Sie sind hier: Home > Themen >

Gersweiler

Thema

Gersweiler

2656 bestätigte Corona-Infektionen im Saarland

2656 bestätigte Corona-Infektionen im Saarland

Im Saarland ist die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus am Donnerstag auf 2656 gestiegen. Im Vergleich zum Vortag (Stand 18.00 Uhr) bedeutet dies ein Plus von 11, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mitteilte ... mehr
Verkehrsminister fordern Rettungsschirm für ÖPNV

Verkehrsminister fordern Rettungsschirm für ÖPNV

Die Verkehrsminister der Länder haben vom Bund einen Rettungsschirm für den öffentlichen Personennahverkehr wegen erheblicher Verluste in der Corona-Krise gefordert. Die Fahrgastzahlen seien um 70 bis 90 Prozent zurückgegangen, hieß es einem Beschluss, den die Minister ... mehr
Saarland führt Landarztquote ein

Saarland führt Landarztquote ein

Mit einem am Mittwoch im Landtag verabschiedeten Gesetz will das Saarland die Versorgung mit Landärzten stärken. Ziel sei es, einen möglichen Mangel an Hausärzten in den ländlichen Regionen mittel- und langfristig zu verhindern und einer Unterversorgung vorzubeugen ... mehr
Zahl der Corona-Infektionen im Saarland auf 2645 gestiegen

Zahl der Corona-Infektionen im Saarland auf 2645 gestiegen

Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Saarland hat sich weiter erhöht. Am Mittwoch lag sie bei 2645 Menschen, das waren 6 mehr als am Dienstag (Stand 18.00 Uhr), wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mitteilte ... mehr
Länder fordern Rettungsschirm für öffentlichen Nahverkehr

Länder fordern Rettungsschirm für öffentlichen Nahverkehr

Wegen coronabedingter Einnahmeverluste in Milliardenhöhe wollen die Länder für den öffentlichen Nahverkehr einen Rettungsschirm beim Bund einfordern. Dieser soll die durch die Corona-Pandemie verursachten finanziellen Ausfälle ausgleichen, wie aus einer Beschlussvorlage ... mehr

Serie von Erpressungsversuchen im Saarland: Haftbefehl

Gegen einen 45 Jahre alten Mann aus dem Saarland ist wegen Erpressung in einem besonders schweren Fall Haftbefehl erlassen worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, sitzt der Mann bereits in Untersuchungshaft. Ihm wird vorgeworfen, im Februar dieses Jahres ... mehr

Neuer Online-Dienst zum Arbeitslosengeld II

Kunden von insgesamt 29 Jobcentern in Rheinland-Pfalz und im Saarland können jetzt ihren Antrag auf Arbeitslosengeld II herunterladen, am Computer ausfüllen und online an ihr jeweiliges Jobcenter übermitteln. Der Antrag umfasse weniger Seiten und es würden weniger ... mehr

Saar-Abgeordnete verzichten nicht auf Diätenerhöhung

Die Abgeordneten des saarländischen Landtages müssen wegen der Covid-19-Pandemie nicht auf die nächste Diätenerhöhung verzichten. Die Fraktionen der Regierungskoalition von CDU und SPD lehnten am Mittwoch einen Antrag der Linkspartei ab, die zum 1. Juni vorgesehene ... mehr

Finanzinvestor übernimmt Saarbrücker Pharmahändler

Der Saarbrücker Pharmahändler Lucien Ortscheit geht an einen hessischen Finanzinvestor. Silver Investment Partners aus Königstein kaufe die Firma mit 26 Mitarbeitern, hieß es am Mittwoch in einer Mitteilung der Unternehmen. Ein Preis wurde darin nicht genannt ... mehr

Saar-Parlament lobt Krisenmanagement der Regierung

Der saarländische Landtag hat das Corona-Krisenmanagement der Landesregierung als "besonnen, aber auch entschlossen" gelobt. Die Corona-Krise dürfe nicht zu einer "weiteren Vertiefung der multiplen Spaltungen in unserer Gesellschaft" führen, heißt es in einem ... mehr

Saarland stockt Corona-Bonus des Bundes um 500 Euro auf

Das Saarland will die Bundesprämie von 1000 Euro für Altenpflegekräfte um 500 Euro aufstocken. "Obwohl es in den letzten Monaten nicht immer einfach war, trugen die Pflegerinnen und Pfleger in den Pflegeeinrichtungen mit großem Engagement dazu bei, für die Sicherheit ... mehr

Rehlinger: Auch Kontrollen nach Frankreich beenden

Die stellvertretende saarländische Ministerpräsidentin Anke Rehlinger (SPD) hat einen Verzicht auf deutsche Kontrollen auch an der Grenze zu Frankreich gefordert. "Es ist gut, dass die Kontrollen in Richtung Luxemburg jetzt ihr Ende finden. Ich finde aber, sie sollten ... mehr

Hans: Schwere Zeit liegt vor uns, Lob von der Opposition

Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat sich erleichtert über die Wirkung der bisherigen Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie gezeigt. "Wir haben die Pandemie in unserem Land in einem Maße unter Kontrolle gebracht, wie wir es vor zwei Monaten ... mehr

Lafontaine kritisiert Lobbyismus und Bill Gates

Der Fraktionsvorsitzende der Linkspartei im saarländischen Landtag, Oskar Lafontaine, hat Lobbyismus im Gesundheitswesen scharf kritisiert. Es rufe "viel Misstrauen" hervor, wenn man höre, dass die Weltgesundheitsorganisation WHO nur noch zu 20 Prozent staatlich ... mehr

Hans: Grenzen schnellstmöglich wieder öffnen

Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat mit Nachdruck die rasche Öffnung der deutschen Außengrenzen und den Verzicht auf permanente Grenzkontrollen gefordert. "Wir müssen nun schnellstmöglich wieder zu einer Schengen-Normalität der offenen ... mehr

2639 bestätigte Corona-Infektionen im Saarland

Im Saarland gibt es weitere bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus. Die Zahl der Infizierten erhöhte sich am Dienstag im Vergleich zum Vortag (Stand 18.00 Uhr) um sechs auf 2639, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mitteilte ... mehr

Hans für Lockerung der Quarantäne-Pflicht für Rückkehrer

Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) macht sich für eine Lockerung der Quarantäne-Pflicht für Rückkehrer aus europäischen Ländern stark. Er werde dem Ministerrat vorschlagen, "die Quarantäneregelung für das Saarland so zu ändern, dass bei Einreise ... mehr

Saarland startet weitere Corona- und Antikörpertests

Im Saarland sind die Corona-Tests in 130 Pflegeeinrichtungen, die seit April bei rund 20 000 Bewohnern und Mitarbeitern durchgeführt worden waren, komplett negativ ausgefallen. "Das hat uns erst mal aufatmen lassen, aber noch nicht beruhigt", sagte Gesundheitsministerin ... mehr

Saarland baut Notbetreuung für Kinder in Kitas aus

Wegen wachsender Nachfrage baut das Saarland seine Notbetreuung in Kindertagesstätten aus. Die zulässige Gruppengröße in der Notbetreuung werde von fünf auf zehn Kinder erhöht, teilte das saarländische Bildungsministerium am Dienstag ... mehr

Millionen-Beihilfen für Flughafen Saarbrücken genehmigt

Die EU-Kommission hat deutsche Beihilfen in Höhe von 18,2 Millionen Euro für den Flughafen Saarbrücken genehmigt. Nach Angaben der Behörde vom Dienstag in Brüssel wurden bei dieser Entscheidung auch die besonderen Probleme durch die Covid-19-Pandemie ... mehr

2633 bestätigte Corona-Infektionen im Saarland

Im Saarland sind am Montag zwei weitere bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus hinzugekommen. Damit erhöhte sich die Zahl der Infizierten mit Stand 18.00 Uhr auf 2633, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mitteilte ... mehr

Zwei weitere Corona-Infizierte im Saarland: Nun 2631

Im Saarland sind zwei weitere bestätigte Infektionen mit dem neuen Coronavirus hinzugekommen. Damit lag die Zahl der Infizierten am Sonntag zum Stand 18.00 Uhr bei 2631, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mitteilte. Weitere Tote wurden nicht gemeldet ... mehr

Kühler Wochenstart: Nachts auch Bodenfrost möglich

Mit Wolken und kühlen Temperaturen beginnt die neue Woche in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach von Sonntag zufolge soll es nach einem zunächst regnerischen Montag aber verbreitet trocken bleiben ... mehr

Polizei meldet keine größeren Verstöße gegen Corona-Regeln

Am Muttertag hat die Polizei in Rheinland-Pfalz und im Saarland keine größeren Verstöße gegen die Corona-Beschränkungen verzeichnet. In Landau kam es am Sonntag nach Angaben der Polizei zu einer Spontanversammlung. Die weiteren Polizeistationen des Landes meldeten keine ... mehr

Drei weitere Corona-Infizierte im Saarland: Nun 2629

Im Saarland sind drei weitere bestätigte Infektionen mit dem neuen Coronavirus hinzugekommen. Damit lag die Zahl der Infizierten am Samstag zum Stand 18.00 Uhr bei 2629, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mitteilte. Weitere Tote wurden nicht gemeldet ... mehr

Proteste gegen Corona-Beschränkungen im Saarland

In mehreren Städten des Saarlands haben am Samstag Demonstrationen gegen die Corona-Regeln von Bund und Ländern stattgefunden. Nach Polizeiangaben nahmen daran mehrere Hundert Menschen teil. Allein in Saarbrücken seien etwa 400 Menschen friedlich zusammengekommen, sagte ... mehr

Starkregen droht in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland müssen in den kommenden Tagen mit kräftigen Regenfällen und sinkenden Temperaturen rechnen. Am Sonntag zeigt sich der Himmel über beiden Bundesländern überwiegend stark bewölkt, hieß es vom Deutschen Wetterdienst ... mehr

Sechs weitere Corona-Infizierte im Saarland

Im Saarland sind sechs weitere bestätigte Infektionen mit dem neuen Coronavirus hinzugekommen. Damit lag die Zahl der Infizierten am Freitag zum Stand 18.00 Uhr bei 2626, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mitteilte. Die Zahl der Todesfälle stieg demnach ... mehr

Hans fordert rasches Ende der Grenzkontrollen

Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat sich für eine schnelle Öffnung der Grenzen und ein Ende der Kontrollen wegen der Corona-Epidemie ausgesprochen. "Ich bin der festen Überzeugung, dass ab Montag die strengen Grenzkontrollen in dieser Form nicht ... mehr

Vorschriften für Saisonarbeiter sollen kontrolliert werden

Der Gesundheits- und Arbeitsschutz von ausländischen Saisonarbeitskräften in der Landwirtschaft soll künftig noch besser kontrolliert werden. Das haben die Länder-Agrarminister nach einer Videokonferenz mit Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) am Freitag ... mehr

Spahn mahnt: Corona-Epidemie noch nicht vorbei

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat davor gewarnt, die Corona-Pandemie in Deutschland bereits als erledigt zu betrachten. In manchen Wortbeiträgen der Bundestagsdebatte habe er am Donnerstag den Eindruck gehabt, es gebe das Gefühl, "wir sind durch", sagte ... mehr

Saarländisches Gastgewerbe kann unter Auflagen öffnen

Gaststätten und Hotels im Saarland können vom 18. Mai an unter Auflagen wieder öffnen. Das teilte das Wirtschaftsministerium in Saarbrücken am Freitag unter Hinweis auf einen entsprechenden Beschluss der Landesregierung mit. Demnach dürfen unter anderem Restaurants ... mehr

Teilnahme an Antikörperstudie nicht freiwillig möglich

An der geplanten Covid-19-Antikörperstudie können Saarländer nicht freiwillig teilnehmen. Die saarländische Gesundheitsministerin Monika Bachmann (CDU) wies am Freitag daraufhin, dass die 2300 Menschen, deren Blut in den kommenden Wochen auf Antikörper untersucht werden ... mehr

Bis zu 27 Grad am Freitag - Gewitter am Wochenende möglich

Wechselhaft, aber warm: So wird das Wochenende in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Am Freitag sei es noch heiter und nur teilweise wolkig bei sommerlichen Temperaturen von bis zu 27 Grad an den Flüssen, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Morgen ... mehr

Spahn am Freitag zu Gesprächen im Saarland

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist am heutigen Freitag zu Gast im Saarland. Laut saarländischem Regierungssprecher Alexander Zeyer besucht Spahn wegen der Corona-Pandemie einzelne Bundesländer, um sich vor Ort ein Bild von der Lage zu machen ... mehr

Agrarminister schalten sich zu Corona-Folgen zusammen

Die Agrarminister von Bund und Ländern tauschen sich heute über Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Land- und Forstwirtschaft aus. Dabei geht es unter anderem um Fördermittel: Der Chef der Agrarministerkonferenz, Saar-Minister Reinhold ... mehr

2620 bestätigte Corona-Fälle im Saarland: Ein weiterer Toter

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen hat sich im Saarland um zehn auf insgesamt 2620 erhöht. Das erklärte das Gesundheitsministerium am Donnerstag in Saarbrücken (Stand 18.00 Uhr). Die Zahl der gemeldeten Todesfälle erhöhte sich - wie am Vortag - um einen ... mehr

Hans: Konjunkturhilfen am Klimaschutz ausrichten

Konjunkturhilfen für von der Corona-Krise getroffene Unternehmen sollten nach Ansicht des saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans (CDU) von klimafreundlichem und innovativem Wirtschaften abhängig gemacht werden. "Corona ist ein Schuss ... mehr

Anschlagsversuch: Ermittlungen wegen versuchten Mordes

Nach einem mutmaßlichen Anschlagsversuch auf den Dienstwagen des saarländischen Innenministers Klaus Bouillon (CDU) ermittelt die Generalstaatsanwaltschaft Saarbrücken wegen des Verdachts des versuchten Mordes. Die Ermittlungen richteten sich gegen Unbekannt ... mehr

Nasses Wochenende in Rheinland-Pfalz und Saarland

Die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland müssen sich am Wochenende auf Wolken und teils auch Regen einstellen. Lokal könne es sogar Starkregen geben, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit Sitz in Offenbach mit. In der kommenden Woche soll es wieder ... mehr

Saarland fordert bessere Unterbringung von Erntehelfern

Eine bessere Unterbringung von Erntehelfern hat der Vorsitzende der Agrarministerkonferenz, Saar-Minister Reinhold Jost (SPD), gefordert. Kontrollen in der Corona-Krise hätten "in einigen Betrieben erneut erhebliche Missstände bei der Unterbringung ... mehr

Niedergelassene Ärzte beklagen Umsatzrückgang in Krise

Niedergelassene Ärzte in Rheinland-Pfalz beklagen in Zeiten der Corona-Krise herbe Umsatzrückgänge. Praxen bleiben Ärztevertretern zufolge häufig leer, weil Patienten Angst vor einer Ansteckung mit dem neuen Coronavirus hätten. Auch heißt es, dass viele Leistungen ... mehr

Bericht: Mutmaßlicher Anschlag auf Dienstwagen von Bouillon

Die Polizei ermittelt einem Zeitungsbericht zufolge wegen eines versuchten Anschlags auf den Dienstwagen von Innenminister Klaus Bouillon (CDU). Als der Minister am Mittwoch in seinem Wagen in St. Wendel unterwegs war, habe plötzlich die Technik der Limousine Alarm ... mehr

Nun 2611 Corona-Fälle im Saarland, ein weiterer Toter

Im Saarland ist die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen um sieben auf insgesamt 2611 gestiegen. Das teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch in Saarbrücken mit (Stand 18.00 Uhr). Die Zahl der gemeldeten Todesfälle erhöhte sich gegenüber dem Vortag um einen ... mehr

Gastronomie im Saarland spätestens am 18. Mai wieder offen

Saarländer können spätestens am 18. Mai wieder in Restaurants und Kneipen gehen. Das kündigte der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) nach einer Schalte der Länderchefs mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch ... mehr

Saarland startet breit angelegte Covid-19-Antikörperstudie

Das Blut von rund 2300 Saarländern wird in den nächsten Wochen auf Antikörper gegen das Coronavirus untersucht. Das Saarland sei damit das erste Bundesland, das repräsentativ für das gesamte Land eine entsprechende Studie auf den Weg bringe, teilte ... mehr

Saarland stellt weitere Lockerungen in Aussicht

Die Saarländer können sich auf weitere deutliche Lockerungen der Corona-Einschränkungen einstellen. "In dieser neuen Phase kommt es jetzt darauf an, mit entsprechenden Schutzkonzepten auch stufenweise den Betrieb anderer Einrichtungen wieder zu ermöglichen", sagte ... mehr

Rehlinger: Saar-Gastgewerbe könnte am 18. Mai wieder öffnen

Die saarländische Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) hat sich für eine Öffnung von Restaurants und Bars ab dem 18. Mai ausgesprochen. Sie sei dafür, dieses Datum in den Blick zu nehmen, sagte sie in einem Interview mit dem Saarländischen Rundfunk am Dienstag ... mehr

Zahl der Corona-Infizierten steigt im Saarland auf 2604

Im Saarland ist die Zahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen am Dienstag um zwei auf insgesamt 2604 Fälle gestiegen. Dies teilte das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mit (Stand 18.00 Uhr). Die Zahl der Todesfälle erhöhte sich gegenüber dem Vortag um einen ... mehr

Hans warnt vor übereilten Lockerungen in der Corona-Krise

Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat vor übereilten Lockerungen in der Corona-Krise gewarnt. "Bevor wir wieder fast alle Wirtschaftsbereiche - wenn auch unter Auflagen - öffnen, sollten wir uns zuallererst um die Kinderbetreuung für die Familien ... mehr

Schulen sollen schrittweise vor Sommerferien wieder öffnen

Im Saarland sollen möglichst noch vor den Sommerferien alle Kinder und Jugendlichen wieder zurück in die Schulen kehren können. Das sagte Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD) am Dienstag bei der Landespressekonferenz ... mehr

Christian Wirth will neuer AfD-Landeschef im Saarland werden

Der saarländische AfD-Bundestagsabgeordnete Christian Wirth will neuer Vorsitzender seiner Partei im Saarland werden. Er wolle Vorgänger Josef Dörr ablösen, unter dessen Führung der komplette Landesvorstand von der AfD-Bundesspitze Ende März abgesetzt worden ... mehr

Rehlinger fordert Investitionshilfen für Automobilindustrie

Zum "Autogipfel" hat die saarländische Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) Investitionshilfen für eine "moderne, zukunftsfähige Stahl- und Automobilindustrie" gefordert. "Eine einfache Absatzprämie (für die Autohersteller) ist mir zu einfallslos", sagte Rehlinger ... mehr

2602 Corona-Infektionen im Saarland

Die Zahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen im Saarland ist am Montag um vier auf 2602 gestiegen. Dies teilte das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mit (Stand 18.00 Uhr). Die Zahl der Todesfälle erhöhte sich gegenüber dem Vortag um einen auf 141. Von den positiv ... mehr

Rehlinger: "konkrete Öffnungsperspektive" für Gastronomie

Die saarländische Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) hat von den Bund-Länder-Gesprächen am Mittwoch eine "konkrete Öffnungsperspektive" für die Gastronomie und Hotellerie gefordert. "Ich halte es für möglich, deutlich vor Pfingsten eine schrittweise ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: