Sie sind hier: Home > Themen >

Geschmacksverstärker

Thema

Geschmacksverstärker

E-Nummern: Mehrheit möchte auf Zusatzstoffe in Lebensmitteln verzichten

E-Nummern: Mehrheit möchte auf Zusatzstoffe in Lebensmitteln verzichten

Berlin (dpa/tmn) – Sie machen Lebensmittel bunter, süßer oder haltbarer. Doch eine Mehrheit der Deutschen (55 Prozent) will auf solche Lebensmittelzusatzstoffe lieber verzichten. Für 40 Prozent spielt es beim Kauf indes keine Rolle, ob ein Produkt Farbstoffe ... mehr
Start-up aus Kiel: Biomüll als nachhaltiger Plastik-Ersatz

Start-up aus Kiel: Biomüll als nachhaltiger Plastik-Ersatz

Ein Unternehmen in der Nähe von Kiel will aus Kaffeebohnen, Kirschkernen und Holzresten nachhaltige Alternativen zu Plastik schaffen. Der Weg dahin ist mit zahlreichen Hindernissen gepflastert. Die Kunststoffverpackung ist das Erste, was im Müll landet ... mehr
Glutamat: Ist der Geschmacksverstärker wirklich so gefährlich?

Glutamat: Ist der Geschmacksverstärker wirklich so gefährlich?

Juckende Haut, Allergien und sogar schwere Krankheiten wie Multiple Sklerose: All das soll Glutamat auslösen. Doch ist der schlechte Ruf des Geschmacksverstärkers begründet?  Er steckt in fast allen Fertiggerichten und hat einen schlechten Ruf: Glutamat soll eine Reihe ... mehr
Geschmacksverstärker: Sind sie schädlich für die Gesundheit?

Geschmacksverstärker: Sind sie schädlich für die Gesundheit?

Wenn es schnell gehen muss, greifen viele zu Fertigprodukten. Doch in den meisten verarbeiteten Lebensmitteln stecken oft Geschmacksverstärker. Wie erkennt man Glutamat und Co.? Und gibt es Alternativen? Hauptsache, es schmeckt. Ein satter, runder Geschmack ist vielen ... mehr
Liebstöckel: Verwendung & Konservierung des Maggikrauts

Liebstöckel: Verwendung & Konservierung des Maggikrauts

In der Küche ist er als Maggikraut bekannt: der Liebstöckel. Dort würzt er mit seinen Blättern – frisch oder getrocknet – verschiedene Gerichte. So machen Sie ihn länger haltbar. Der Liebstöckel (Levisticum officinale) soll ursprünglich aus Vorderasien (Persien ... mehr

In München gibt es jetzt Luxus-Döner für 35 Euro

In Schwabing hat "Hans Kebab" eröffnet: eine neue Dönerbude, die ihren Gästen neben Kebab-Klassikern auch einen luxuriösen Edel-Döner serviert. Wer Appetit auf einen Döner hat, findet in München jede Menge gute Dönerläden. Nun hat die Landeshauptstadt ... mehr

Burger King hat neues Logo: So sieht der Schriftzug jetzt aus

Die Fast-Food-Kette Burger King stellt sich neu auf: Der Konzern gibt sich ein anderes Logo. Doch die geplanten Änderungen gehen noch sehr viel weiter. Mit dem neuen Jahr räumt der Fast-Food-Konzern Burger King auf: Das Unternehmen tauscht das Logo ab Februar ... mehr

Was ist Umami? Alles, was Sie zum fünften Geschmackssinn wissen müssen

Was der Mensch mit der Zunge erfasst, kann süß, sauer, salzig, bitter sein – und umami. Die noch nicht ganz so lange bekannte Geschmacksrichtung steckt zum Beispiel in Pilzen. Speisen können auf natürlichem Wege umamihaft verstärkt werden. Von süß, sauer, salzig ... mehr

Alternativen zu Fleisch: Wie gesund sind sie?

Egal ob Tierwohl, Umweltschutz oder Gesundheit: Es gibt viele Gründe für eine fleischarme Ernährung. Doch wer sich gesund ernähren will, sollte bei Fleischalternativen genauer hinsehen. Experten verraten, was wirklich drin steckt. Flammen lodern am Burgerpatty ... mehr

Bio, nachhaltig, fairtrade: Das bedeuten die verschiedenen Siegel

Ob Lebensmittel oder Kleidung – viele sich ähnelnde Labels sorgen schon mal für Verwirrung. Was bedeuten Bioland-, MSC- oder Fairtrade-Siegel wirklich und wie unterscheiden sie sich? Auf den Packungen der einzelnen Produkte finden Sie zahlreiche Plaketten und Siegel ... mehr

"Kitchen Impossible": Ekel-Szenen – Tim Mälzer mischt Dreck ins Essen

In seiner Kochshow "Kitchen Impossible" trat Tim Mälzer am Sonntag gegen Sternekoch Jan Hartwig an. Eine Pilzsuppe brachte den TV-Star an seine Grenzen. Mälzer griff zu skurrilen Mitteln, um sein Süppchen zu retten.   Diese Suppe muss Tim Mälzer jetzt allein ... mehr

So hoch ist der Fast-Food-Konsum bei Jugendlichen

Schnell und lecker, durch viel Zucker, Fett und Geschmacksverstärker – gerade bei Jugendlichen soll Junk Food eine beliebte Mahlzeit sein. Das Robert Koch-Institut hat nun veröffentlicht, wie hoch der Konsum wirklich ist. Fast jeder vierte Jugendliche in Deutschland ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: