Sie sind hier: Home > Themen >

Gesundheitsversorgung

Thema

Gesundheitsversorgung

Gewalt in der Klinik: Prozess um versuchten Mord an Pflegerin beginnt

Gewalt in der Klinik: Prozess um versuchten Mord an Pflegerin beginnt

München (dpa) - Viele Pflegekräfte erleben laut Studien Gewalt im Krankenhaus. Ein besonders schwerer Fall wird am Landgericht München II verhandelt. Dort steht ein psychisch kranker Mann vor Gericht, weil er im Schwesternzimmer einer Klinik im oberbayerischen Peiting ... mehr
Studie: Digitaler Fortschritt kommt beim Patienten kaum an

Studie: Digitaler Fortschritt kommt beim Patienten kaum an

Gütersloh (dpa) - Bei Patienten in Deutschland kommt der digitale Fortschritt mit seinen Chancen für Gesundheitsversorgung und medizinische Behandlung einer Studie zufolge nicht ausreichend an. Das deutsche Gesundheitswesen landet bei der Digitalisierung in einem ... mehr
Pandemie - Intensivmediziner:

Pandemie - Intensivmediziner: "Corona-Lage ist sehr besorgniserregend"

Berlin (dpa) - Die Lage in den Kliniken spitzt sich zu: Vielerorts sind die Intensivstationen infolge der wachsenden Zahl an Covid-Patienten bereits überlastet. Ärzte bereiten sich verstärkt auf Patientenverlegungen vor, wie die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung ... mehr
Corona:

Corona: "Wir können uns höhere Inzidenzen erlauben"

Die Inzidenzen steigen weiter und mit ihnen auch die Zahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen. Einmal mehr schlagen Intensivmediziner Alarm. Was droht uns jetzt? Der Präsident der Intensivmediziner-Vereinigung Divi hat an die Politik appelliert ... mehr
Wahlen: Kast gewinnt erste Runde der Präsidentenwahl in Chile

Wahlen: Kast gewinnt erste Runde der Präsidentenwahl in Chile

Santiago de Chile (dpa) - Der ultrarechte Kandidat José Antonio Kast hat die erste Runde der Präsidentenwahl in Chile gewonnen. Der Sohn deutscher Einwanderer kam bei der Wahl am Sonntag auf 27,91 Prozent der Stimmen, wie das Wahlamt mitteilte ... mehr

Studie: Zusammenhang zwischen AfD-Wahlergebnis und Corona-Zahlen

Jena (dpa) - In Landkreisen mit hohen Wahlanteilen für die Alternative für Deutschland (AfD) sind in den beiden Corona-Wellen 2020 laut einer Studie die Infektionszahlen besonders stark angestiegen. Faktoren wie etwa die Grenznähe einer Region, die Anzahl der Schulen ... mehr

Corona-Zahlen und AfD-Ergebnis: Neue Studie sieht Zusammenhang

Haben AfD-Wähler etwas mit hohen Corona-Infektionszahlen zu tun? Eine neue Studie kommt zu einem deutlichen Ergebnis. Von einem Aspekt zeigen sich selbst die Forscher überrascht.  In Landkreisen mit hohen Wahlanteilen für die Alternative für Deutschland ... mehr

Kliniken und Ärzte: Impfpflicht für Erwachsene vorstellbar

Die Gesundheitsversorgung in Bayern steht auf der Kippe - Kliniken und Ärzteverbände plädieren deshalb für eine sofortige Corona-Impfpflicht für alle Erwachsenen. Neben Booster-Impfungen, konsequenten Abstands- und Hygieneregeln und regelmäßigen Tests auch von Geimpften ... mehr

Pandemie: Reichen die Corona-Beschlüsse? Intensivmediziner skeptisch

Berlin (dpa) - Der Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi), Gernot Marx, zweifelt daran, dass die neuen Beschlüsse zur Corona-Bekämpfung ausreichend sind. Er mache sich große Sorgen wegen des ungebremsten ... mehr

Corona: Angela Merkel kritisiert Ampel-Pläne – und spricht Mahnung aus

Die steigenden Corona-Zahlen sorgen derzeit in Deutschland für Kopfzerbrechen. Auch Kanzlerin Merkel sieht die Notlage und appelliert an die Bevölkerung – aber auch an die künftige Regierung. Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU) hat die Abkehr der Ampelparteien ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: