bisschen Gemüse, wenn mal kein frisches zur Hand ist. Aber warum sind die Karotten aus der Dose oder dem Glas so klein? Handelt es sich dabei um eine spezielle Züchtung? Auf dem Etikett ... mehr

Rotkohl kochen und richtig lagern: Rezepte für die Weihnachtszeit

Ob als Beilage zum Braten, als Salat oder im Strudel: Jetzt kommt wieder Rotkohl auf den Tisch. Das Gemüse können Sie aber nicht nur im Topf zubereiten. Im Backofen gelingt es sogar besonders kalorienarm. Rotkohl darf in der kalten Jahreszeit nicht fehlen ... mehr

Gemüse: Vorsicht! Diese Sorten sollten roh nicht verzehrt werden

Tomaten im Salat, Gurkenscheiben auf dem Butterbrot oder Kohlrabistücke als Snack: Gemüse schmeckt oft auch ungekocht sehr gut. Aber Vorsicht: Nicht jede Sorte eignet sich im rohen Zustand zum Verzehr. Es gibt Gemüsesorten, die nur im gekochten Zustand gegessen werden ... mehr

Amazon-Angebote: Multikocher von Reishunger zum Tiefpreis

Der digitale Mini-Multikocher von Reishunger ist Reiskocher und Dampfgarer in einem Gerät. Mit dem Küchenhelfer gehört angebrannter Reis der Vergangenheit an. Der kleine Alleskönner ist heute bei Amazon im Angebot stark reduziert. Wir schauen uns den Deal genauer ... mehr

Festessen: Rezept für Gemüse im Teigmantel mit Marsala-Sauce

Hamburg (dpa/tmn) - Für Kinder zählt sicherlich mehr das Geschenk als die Verpackung. Verpackungen werden schnell aufgerissen und ... hej, Kinder dürfen das. Ich glaube, die meisten Erwachsenen bewundern zuerst einmal die Verpackung. Betrachten kunstvolle eingepackte ... mehr

Osteoporose vorbeugen: Diese Lebensmittel stärken Ihre Knochen

"Trink Milch, damit du starke Knochen bekommst", lautet eine bekannte Ernährungsweisheit. Dabei ist längst bewiesen, dass nicht nur eine kalziumreiche Ernährung die Knochendichte beeinflussen kann. Wir sagen, was die Knochen stark macht und welche Lebensmittel dabei ... mehr

Trick im Supermarkt: Warum haben Einkaufswagen Haken?

Einkaufswagen sind auf den ersten Blick nichts Besonderes. Dabei ist ihre Konstruktion bis ins Detail durchdacht, um eine praktische Hilfe beim Einkaufen zu sein. Beim Supermarktbesuch gehört er für viele dazu: der Einkaufswagen. Genauer schauen ihn sich dabei ... mehr

Auf den Geschmack kommen: Rosenkohl weniger bitter dank Frost

Bonn (dpa/tmn) - Rosenkohl polarisiert - während einige Menschen nicht genug von dem Wintergemüse bekommen, haben andere eine grundsätzliche Abneigung. Das könnte an den enthaltenen Bitterstoffen liegen, sieht die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) als Grund ... mehr

Scharfes Gemüse: Rascheltest hilft beim Zwiebelkauf

Bonn (dpa/tmn) - Ob als Ringe, Würfel, gehackt oder mariniert: Sie würzen fast jedes pikante Gericht. Doch wie wählen Sie Gemüse- oder Speisezwiebeln beim Kauf eigentlich aus? Fest, trocken und ohne grüne Triebe sollten sie schon sein. Nicht muffig riechen und keine ... mehr

Abnehmen | Trennkost: Wie erfolgreich ist diese Diät wirklich?

Eine Zeit lang galt Trennkost als Wundermittel, um Gewicht zu verlieren. Dann sprach plötzlich niemand mehr darüber. Wie beurteilen Fachleute die Ernährungsform heute? Eiweiß und Kohlenhydrate getrennt essen und bald ist das Wunschgewicht erreicht: Das ist ein zentrales ... mehr

Warum Sie Rotkohl nicht unbedingt kochen müssen

Gekochter Rotkohl als Beilage – damit verbinden die meisten das beliebte Gemüse. Dabei gibt es noch mehr Varianten, die sich das ganze Jahr über eignen. Auch mit Nährstoffen kann der Kohl punkten. Rotkohl kennen die meisten zu Weihnachten – als Beilage ... mehr

Die besten Fleischwölfe für selbstgemachtes Hackfleisch, Wurst und Co.

Selbstgemachtes Hackfleisch, Wurstwaren oder auch zartes Gebäck: Mit einem guten Fleischwolf gelingen Ihnen all diese Dinge mühelos und schnell. Wir stellen Ihnen vier der besten Fleischwölfe vor und vergleichen die Funktionen.  Mit einem Fleischwolf können Sie in Ihrer ... mehr

Diese fünf Getränke stärken Ihre Gesundheit

"Viel Trinken ist wichtig" – diesen Satz hat jeder schon mal gehört. Wasser allein wird aber irgendwann langweilig. Diese fünf Getränke sorgen für Abwechslung – und stärken Ihre Abwehrkräfte.  1,5 Liter – so viel Wasser sollten Erwachsene jeden Tag etwa trinken, lautet ... mehr

Kürbismarmelade mit Ingwer selber machen | Leckeres Rezept

Im Herbst und Winter haben Kürbisse Hochsaison. Doch es muss nicht immer Suppe sein – wie wäre es zur Abwechslung mal mit Kürbismarmelade? Eine besondere Note erhält der Aufstrich durch frischen Ingwer. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine würzige Variante herstellen ... mehr

Radicchio: Herkunft, Geschmack und Verwendung

Radicchio ist hierzulande vor allem als bitterer Akzent in Salaten bekannt. Wer Radicchio zu bitter findet, kann den Geschmack mit ein paar Tricks mildern. Radicchio wird oft als  Salat verwendet, kann aber auch als  Gemüse eingesetzt werden. Er ist eng verwandt ... mehr

Fünf goldene Regeln fürs richtige Würzen | Koch-Tipps

Gewürze machen selbst das langweiligste Gericht zum Hochgenuss. Allerdings sollten Sie beim Würzen ein paar Tipps beherzigen, damit die Aromen miteinander harmonieren. Das sind die fünf goldenen Regeln fürs Würzen: 1. Mut zu ungewöhnlichen Kombinationen Barrieren ... mehr

Portulak: Pflege, Ernte, Nährstoffangaben und leckere Rezept-Ideen

In der asiatischen und orientalischen Küche ist Portulak eine ausgesprochen beliebte Küchenzutat. Bei uns galt das schmackhafte Gemüse lange als Unkraut. Doch mittlerweile findet es immer öfter Verwendung in der heimischen Küche. Wem der Name Portulak nichts ... mehr

Grünkohl richtig würzen: Mit diesen sieben Tipps schmeckt er garantiert

Für viele ist das Blattgemüse lasch und fade und kommt allenfalls Weihnachten auf den Tisch. Schade, denn Grünkohl ist nicht nur sehr gesund, sondern kann durchaus abwechslungsreich zubereitet werden. Zugegeben: Grünkohl trifft nicht nicht jedermanns Geschmack ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: