Sie sind hier: Home > Themen >

Gersweiler

Thema

Gersweiler

Bis zu 38 Grad in Rheinland-Pfalz und im Saarland erwartet

Bis zu 38 Grad in Rheinland-Pfalz und im Saarland erwartet

Sonnenschein und Hitze erwartet die Menschen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland am Wochenende. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bringt der Samstag viel Sonne und dazu Höchsttemperaturen von 34 bis 38 Grad. Bereits am Freitag war ein wolkenloser Himmel ... mehr
Sieben weitere Corona-Infizierte im Saarland

Sieben weitere Corona-Infizierte im Saarland

Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Saarland ist am Freitag um sieben auf 2888 gestiegen. 174 Menschen sind an der Infektion gestorben, die Zahl blieb damit weiter konstant, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mitteilte (Stand ... mehr
Kassenärzte im Saarland halten nichts von Corona-Massentests

Kassenärzte im Saarland halten nichts von Corona-Massentests

Die Kassenärztliche Vereinigung im Saarland (KV) hält flächendeckende Corona-Tests für überflüssig. "Sie sind medizinischer und ökonomischer Unsinn und belasten nur die Labore", sagte der stellvertretende Vorsitzende Joachim Meiser am Dienstagabend ... mehr
Hitze und Trockenheit in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Hitze und Trockenheit in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Am Donnerstag gibt es in Rheinland-Pfalz und dem Saarland viel Sonne und Temperaturen von bis zu 33 Grad. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, bleibt es den Tag über klar und trocken. Auch am Freitag setzt sich der sommerliche Trend fort. Die Höchstwerte steigen ... mehr
150 Jahre danach: Gedenken an Spichern-Schlacht

150 Jahre danach: Gedenken an Spichern-Schlacht

Genau 150 Jahre nach der ersten großen Schlacht im Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71 hat der saarländische Landtagspräsident Stephan Toscani (CDU) die Bedeutung der Freundschaft beider Länder betont. "Die deutsch-französische Freundschaft ist für Europa heute ... mehr

Saarland lockert Corona-Regeln für Veranstaltungen

Das Saarland erlaubt von diesem Montag (10.8.) an wieder größere Teilnehmerzahlen bei Veranstaltungen drinnen und draußen. Unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln dürfen sich dann bis zu 450 Menschen in geschlossenen Räumen versammeln, wie die Staatskanzlei ... mehr

Acht neue Corona-Infektionen im Saarland

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Saarland ist innerhalb eines Tages um acht gestiegen. Landesweit lag die Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle damit am Samstagabend (18.00 Uhr) bei 3164, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mitteilte ... mehr

Saarland denkt über Bußgelder für Maskenmuffel nach

Das Saarland erwägt die Einführung von Bußgeldern für Maskenverweigerer. "Leider ist wahrzunehmen, dass vereinzelte Personen die derzeitigen Coronaregeln nicht mehr einhalten", teilte das Innenministerium in Saarbrücken am Mittwoch auf Anfrage mit. Derzeit ... mehr

August: Prozess um Schmiergeldzahlungen bei Dillinger Hütte

Wegen mutmaßlicher Schmiergeldzahlungen beim Stahlkocher Dillinger Hütte müssen sich ein Ex-Bauunternehmer und zwei frühere Mitarbeiter des Unternehmens vor dem Landgericht Saarbrücken verantworten. Im Kern gehe es um Vorwürfe der Bestechung und Bestechlichkeit ... mehr

Scheuer: Scharfes Schwert Fahrverbot nur in schweren Fällen

Im Streit um Strafen für Raser pocht Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer weiterhin auf eine Abmilderung der kürzlich verschärften Regeln. Er wolle zügig Rechtssicherheit und eine "verhältnismäßige Lösung", teilte der CSU-Politiker am Mittwoch nach einer ... mehr

Hermann: Fahrplan für neuen Bußgeldkatalog steht noch nicht

Im Streit um einen Formfehler in der Straßenverkehrsordnung ist trotz eines Kompromissvorschlages keine schnelle Einigung zwischen den Verkehrsministern der Länder und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) in Sicht. "Wir haben heute nichts beschlossen ... mehr

Corona-Testzentrum entsteht am Flughafen Saarbrücken

Das Saarland weitet die Corona-Testkapazitäten aus. Anfang kommender Woche soll am Flughafen Saarbrücken ein neues Testzentrum eingerichtet werden. Das kündigte Saar-Gesundheitsministerin Monika Bachmann (CDU) am Mittwoch in Saarbrücken an. "Es ist wichtig ... mehr

Sonne pur in Rheinland-Pfalz und Saarland

In Rheinland-Pfalz und dem Saarland wird es in den kommenden Tagen sonnig und immer heißer. Das geht aus der Wettervorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mit Sitz in Offenbach hervor. Im Laufe des Mittwochs gibt es demnach noch einige Quellwolken ... mehr

Vier neue Corona-Infektionen im Saarland

Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Saarland hat sich am Dienstag im Vergleich zum Vortag um 4 auf 2860 Fälle erhöht. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion blieb ... mehr

Explosion in Haus: Polizei fahndet nach 32-Jährigem

Nach der Explosion in einem Wohnhaus in Saarbrücken fahndet die Polizei nach einem 32-jährigen Mann. Er soll das Haus seiner Eltern mit Brandbeschleuniger angezündet und dadurch die Explosion herbeigeführt haben, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Vorher ... mehr

Neue Initiative will Saar-Wirtschaft stärken

Eine Initiative mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften will Saar-Unternehmen bei strukturellen Veränderungen oder anderen Herausforderungen unterstützen. Ins Leben gerufen wurde sie von Saar-Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger ... mehr

Nach mutmaßlicher Explosion: Brandermittler prüft Ursache

Nach der mutmaßlichen Explosion und eines anschließenden Feuers im Obergeschoss eines Einfamilienhauses in Saarbrücken ermittelt nun ein Brandermittler zur Brandursache. Ein 32-jähriger Bewohner des Wohnhauses werde noch gesucht, sagte ein Sprecher am Dienstag ... mehr

Heiße Sommertage in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Es wird heiß in Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) werden durch zunehmenden Hochdruck-Einfluss überall Höchstwerte von mindestens 27 Grad und viel Sonne erwartet, vereinzelt wird auch schon die 30 Grad geknackt. Am Dienstag ... mehr

Wohnhaus in Flammen: Explosion vermutet

In einem Einfamilienhaus in Saarbrücken ist es mutmaßlich zu einer Explosion gekommen. Anwohner hätten von einem Knall berichtet und von Flammen, die aus dem Obergeschoss geschlagen seien, sagte eine Polizeisprecherin. Die Bewohner waren zum Zeitpunkt des Feuers ... mehr

Ex-Tennisstar Kohde-Kilsch zieht ins "Big Brother"-Haus

Die ehemalige Tennis-Größe Claudia Kohde-Kilsch (56) zieht in das "Promi Big Brother"-Haus. Sie gehört damit neben dem Ballermann-Sänger Ikke Hüftgold (43) und der lange von der Bildfläche verschwundenen Schauspielerin Jasmin Tawil (38) zu den ersten Bewohnern ... mehr

Testzentrum für Reiserückkehrer in Saarbrücken geöffnet

Reiserückkehrer aus dem Ausland können sich im Saarland jetzt in einem Testzentrum auf dem Saarbrücker Messegelände auf das Coronavirus testen lassen. "Nur durch die Testungen können wir die Infektionsketten unterbrechen", teilte die saarländische Gesundheitsministerin ... mehr

Mann unter Drogeneinfluss attackiert mehrere Menschen

Ein unter Drogeneinfluss stehender Mann hat in Saarbrücken mehrere Menschen angegriffen und damit einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Das teilte die Polizei am Montag mit. Nachdem der Mann, der keinen Führerschein besitzt, am späten Samstagabend mit seinem ... mehr

Trier und Saarbrücken unter heißesten Orten

Unter den laut Deutschem Wetterdienst drei heißesten Orten des Jahres bislang sind am Freitag Städte in Rheinland-Pfalz und im Saarland gewesen. In Trier-Petrisberg wurden 38,4 und in Saarbrücken-Burbach 37,9 Grad gemessen. Spitzenreiter deutschlandweit ... mehr

Saarland unterstützt Sportvereine mit 2,1 Millionen Euro

Die saarländische Landesregierung hat wegen der Corona-Pandemie in Nöte geratene Sportvereine bislang mit 2,1 Millionen Euro unterstützt. In den vergangenen knapp vier Wochen seien von 1214 eingegangenen Anträgen bereits 1083 positiv beschieden worden, teilte das Innen ... mehr

Zu trocken: Hohe Waldbrandgefahr im Saarland

Wegen anhaltender Trockenheit besteht im Saarland derzeit eine erhöhte Waldbrandgefahr. Bereits am Donnerstag sei es zu kleineren Flächenbränden und einem größeren Brand auf einem Feld gekommen, die rasch unter Kontrolle gebracht werden konnten, teilte ... mehr

Saarland senkt zum Kindergartenjahr-Start Elternbeiträge

Zum Start des neuen Kindergartenjahres im Saarland am 1. August werden die Elternbeiträge weiter gesenkt: Sie liegen dann bei höchstens 17 Prozent der Personalkosten, teilte das saarländische Bildungsministerium am Freitag in Saarbrücken mit. Damit trete ... mehr

Acht neue Corona-Fälle im Saarland

Im Saarland hat sich die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus infizierten Menschen am Donnerstag um 8 auf 2843 erhöht. Die Zahl der Todesfälle liegt unverändert bei 174, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken (Stand: 18.00 Uhr) mitteilte. Drei Infizierte ... mehr

73-Jähriger erstochen: Haftbefehl gegen Nachbar

Nachdem ein 73-Jähriger am Mittwoch tot aufgefunden wurde, ist Haftbefehl gegen seinen 58 Jahre alten Nachbar erlassen worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, befindet sich der 58-Jährige aufgrund von Verletzungen noch im Krankenhaus und wurde dort einem ... mehr

Freibadwetter für Rheinland-Pfalz und Saarland

Freibadwetter ist in den nächsten zwei Tagen für Rheinland-Pfalz und das Saarland angesagt: Mit "wenig Wolken und viel Sonne" rechnet der Deutsche Wetterdienst (DWD) für die Länder am Donnerstag. Im Laufe des Tages soll die 30-Grad-Marke geknackt werden ... mehr

73-Jähriger aus Saarbrücken tot: Nachbar unter Tatverdacht

Ein 58-Jähriger aus Saarbrücken steht unter dem Verdacht, seinen Nachbarn getötet zu haben. Das teilte die Polizei mit. Demnach ging bei den Beamten am Mittwochmorgen ein Notruf aus einer Wohnung im Stadtteil Dudweiler ein. Als die Polizei eintraf ... mehr

Sieben Prozent Beanstandungen bei Kontrollen von Speiseeis

Bei 199 Proben von Speiseeis bei Herstellern im Saarland haben Lebensmittelkontrolleure seit Anfang Mai sieben Prozent beanstanden müssen. Grund sei nach dem Ergebnis der mikrobiologischen Untersuchung eine zu hohe Keimbelastung, teilte ... mehr

Luxemburg und Saarland wollen enger kooperieren

Bei einem Gespräch über die aktuelle Corona-Lage haben sich die saarländische Gesundheitsministerin Monika Bachmann (CDU) und ihre luxemburgische Amtskollegin Paulette Lenert über eine engere Zusammenarbeit in der Grenzregion verständigt. Die Bestrebungen gingen ... mehr

2831 bestätigte Corona-Infektionen im Saarland

Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Saarland hat sich am Dienstag leicht auf 2831 erhöht. Das entspricht neun mehr als am Vortag, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken am Dienstagabend (Stand: 18.00 Uhr) mitteilte ... mehr

Immer wärmer in Rheinland-Pfalz und Saarland

Die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland können sich nach letzten Regentropfen auf viel Sonne und steigende Temperaturen einstellen. Das geht aus der Wetterprognose des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach hervor. Dieser rechnet am Dienstag ... mehr

Trainer Kwasniok: "Immer Understatement ist langweilig"

Pokal-Halbfinalist 1. FC Saarbrücken geht mit großem Optimismus in seine erste Drittliga-Saison seit sechs Jahren. "Immer Understatement ist doch langweilig", sagte Trainer Lukas Kwasniok der Deutschen Presse-Agentur. Aussagen seines Spielers Maurice Deville ... mehr

Saarland registriert einen weiteren Coronavirus-Fall

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Saarland ist um einen auf nun insgesamt 2822 bestätigte Fälle gestiegen. Dies teilte das Gesundheitsministerium in Saarbrücken am Montagabend (Stand: 18.00 Uhr) mit. Die Zahl der Todesfälle blieb ... mehr

Gespräche über Corona-Tests am Flughafen Saarbrücken laufen

Das saarländische Gesundheitsministerium prüft die Einrichtung einer Corona-Teststelle am Flughafen Saarbrücken. Man sei derzeit mit der Flughafenleitung im Gespräch, um vor Ort eine Testmöglichkeit für Rückkehrer aus Risikogebieten anzubieten, teilte das Ministerium ... mehr

Neue Initiativen zur Bewältigung des Strukturwandels geplant

Mit einer Reihe neuer Instrumente will das Saarland die Folgen des Strukturwandels auffangen und Mitarbeitern und Unternehmen neue Perspektiven geben. Laut Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) stünden bereits 40 Millionen Euro für einen Beteiligungsfonds ... mehr

SPD-Politiker Petry für eigene Ermittlungsstelle zu Gewalt

Der Generalsekretär der saarländischen SPD, Christian Petry, hat für eine eigene Ermittlungsstelle zur Verfolgung von Gewalt gegen Polizisten und andere öffentliche Bedienstete plädiert. "Unsere Polizei muss immer an vorderster Front den Kopf hinhalten", sagte Petry ... mehr

Umweltminister bewertet Verbot von Schottergärten skeptisch

Der saarländische Umweltminister Reinhold Jost (SPD) setzt bei der Förderung der Artenvielfalt eher auf Vorbilder statt auf Gesetze. "Verbote müssen das letzte Mittel der Wahl sein", sagte er mit Blick auf die Entscheidung in Baden ... mehr

Ein neuer Nachweis einer Corona-Infektion im Saarland

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Saarland ist am Samstag nach Behördenangaben auf 2820 gestiegen. Gegenüber dem Vortag war das ein Anstieg um einen Fall. Die Zahl der Todesfälle lag weiterhin unverändert bei 174, wie das Gesundheitsministerium ... mehr

Diskussion über steuerliche "Homeoffice-Pauschale" sinnvoll

Hessens Finanzminister Michael Boddenberg (CDU) hat vorgeschlagen, Beschäftigte im Homeoffice steuerlich zu entlasten - das saarländische Finanzministerium hält eine fachliche Diskussion darüber für sinnvoll. "Hierbei sollte ebenfalls berücksichtigt werden ... mehr

Sieben neue Corona-Fälle im Saarland

Im Saarland hat sich die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen von Montag auf Dienstag um sieben Fälle auf 3222 erhöht. Die Zahl der Todesfälle in Verbindung mit der Erkrankung Covid-19 blieb unverändert bei 175 (Stand 18.00 Uhr), wie das Gesundheitsministerium ... mehr

Saarland für Corona-Tests an Flughäfen bei Reiserückkehrern

Um eine mögliche Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, soll es künftig an deutschen Flughäfen Teststellen für Reisende geben, die aus einem Risikogebiet nach Deutschland kommen. Zustimmung für diesen und weitere Beschlüsse der Gesundheitsminister ... mehr

Sport mit bis zu 35 Menschen im Saarland wieder erlaubt

Im Saarland ist von diesem Montag an der Kurs-, Trainings- und Sportbetrieb sowie der Betrieb von Tanzschulen wieder in Gruppen von maximal 35 Menschen möglich. Das teilte die Landesregierung am Freitag mit Blick auf das "weiterhin geringe Infektionsgeschehen ... mehr

Frau wirft Flaschen auf die Autobahn

Eine Frau hat am Freitagmorgen in Saarbrücken mehrere Bierflaschen von einer Brücke auf die Autobahn 260 geworfen. Die 48-Jährige habe sich zu dem Zeitpunkt in einer psychischen Ausnahmelage befunden, teilte die Polizei mit. Passanten hätten auf sie eingeredet ... mehr

GdP: Nachwuchssuche für Polizei im Saarland besonders schwer

Die saarländische Polizei hat es nach Ansicht der Gewerkschaft der Polizei (GdP) besonders schwer, Nachwuchs zu finden. Grund dafür sei vor allem die schlechtere Bezahlung gegenüber anderen Bundesländern oder Berufsfeldern wie der Bundespolizei. "Wir sind da prozentual ... mehr

Drei neue Corona-Fälle im Saarland

Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus infizierten Menschen hat sich im Saarland am Freitag um 3 auf 2846 erhöht. Die Zahl der Todesfälle blieb unverändert bei 174, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken (Stand: 16.00 Uhr) mitteilte. Drei Infizierte liegen ... mehr

53-Jährige bezieht falsches Gartenhaus in Saarbrücken

Eine 53-Jährige hat in Saarbrücken das falsche Gartenhaus bezogen und so die Polizei auf den Plan gerufen. Die Frau tauschte die Schlösser aus und begann, das Haus umzubauen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Ihre Kinder grillten und zelteten ... mehr

Ministerium: Keine Corona-Infizierten in Fleischbranche

In vier großen fleischverarbeitenden Betrieben des Saarlandes sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter "tagesaktuell" nicht mit dem Coronavirus infiziert. Insgesamt sei bei 406 der 648 Arbeitenden ein Abstrich genommen worden, teilte das Umweltministerium ... mehr

Ministerium: Kindergartenjahr startet im regulären Betrieb

Die saarländischen Kindertageseinrichtungen öffnen zu Beginn des neuen Kindergartenjahres ab dem 1. August im Regelbetrieb. Damit werde die vierte Stufe des bundesweit abgestimmten Ausstiegsplans umgesetzt, teilte am Donnerstag das Gesundheitsministerium ... mehr

Randalierer beschädigt 14 Autos

Ein Randalierer hat in Saarbrücken 14 Autos beschädigt. Zeugen meldeten, dass ein Mann mit Steinen die Scheiben von geparkten Fahrzeugen einwirft, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Beamte nahmen den 26-Jährigen am frühen Donnerstagmorgen auf frischer ... mehr

Vier neue Corona-Fälle im Saarland

Im Saarland hat sich die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen von Samstag auf Sonntag um vier Fälle erhöht. Damit lag die Gesamtzahl (Stand: Sonntag 18.00 Uhr) bei 3214, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mitteilte. Die Zahl der Todesfälle in Verbindung ... mehr

Fast jedes fünfte Kind im Saarland in Familie mit Hartz IV

Von allen Flächenländern in Deutschland hat das Saarland den höchsten Anteil von Kindern in Familien, die auf Hartz-IV-Leistungen angewiesen sind. Dieser stieg in den vergangenen fünf Jahren von 16,4 auf 19,1 Prozent, wie aus einer am Mittwoch von der Bertelsmann ... mehr

Fünf neue Corona-Infektionen im Saarland

Die Zahl der im Saarland seit Beginn der Pandemie mit dem Coronavirus infizierten Menschen hat sich am Dienstag im Vergleich zum Vortag um 5 auf 2805 bestätigte Fälle erhöht. Das teilte das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mit (Stand ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: