Thema

Gemüse

Dieser Trick hält Erbsen beim Kochen schön grün

Dieser Trick hält Erbsen beim Kochen schön grün

Bei zerkochten, blassen Erbsen vergeht wohl jedem der Appetit. Aber wie bleibt das Gemüse knackig grün, statt zum farblosten Brei zu werden? Dabei hilft eine Zutat, die sich in jeder Küche findet. Wer Erbsen kocht, sollte neben Salz auch eine Prise Zucker ins Kochwasser ... mehr
Spargel: So kochen Sie Spargel richtig, ohne dass er bitter wird  – Tipps & Tricks

Spargel: So kochen Sie Spargel richtig, ohne dass er bitter wird – Tipps & Tricks

Spargel kocht liegend oder stehend im Topf – aber nicht immer. Sie können Spargelstangen auch im Backofen zubereiten. Wie das funktioniert? Tipps und Tricks für fünf verschiedene Garmethoden. 1. Spargel kochen Fürs Spargelkochen gibt es verschiedene Methoden ... mehr
Salatmix: Wann das Verbrauchsdatum nicht mehr gilt

Salatmix: Wann das Verbrauchsdatum nicht mehr gilt

Beim Kauf von fertig geschnittenem Obst und Gemüse und abgepacktem Salat sollten sich Kunden die Verpackung genau ansehen. In manchen Fällen sollten sie die Beutel besser liegen lassen. Salatmischungen in Tüten und frisch geschnittenes ... mehr
Lecker und anspruchsvoll: Die Gurke ist das Gemüse des Jahres

Lecker und anspruchsvoll: Die Gurke ist das Gemüse des Jahres

Mühlheim (dpa/tmn) - Die Gurke ist zum Gemüse der Jahre 2019/20 gewählt worden. So einen Titel erhalten in der Regel Pflanzen, die irgendwie in Notsind oder erst bekannt gemacht werden sollen. Beides scheint auf die Gurke nicht zuzutreffen. Doch: Die Gurke ... mehr
Die Gurke ist das Gemüse des Jahres 2019 – Tipps zur Zubereitung

Die Gurke ist das Gemüse des Jahres 2019 – Tipps zur Zubereitung

Knackig, mild, erfrischend: Die Gurke ist zum Gemüse des Jahres gekürt worden. Zu Recht: Sie kann mehr, als bloß Käsebrötchen oder Salat aufzupeppen. Fans verarbeiten sie sogar zu Spaghetti oder zum Aperitif – und manchmal verprügeln sie das Gemüse auch. 96 Prozent ... mehr

Schnittlauch: Pflege und Anbau

Schnittlauch ist als Würzkraut in der Küche nahezu unverzichtbar. Es lässt sich leicht im Kräutergarten, aber auch im Topf auf dem Fensterbrett anpflanzen. Im Garten hat Schnittlauch sogar noch einen Zusatznutzen: Durch seinen starken Geruch ... mehr

Tipp zur Zubereitung: So wird Paprika besser verträglich

Ob grün, gelb oder rot: Paprika ist gesund und steckt voller Vitamine. Wer jedoch das Gemüse nicht verträgt, muss nicht unbedingt darauf verzichten. Richtig zubereitet wird es bekömmlicher. Nicht jeder Mensch verträgt Paprika. Vor allem rohe Schoten können bei manchen ... mehr

Tomaten ausgeizen: Das sollte man beachten

Damit die Tomaten aus dem eigenen Anbau möglichst prall und groß werden, muss man rechtzeitig vorsorgen. Die wichtigste Maßnahme ist das regelmäßige "Ausgeizen". So nennt man das Abknipsen der Seitentriebe. Verzichtet man auf das Ausgeizen, bildet die Tomatenpflanze ... mehr

Rhabarber pflanzen und ernten: Ab wann, bis wann, wie?

Da Rhabarber sehr robust ist und sich leicht anpflanzen lässt, ist er bei Hobbygärtnern sehr beliebt. Im Frühsommer ab April ist Erntezeit für das Knöterichgewächs. Ende Juni hingegen sollten Hobbygärtner darauf verzichten, Rhabarberstängel zu ernten. Hier lesen ... mehr

Diese fünf Getränke stärken Ihr Immunsystem

"Viel Trinken ist wichtig" – diesen Satz hat jeder schon mal gehört. Wasser allein wird aber irgendwann langweilig. Diese fünf Getränke sorgen für Abwechslung – und stärken Ihre Abwehrkräfte.  1,5 Liter – so viel Wasser sollten Erwachsene jeden Tag etwa trinken, lautet ... mehr

Ist Rhabarber giftig oder nicht?

Viele stellen sich gerade im Frühjahr die Frage, ob Rhabarber giftig ist oder nicht? Fakt ist: Das Gemüse enthält sehr viel  Oxalsäure , welche sich unter Umständen negativ auf den Körper auswirkt. Was macht  Oxalsäure ? Ist Rhabarber tatsächlich giftig? Rhabarber ... mehr

Mehr zum Thema Gemüse im Web suchen

Matschige Stellen vermeiden: Wie Sie Gurken am besten lagern

Mit den ersten heimischen Gurken hat die Saison für die grüne Frucht begonnen. Damit sie länger frisch bleiben und keine matschigen Stellen bekommen, gibt es bei der Lagerung einiges zu beachten. Frische Gurken müssen prall und fest sein. Ihre glatte ... mehr

Rhabarber in wenigen Schritten einfach roh einfrieren

Eine reiche Rhabarberernte ist ein Segen. Wenn Sie den Rhabarber einfrieren, können Sie das leckere Gemüse nicht nur in der Saison genießen, sondern das ganze Jahr über zubereiten. Hier erfahren Sie, wie Sie die Stiele am besten lagern können. Frischen Rhabarber lagern ... mehr

Rhabarber schälen und putzen: So wird’s gemacht

Selbst gemachte Speisen mit Rhabarber sind lecker. Doch wer die rötlichen Stiele erstmals vor sich hat, weiß nicht immer gleich, wie er den Rhabarber schälen soll. Hier erfahren Sie, wie das geht und worauf Sie beim Putzen achten sollten.   Rhabarber putzen ... mehr

Hochbeet selber bauen: Tipps zum Hochbeet anlegen

Gegen Rückenschmerzen bei der Gartenarbeit gibt es ein bewährtes Mittel: das Hochbeet. Es wird in Tischhöhe angelegt, so dass Sie sich bei der Gartenarbeit kaum bücken müssen. Hochbeete bieten beste Nährstoffe für Pflanzen, deshalb eignen sie sich anfangs besonders ... mehr

Kartoffeln pflanzen: So klappt's im Garten oder im Eimer

Besonders gut schmecken Kartoffeln natürlich, wenn sie aus dem eigenen Garten kommen. Die verschiedenen Kartoffelsorten unterscheiden sich generell durch ihre Reifezeit: So gibt es frühe, mittelfrühe und späte Kartoffeln. Tipps zum Pflanzen von Kartoffeln ... mehr

Was die Eisheiligen für die Arbeit im Garten bedeuten

Für Gartenbesitzer sind die Eisheiligen im Mai ein wichtiger Termin. Denn erst danach soll die Saison für Garten- und Balkonbepflanzung wirklich losgehen. Doch was ist dran an diesem Mythos? Bei den Eisheiligen handelt es sich um Gedenktage zu Ehren ... mehr

Spargel grillen: Rezepte für die Zubereitung von grünem und weißem Spargel

Spargel lässt sich gerade in der Grillsaison ganz hervorragend zubereiten. Tipps, wie Sie Spargel-Bratwurst-Spieße brutzeln und Spargel auf dem Grill ganz leicht wenden. Gegrillter Spargel ist eine leckere und gesunde Delikatesse. Sie können Spargelstangen aber nicht ... mehr

Frisch und knackig: Je grüner der Rhabarber, umso saurer der Geschmack

Die einen lieben ihn für seine säuerliche Frische, andere verziehen gerade deshalb bei Speisen mit Rhabarber das Gesicht. Beim Kauf des Gemüses, das meist wie Obst zubereitet wird, gilt die Faustregel: Je grüner die Stangen, desto herber und saurer ist der Geschmack ... mehr

Alte europäische Kartoffelsorten neu entdecken

Unternehmen, die auf Kartoffelzucht spezialisiert sind, listen bis zu 60 unterschiedliche Sorten. Doch die Vielfalt ist sehr viel größer – weltweit sind über 5.000 bekannt. Viele alte Kartoffelsorten sind heute ein wenig in Vergessenheit geraten. t-online.de bringt ... mehr

Sauce Hollandaise: So gelingt der Spargel-Begleiter perfekt

Eine frisch aufgeschlagene Sauce Hollandaise schmeckt besonders gut zu Spargel – und ist schnell selbstgemacht. Einen Fehler dürfen Sie bei der Zubereitung aber nicht machen.  Eine Sauce Hollandaise selbst herzustellen dauert nicht lange, erfordert aber etwas Geschick ... mehr

Gartenkalender: Im Mai wird im Garten gepflanzt

Das spannende Datum für alle Hobbygärtner sind im Mai die Eisheiligen. In diesem Jahr verspäten sich die kalten Tage in der Monatsmitte allerdings ein wenig. Mit welchen Pflanzen Sie noch vorsichtig sein sollten und was im Mai sonst noch im Garten zu tun ist. Wer seine ... mehr

Spargel selbst gezogen: Spargel-Anbau ist auch im eigenen Garten möglich

Bonn (dpa/tmn) - Der Spargel ist eine der wenigen Gemüsesorten, die eigentlich jeder nur kauft. Dabei lässt er sich auch im eigenen Garten anbauen. Allerdings, die schlechte Nachricht zuerst: Die erste Ernte ist erst im dritten ... mehr

Wie kommt es zu "Spargel-Pipi"? Sieben Fakten über Spargel

"Spargel-Pipi" kennen viele. Aber warum riecht es bei manchen nach dem Genuss von Spargel streng und bei anderen nicht? Welche unterschiedlichen Spargelvorlieben gibt es im Osten und Westen – und was ist eigentlich roter Spargel? Über Spargel ist alles gesagt ... mehr

Rote Beete: Roh oder gekocht – wie gesund ist das Gemüse?

Ob als Salat oder Suppe – Rote Beete können Sie in der Küche vielseitig verwenden. Welche wertvollen Inhaltsstoffe in dem Wintergemüse enthalten sind und ob Sie Rote Beete besser gegart oder roh essen sollten, erfahren Sie hier. Rote Beete (alternative Schreibweise ... mehr

Grüner Daumen: Gemüsepflanzen auf Abstand setzen

Neben der richtigen Erde und dem geeigneten Standort brauchen bestimmte Gemüsesorten vor allem eins: Platz. Wie Sie den richtigen Abstand finden. Die direkte Aufzucht von eigenem Gemüse im Garten kann spätestens Mitte Mai losgehen. Dann ist die Frostgefahr ... mehr

Mit Tuch-Trick länger frisch: Daran erkennen Sie frischen Salat

Matschig, gammelig oder schlapp – so sieht Salat oft schon nach kurzer Zeit nach dem Einkauf aus. Viele Verbraucher greifen daher zu Eisbergsalat, da dieser festere Blätter hat. Welcher Trick gegen schlaffe Salate hilft und woran Sie frischen Salat erkennen, lesen ... mehr

Spargel einfrieren und aufbewahren: Tipps zum Lagern

Wenn die Spargelzeit zum Johannistag, also dem 24. Juni, endet, müssen Freunde des Gemüses eine lange Zeit auf die gesunden Stangen verzichten. Doch wenn Sie Spargel richtig aufbewahren oder einfrieren, können Sie den Genuss etwas verlängern. Hier erfahren ... mehr

Minigarten in der Küche: Reste von Möhren und Co. neu austreiben lassen

Hamburg (dpa/tmn) - Nach dem Möhrenschälen verschwinden die Enden mit dem Grün für gewöhnlich auf dem Kompost, im Müll oder in der Biotonne. Doch man kann sie noch nutzen und daraus frisches Grün ziehen, erklärt die Zeitschrift "Lecker" (Ausgabe ... mehr

Süßkartoffel: Woher sie stammt und wie sie schmeckt

Sind Süßkartoffeln die gesündere Alternative zur Kartoffel? Und sind die beiden überhaupt miteinander verwandt? Lesen Sie hier, welche leckeren Gerichte Sie aus der exotischen Knolle zubereiten können. Woher stammt die Süßkartoffel? Süßkartoffeln stammen ... mehr

Spargelzeit: Frischen Spargel erkennen – mit diesen Tipps

Die Spargelzeit – für Fans des Frühlingsgemüses ein Höhepunkt des Jahres. Damit der Spargel, der auf dem Teller landet, auch schmeckt, gilt es beim Kauf einiges zu beachten. Viele freuen sich auf die Wochen zwischen April und Mitte Juni, wenn in Deutschland wieder ... mehr

Lauch richtig schneiden: Nur nicht zu viel Grün entfernen

Lauch gibt vielen Gerichten die nötige Würze. Die langen Stangen sind aber etwas unhandlich. Außerdem weiß kaum einer, wie viel er von dem Grün verwenden darf. Lauch, auch Porree genannt, ist eines der wenigen Gemüse, das ganzjährig bei uns Saison ... mehr

Zeichen für Frische: Spargel muss beim Biegen brechen

Bonn (dpa/tmn) - Frischen Spargel erkennen Verbraucher an einer saftigen Schnittstelle. Bei leichtem Daumendruck tritt dort sogar Saft aus. Darauf weisen die regionalen Verbände der Deutschen Spargelbauer hin. Weitere Indizien seien fest geschlossene Köpfe sowie ... mehr

Weniger Fett: So gelingen selbst gemachte Chips

Berlin (dpa/tmn) - Chips gibt es mit immer neuen Geschmacksrichtungen wie Balsamico, Guinness oder Räucherspeck. Gleichzeitig sorgen sie dafür, dass man nach dem ersten Bissen gleich wieder in die Tüte greifen will. Doch die meisten industriell hergestellten ... mehr

Diese Tomatensorten schmecken am besten

Tomaten sind ein sehr beliebtes Gemüse, das fast allen Menschen schmeckt. Doch auch frisch aus dem eigenen Garten sind die Beeren, wie die Früchte bezeichnet werden, ein allseits beliebter Snack. Aber welche Sorte schmeckt am besten? Weltweit ... mehr

Spargelzeit - Angespargelt und aufgespießt: Neues von der Stange

Bruchsal (dpa) - Über Spargel ist alles gesagt? Von wegen! Von Saison zu Saison wird der Genuss des weißen Goldes mehr und mehr auf die Spitze getrieben. Das liegt nicht nur an frischen Rezepten, sondern auch an besonderen Sorten und Trends: - Power-Spargel ... mehr

Ernährungs-Tipps: Radieschen-Blätter als Salat oder gedünstet

Berlin (dpa) - Rot, rund, würzig: Radieschen sind nicht nur fertige Snacks, sondern dank des enthaltenen Senföls auch kleine Scharfmacher. Zudem ist nicht nur die rote Kugel essbar. Alle Pflanzenteile des Radieschens, auch Laub, Blüten und Samenschoten ... mehr

Tomaten selbst ziehen: Tipps zur Aufzucht und Pflege der Pflanzen

Wer seine Tomaten selbst zieht, hat nicht nur immer kostengünstiges Gemüse frisch zur Hand. Man kann auch sicher sein, dass die Pflanzen nicht mit Schadstoffen belastet sind. Tomaten selbst anzubauen ist nicht schwer. Unter den richtigen Bedingungen zieht ... mehr

Kaisergemüse: Die Spargelsaison geht los

Spargel: Die Saison ging bereits Ende März los, auf dem Grill ist das Kaisergemüse der Hit. (Quelle: dpa) mehr

Ernte nimmt Fahrt auf: Der heimische Spargel ist da

Bonn (dpa) - In den Spargelregionen der Bundesrepublik hat die Ernte begonnen. Nachdem einige Bauern schon in den vergangenen Wochen die ersten Stangen von den Feldern geholt haben, nimmt die Ernte nun deutlich Fahrt auf. "Spätestens Anfang April dürfte es in allen ... mehr

So einfach lässt sich Kartoffelpüree aufpeppen

Kartoffelpüree ist der Klassiker unter den Beilagen. Aber muss es immer der gleiche Einheitsbrei aus Kartoffeln, Milch und Butter sein? Nein. Wer beim Stampfen mit Gemüse, Gewürzen und anderen Zutaten experimentiert, hat schnell eine ganz andere Beilage auf dem Teller ... mehr

Bunte Pasta: Mit Zoodles werden sogar Kinder Gemüse-Fans

Bonn (dpa/tmn) – Es sieht aus wie Pasta. Doch bei dem Gericht, das auf dem Teller appetitlich wie Spaghetti drapiert ist, handelt es sich nicht um Nudeln aus Getreide – sondern aus Gemüse. Zoodles nennen sich die Gemüsenudeln – wobei dem Wort Zoodles das englische ... mehr

Maulwurf und Wühlmaus vertreiben: Tipps und Hausmittel

Wer mit viel Mühe seinen Rasen zu einem grünen Prachtteppich gepflegt hat, ist nicht erfreut, wenn sich plötzlich kleine braune Erdhügel zeigen. Dann haben Maulwürfe oder Wühlmäuse den Garten zu ihrer neuen Heimat gemacht. Das können Sie tun. Maulwürfe darf man weder ... mehr

So wird Rosenkohl geschmacklich milder

Im Winter hat Rosenkohl Saison. Wem das Gemüse zu bitter ist, der kann den Geschmack mit einem Trick mildern. Mit seinem würzigen und nussigen Aroma ist Rosenkohl vielseitig einsetzbar. Darauf weist das Pressebüro Deutsches Obst und Gemüse hin. So schmeckt gegarter ... mehr

Tomaten selbst anbauen: Tipps zum Aussäen, Düngen und Pikieren

Ob als Salat zum Grillsteak oder als erfrischender Brotbelag: Tomaten sind aus der Sommerküche nicht wegzudenken. Wer ganz sicher gehen will, dass die Früchte weder genmanipuliert noch bestrahlt sind, baut seine Tomaten am besten selbst an. Für den Anbau leckerer ... mehr

Experten streiten: Wie viel Fett gehört zu einer gesunden Ernährung?

Berlin (dpa) - Morgens zwei Esslöffel Leinöl in den Quark und einen Esslöffel Butter in den Kaffee (ja, wirklich). Mittags "mindestens zwei bis drei" Esslöffel extra natives Olivenöl über den Salat - und auch bei einer leichten Abendmahlzeit sollen Olivenöl, Butter ... mehr

So halten Sie Obst und Gemüse länger frisch

Nicht nur der Mensch hat Lieblingsplätze. Auch Obst und Gemüse bevorzugen bestimmte Orte. Dort welken oder faulen sie nicht. Doch wie sieht die optimale Lagerung aus? Früher wurde das Wissen um die Eigenschaften von Lebensmitteln und ihre Lagerung von Generation ... mehr

Küchentipp: Noch harte Avocado in die Mikrowelle legen

Hamburg (dpa/tmn) - Im Supermarktregal steht an der Ausschilderung für Avocados gern der Zusatz "genussreif". Zu Hause erweist sich die Frucht dann als harte Nuss. Da hilft die Mikrowelle, erklärt die Zeitschrift "Kochen & Genießen" (Ausgabe 3/2019). Einfach die Frucht ... mehr

Chinakohl zubereiten, putzen und lagern

Chinakohl ist einfach in der Zubereitung und vielseitig in der Verwendung. Was es zu beachten gilt, wenn sie Chinakohl zubereiten möchten, und wie Sie das Gemüse putzen und lagern, erfahren Sie hier. Er harmoniert mit Obst, ist sowohl für einen knackigen Salat ... mehr

Gewächshaus bauen: Darauf muss man achten

Ein Gewächshaus ist das Tüpfelchen auf dem i für viele Menschen mit Garten. Frostempfindliche Gartenpflanzen finden ein wärmendes und schützendes Quartier und Gemüse lässt sich schon ernten, wenn im Garten draußen noch kaum etwas wächst. Tipps zu Standort, Fundament ... mehr

Wie Sie Brotaufstriche ganz leicht und schnell selbst machen

Ob mit Gemüse, Hülsenfrüchten oder als süße Variante mit Nussmus – selbstgemachte Brotaufstriche sind im Handumdrehen hergestellt. Ein großer Vorteil: Sie können sich die Zutaten selbst aussuchen und wissen genau, was drinsteckt. Gekaufte Produkte enthalten oft viele ... mehr

Was sind Pastinaken? Wissenswertes zum Wurzelgemüse

Früher galten Pastinaken als wichtiger Bestandteil der täglichen Ernährung, gerieten aber in Vergessenheit. Doch was sind Pastinaken eigentlich genau? Tipps und Rezepte zum gesunden Wurzelgemüse. Pastinaken: Aussehen und Geschmack Das gelblich ... mehr

Nach dem Frost: Gemüse schnell ernten und braune Stellen entfernen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Wenn Gemüsepflanzen wie Brokkoli oder Radicchio unter dem Abdeckvlies durch kräftige Fröste leichte Schäden bekommen haben, sollten sie schnell geerntet werden. Das erklärt die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG). Danach ... mehr

Gesunde Ernährung: Diese Lebensmittel machen Sie fit

Superfoods liegen im Trend. Doch gesunde Ernährung muss weder kompliziert noch besonders exotisch sein.  Ob wertvolle Pflanzenöle, Beeren, grüne Gemüse oder Fisch – von manchen  Nahrungsmitteln dürfen Sie essen so viel Sie wollen.  Wir haben Lebensmittel ... mehr

Gemüse: Außerhalb der Saison besser kleinere Tomaten kaufen

Kempten (dpa/tmn) - Wer außerhalb der Saison Tomaten im Supermarkt kauft, greift besser zu kleineren. "Die haben geschmacklich immer noch mehr unter der Schale als große Exemplare", erklärt Christian Herb. Er betreibt in Kempten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe