Sie sind hier: Home > Themen >

Geschlecht

$self.property('title')

Geschlecht

Schwangerschaftsmythen: Machen Jungs Pickel und fettige Haare?

Schwangerschaftsmythen: Machen Jungs Pickel und fettige Haare?

Werdende Eltern bekommen im Lauf der Schwangerschaft oft fragwürdige Weisheiten zum möglichen Geschlecht des Kindes zu hören. Was ist dran an solchen Thesen? Wird es ein Mädchen, wenn Mamas Schönheit leidet? Oder sind unreine Haut und fettige Haare Anzeichen für einen ... mehr
Bayerischer Landtag: Tessa Ganserer ist die erste transidente Abgeordnete

Bayerischer Landtag: Tessa Ganserer ist die erste transidente Abgeordnete

Tessa Ganserer: Die Grüne sitzt als erste transidente Abgeordnete im Bayerischen Landtag. (Quelle: t-online.de) mehr
Transident oder transsexuell?: Was die Änderung des Geschlechts so schwer macht

Transident oder transsexuell?: Was die Änderung des Geschlechts so schwer macht

München (dpa) - Transidente und Transsexuelle fühlen sich ihrem biologischen Geschlecht nicht zugehörig. Der Begriff transsexuell kommt aus einem medizinischen Kontext. Heutzutage bevorzugen zahlreiche Betroffene den Begriff der Transidentität. Das Transsexuellengesetz ... mehr
Schwitzen Männer wirklich mehr als Frauen?

Schwitzen Männer wirklich mehr als Frauen?

Oft wird behauptet, dass Männer stärker  schwitzen  als Frauen. Eine Studie zeigt nun, dass dem offenbar nicht so ist. Die Schweißmenge hängt von etwas ganz anderem ab. Eine australische Studie zeigt, dass die Schweißmenge offenbar nicht vom Geschlecht abhängt. Frauen ... mehr
Frauen verdienen meist nur halb so viel wie Männer

Frauen verdienen meist nur halb so viel wie Männer

Die Gehaltsunterschiede zwischen den Geschlechtern sind offenbar noch größer als bislang bekannt. Einer neuen Studie zufolge, die auch hohe Einkommen berücksichtigt, haben Frauen in vergleichbarer Position oft nur die Hälfte des Verdienstes von Männern. Das meldet ... mehr

Krebs: Übergewicht erhöht das Risiko vieler Krebsarten

Übergewicht hat zahlreiche negative Auswirkungen auf die Gesundheit. Eine groß angelegte Studie an der London School of Hygiene & Tropical Medicine und dem Farr-Institut für Medizinische Informatik zeigt nun, dass ein hoher Body-Mass-Index ( BMI) auch die Entstehung ... mehr

Transsexualität: Filmtipp "Tomboy: Ein Mädchen fühlt sich wie ein Junge

Es gibt Kinder, die schon in jungen Jahren das Gefühl haben, im falschen Körper zu stecken. Der Begriff "Tomboy" bezeichnet Mädchen, die lieber Jungen wären und sich auch so verhalten. Was dann passieren kann, zeigt das französische Drama "Tomboy", das der Kultursender ... mehr

Intersexualität-Gesetz: Jetzt gibt es das Geschlecht "ungeklärt"

Wenn sich das Geschlecht eines Neugeborenen nicht eindeutig bestimmen lässt, muss der Standesbeamte dieses im amtlichen Geburtenregister künftig offen lassen. Das sieht eine Änderung des Personenstandsgesetzes vor, die zum 1. November in Kraft tritt. Die Neuregelung ... mehr

Sex und Vorspiel: Warum Streicheln so wichtig ist

Das Vorspiel: Was für die meisten Frauen eine unverzichtbare Einstimmung auf das Liebesspiel ist, gilt vielen Männern als lästige Pflichtübung. Dabei spielt es eine bedeutende Rolle für guten Sex. Besonders das Streicheln wird von vielen unterschätzt. Wir haben einen ... mehr

