Sie sind hier: Home > Themen >

Genozid

Thema

Genozid

Diplomatischer Neuanfang: Frankreich erkennt Verantwortung bei Ruandas Völkermord an

Diplomatischer Neuanfang: Frankreich erkennt Verantwortung bei Ruandas Völkermord an

Kigali (dpa) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat bei einem Besuch im ostafrikanischen Staat Ruanda Frankreichs politische Verantwortung während des Völkermords 1994 anerkannt. Vertreter der Hutu-Mehrheit hatten damals hunderttausende ... mehr
Deutschland und die Ukraine: Zeit für eine besondere Geste

Deutschland und die Ukraine: Zeit für eine besondere Geste

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, "wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen und die Zukunft nicht gestalten", hat Helmut Kohl vor einem Vierteljahrhundert gesagt. Heute ist sein berühmter Satz ebenso wahr wie damals ... mehr
Mesut Özil: Für diesen umstrittenen Politiker wirbt der Fußballstar

Mesut Özil: Für diesen umstrittenen Politiker wirbt der Fußballstar

Auf einem Bild neben Fußballspieler Mesut Özil steht Jürgen Todenhöfer, Gründer und Chef der Kleinstpartei "Team Todenhöfer". Özil wünscht ihm viel Erfolg für die Wahl. Doch wer ist der Mann? Ex-Nationalspieler  Mesut Özil wirbt im Bundestagswahlkampf ... mehr
Nach Erdogan: Ärger für Mesut Özil wegen Foto mit Politiker Todenhöfer

Nach Erdogan: Ärger für Mesut Özil wegen Foto mit Politiker Todenhöfer

Mesut Özil hat seine Stimme bei der Bundestagswahl einer Kleinst-Partei zugesagt. Das erklärte der Weltmeister von 2014 in einem Posting, das ihn mit dem umstrittenen Vorsitzenden zeigt. Mesut Özil macht wieder mit Wahlkampfhilfe von sich reden. Er werde ... mehr
Deutschlands Rolle im Jesiden-Genozid:

Deutschlands Rolle im Jesiden-Genozid: "Immer noch neue Massengräber"

Islamisten töteten und verschleppten Tausende Jesiden. Bisher hat Deutschland die Gräueltaten nicht als Genozid anerkannt. Jetzt soll Bewegung in die Sache kommen – und die Verfolgung erleichtert werden. Gohdar Alkaidy steht sich gerade in Berlin die Beine in den Bauch ... mehr

Taliban vor der Machtübernahme: Bedingungslose Kapitulation

Rasend schnell erobern die Taliban das Land zurück. Die Regierung Ghani will die Macht friedlich abgeben – friedlich, an die Taliban? Aus Kabul fliehen die Menschen, aber wohin? Kabul fällt. Heute, morgen, übermorgen, egal wann, die Hauptstadt ... mehr

Litauen wagt die riskante Konfrontation mit China – Konflikt spitzt sich zu

Kein anderer europäischer Staat schlägt einen selbstbewussteren Ton gegenüber China an als Litauen. Nun zieht Peking erste diplomatische Konsequenzen. Doch der Fall zeigt: eine andere Chinapolitik ist möglich.  Die Chinapolitik seiner Partei sei lange herangereift ... mehr

IS-Massaker an Jesiden im Irak: "Meine Nachbarn posierten mit abgeschlagenen Köpfen"

Sedat war fünf Jahre alt, als er zum ersten Mal "Anbeter des Bösen" genannt wurde. 25 Jahre später sah er im Internet Männer mit abgetrennten Köpfen posieren. Einige davon waren ehemalige deutsche Nachbarn, die Angehörige seiner Religionsgemeinschaft ermordeten ... mehr

Knochenfunde schockieren Kanada: mehr als 1.500 Tote

In kanadischen Umerziehungsanstalten wurden indigene Kinder brutal behandelt – viele starben. Durch neue Technik werden jetzt  immer mehr Knochen gefunden. Kann Kanada den dunklen Teil seiner Geschichte noch länger ignorieren ... mehr

Geschichte - Knochenfunde in Kanada: Zeugen eines "kulturellen Genozids"

Vancouver (dpa) - Als Ende Mai die Überreste von mehr als 200 Kindern von Ureinwohnern bei einem früheren Internat in Westkanada entdeckt wurden, war Crystal Fraser nicht überrascht. "Wir wissen seit Jahrzehnten, sogar mehr als einem Jahrhundert, dass viele unserer ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: