Sie sind hier: Home > Themen >

Gen-Therapie

Thema

Gen-Therapie

Zehn Wissenschaftler, die 2017 Eindruck machten

Zehn Wissenschaftler, die 2017 Eindruck machten

Das Fachmagazin "Nature" hat zehn Menschen ausgezeichnet, die 2017 eine entscheidende Rolle in der Wissenschaft gespielt haben. Ein Überblick. Dieser Artikel ist Teil unseres Jahresrückblicks. Hier finden Sie alle unsere Jahresrückblicke und Ausblicke ... mehr
Glasknochenkrankheit: Ursachen, Formen und Therapie

Glasknochenkrankheit: Ursachen, Formen und Therapie

Durchsichtig "wie Glas" – so erscheinen die Knochen der Betroffenen im Röntgenbild. Die Glasknochenkrankheit ist eine Erbkrankheit mit Knochenbrüchen als Leitsymptom. Doch eine Vielzahl anderer Beschwerden kann auftreten. Die Glasknochenkrankheit – auch Osteogenesis ... mehr
Auftakt der Nobelwoche: Medizin-Nobelpreis für Sauerstoff-Forschung

Auftakt der Nobelwoche: Medizin-Nobelpreis für Sauerstoff-Forschung

Berlin (dpa) - Für die Entdeckung der Mechanismen, mit denen Zellen sich vor den Folgen eines Sauerstoffmangels schützen, erhalten zwei US-Amerikaner und ein Brite den diesjährigen Medizin-Nobelpreis. Gregg Semenza (USA), William Kaelin (USA) und Peter Ratcliffe ... mehr
Kampf gegen den Krebs: Nobelpreis für Medizin geht an drei Zellforscher

Kampf gegen den Krebs: Nobelpreis für Medizin geht an drei Zellforscher

Der erste Nobelpreis des Jahres 2019 geht an drei Mediziner. Ihre Forschungsergebnisse könnten im Kampf gegen Blutarmut, Krebs und viele andere Erkrankungen helfen. Den  Nobelpreis für Medizin teilen sich in diesem Jahr die US-Zellforscher William Kaelin and Gregg ... mehr
Hashimoto-Thyreoiditis: Ursache, Symptome und Therapie

Hashimoto-Thyreoiditis: Ursache, Symptome und Therapie

Hashimoto-Thyreoiditis – kurz Hashimoto – ist eine Immunerkrankung. Sie führt zur chronischen Entzündung und Zerstörung der Schilddrüse. Eine Diagnose ist oft schwierig, da die Symptome stark denen anderer Krankheiten ähneln. Die Schilddrüse, die sich unterhalb ... mehr

Direktor fordert weitere Aufklärungskampagnen über Hautkrebs

Angesichts zunehmender Neuerkrankungen für Hautkrebs hat der Direktor der Hautklinik Ludwigshafen, Professor Edgar Dippel, weitere Aufklärungskampagnen gefordert. "Eine aktuelle Studie aus Deutschland zeigt, dass gerade bei jüngeren Menschen ... mehr

Diese Ursachen können hinter Haarausfall stecken

Vereinzelte Haare in der Bürste oder auf dem Kopfkissen sind noch kein Grund zur Sorge. Wenn das Haar jedoch büschelweise ausfällt und sich immer mehr lichte Stellen auf dem Kopf bilden, kann das ein Zeichen für ernste Erkrankungen sein.  Wir sagen, was sich hinter ... mehr

Zuckende Beine: Was hilft beim Restless-Legs-Syndrom?

Wer nachts häufiger unruhige Beine hat, die zudem ziehen oder kribbeln, sollte die Symptome besser vom Arzt abklären lassen. Es könnte sich um das so genannte Restless-Legs-Syndrom (RLS) handeln. Wir erklären Ihnen, wie sich das RLS bemerkbar macht und was Sie dagegen ... mehr

Multiple Sklerose: Wie eine 2.127-Euro-Tablette in die Apotheken kam

Die Hoffnung mancher Multiple-Sklerose-Patienten ist  pro Gramm  fast 5.000-mal teurer als Gold: 2.127 Euro kostet eine Tablette Mavenclad. Neben dem Preis werfen Genehmigungsverfahren und ein erhöhtes Krebsrisiko Fragen auf. Soll sie es nehmen, das neue Medikament ... mehr

Keine Frage der Schuld: Wie man mit erblich bedingten Krankheiten umgeht

Göttingen/Heidelberg (dpa/tmn) - Dass Krankheiten erblich bedingt sein können, weiß man im Idealfall aus der Schule. Aber welche das tatsächlich sind und wie man am besten damit umgeht, ist weitaus weniger bekannt. "Erbkrankheit ... mehr
 


shopping-portal