Sie sind hier: Home > Themen >

Gene

Thema

Gene

Chaos in Genforschung: Forscher benennen 27 Gene um – wegen Excel

Chaos in Genforschung: Forscher benennen 27 Gene um – wegen Excel

Die Tabellenkalkulation Excel von Microsoft sorgt für Ordnung – in der Genforschung führt sie allerdings zu Chaos. Forscher musste darum einige Gene umbenennen. Aufgrund von Problemen mit der automatischen Datenverarbeitung im Tabellenkalkulationsprogramm Excel haben ... mehr
Einfluss auf Verhalten: Warum der Satz

Einfluss auf Verhalten: Warum der Satz "Das sind die Hormone" so oft stimmt

Manchmal reißen Hormone die Herrschaft über Gefühle, Stimmung und Körper an sich. Wie die kleinen Botenstoffe uns beeinflussen und was das für uns bedeutet. Neben unseren Genen und den Einflüssen der Umwelt gibt es noch eine Macht, die unser Verhalten und unsere ... mehr
Krebs: So beeinflussen Gene und Lebensstil das Risiko zu erkranken

Krebs: So beeinflussen Gene und Lebensstil das Risiko zu erkranken

Mehr als 200.000 Menschen in Deutschland sterben jährlich an Krebs. Warum die Krankheit ausbricht, lässt sich oft nicht genau sagen – doch die Wahrscheinlichkeit kann jeder beeinflussen. Wie Sie Ihr Risiko senken können. Krebsrisiko ist ein starkes Wort, das vielen ... mehr
Bestimmen Ihre Gene das Geschlecht Ihres Babys?

Bestimmen Ihre Gene das Geschlecht Ihres Babys?

Die eine Familie mit drei Töchtern, die andere mit zwei Söhnen – alles Zufall? Schwedische Forscher haben sich dieser Frage gewidmet – da s Ergebnis widerspricht der gängigen Vermutung. Die genetische Veranlagung in Familien spielt laut einer neuen Studie keine Rolle ... mehr
Von diesem Elternteil erben Kinder offenbar ihre Intelligenz

Von diesem Elternteil erben Kinder offenbar ihre Intelligenz

Gründe, der eigenen Mutter "Danke" zu sagen, gibt es viele. Für intelligente Menschen kommt nun offenbar noch ein weiterer hinzu: Eine Psychologin erklärt, dass Kinder ihre Intelligenz ihrer Mutter zu verdanken hätten. Studien zufolge wird Intelligenz vor allem durch ... mehr

Haben wirklich alle Babys blaue Augen?

Neugeborene haben immer blaue Augen – stimmt der Mythos? Wir erklären, wie die Augenfarbe des Kindes entsteht.   Oft freuen sich Eltern über die strahlend blauen Augen ihres Nachwuchses und wundern sich dann, wenn die einst so hellen Augen im Laufe der ersten ... mehr

CRISPR/CAS9: Erste genmanipulierte Babys in China geboren

In China sind erstmals Kinder auf die Welt gekommen, deren Erbanlagen verändert worden sind. Die Zwillinge sollen resistent gegen HIV sein. Der Deutsche Ethikrat kritisiert den Eingriff.  Einem chinesischen Wissenschaftler zufolge sind weltweit erstmals Babys nach einer ... mehr

Vor EuGH-Urteil: Wird die Gentechnik Crispr streng reguliert?

Es geht um die Zukunft des Siegels "Ohne Gentechnik", um Lebensmittelsicherheit und die Frage, wie sehr der Mensch in die Evolution eingreifen darf. Wird das Genschere-Verfahren reguliert? Der Europäische Gerichtshof (EuGH) will am 25. Juli entscheiden, ob Methoden ... mehr

Forscher: Warum sich manche Ameisen Sklaven halten

Ameisen gelten als friedliebende und fleißige Baumeister. Einige scheinen jedoch ein bisschen aus der Art geschlagen: Sie gehen auf Raubzüge, halten Arbeitssklaven und werden von Forschern als Kampfmaschinen im Millimeterformat beschrieben. Wie unterschiedliche ... mehr

Axolotl-Superkräfte lassen Gliedmaßen nachwachsen

Forscher haben das Genom des Axolotl vollständig entziffert. Jetzt hoffen sie, hinter das Geheimnis seiner nachwachsenden Gliedmaßen zu kommen. Wissenschaftler sind dem Geheimnis nachwachsender Gliedmaßen, Muskeln und Nerven ein Stück weit auf die Spur gekommen ... mehr

Scheidung: Was ist dran am Scheidungs-Gen

Es gibt Frauen, die haben wenig Glück in ihren Beziehungen. Sie wandern von einem Partner zum anderen. Und wenn sie glauben, endlich den Richtigen gefunden zu haben, scheitert auch diese Beziehung. Wo liegt der Fehler?  Schuld ist ein Mangel an Oxytocin Für die Studie ... mehr

Die Designerbabys kommen

Den Krebs ausrotten – wer würde das nicht wollen? Ein Ziel, dem wir mit einer neuen Technologie einen entscheidenden Schritt näher gekommen sind. Denn jetzt ist es möglich, DNA an frei wählbaren Punkten mit höchster Präzision zu manipulieren. Das neue medizinische ... mehr

Schusseligkeit liegt in den Genen: Gen DRD2 schuld an Aussetzern

Wer kennt das nicht: Man vergisst einen Namen, verlegt den Schlüssel oder die Konzentration lässt zu Wünschen übrig. Wer jedoch häufiger unter solchen Schusseligkeiten leidet, kann sich nun mit einer genetischen Ursache herausreden. Psychologen ... mehr
 


shopping-portal