Sie sind hier: Home > Themen >

Georg Ratzinger

Ex-Papst Benedikt XVI. wohl krank: Viruserkrankung verursacht Schmerzen

Ex-Papst Benedikt XVI. wohl krank: Viruserkrankung verursacht Schmerzen

Er hatte seinen sterbenskranken Bruder besucht und ist nun selbst schwer krank: Der ehemalige Papst Benedikt XVI. leidet offenbar unter einer Viruserkrankung, die starke Schmerzen verursacht.  Update: Mittlerweile äußerte sich der Vatikan zur Erkrankung Benedikts ... mehr
Papst-Bruder Georg Ratzinger tot: Kurz nach Besuch von Benedikt gestorben

Papst-Bruder Georg Ratzinger tot: Kurz nach Besuch von Benedikt gestorben

Georg Ratzinger, der Bruder des emeritierten Papstes Benedikt XVI., ist tot. Noch vor wenigen Wochen war Benedikt nach Deutschland gereist, weil sich der gesundheitliche Zustand seines Bruders verschlechtert hatte.  Georg Ratzinger, der Bruder des emeritierten Papstes ... mehr
Im Alter von 96 Jahren: Georg Ratzinger stirbt kurz nach Besuch des Bruders

Im Alter von 96 Jahren: Georg Ratzinger stirbt kurz nach Besuch des Bruders

Regensburg (dpa) - Georg Ratzinger ist tot. Der langjährige Leiter der Regensburger Domspatzen und ältere Bruder des früheren Papstes Benedikt XVI. ist am Mittwoch im Alter von 96 Jahren gestorben. Dass Ratzinger im Sterben lag, war bekannt geworden, als Benedikt ... mehr
Papst Benedikt ist zurück in Rom – Söder überreicht bayrische Leckerbissen

Papst Benedikt ist zurück in Rom – Söder überreicht bayrische Leckerbissen

Der frühere Papst Benedikt ist zurück im Vatikan. Der 93-Jährige war nach Deutschland gereist, um seinem schwerkranken Bruder Georg Ratzinger beizustehen. Auf dem Rückweg hatte er bayrische Schmankerl im Gepäck.  Der emeritierte Papst Benedikt XVI. ist nach einem ... mehr
Sehr enges Verhältnis: Benedikt XVI. besucht seinen kranken Bruder in Deutschland

Sehr enges Verhältnis: Benedikt XVI. besucht seinen kranken Bruder in Deutschland

Seit seinem Amtsverzicht hat Benedikt XVI. den Vatikan nur selten verlassen. Nun aber ist er überraschend nach Deutschland gereist, in seine Heimat Bayern. Der Anlass ist ein trauriger. Der emeritierte Papst Benedikt XVI. ist überraschend nach Deutschland gereist ... mehr

Mit 93 Jahren: Theologe und Kirchenkritiker Hans Küng ist tot

Tübingen (dpa) - Einer der größten Querdenker in der katholischen Kirche ist tot: Der Theologe und Kirchenkritiker Hans Küng starb am Dienstag im Alter von 93 Jahren in Tübingen. Das bestätigte die Sprecherin der Tübinger Stiftung Weltethos, Nadja Dornis ... mehr

Reform-Katholiken verlieren Vordenker: Hans Küng ist tot

Einer der größten Querdenker in der katholischen Kirche ist tot: Der Theologe und Kirchenkritiker Hans Küng starb am Dienstag im Alter von 93 Jahren in Tübingen. Das bestätigte die Sprecherin der Tübinger Stiftung Weltethos, Nadja Dornis. Küng sei friedlich in seinem ... mehr

Konservative Katholiken sehen Kampagne gegen Ratzinger

Konservative Katholiken sehen eine "aggressive Stimmungsmache" gegen ihre Kirche und eine Kampagne gegen den früheren Papst Benedikt XVI. "Die Angriffe gegen die katholische Kirche richten sich gegen herausragende Repräsentanten. Sie werden moralisch abqualifiziert ... mehr

Katholische Kirche im Bann des Woelki-"Desasters"

Heftige Worte zum Abschluss der Frühjahrsvollversammlung: Als "Desaster" hat der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, das Krisenmanagement des Kölner Kardinals Rainer Maria Woelki bezeichnet. Er wiederholte am Donnerstag auch, dass er Woelki ... mehr

Papst Benedikt verzichtet auf Erbe seines Bruders

Der emeritierte Papst Benedikt (93) hat zugunsten des Heiligen Stuhls auf sein Erbe aus dem Nachlass seines älteren Bruders Georg Ratzinger verzichtet. Das bestätigte Benedikts persönlicher Sekretär Georg Gänswein am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur in Rom. Zuvor ... mehr
 


shopping-portal