Transsexualität und Kinderwunsch: Warum es schwangere Männer und "Väterinnen" geben kann

Transsexualität und Kinderwunsch - medizinisch und rechtlich ist es längst möglich, beides miteinander zu vereinbaren. Nun gilt es, an der gesellschaftlichen Anerkennung von "Väterinnen" zu arbeiten, denn die Geschlechteridentität ist nicht bei jedem Menschen eindeutig ... mehr

Geschlechterklischees in der Familie entgegenwirken

Klassisch männlich oder weiblich? Vom Kochen bis zum Reparieren des Fahrrads: Eltern sollten die ganze Familie am Spektrum der anfallenden Aufgaben beteiligen. Einige Aufgaben gelten immer noch als klassisch männlich, andere als klassisch weiblich.  Ein starres Ausleben ... mehr

Jungs im Kindergarten: Warum die kleinen Machos in der weiblichen Kindergartenwelt anecken.

Während der Frauenbewegung der 70er Jahre schien die Sache klar zu sein: Der "kleine" Unterschied zwischen den Geschlechtern schien nur eine Frage der Erziehung zu sein. Die damalige Überzeugung war, als Junge beziehungsweise Mädchen wirst du nicht geboren, sondern ... mehr

"Als Frau weiß ich nie, ob ich mitgemeint bin oder nicht"

Nicht nur "Kunde", sondern auch "Kundin" auf Sparkassen-Formularen, das Gendern der Nationalhymne – die Gleichstellung von Frauen in der Sprache wird derzeit vermehrt diskutiert. Sprachwissenschaftlerin Susanne Günthner berichtet im Interview, wie Frauen durch Sprache ... mehr

Kreativität und Witz machen attraktiv und sexy

Viele dürften es vermutet haben, nun haben Forscher den wissenschaftlichen Beweis erbracht: Männer mit weniger attraktivem Aussehen können durch Witz und kreatives Auftreten ihre Chancen bei der Partnersuche deutlich steigern. Kreativität gleicht Makel aus Eine Studie ... mehr

Die Sims 4: EA hebt per Update die Geschlechtergrenzen auf

Was das Liebesleben seiner Pixel-Protagonisten angeht, hat Hersteller und Publisher Electronic Arts bei " Die Sims" traditionell eine sehr liberale Linie verfolgt. Schon in im ersten Sims-Teil aus dem Jahr 2000 waren gleichgeschlechtliche Beziehungen möglich. Jetzt ... mehr

Schwangerschaftskalender: 15. SSW

Mädchen oder Junge? Viele Eltern erwarten die 15. Schwangerschaftswoche mit Hochspannung, denn jetzt ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit das Geschlecht des Babys zu erkennen. Für die Schwangere ist es sinnvoll, sich jetzt die Hebamme ihres Vertrauens ... mehr

Schwangerschaftskalender: 14. SSW

Mit etwas Glück zeigt das Baby im Ultraschall jetzt schon sein Geschlecht. Außerdem wird es im Bauch immer lebhafter. Die Schwangere bekommt womöglich neue Schwangerschaftsbeschwerden zu spüren. Ihr Bauch wächst sichtbar und der Kalorienbedarf steigt ... mehr

Intersexualität: Zwillingsbruder Wyatt wird zu Nicole

Sie sehen aus wie Jungen, aber sie sind Mädchen im falschen Körper. Oder umgekehrt. Filme wie "The Danish Girl" holen Transgender-Menschen aus der Tabuzone. Die Pulitzer-Preisträgerin Amy Ellis Nutt hat die Wandlung eines Zwillings dokumentiert. Und eine Familie ... mehr

Intersexualität: Hilfe für Transgender-Kindern in Deutschland

In Deutschland wächst die Zahl junger Menschen, die professionelle Hilfe suchen, weil sie sich dem angeborenen Geschlecht nicht zugehörig fühlen. Wo sie Unterstützung finden und wie der Weg der Geschlechtsangleichung begleitet wird. Die Geschlechtszugehörigkeit eines ... mehr

Geschlechterverhältnis: Deshalb werden mehr Jungen geboren

Wird es ein Junge oder Mädchen? Schwangere können sich mit etwas höherer Wahrscheinlichkeit auf einen Jungen freuen als auf ein Mädchen. Doch das Geschlechterverhältnis ändert sich in verschiedenen Phasen der Schwangerschaft mehrmals. Weltweit werden ... mehr

Unisex-Toiletten: In Berliner Amt gibt es die Toilette für alle

Männlein und Weiblein, Herren-Toilette und Damen-Toilette. So einfach funktioniert die Welt früher. Doch seit die Geschlechterdebatte allerlei Schattierungen zwischen Mann und Frau entdeckt hat, ist alles anders. Neustes Beispiel: Die Toilette für alle in der Berliner ... mehr

Geschlechtsneutrale Erziehung: Jenseits von Pink und Blau

Mädchen tragen gerne Rosa, und Jungs spielen nur mit Baggern: Manche Eltern sind von diesen Stereotypen so genervt, dass sie ihr Kind bewusst geschlechtsneutral erziehen möchten. Das ist leichter gesagt als getan. Denn völlig ignorieren lassen sich die Rollenbilder ... mehr

Homo, Bi oder Trans – was bedeuten die Begriffe?

Homophobie, Transphobie, Biphobie: Menschen, die nicht der traditionellen Form der Heterosexualität entsprechen, schlägt zuweilen Hass, Verachtung und Gewalt entgegen. Es gibt verschiedene sexuelle Identitäten neben der klassischen Aufteilung ... mehr

Gleichberechtigung: "Nicht bei Bedarf das schwache Geschlecht bleiben"

1918 erhielten die Frauen in Deutschland das Wahlrecht. Zeit nachzufragen, was seither passiert ist. 24 Frauen haben sich in einem Buch Gedanken gemacht, wo die deutsche Gesellschaft heute steht. Die Journalistin Rebecca Beerheide und die Literaturwissenschaftlerin ... mehr

Weder Frau noch Mann: So lebt es sich mit Intersexualität

Tania Hagn hieß nicht immer Tania, und sie sah auch nicht immer schon so aus wie heute. Sie ist intersexuell – also von Geburt an nicht eindeutig ein Mann, aber auch keine Frau. Über ein Leben im Dazwischen. Es ist einer dieser Tage im November, die einem in den Nacken ... mehr

Frauen können besser auf Sex verzichten, als auf Süßes

"Ich will keine Schokolade, ich will lieber einen Mann..."? Das scheint keine dominierende Meinung bei Frauen zu sein. Viele können sich laut einer Umfrage ein Leben ohne Sex anscheinend besser vorstellen als Männer. In einer Umfrage für die Krankenkasse Pronova ... mehr

Mehr zum Thema Geschlecht im Web suchen

Schule schickt Mädchen zum Schminken, Jungs in Baumarkt

Geschlechterklischees sind offenbar auch im Jahr 2017 in Australien noch weit verbreitet: An einer Schule sind kürzlich Mädchen zum Schminken und Jungen in den Baumarkt geschickt worden. Ein Vater hat darauf mit einem humorvollen  Brief reagiert. Es klingt nicht ... mehr

Neben männlich und weiblich: Grünes Licht für dritte Geschlechtsoption "divers"

Berlin (dpa) - Neben "männlich" und "weiblich" ist im Geburtenregister künftig auch die Option "divers" für intersexuelle Menschen möglich. Mit dem Beschluss vom späten Donnerstagabend setzt der Bundestag eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts ... mehr

WC für drittes Geschlecht: Sinnvoll oder übertrieben?

In mehreren bayerischen Grundschulen sollen Toiletten für das dritte Geschlecht gebaut werden. Die Wahlmöglichkeit sorgt für heftige Diskussionen. In mehreren geplanten Grundschulen in Bayern sollen die Kinder künftig zwischen drei Toiletten wählen können: einer ... mehr

"Gendersternchen" ist "Anglizismus des Jahres 2018"

Der "Anglizismus des Jahres 2018" wurde in Berlin bekannt gegeben. Eine Jury der Freien Universität Berlin hat zum neunten Mal "den positiven Beitrag des Englischen zur Entwicklung des deutschen Wortschatzes" gekürt. Der Begriff "Gendersternchen" ist zum Anglizismus ... mehr

Hirnforschung: Freunde funken auch neuronal auf einer Welle

Was du lustig findest, bringt auch mich zum Lachen: Freunde finden oft die selben Dinge witzig, traurig, interessant. Ihre Hirnreaktion spiegelt diese Ähnlichkeit vielfach wider, haben Forscher gemessen. Menschen, die miteinander befreundet sind, "funken ... mehr

Studie: Geschlecht des Babys beeinflusst Immunsystem

Morgenübelkeit deutet bei Schwangeren darauf hin, dass sie ein Mädchen bekommen. Pickelige Haut hingegen auf einen Jungen. Laut solchen Schwangerschaftsmythen hat das Geschlecht des Kindes einen Einfluss auf den Körper der Schwangeren. Eine aktuelle Studie behauptet ... mehr

Kommentar: Warum mich der Internationale Frauentag nervt

Dem Internationalen Frauentag verdanken wir revolutionäre gesellschaftliche Errungenschaften. Doch er wirft Frauen weltweit in einen Topf, findet Ariana Zustra. "Boah, nervt mich der Frauentag schon jetzt", seufze ich im Büro. Der Kollege neben mir hört augenblicklich ... mehr

"Mösen-Workshop" über Masturbation an der Uni Bielefeld – Kritiker schockiert

Die Frau hat eine Vulva. Doch darüber reden sollte frau besser nicht, meint ein christlicher Studenten-Verband. Ein Seminar an der Uni Bielefeld hält der Verband "für einen schlechten Scherz". Die Universität Bielefeld muss sich derzeit für einen Workshop rechtfertigen ... mehr

Zykluskalender: Berechnen Sie Ihre fruchtbaren Tage

Mithilfe eines Eisprungkalenders können Frauen mit Kinderwunsch ihre fruchtbaren Tage berechnen. Die Methode ist zwar nicht hundertprozentig genau, dafür aber recht einfach umzusetzen. Wenn Sie den Tag berechnen wollen, an dem Ihre Chancen schwanger zu werden ... mehr

Mehr Kalorien: Jungs bekommen die "bessere" Muttermilch

Dass sich die Zusammensetzung der Muttermilch immer genau den Bedürfnissen eines Babys anpasst, ist lange bekannt. Dass sie allerdings auch je nach Geschlecht des gestillten Säuglings Unterschiede aufweist, wissen die wenigsten. Studien zeigen, dass Jungs deutlich ... mehr

Was ist Transsexualität?

Das angeborene Geschlecht passt nicht zum eigenen Empfinden: Transsexualität ist für Betroffene belastend. Eine Geschlechtsanpassung löst aber nicht alle Probleme.  Entscheidet sich eine Frau, die in einem männlichen Körper geboren wurde, offen als Frau zu leben ... mehr

Der Penis kann sich verkrümmen

Verhärtungen im Penis oder Schmerzen während der Erektion: Wenn ein Mann diese Veränderungen bei sich bemerkt, sollte er sie nicht ignorieren und bald zum Arzt gehen. Denn sie können auf eine beginnende Penisverkrümmung hinweisen. Diese ist zwar nicht lebensbedrohlich ... mehr
 


shopping-portal