So wird Rosenkohl geschmacklich milder

So wird Rosenkohl geschmacklich milder

Im Winter hat Rosenkohl Saison. Wem das Gemüse zu bitter ist, der kann den Geschmack mit einem Trick mildern. Mit seinem würzigen und nussigen Aroma ist Rosenkohl vielseitig einsetzbar. Darauf weist das Pressebüro Deutsches Obst und Gemüse hin. So schmeckt gegarter ... mehr
Lecker und gesund: Roher Weißkohl schmeckt mit Früchten im Salat

Lecker und gesund: Roher Weißkohl schmeckt mit Früchten im Salat

Bonn (dpa/tmn) - Der Weißkohl ist ein typisches Wintergemüse. Auf dem Tisch landet er vor allem als Sauerkraut oder im deftigen Eintopf. Er schmeckt aber auch roh im Salat, informiert das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE). Dafür werden die Blätter fein gehobelt ... mehr
Steckrüben: Wie gesund ist das Wintergemüse?

Steckrüben: Wie gesund ist das Wintergemüse?

Ob als Eintopf oder Suppe – Steckrüben können Sie in der Küche vielseitig verwenden. Welche wertvollen Inhaltsstoffe in dem Wintergemüse enthalten sind und warum es lange Zeit verpönt war, erfahren Sie hier. Steckrüben haben in Deutschland ein schlechtes Image. Grund ... mehr
Rote Beete roh oder gekocht: Rezepte rund um die gesunde Knolle

Rote Beete roh oder gekocht: Rezepte rund um die gesunde Knolle

Ob als Salat oder Suppe – Rote Beete können Sie in der Küche vielseitig verwenden. Welche wertvollen Inhaltsstoffe in dem Wintergemüse enthalten sind und ob Sie Rote Beete besser gegart oder roh essen sollten, erfahren Sie hier. Rote Beete (alternative Schreibweise ... mehr
Stangengemüse: Wo liegt der Unterschied zwischen Winter- und Sommerlauch?

Stangengemüse: Wo liegt der Unterschied zwischen Winter- und Sommerlauch?

Bonn (dpa/tmn) - Er ist würzig, verfeinert Eintöpfe und verleiht Gratins eine herbe Note: Lauch, auch Porree genannt, gibt es zwar ganzjährig, doch inzwischen hat der Winterlauch den Sommerlauch im Handel abgelöst. Seine Stangen sind viel dicker, die Blätter fast schon ... mehr

Giftig oder nicht: Darf man Spinat aufwärmen?

Jeder hat sich sicher schon einmal gefragt: Darf man Spinat aufwärmen? Gerüchte, dass das Gemüse dadurch giftig werden könnte, halten sich hartnäckig. Aber stimmt das wirklich? Spinat und andere Blattgemüse, wie zum Beispiel Grünkohl oder  Rosenkohl, enthalten relativ ... mehr

Grünkohl Rezepte: Tipps zum Kochen und Zubereiten des Wintergemüses

Die Grünkohl-Saison beginnt nach dem ersten Frost und dauert bis in den März hinein. Wir verraten, wie Sie das vitaminreiche  Wintergemüse  zubereiten. Ob klassisch oder exotisch, mit Fleisch oder vegan – wir haben einfache und leckere Rezepte für jeden Geschmack ... mehr

Heimisches Gemüse meist ohne Pestizid-Rückstände

Gemüse enthält viele wichtige Nährstoffe und Vitamine, kann aber auch mit gefährlichen Pestiziden belastet sein. Das Landesuntersuchungsamt prüft jährlich aufs Neue, ob auch Gemüsesorten aus Deutschland betroffen sind. Das erfreuliche Ergebnis. Bei Laboruntersuchungen ... mehr

Rezept – Rotkohl kochen: So gelingt Ihnen der Apfelrotkohl für die Feiertage

Rotkohl mit Apfelstücken darf in der kalten Jahreszeit nicht fehlen. Wie Sie frischen Rotkohl zubereiten und was es beim Kochen des Wintergemüses zu beachten gilt, erfahren Sie hier. Rotkohl mit Apfelstückchen: Zutatenliste Wenn Sie frischen Rotkohl ... mehr

Bamberger Rettich: Butterzartes und hochfeines Gemüse

Bamberger Rettich gehört zu den Speiserettichen. Von einst sieben bekannten Haussorten der Bamberger Gärtner werden heute nur noch vier vermarktet. Die Sorte verträgt Kälte recht gut und wird deshalb bevorzugt zu Beginn des Frühjahrs angebaut. Geschmack und Verwendung ... mehr

Chinakohl zubereiten, putzen und lagern

Chinakohl ist einfach in der Zubereitung und vielseitig in der Verwendung. Was es zu beachten gilt, wenn sie Chinakohl zubereiten möchten, und wie Sie das Wintergemüse putzen und lagern, erfahren Sie hier. Er harmoniert mit Obst, ist sowohl für einen knackigen Salat ... mehr

Mehr zum Thema Gemüse im Web suchen

Vielseitiges Wurzelgemüse: Bei Pastinaken zu den kleinen und hellen greifen

Baierbrunn (dpa/tmn) - Beim Kauf von Pastinaken sollten Verbraucher nach der Regel vorgehen: Je kleiner und heller, umso besser. Denn kleine Pastinaken schmecken zarter. Große Exemplare dagegen werden beim Kochen schnell faserig und holzig. Und je heller die Pastinaken ... mehr

Neue DGE-Studie - Klöckner: Gesundes Schulessen muss nicht teurer sein

Berlin (dpa) - Gesundes Mittagessen an Schulen darf nach dem Willen der Bundesernährungsministerin nicht an den vermeintlich hohen Kosten scheitern. Eine neue Studie der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) belege, "dass gesundes Essen, das den DGE-Standards ... mehr

Was das blaue Fenster auf Lebensmitteln genau bedeutet

Äpfel, Gemüse, Milch: Viele Verbraucher kaufen gern regional. Doch was genau bedeutet das? Ein Kennzeichen, das vor fünf Jahren an den Start ging, soll Transparenz schaffen. Kritikern reicht das nicht. Auf immer mehr Lebensmitteln in Supermärkten ist das blaue ... mehr

Lecker und gesund: Chinakohl passt gut zu Obst

Bonn (dpa/tmn) - Er harmoniert mit Obst, ist sowohl für einen knackigen Salat als auch einen Eintopf geeignet und im Handumdrehen geputzt: Chinakohl passt zu jeder Jahreszeit. Durch seinen milden Geschmack kann das Gemüse mit vielen anderen Zutaten kombiniert werden ... mehr

Kürbiskerne: Darum sind sie so gesund

Nicht nur das Fruchtfleisch des herbstlichen Gewächses ist gesund – auch Kürbiskerne haben eine positive Wirkung auf Körper und Geist. Welche Mengen zum Verzehr empfohlen werden, ihre Inhaltsstoffe und wie Sie aus den Samen Kürbispflanzen züchten, erfahren ... mehr

Auf mehr Anbaufläche weniger Kürbisse geerntet

Thüringens Landwirte haben im vergangenen Jahr auf einer größeren Anbaufläche weniger Speisekürbisse geerntet als 2016. Lag der Ertrag zuvor bei 274,6 Tonnen auf 7,9 Hektar Anbaufläche, so waren es nach Angaben des Landesamtes für Statistik vom Dienstag im vergangenen ... mehr

Halloween 2018 – Anleitung: So schnitzt man einen schaurigen Kürbis

Der 31.10. steht vor der Tür: In Deutschland wird es immer beliebter, an Halloween teilzunehmen. Die gruselige Kürbis-Laterne ist dabei ein Muss. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie man eine Fratze in das Gemüse schnitzt. Bei dem Halloween-Kürbis sind Ihrer ... mehr

Wie Sie Brotaufstriche ganz leicht und schnell selbst machen

Ob mit Gemüse, Hülsenfrüchten oder als süße Variante mit Nussmus – selbstgemachte Brotaufstriche sind im Handumdrehen hergestellt. Ein großer Vorteil: Sie können sich die Zutaten selbst aussuchen und wissen genau, was drinsteckt. Gekaufte Produkte enthalten oft viele ... mehr

Wie Sie Sellerie pflanzen und pflegen

Wer Sellerie pflanzen möchte, braucht Geduld. Denn von der Aussaat bis zur Ernte vergehen gut und gerne acht Monate. Doch der Anbau lohnt sich. Mit der richtigen Pflege erhalten Sie ein aromatisches Wintergemüse, das viele Monate lang hält. Sellerie pflanzen: Tipps ... mehr

Gaben des Gartens: Gemüse ernten im Winter

Braunschweig (dpa/tmn) - Die Gemüseernte war in diesem heißen Sommer nicht einfach - aber von manchem gab es reichlich. Und sie ist noch längst nicht vorbei. Nach Paprika, Tomate und Co. kommt das Wintergemüse. Die Selbstversorgerin Annette Holländer aus Rudelzhausen ... mehr

Nicht gesundheitsgefährdend: Grüne Stellen beim Kürbis darf man mitessen

München (dpa/tmn) - Trotz seiner orangenen Farbe hat das Fruchtfleisch von Kürbissen manchmal auch grüne Stellen. Darf man sie mitessen oder sollte man sie großzügig rausschneiden? "Bei Kürbissen sind grünliche Stellen kein Problem", sagt Daniela Krehl ... mehr

Kürbis im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen

Sie gehören zu Halloween wie gruselige Kostüme und ekelige Dekorationen: Kürbisse. Sie sind im Herbst nicht nur Dekoration und kulinarisches Highlight, sondern auch im Gemüsebeet ein Hingucker. Schon ein großer Kübel genügt, um das Trendgemüse selbst zu ziehen ... mehr

Reifeprozess: Harte Avocados brauchen knapp eine Woche zum Nachreifen

Neuwied (dpa/tmn) - Bei Avocados den richtigen Moment der Reife zu erwischen, ist eine Kunst. Als Faustregel gilt für Früchte der Sorte Hass, die beim Weichwerden schwarz wird: Ist sie grün und hart, reift sie bei Raumtemperatur innerhalb von fünf bis sieben Tagen ... mehr

Anbau in der Küche: Das brauchen Kräuter und Gemüsepflanzen im Haus

Großbeeren (dpa/tmn) - Die Gartensaison ist vorbei - kein Grund, der frischen Ernte nachzutrauern. Auch im Haus ist der Anbau von Kräutern, Gemüse und Obst möglich. Allerdings ist er mitunter schwieriger und braucht bestimmte Voraussetzungen. So gelingt er: - Sprossen ... mehr

Wegen trockenem Sommer: Preisanstieg bei mehreren Gemüsesorten

Berlin (dpa) - Hitze und Trockenheit haben Bauern im Land in diesem Sommer zu schaffen gemacht. Viele fürchteten um ihre Ernte. Obst- und Gemüsebauern zeichnen nun zum Herbstanfang ein durchwachsenes Bild. Vor allem Freilandgemüse hat unter der Dürre gelitten. Selbst ... mehr

Diese Tomatensorten schmecken am besten

Tomaten sind ein sehr beliebtes Gemüse, das fast allen Menschen schmeckt. Doch auch frisch aus dem eigenen Garten sind die Beeren, wie die Früchte bezeichnet werden, ein allseits beliebter Snack. Aber welche Sorte schmeckt am besten? Weltweit ... mehr

Wann man Zucchini besser nicht isst

Zucchini sind das Sommergemüse schlechthin, viele bauen es für den Hausgebrauch im eigenen Garten an. Doch vor allem selbst gezüchtete Zucchini und Speisekürbisse können eine tödliche Gefahr bergen. Die Kürbisgewächse können den Stoff Cucurbitacin enthalten ... mehr

Teures Gemüse: Preise für Salatgurken in die Höhe geschossen

Salatgurken sind in Deutschland so teuer wie schon lange nicht mehr. Pro Stück müssen Verbraucher über einen Euro bezahlen. Verbraucher müssen für Salatgurken tiefer in die Tasche greifen. Der durchschnittliche Preis für deutsche Salatgurken hat laut Daten ... mehr

Verband: Obst- und Gemüsebauern auf Dürrehilfen angewiesen

Die extreme Hitze und Trockenheit des Sommers haben auch vielen Obst- und Gemüsebauern in Thüringen arg zugesetzt. Besonders auf Flächen, die nicht beregnet werden konnten, habe es große Ertragsverluste oder sogar Totalausfälle gegeben, teilte der Landesverband ... mehr

Gartenarbeit im September: Ernte, Aussaat und Rückschnitt

Der Herbst löst langsam den Sommer ab und die Gartensaison neigt sich ihrem Ende zu. Es wird kühler und die Tage werden spürbar kürzer. Jetzt gilt es, die Ernte einzuholen und haltbar zu lagern. Außerdem werden im Herbst rechtzeitig die Hecken geschnitten ... mehr

Tipps zu Pflege und die besten Sorten im Überblick

Aus dem selbst angebauten Gemüse lässt sich schmackhafte Kürbissuppe herstellen und auch die Blüten sind eine schöne Herbstdekoration. Allerdings sind nicht alle Sorten zum Essen und Schnitzen geeignet. Beim Anbauen, Ernten und Aushöhlen gibt es ebenfalls einiges ... mehr

Gewächshaus bauen: Darauf muss man achten

Ein Gewächshaus ist das Tüpfelchen auf dem i für viele Menschen mit Garten. Frostempfindliche Gartenpflanzen finden ein wärmendes und schützendes Quartier und Gemüse lässt sich schon ernten, wenn im Garten draußen noch kaum etwas wächst. Tipps zu Standort, Fundament ... mehr

Immobilien: Im August noch kahle Stellen im Gemüsebeet auffüllen

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Das Gemüsebeet wird schon leerer. Im Laufe des Monats August kann aber noch ein bisschen was nachgesät werden. Möglich ist das für die Sommersalate Kopf-, Eis-, Pflück-, Lollo-, Batavia-, Romanasalat und die Herbstsalate Endivie ... mehr

Gemüsebauern befürchten "Einbußen in nie gekanntem Ausmaß"

Die enorme Trockenheit und Hitze der vergangenen Wochen machen auch den Thüringer Gemüsebauern arg zu schaffen. "Die Folge sind Ertrags- und Qualitätseinbußen in nie gekanntem Ausmaß", sagte der Geschäftsführer des Landesverbandes Gartenbau, Joachim Lissner ... mehr

Diese Lebensmittel werden teurer

Ein heißer und trockener Sommer liegt hinter den Landwirten in Norddeutschland. Die Ernte wird schlecht ausfallen. Das hat auch Folgen für die Verbraucher. Die wegen des heißen und trockenen Sommers schlechte Ernte in Nordeuropa werden die Verbraucher voraussichtlich ... mehr

Schädlich für Ihr Gemüse: Plastik im Kompost aus dem Baumarkt

Ob Altpapier, Glas, Verpackungsmaterial oder Gartenabfälle – das System der Mülltrennung hat sich in Deutschland durchgesetzt. Doch vor dem Wegwerfen steht die Frage: Was kommt wo rein? Aus Bequemlichkeit landen viele Abfälle in der falschen Tonne. Und das wirkt ... mehr

Umwelt: Steuerrabatt für Gemüse und lange Bahnreisen gefordert

Berlin (dpa) - Fleisch und Milch teurer, Gemüse und Bahnfahrten billiger: Rund 50 Jahre nach Einführung der Mehrwertsteuer fordern im Umweltschutz engagierte Wissenschaftler eine klimafreundliche Reform. "Wie wäre es, wenn du den Mehrwertsteuersatz für tierische ... mehr

Gurken trotzen der Trockenheit: Tomaten mit "Superaromen"

Die Gurkenernte in Bayern läuft und dürfte durchschnittlich gut ausfallen - trotz der großen Trockenheit der vergangenen Wochen. "Gurken lieben Wärme und vor allem warme Nächte", sagte Theo Däxl vom Bayerischen Bauernverband (BBV) in München. In der Regel ... mehr

Immobilien: Gartenrettich im Hochsommer mit Nährstoffen vorsorgen

Berlin (dpa/tmn) – Gartenrettiche (Raphanus sativus) haben richtig Hunger: Damit sie bei der Ernte im Herbst schön zart sind, müssen sie den Sommer über schnell wachsen. Der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde(BDG) rät deshalb ... mehr

Weniger Fläche, mehr Ertrag: Gutes Spargeljahr in Thüringen

Die Thüringer Spargelbauern haben in diesem Jahr eine überdurchschnittliche Ernte eingefahren. Mit einem Ertrag von neun Tonnen pro Hektar wurde der langjährige Durchschnittswert um knapp ein Viertel übertroffen, wie das Landesamt für Statistik am Dienstag mitteilte ... mehr

Müssen Sie Ihr Gemüse täglich gießen?

Bei der Pflege des Gemüsebeets ist einiges zu beachten. So braucht beispielsweise jede Pflanze unterschiedlich viel Wasser – je nachdem, ob sie ein Flach- oder Tiefwurzler ist. Wann und wie häufig sollten Sie Ihr Gemüse also gießen? Ist der Boden ... mehr

Tomaten selbst anbauen: Tipps zum Aussäen, Düngen und Pikieren

Ob als Salat zum Grillsteak oder als erfrischender Brotbelag: Tomaten sind aus der Sommerküche nicht wegzudenken. Wer ganz sicher gehen will, dass die Früchte weder genmanipuliert noch bestrahlt sind, baut seine Tomaten am besten selbst an. Für den Anbau leckerer ... mehr

Trend Babygemüse: Was Verbraucher wissen sollten

Was ist los in deutschen Supermärkten? Gurken, Tomaten oder Paprika werden kleiner. Viele Kunden mögen Gemüse und Obst im Babyformat, müssen dafür aber draufzahlen. Manchmal sieht es im Supermarkt aus, als hätte jemand einen Schrumpfstrahler ausgepackt. Snackpaprika ... mehr

Ernährung: So gesund ist die Mittelmeerdiät

Düsseldorf (dpa/tmn) - Mediterrane Kost, zu Hause zubereitet, weckt Erinnerungen an einen entspannten Urlaub. Das ist gut für die Psyche. Aber die Mittelmeerküche hat noch einen weiteren Vorteil: Wer sich so ernährt, tut seiner Gesundheit viel Gutes. "Die Chancen ... mehr

Ernährung: Aus Gemüseschalen Chips herstellen oder Brühe kochen

Berlin (dpa/tmn) - Wer Gemüseschalen nicht wegwerfen möchte, kann aus manchen Sorten Chips machen. Das Bundeszentrum für Ernährung schlägt vor, saubere Schalen von Roter Beete, Pastinake oder Rettich in dünne Streifen zu schneiden und in gewürztes Olivenöl zu tauchen ... mehr

Immobilien: Einen Garten mit Land-Charme anlegen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Düfte, aber auch Geschmackserlebnisse können schöne Erinnerungen hervorrufen. Etwa der Duft der Rosen an die Abende in Mutters Garten. Oder Himbeeren holen einen in die Sommerferien bei den Großeltern zurück, wo die süßen Früchte quasi ... mehr

Ernährung: Grüne Bohnen enthalten wenig Kohlenhydrate

Hamburg (dpa/tmn) - Im Sommer haben grüne Bohnen Hochsaison. Wer nicht so viele Kohlenhydrate essen möchte, liegt mit den Hülsenfrüchten richtig. Sie enthalten nur 5,1 Gramm Kohlenhydrate pro 100 Gramm, heißt es in der Zeitschrift "Essen & Trinken für jeden ... mehr

Ernährung: Rezepte für bunten Salat mit Blumenkohl oder Linsen

Berlin (dpa/tmn) - Salat klingt eher nach Beilage. Richtig zusammengestellt wird aus einem bunten Salatteller aber problemlos eine Hauptmahlzeit. Dagmar von Cramm schlägt zwei Rezepte vor: Orientsalat aus dem Ofen Für 4 Portionen benötigt man: einen halben Blumenkohl ... mehr

Abwehrkräfte: Diese fünf Getränke stärken ihr Immunsystem

Wasser und Kaffee gehören zu den Getränken, die viele täglich begleiten. Doch im Glas darf es gerne auch etwas kreativer sein. Wie wäre es mit einem Glas Tomaten- oder Rote Beete-Saft? Fünf Getränke, die unserer Gesundheit guttun. Kaffee gehört zu den beliebtesten ... mehr

Ernährung: Obst und Gemüse geschickt kombinieren

Bonn/Berlin (dpa/tmn) – "Fünf am Tag" lautet die Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) in Sachen Gemüse und Obst. Konkret damit gemeint ist: täglich fünf Portionen essen - und zwar mehr Gemüse als Obst. Neben dem Wieviel ... mehr

Bundesamt warnt: Vorgeschnittenes Obst lieber nicht essen

Als Dessert nach dem Mittagessen oder als gesunde Alternative zum Nachmittagskaffee: Im Sommer greifen wir gerne zu Obst. Doch das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) warnt jetzt vor Obstbechern und in Folien verpackte Blattsalate – diese ... mehr

Tomaten: Diese Blätter sollten Sie nicht entfernen

Ausgeizen nennt sich ein üblicher Gartentipp zur Aufzucht leckerer Tomaten im Garten. Man sollte regelmäßig neue Blätter entfernen, sodass die Sonne besser an die Früchte herankommt und sie sich rot einfärben kann. Dieser Rat stimmt allerdings nur bedingt. Viele ... mehr

Rhabarber pflanzen und ernten: Ab wann, bis wann, wie?

Da Rhabarber sehr robust ist und sich leicht anpflanzen lässt, ist er bei Hobbygärtnern sehr beliebt. Im Frühsommer ab April ist Erntezeit für das Knöterichgewächs. Ende Juni hingegen sollten Hobbygärtner darauf verzichten, Rhabarberstängel zu ernten. Hier lesen ... mehr

Rekordmengen: So war die Spargelsaison 2018

Spargelfreunde konnten sich dieses Jahr die Hände reiben: Das warme Wetter hat das Edelgemüse rekordverdächtig sprießen lassen – mit der Folge günstiger Preise. Das deutschlandweit warme Wetter in diesem Frühjahr hat den Bundesbürgern günstige Spargelpreise beschert ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018