Sie sind hier: Home > Themen >

George Pell

Thema

George Pell

Ex-Finanzchef des Vatikans - Nach Missbrauchsurteil: Kardinal kann auf Freispruch hoffen

Ex-Finanzchef des Vatikans - Nach Missbrauchsurteil: Kardinal kann auf Freispruch hoffen

Canberra (dpa) - Nach seiner Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs Minderjähriger kann der australische Kardinal George Pell weiterhin auf einen Freispruch hoffen. Das oberste australische Gericht, der High Court in der Hauptstadt Canberra, entschied am Mittwoch ... mehr
Missbrauch in Australien: Einspruch von Kardinal George Pell zugelassen

Missbrauch in Australien: Einspruch von Kardinal George Pell zugelassen

Kardinal George Pell ist der ranghöchste katholische Würdenträger, der wegen Kindesmissbrauchs verurteilt wurde. Nun könnte Pell aber möglicherweise doch um eine mehrjährige Haftstrafe herumkommen. Nach seiner Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs ... mehr
Freilassung frühestens 2022 - Zurück in Einzelzelle: Kardinal Pell scheitert mit Einspruch

Freilassung frühestens 2022 - Zurück in Einzelzelle: Kardinal Pell scheitert mit Einspruch

Melbourne (dpa) - Die Hoffnung auf einen Freispruch hat sich für den ehemaligen Vatikan-Finanzchef George Pell zerschlagen: Der Kardinal aus Australien muss wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen im Gefängnis bleiben. Der Oberste Gerichtshof in Melbourne ... mehr
Australien: Papst-Vertrauter Pell muss hinter Gittern bleiben

Australien: Papst-Vertrauter Pell muss hinter Gittern bleiben

Als Finanzchef war George Pell die Nummer drei im Vatikan. Nun sitzt der Kardinal wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen im Gefängnis. Und dabei bleibt es zunächst. Doch Pell steht noch eine Option offen. Der ehemalige Finanzchef des Vatikans, Kardinal George ... mehr
Deutscher Kardinal Müller kritisiert Missbrauchs-Urteil gegen Pell

Deutscher Kardinal Müller kritisiert Missbrauchs-Urteil gegen Pell

Der australische Kardinal George Pell muss wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern für sechs Jahre ins Gefängnis. Nun bekommt der 77-Jährige Unterstützung – von seinem Amtskollegen aus Deutschland. Der deutsche Kardinal und frühere Regensburger Bischof Gerhard Ludwig ... mehr

Ehemaliger Vatikan-Finanzchef: Sechs Jahre Haft für Kardinal Pell wegen Missbrauchs

Melbourne (dpa) - Wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen ist der ehemalige Finanzchef des Vatikans, Kardinal George Pell, zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Der 77-jährige Australier nahm die Entscheidung eines Gerichts in Melbourne ohne sichtbare Regung ... mehr

Kardinal George Pell wegen Kindesmissbrauchs zu sechs Jahren Haft verurteilt

Als Finanzchef war Kardinal Pell die Nummer drei des Vatikans. Wegen des sexuellen Missbrauchs von zwei Chorknaben bekommt er nun sechs Jahre Haft – weitaus weniger als die mögliche Höchststrafe. Der ehemalige Finanzchef des Vatikans, Kardinal George Pell, ist wegen ... mehr

Neue Zivilklage gegen Papst-Vertrauten Pell eingereicht

Die ehemalige Nummer drei des Vatikans, George Pell, ist erneut angeklagt worden. Er ist wegen Kindesmissbrauchs verurteilt. Die zweite Klage richtet sich gegen Pell, Behörden von Victoria und Betreiber eines katholischen Kinderheims. In Australien ... mehr

Kindesmissbrauch: Ehemaliger Papst-Vertrauter George Pell verhaftet

Er gehörte einst zu den engsten Beratern des Papstes. Der ehemalige Finanzchef des Vatikans, George Pell, ist nun verhaftet worden. Wegen Kindesmissbrauchs drohen ihm bis zu 50 Jahre Gefängnis. Der australische Kurienkardinal und frühere Papst-Vertraute George ... mehr

Katholische Kirche: Papst-Vertrauter Pell wegen Kindesmissbrauchs verurteilt

Als Finanzchef war der australische Kardinal Pell die Nummer drei im Vatikan. Jetzt ist der einstige Papst-Vertraute wegen Kindesmissbrauchs verurteilt worden. Es droht eine lange Haftstrafe. Der ehemalige Finanzchef des Vatikans, der australische Kardinal George ... mehr

Kindesmissbrauch: Enger Papst-Vertrauter Pell muss vor Gericht

Der zu Papst Franziskus' engstem Kreis gehörende Kardinal George Pell kommt wegen mutmaßlicher sexueller Übergriffe auf Kinder vor Gericht. Er selbst plädiert auf "nicht schuldig." Die Nummer drei im Vatikan, Kardinal George Pell, muss sich in seiner Heimat Australien ... mehr

Missbrauchsvorwürfe: Australischem Papst-Vertrautem droht Gerichtsverfahren

Dem australischen Kardinal  George Pell droht in seiner Heimat ein Gerichtsverfahren. Der Papst-Vertraute soll sich an Jungen vergangen haben. Wegen Missbrauchsvorwürfen muss sich der australische Kardinal George Pell, als bislang ranghöchster katholischer Geistlicher ... mehr

Vatikan-Finanzchef George Pell muss vor Gericht erscheinen

Nach Vorwürfen des Kindesmissbrauchs soll sich der ranghohe Kardinal George Pell der Justiz stellen. Am Montag kehrte er in seine australische Heimat zurück, um dort vor Gericht auszusagen. Pell ist inoffiziell die Nummer drei in Vatikan ... mehr

Vatikan: Deutscher Hardliner Kardinal Müller muss gehen

Nachdem es zwischen dem Papst und Kardinal Müller immer wieder Differenzen gab, verliert dieser nun seinen Platz als Chef der Glaubenskongregation der katholischen Kirche. Kurz nach der Beurlaubung seines Finanzchefs George Pell trennt sich Papst Franziskus ... mehr

Missbrauchsvorwürfe: Vatikan-Finanzchef legt Amt vorübergehend nieder

In Australien wird gegen einen der mächtigsten Männer im Vatikan ermittelt. George Pell wird von mehreren Männern Missbrauch vorgeworfen. Der  Kardinal hat sein Amt vorübergehend niedergelegt. Dem Finanzchef des Vatikan werden mehrere sexuelle Vergehen vorgeworfen ... mehr

Kindesmissbrauch-Skandal: Kardinal Pell befürchtet Anklage

Der australische Kurienkardinal  George Pell  muss wegen Missbrauchsvorwürfen in seiner Heimat mit einer Anklage rechnen.  Die Polizei im australischen Bundesstaat Victoria bestätigte, dass eine Stellungnahme der Staatsanwaltschaft dazu geprüft werde ... mehr
 


shopping-portal