Sie sind hier: Home > Themen >

Gerichte

Thema

Gerichte

Simple Sattmacher: Die DDR-Küche in der heutigen Zeit

Simple Sattmacher: Die DDR-Küche in der heutigen Zeit

Wurstgulasch, Karlsbader Schnitte und das berühmte Jägerschnitzel: Die einstigen ostdeutschen Küchen-Klassiker haben die DDR überdauert. Manches Restaurant macht damit sogar sein Geschäft. Und daheim lassen sie sich leicht nachkochen oder raffiniert neu interpretieren ... mehr
Testosteron-Limits: Weltverband IAAF erhebt Einspruch gegen Semenya-Urteil

Testosteron-Limits: Weltverband IAAF erhebt Einspruch gegen Semenya-Urteil

Lausanne (dpa) - Der Leichtathletik-Weltverband IAAF gibt im Dauerstreit um das vorläufige Startrecht von 800-Meter- Olympiasiegerin Caster Semenya nicht nach. Wenige Tage vor dem geplanten Rennen der Südafrikanerin beim Diamond-League-Meeting in Stanford ... mehr
Essens-Quiz: Kennen Sie diese traditionellen Gerichte aus aller Welt?

Essens-Quiz: Kennen Sie diese traditionellen Gerichte aus aller Welt?

Sind Sie ein Genießer und speisen gerne in Restaurants aus aller Welt? Dann wird es für Sie ein Leichtes sein, die traditionellen Gerichte in diesem Quiz zu erkennen – oder doch nicht ... mehr
Dim-Sum-Rezepte: Kleine, chinesische Leckereien

Dim-Sum-Rezepte: Kleine, chinesische Leckereien

Dim Sum sind kleine Köstlichkeiten der chinesischen Küche, die in gemütlicher Runde als Vorspeise oder Zwischenmahlzeit zu Tee gegessen werden. Für schmackhafte Dim-Sum-Rezepte benötigen Sie lediglich frische Zutaten und ein bisschen Fingerfertigkeit ... mehr
Oberverwaltungsgericht: Zwei freie Samstage für Verkäufer

Oberverwaltungsgericht: Zwei freie Samstage für Verkäufer

Verkäufern im Einzelhandel stehen nach einer Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Weimar zwei freie Samstage zu. Das Gericht hat in einem Eilverfahren eine entsprechende Anordnung des Landesamtes für Verbraucherschutz zum vorläufigen Rechtsschutz der Mitarbeiter ... mehr

Kirschen entkernen: Einfriertrick hilft Kirschen auf die Sprünge

Von Juni bis August leuchten rote Kirschen an den Bäumen. Direkt vom Baum gepflückt schmecken sie besonders lecker. Die beliebten Sommerfrüchte machen sich aber auch gut in Kuchen oder als Konfitüre. Werden Kirschen zum Backen oder Kochen verwendet, muss zuerst einmal ... mehr

Mietrecht: Immobilienmakler sind nicht der Wahrheit verpflichtet

Wohnungssuchende sollten sich nicht immer auf die Aussagen von Maklern verlassen. Denn die Angaben der Vermittler sind grundsätzlich nicht bindend. Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichts Frankfurt hervor. Die Richter erklärten damit die Mietminderung eines ... mehr

Recht: BGH stärkt Verbraucherschutz bei Riester-Verträgen

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit einem Urteil über Versicherungsbedingen bei Riester-Renten den Verbraucherschutz gestärkt. Der BGH bestätigte in einem Urteil das vom Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart ausgesprochene Verbot von zwei Formulierungen ... mehr

Die besten Gerichte mit Ei

Für Männer kann es nie groß genug sein. Deshalb verraten wir Ihnen rechtzeitig, wie Sie das wohl größte Vogelei der Welt richtig zubereiten: ein Straußenei. Unsere Expertin Susanne DeOcampo-Herrmann aus dem Nationalteam der Köche Deutschlands ... mehr

Schnittlauch richtig lagern und verarbeiten

Schnittlauch lässt sich hervorragend lagern. Erfahren Sie, wie Sie auch im Winter nicht auf frischen Schnittlauch-Geschmack verzichten müssen. Außerdem erhalten Sie wertvolle Tipps zum Verarbeiten von Schnittlauch. Frischen Schnittlauch lagern Frischen Schnittlauch ... mehr

Sauerampfer kaufen und zubereiten: Tipps

Bevor Sie das nächste Mal in Ihrem Garten Unkraut rupfen, sollten Sie lieber genau hinsehen – nicht, dass Sie Sauerampfer erwischen. Mit seinem leicht säuerlichen, exotischen Aroma eignet sich das Wildkraut zur Zubereitung diverser Gerichte. Hier können Sie Sauerampfer ... mehr

Kostenlose Rechtsauskunft - Hier bekommen Sie Hilfe

Eine kostenlose Rechtsauskunft bietet juristische Hilfe für Rechtsschutzversicherte – und unter bestimmten Voraussetzungen auch für Personen, die sich keinen Rechtsanwalt leisten können. Hier lesen Sie, welche Angebote es gibt. Rechtsschutzversicherung bietet Hilfe ... mehr

Gütliche Einigung im Arbeitsrecht: Das ist zu beachten

Streiten sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer vor dem Arbeitsgericht, dann stellt die gütliche Einigung einen Vergleich zwischen deren gegensätzlichen Interessen dar. Dabei sollten Sie auf die genaue Ausformulierung der getroffenen Vereinbarungen achten. Vergleiche ... mehr

Mietrecht: Gutachter anzweifeln - Mieter brauchen gute Argumente

Im Streit um eine Mieterhöhung ziehen Gerichte im Ernstfall einen unabhängigen Sachverständigen hinzu. Diesem ist keine Parteilichkeit vorzuwerfen, nur weil er sich in seinem Gutachten auch auf die Ausführungen der Vermieter bezieht. Das geht aus einem Beschluss ... mehr

Erb- oder Eheleute-Streit endet oft mit Zwangsversteigerung

Trotz des anhaltenden Zinstiefs und einer großen Nachfrage nach Häusern und Wohnungen kamen im vergangenen Jahr in Nordrhein-Westfalen rund 6300 Immobilien unter den Hammer. Hintergrund der Zwangsversteigerungen seien zunehmend festgefahrene private Streitigkeiten ... mehr

27 neue Verfahren beim Verfassungsgerichtshof im Jahr 2017

 27 neue Verfahren hat der Verfassungsgerichtshof Rheinland-Pfalz in Koblenz 2017 bekommen. Zugleich hat das höchste Gericht des Landes nach eigenen Angaben 31 Verfahren erledigt, darunter 28 Verfassungsbeschwerden. mehr

Nach Geschlechtsumwandlung: Transsexuelle keine Kindsmutter

Vor der Geschlechtsumwandlung zur Frau hat ein Mann seinen Samen konservieren lassen. Für das damit gezeugte Kind kann die inzwischen Transsexuelle aber rechtlich nur der Vater, jedoch nicht die Mutter sein, wie jetzt ein Zivilsenat des Bundesgerichtshofes in Karlsruhe ... mehr

EuGH prüft Zwangsvollstreckung von Rundfunkbeitrag

Ein Richter des Landgerichts Tübingen hat den Europäischen Gerichtshof (EuGH) angerufen, um die Kompetenz der öffentlichen Sender beim Eintreiben von Rundfunkgebühren zu klären. Im Mittelpunkt die Frage: Darf ein Sender selbst Vollstreckungsbescheide erteilen ... mehr

Gericht: Zahl der Asylverfahren steigt rasant

Berlin (dpa) - Am Berliner Verwaltungsgericht schnellt die Zahl der Asylverfahren in die Höhe. Es gebe eine Steigerung um 151 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum, teilte das Gericht mit. Bis zum 30. September gingen in diesem Jahr demnach 5081 Asylverfahren ... mehr

Ahornsirup-Rezepte: Von süß bis herzhaft

Zum ausgiebigen amerikanischen Frühstück gehören Pancakes mit Ahornsirup einfach dazu. Die schmecken lecker, sind auf Dauer aber etwas einseitig. Ahornsirup-Rezepte, von Pancakes mit Ahornsirup-Grapefruit-Soße über Zitrusfruchtsalat bis hin zu pikanten Dressings ... mehr

Panade ohne Ei? So geht es

Legen Sie Wert auf eine cholesterinarme Ernährung? Sind Sie Veganer oder erwarten Sie Gäste, die sich vegan ernähren? Sie können trotzdem panierte Gerichte auf den Tisch bringen - es gibt keinen Grund, auf eine leckere Panade zu verzichten ... mehr

Grillgerichte weltweit: So grillen die Anderen

Ob zur Gemüse Variation, einem einfachen Salat oder würzigen Dips, es schmeckt einfach immer: Fleisch. Besonders wenn es gegrillt ist. Wir zeigen Ihnen, was es außer der typisch deutschen Bratwurst noch gibt und verraten Ihnen, was andere Nationen auf den Grill legen ... mehr

Deutschlands oberste Richter verdienen sich noch etwas dazu

Deutschlands oberste Richter sind nicht unterbezahlt. Rund 8700 Euro monatlich landen auf dem Konto eines Richters am Bundesarbeitsgericht, Bundessozialgericht oder Bundesgerichtshof (BGH). Das entspricht der Einstufung in die Besoldungsgruppe R 6. Die Leiter dieser ... mehr

Stürzen: So bleiben Kuchen und andere Gerichte heil

Bei der Zubereitung von Kuchen, Puddings & Co. bildet das Stürzen das spannende Finale. Denn bei der Küchentechnik kann einiges schiefgehen. Wie Sie Ihr Meisterwerk unversehrt aus der Form bekommen, erfahren Sie hier. Form vorbereiten: So geht's Damit ... mehr

London räumt Europäischem Gerichtshof Rolle nach Brexit ein

London (dpa) - Die britische Regierung ist von ihrer harten Haltung zur Rolle des Europäischen Gerichtshof nach dem Brexit abgerückt. In einem in London veröffentlichten Positionspapier heißt es zwar, die direkte Rechtsprechung des Gerichts in Großbritannien solle ... mehr

Zürcher Geschnetzeltes in zwölf Schritten

Zürcher Geschnetzeltes ist ein beliebtes Gericht. Doch die Zubereitung der Speise hat ihre Tücken. Wir erklären Schritt für Schritt, worauf Sie achten sollten, damit das Fleisch schön zart wird. Zürcher Geschnetzeltes mit Rösti in zwölf Schritten. Fleisch ... mehr

Mehr als 34 000 offene Verfahren am Berliner Sozialgericht

An Deutschlands größtem Sozialgericht in Berlin stapeln sich rund 34 200 offene Verfahren. Dieser Stand von Ende Februar geht aus der Antwort der Justizverwaltung auf eine parlamentarische Anfrage der Linken hervor. Im vergangenen Jahr gingen demnach 30 800 neue Klagen ... mehr

Tag der offenen Tür bei Berliner Arbeitsgerichten

Die beiden Arbeitsgerichte in Berlin erwarten heute (10.00 bis 15.00 Uhr) interessierte Besucher. Bei einem Tag der offenen Tür beim Arbeitsgericht der Hauptstadt sowie beim Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg gibt es Führungen und Vorträge. In einem nachgestellten ... mehr

Verwaltungsrichter fordern mehr Stellen

Mit einem dringenden Appell an den Landtag hat die Vereinigung der Brandenburger Verwaltungsrichter zusätzliche Stellen im Nachtragshaushalt gefordert. In einem der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden Schreiben appelliert der Vorsitzende des Verbands, Wilfried Kirkes ... mehr

Gerichtspräsident: Asylverfahren dauern noch Jahre

Die Richter des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg werden nach Einschätzung von Gerichtspräsident Joachim Buchheister noch Jahre für die Bewältigung der massiv gestiegenen Asylverfahren brauchen. Die Zahl dieser neu eingegangenen Klagen habe sich im Vorjahr ... mehr

Fast 41 500 gefährliche Gegenstände in Gerichten gefunden

Bei Einlasskontrollen in Sachsens Gerichten und Staatsanwaltschaften sind im vergangenen Jahr 41 459 gefährliche Gegenstände sichergestellt worden - 1346 mehr als 2016. Darunter war nach Angaben des Justizministeriums auch eine Schreckschusswaffe ... mehr

Wachsende Aktenberge: Druck auf Verwaltungsrichter steigt

Trotz sinkender Flüchtlingszahlen stöhnen die Brandenburger Verwaltungsgerichte über die Flut der Asylklagen. An den drei Verwaltungsgerichten in Cottbus, Frankfurt (Oder) und Potsdam gingen im vergangenen Jahr nach Angaben der Vereinigung der Brandenburger ... mehr

Justizmitarbeiter an Berlins Gerichten bekommen Schutzwesten

Berlin (dpa) - Die Einlasskontrollen an Berlins Gerichten sollen für Justizmitarbeiter sicherer werden. In diesem Jahr werden 264 Schutzwesten angeschafft, wie die Justizverwaltung auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Die Kosten liegen bei einer halben ... mehr

Justiz: Justizmitarbeiter an Berlins Gerichten bekommen Schutzwesten

Berlin (dpa) - Die Einlasskontrollen an Berlins Gerichten sollen für Justizmitarbeiter sicherer werden. In diesem Jahr werden 264 Schutzwesten angeschafft, wie die Justizverwaltung auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Die Kosten liegen bei einer halben ... mehr

Justizmitarbeiter an Berlins Gerichten bekommen Schutzwesten

Die Einlasskontrollen an Berlins Gerichten sollen für Justizmitarbeiter sicherer werden. In diesem Jahr werden 264 Schutzwesten angeschafft, wie die Justizverwaltung auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Die Kosten liegen bei einer halben Million ... mehr

Diplomatie: Boris Beckers diplomatische Immunität weiter umstritten

London/Bangui/Frankfurt (dpa) - Der Streit um die angebliche diplomatische Immunität von Tennis-Legende Boris Becker (50) geht in die nächste Runde. Eine Sitzung dazu am Londoner High Court endete am Montag dem britischen Sender ITV zufolge ... mehr

Hartz IV: Noch 16 000 offene Verfahren am Sozialgericht

An Deutschlands größtem Sozialgericht in Berlin liegen noch rund 16 000 Klagen zu Hartz IV. Jeden Monat gingen rund 1200 neue Verfahren ein, sagte Gerichtssprecher Marcus Howe der Deutschen Presse-Agentur. Bis Ende Juni erreichten insgesamt rund 14 500 neue Klagen ... mehr

Justiz - Hartz IV: 16.000 offene Verfahren am Berliner Sozialgericht

Berlin (dpa) - An Deutschlands größtem Sozialgericht in Berlin sind noch rund 16.000 Klagen zu Hartz IV anhängig. Jeden Monat gingen rund 1200 neue Verfahren ein, sagte Gerichtssprecher Marcus Howe der Deutschen Presse-Agentur. Bis Ende Juni erreichten insgesamt ... mehr

Neuer Sicherheitssaal im Kriminalgericht Moabit entsteht

Im Berliner Kriminalgericht Moabit kann demnächst der erste von zwei neuen Sicherheitssälen gebaut werden. Die obere Bauaufsichtsbehörde bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen habe das Vorhaben genehmigt, teilte die Senatsjustizverwaltung mit. Beide ... mehr

Umfrage: Vier von fünf Bürgern beklagen überlastete Gerichte

Berlin (dpa) - Immer mehr Menschen halten die Gerichte in Deutschland für überlastet. Nach einer Allensbach-Umfrage, deren Ergebnisse der Deutschen Presse-Agentur vorliegen, ist die Kritik an der Justiz mit 79 Prozent auf einen neuen Höchstwert seit der ersten Befragung ... mehr

OLG Düsseldorf - Im Ausland verstorben: Deutsches Gericht für Erbe zuständig

Düsseldorf (dpa/tmn) - Ein Angehöriger verstirbt im Ausland. Für die Abwicklung des Erbes ist dann das Nachlassgericht zuständig, das sich an dem zuletzt gewöhnlichen Aufenthaltsort des Verstorbenen befindet. Wer die Erbschaft ausschlagen ... mehr

Tamilische Küche: Vegetarisch Essen in Südindien

Die tamilische Küche gilt als äußerst pikant und bietet eine überraschend breite Auswahl vegetarischer Gerichte. Diese Teilküche kommt ursprünglich aus Südindien und ist eng mit der tamilischen Kultur verwoben. Die tamilische Küche in Südindien In Südindien sind viele ... mehr

Indische Küche: Typisch exotisch und lecker

Eine einheitliche indische Küche gibt es nicht, es lassen sich aber einige große und kleine Teilküchen identifizieren. Indisches Essen ist häufig vegetarisch: Das hängt vor allem mit den unterschiedlichen Religionen in Indien zusammen. Charakteristika der indischen ... mehr

Justizsenator: Mehr Kontrollen an Gerichten und Schutzwesten

Berlins Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) hat mehr Kontrollen an den Gerichten der Hauptstadt angekündigt. "Die Wachtmeister sprechen von einer gestiegenen Aggressivität in den Gerichten", sagte der Grünen-Politiker am Mittwoch. Gerade "Reichsbürger" hätten keine ... mehr

Kümmel und Kreuzkümmel: Wo liegt der Unterschied?

Kümmel und Kreuzkümmel werden häufig miteinander verwechselt oder für ähnliche Gewürze gehalten. Dabei ist der Unterschied zwischen Kümmel und Kreuzkümmel recht groß. Hier lesen Sie, wo Unterschiede und Gemeinsamkeiten liegen. Geschmacklicher Unterschied zwischen ... mehr

Fast sieben Millionen Euro aus eingestellten Prozessen

Die Berliner Justiz hat im Vorjahr 6,8 Millionen Euro Bußgelder eingenommen. Diese wurden von der Staatsanwaltschaft oder Gerichten für die Einstellung von Verfahren verhängt, wie die Justizverwaltung auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Einen ... mehr

Justiz: Ghetto-Überlebende kämpfen vor Berliner Gericht um Rente

Berlin (dpa) - Mehr als 70 Jahre nach dem Ende der NS-Diktatur geht es am Berliner Sozialgericht noch um das Schicksal verfolgter Juden. An Deutschlands größtem Sozialgericht kämpfen in rund 20 Fällen Überlebende, die in Ghettos gearbeitet haben, oder deren ... mehr

Sozialgericht: Kampf um Rente von Ghetto-Überlebenden

Mehr als 70 Jahre nach dem Ende der NS-Diktatur geht es am Berliner Sozialgericht noch um das Schicksal verfolgter Juden. An Deutschlands größtem Sozialgericht kämpfen in rund 20 Fällen Überlebende, die in Ghettos gearbeitet haben, oder deren Angehörige um Renten ... mehr

Gericht untersagt bestimmte Äußerungen im Bamf-Skandal

Die frühere Leiterin der Bremer Außenstelle des Bundesflüchtlingsamtes, Ulrike B., hat vor dem Verwaltungsgericht der Hansestadt einen Teilerfolg erstritten. Nach einer einstweiligen Verfügung des Gerichtes darf aus dem Bundesinnenministerium vorläufig nicht ... mehr

Landesregierung: Keine rechte Schöffenamt-Unterwanderung

Die Landesregierung hat Befürchtungen einer rechtsextremistischen Unterwanderung des ehrenamtlichen Schöffenamts zurückgewiesen. Verfassungsschutz und Regierung hätten "keinen Hinweis auf ein überdurchschnittliches oder plötzliches Anwachsen ... mehr

Ehrenamt Schöffe: Wie werde ich ein Laienrichter?

Stuttgart (dpa) - Schöffen sollen möglichst alle gesellschaftlichen Gruppen der Bevölkerung repräsentieren. Man muss kein Jurist sein, braucht nicht einmal eine bestimmte Schul- oder Berufsausbildung. Allerdings ist die Aufgabe anspruchsvoll: "Schöffen sollen ... mehr

Streit um die Hormonwerte - Fall Semenya: Südafrika kündigt Berufung gegen CAS-Urteil an

Johannesburg (dpa) - Südafrikas Leichtathletik-Föderation ASA geht im Streit um die Hormonwerte der Olympiasiegerin Caster Semenya in die nächste Runde. Nach medizinischer und rechtlicher Beratung werde fristgerecht beim Schweizer Bundesgericht Berufung gegen ... mehr

Streit um Hormonwerte: Olympiasiegerin Semenya weicht auf 3000-Meter-Distanz aus

Johannesburg (dpa) - Südafrikas Olympiasiegerin Caster Semenya weicht im Streit um ihre Hormonwerte auf die 3000-Meter-Strecke aus. Die 28-Jährige tritt nach Angaben des Veranstalters am 30. Juni beim Diamond-League-Meeting in Stanford/USA über diese Distanz an. Dabei ... mehr

Einer für alle: Musterklagen bringen Verbrauchern bessere Chancen

Berlin (dpa/tmn) – Bisher glichen Rechtsstreitigkeiten von Verbraucher gegen Firmen oft einem Kampf zwischen David und Goliath. Die Musterfeststellungsklage soll das ändern. Fragen und Antworten zum Verfahren, mit dem Verbraucher ohne eigenen Anwalt und mit wenig ... mehr

Schweizerisches Bundesgericht: Semenya darf vorläufig wieder über kürzere Strecken laufen

Berlin (dpa) - Dank einer Anordnung des Schweizerischen Bundesgerichtes darf die südafrikanische Spitzenläuferin Caster Semenya vorläufig wieder auf ihrer Lieblingsstrecke 800 Meter antreten. Im Streit um erhöhte Hormonwerte bei der zweimaligen Olympiasiegerin ... mehr
 
1


shopping-portal