Thema

Gerichte

Ehrenamt Schöffe: Wie werde ich ein Laienrichter?

Ehrenamt Schöffe: Wie werde ich ein Laienrichter?

Stuttgart (dpa) - Schöffen sollen möglichst alle gesellschaftlichen Gruppen der Bevölkerung repräsentieren. Man muss kein Jurist sein, braucht nicht einmal eine bestimmte Schul- oder Berufsausbildung. Allerdings ist die Aufgabe anspruchsvoll: "Schöffen sollen ... mehr
Justizsenator: Mehr Kontrollen an Gerichten und Schutzwesten

Justizsenator: Mehr Kontrollen an Gerichten und Schutzwesten

Berlins Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) hat mehr Kontrollen an den Gerichten der Hauptstadt angekündigt. "Die Wachtmeister sprechen von einer gestiegenen Aggressivität in den Gerichten", sagte der Grünen-Politiker am Mittwoch. Gerade "Reichsbürger" hätten keine ... mehr
Landesregierung: Keine rechte Schöffenamt-Unterwanderung

Landesregierung: Keine rechte Schöffenamt-Unterwanderung

Die Landesregierung hat Befürchtungen einer rechtsextremistischen Unterwanderung des ehrenamtlichen Schöffenamts zurückgewiesen. Verfassungsschutz und Regierung hätten "keinen Hinweis auf ein überdurchschnittliches oder plötzliches Anwachsen ... mehr
Justiz: Ghetto-Überlebende kämpfen vor Berliner Gericht um Rente

Justiz: Ghetto-Überlebende kämpfen vor Berliner Gericht um Rente

Berlin (dpa) - Mehr als 70 Jahre nach dem Ende der NS-Diktatur geht es am Berliner Sozialgericht noch um das Schicksal verfolgter Juden. An Deutschlands größtem Sozialgericht kämpfen in rund 20 Fällen Überlebende, die in Ghettos gearbeitet haben, oder deren ... mehr
Sozialgericht: Kampf um Rente von Ghetto-Überlebenden

Sozialgericht: Kampf um Rente von Ghetto-Überlebenden

Mehr als 70 Jahre nach dem Ende der NS-Diktatur geht es am Berliner Sozialgericht noch um das Schicksal verfolgter Juden. An Deutschlands größtem Sozialgericht kämpfen in rund 20 Fällen Überlebende, die in Ghettos gearbeitet haben, oder deren Angehörige um Renten ... mehr

Gericht untersagt bestimmte Äußerungen im Bamf-Skandal

Die frühere Leiterin der Bremer Außenstelle des Bundesflüchtlingsamtes, Ulrike B., hat vor dem Verwaltungsgericht der Hansestadt einen Teilerfolg erstritten. Nach einer einstweiligen Verfügung des Gerichtes darf aus dem Bundesinnenministerium vorläufig nicht ... mehr

Fast sieben Millionen Euro aus eingestellten Prozessen

Die Berliner Justiz hat im Vorjahr 6,8 Millionen Euro Bußgelder eingenommen. Diese wurden von der Staatsanwaltschaft oder Gerichten für die Einstellung von Verfahren verhängt, wie die Justizverwaltung auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Einen ... mehr

Justiz - Hartz IV: 16.000 offene Verfahren am Berliner Sozialgericht

Berlin (dpa) - An Deutschlands größtem Sozialgericht in Berlin sind noch rund 16.000 Klagen zu Hartz IV anhängig. Jeden Monat gingen rund 1200 neue Verfahren ein, sagte Gerichtssprecher Marcus Howe der Deutschen Presse-Agentur. Bis Ende Juni erreichten insgesamt ... mehr

Hartz IV: Noch 16 000 offene Verfahren am Sozialgericht

An Deutschlands größtem Sozialgericht in Berlin liegen noch rund 16 000 Klagen zu Hartz IV. Jeden Monat gingen rund 1200 neue Verfahren ein, sagte Gerichtssprecher Marcus Howe der Deutschen Presse-Agentur. Bis Ende Juni erreichten insgesamt rund 14 500 neue Klagen ... mehr

Neuer Sicherheitssaal im Kriminalgericht Moabit entsteht

Im Berliner Kriminalgericht Moabit kann demnächst der erste von zwei neuen Sicherheitssälen gebaut werden. Die obere Bauaufsichtsbehörde bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen habe das Vorhaben genehmigt, teilte die Senatsjustizverwaltung mit. Beide ... mehr
 

Top Artikel zu Gerichte

Kümmel und Kreuzkümmel: Wo liegt der Unterschied?

Kümmel und Kreuzkümmel: Wo liegt der Unterschied?

Kümmel und Kreuzkümmel werden häufig miteinander verwechselt oder für ähnliche Gewürze gehalten. Dabei ist der Unterschied zwischen Kümmel und Kreuzkümmel recht groß. Hier lesen Sie, wo Unterschiede und Gemeinsamkeiten liegen. Geschmacklicher Unterschied zwischen ... mehr
Panade ohne Ei? So geht es

Panade ohne Ei? So geht es

Legen Sie Wert auf eine cholesterinarme Ernährung? Sind Sie Veganer oder erwarten Sie Gäste, die sich vegan ernähren? Sie können trotzdem panierte Gerichte auf den Tisch bringen - es gibt keinen Grund, auf eine leckere Panade zu verzichten ... mehr
Stürzen: So bleiben Kuchen und andere Gerichte heil

Stürzen: So bleiben Kuchen und andere Gerichte heil

Bei der Zubereitung von Kuchen, Puddings & Co. bildet das Stürzen das spannende Finale. Denn bei der Küchentechnik kann einiges schiefgehen. Wie Sie Ihr Meisterwerk unversehrt aus der Form bekommen, erfahren Sie hier. Form vorbereiten: So geht's Damit ... mehr

Schnittlauch richtig lagern und verarbeiten

Schnittlauch lässt sich hervorragend lagern. Erfahren Sie, wie Sie auch im Winter nicht auf frischen Schnittlauch-Geschmack verzichten müssen. Außerdem erhalten Sie wertvolle Tipps zum Verarbeiten von Schnittlauch. Frischen Schnittlauch lagern Frischen Schnittlauch ... mehr

Gericht untersagt bestimmte Äußerungen im Bamf-Skandal

Die frühere Leiterin der Bremer Außenstelle des Bundesflüchtlingsamtes, Ulrike B., hat vor dem Verwaltungsgericht der Hansestadt einen Teilerfolg erstritten. Nach einer einstweiligen Verfügung des Gerichtes darf aus dem Bundesinnenministerium vorläufig nicht ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Gerichte

Längere Wartezeiten an Gerichten: Hilfe durch mehr Richter

Längere Wartezeiten an Gerichten: Hilfe durch mehr Richter

An vielen Berliner Gerichten hat die Dauer von Verfahren zugenommen. Am Sozialgericht in der Hauptstadt mussten im vergangenen Jahr Kläger durchschnittlich 17,8 Monate auf ein Urteil oder einen Beschluss warten. 2015 waren es noch knapp 16 Monate, schrieb ... mehr
Marktbetreiber nicht zu Sicherungsmaßnahmen verpflichtet

Marktbetreiber nicht zu Sicherungsmaßnahmen verpflichtet

Betreiber von Märkten können nach einer Entscheidung des Berliner Verwaltungsgerichts nicht zu Sicherungsmaßnahmen und deren Kosten verpflichtet werden. Der Schutz vor Anschlägen obliege nicht dem Veranstalter, teilte ein Gerichtssprecher zu der Eilentscheidung ... mehr

Gericht untersagt bestimmte Äußerungen im Bamf-Skandal

Die frühere Leiterin der Bremer Außenstelle des Bundesflüchtlingsamtes, Ulrike B., hat vor dem Verwaltungsgericht der Hansestadt einen Teilerfolg erstritten. Nach einer einstweiligen Verfügung des Gerichtes darf aus dem Bundesinnenministerium vorläufig nicht ... mehr

Fast sieben Millionen Euro aus eingestellten Prozessen

Die Berliner Justiz hat im Vorjahr 6,8 Millionen Euro Bußgelder eingenommen. Diese wurden von der Staatsanwaltschaft oder Gerichten für die Einstellung von Verfahren verhängt, wie die Justizverwaltung auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Einen ... mehr
Justiz - Hartz IV: 16.000 offene Verfahren am Berliner Sozialgericht

Justiz - Hartz IV: 16.000 offene Verfahren am Berliner Sozialgericht

Berlin (dpa) - An Deutschlands größtem Sozialgericht in Berlin sind noch rund 16.000 Klagen zu Hartz IV anhängig. Jeden Monat gingen rund 1200 neue Verfahren ein, sagte Gerichtssprecher Marcus Howe der Deutschen Presse-Agentur. Bis Ende Juni erreichten insgesamt ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018