Thema

Gewalt

Heftige Bilder: Brutaler Angriff auf Arnold Schwarzenegger

Heftige Bilder: Brutaler Angriff auf Arnold Schwarzenegger

Feige Attacke: Arnold Schwarzenegger ist Opfer eines brutalen Angriffs geworden. (Quelle: t-online.de) mehr
Hohe Gewaltbereitschaft: Außenminister Maas warnt vor der rechtsextremen Szene

Hohe Gewaltbereitschaft: Außenminister Maas warnt vor der rechtsextremen Szene

Berlin/Plauen (dpa) - Nach dem martialischen Auftritt von Neonazis im sächsischen Plauen hat Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) eindringlich vor der rechtsextremen Szene gewarnt. "Wenn Neonazis wieder auf unseren Straßen marschieren ... mehr
Keine Terrorstraftaten: Über 600 offene Haftbefehle gegen Personen aus rechter Szene

Keine Terrorstraftaten: Über 600 offene Haftbefehle gegen Personen aus rechter Szene

Wiesbaden (dpa) - Bundesweit gibt es über 600 noch nicht vollstreckte Haftbefehle gegen Verdächtige oder Verurteilte von Straftaten aus der rechten Szene. Konkret gehe es dabei um 467 Personen, die bis Ende September vergangenen Jahres mit Haftbefehl gesucht wurden ... mehr
Häusliche Gewalt: Amber Heard wehrt sich gegen Verleumdungsklage

Häusliche Gewalt: Amber Heard wehrt sich gegen Verleumdungsklage

Los Angeles (dpa) - US-Schauspielerin Amber Heard (32, "Aquaman") hat ein US-Gericht gebeten, eine Verleumdungsklage ihres Ex-Mannes Johnny Depp (55) abzuweisen. In dem Antrag soll Heard neuerlich schwere Anschuldigungen von häuslicher Gewalt gegen Depp vorgebracht ... mehr
Schwerpunkt in Sachsen: Beratungsstellen registrieren mehr rechte Gewalt im Osten

Schwerpunkt in Sachsen: Beratungsstellen registrieren mehr rechte Gewalt im Osten

Berlin (dpa) - Bei Opferberatungsstellen wurden in den ostdeutschen Bundesländern und Berlin 2018 mehr Fälle rechter Gewalt registriert als im Jahr zuvor. Das teilte der Verband der Beratungsstellen für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt ... mehr

Gewalt in der Pflege: Beispiele und Definition

Geht es um Gewalt in der Pflege, denken viele zuerst an körperliche Übergriffe. Dabei sagen Experten: Psychische Übergriffe sind viel verbreiteter. Wie sie aussehen und welche Risikogruppen es gibt. "Mein Großvater lag in einem Gitterbett, er konnte da nicht selbst ... mehr

400 Beteiligte: YouTuber lösen Massenschlägerei am Alexanderplatz aus

Der Alexanderplatz in Berlin gilt als Schwerpunkt der Kriminalität, jetzt kam es dort zu einer Massenschlägerei. Grund scheint eine Fehde zwischen zwei YouTubern zu sein.  Nach einem Aufruf in sozialen Medien ist es auf dem Berliner  Alexanderplatz zu einer ... mehr

Handgreiflichkeiten bei GNTM

Jasmin ist Wackelkandidatin und lässt ihren Emotionen freien Lauf. Schließlich wird die GNTM-Kandidatin sogar handgreiflich. (Quelle: ProSieben) mehr

Rat zu 0,0 Promille - Studie zu Passivtrinken: Tausende Babys mit Behinderung

München (dpa) - Auch Nicht-Trinker leiden in vielen Fällen unter den Folgen von Alkoholkonsum: Im Straßenverkehr verursachen betrunkene Autofahrer tödliche Unfälle, bei Gewalttaten spielt oft Alkohol eine Rolle - und trinkende Mütter schädigen ihre ungeborenen Kinder ... mehr

Konsequent und ohne Wut: Sinnvolle Strafen

Wenn trotzige Kleinkinder zur Verteidigung des Sandkastens auch mal die Schippe benutzen oder aufmüpfige Teenager aus Prinzip "Nein" sagen und alle Regeln ignorieren, kommen Eltern oft an ihre Grenzen. Doch was sind sinnvolle Strafen? Es ist noch gar nicht so lange ... mehr

Analyse von mehr als 400 Songs: Texte in Pop-Songs ebenso gewaltbeladen wie Rap und Hip-Hop

New York (dpa) - In den Texten von Liedern aus der Pop-Musik stecken einer US-Studie zufolge ähnlich häufig Anspielungen auf Gewalt wie in Rap- oder Hip-Hop-Songs. Aufgrund der oft fröhlichen Melodien seien diese Inhalte bei Popsongs aber meist schwieriger auszumachen ... mehr

Mehr zum Thema Gewalt im Web suchen

Bewegung zweifelt Zahlen an: So wenig Teilnehmer wie nie bei neuen "Gelbwesten"-Protesten

Paris (dpa) - In Frankreich haben am Samstag nach offiziellen Angaben 28.600 "Gelbwesten"-Anhänger protestiert - so wenige wie noch nie. In Paris versammelten sich die Teilnehmer vor dem Triumphbogen zu einem Marsch durch die Hauptstadt ... mehr

Psychologe erklärt: Was steckt hinter sexueller Gewalt unter Kindern?

Vor einiger Zeit ist ein Zehnjähriger von anderen Grundschülern auf Klassenfahrt vergewaltigt worden. Der Fall ging durch die Presse, machte fassungslos. Warum tun Kinder so etwas? Wenn ein Kind ein anderes Kind sexuell missbraucht, geht es dabei meistens nicht ... mehr

Putschversuch angeblich gescheitert

Gabun: Ein Putschversuch gegen den Präsidenten ist angeblich gescheitert. (Quelle: Reuters) mehr

Straffällige Flüchtlingen abzuschieben ist schwierig

Nach Urteil in Amberg: Darum ist das Abschieben straffälliger Flüchtlinge so schwierig. (Quelle: t-online.de) mehr

"Mir reicht es nicht, wenn wir betroffen sind"

"Mir reicht es nicht, wenn wir betroffen sind": Horst Seehofer äußert sich zu den gewalttätigen Vorfällen in Amberg und fordert erneut schärfere Gesetze. (Quelle: Reuters) mehr

Mindestens 16 Tote: Gewalt überschattet Wahl in Bangladesch

Dhaka (dpa) - Millionen Menschen haben bei einer von Gewalt und Manipulationsvorwürfen überschatteten Parlamentswahl in Bangladesch ihre Stimmen abgegeben. Anhänger der Regierungspartei Awami League und der oppositionellen BNP bekämpften einander am Sonntag nach Angaben ... mehr

Angriff auf Polizisten - Ermittler: Migranten in Ankerzentrum wollten Beamte töten

Bamberg (dpa) - Bei einem Gewaltausbruch in einem Ankerzentrum im oberfränkischen Bamberg sollen Flüchtlinge in Tötungsabsicht auf Polizisten losgegangen sein. Den eritreischen Staatsangehörigen wird auch besonders schwere Brandstiftung vorgeworfen. Die Männer sollen ... mehr

Krawalle auf den Champs-Elysées

Der Protest der "Gelben Warnwesten": Seit über einer Woche gibt es in ganz Frankreich Demonstrationen und Blockade-Aktionen gegen die Pläne der Regierung, Steuern auf Benzin und Diesel zu erhöhen. (Quelle: Reuters) mehr

Häusliche Gewalt: Alle drei Tage wird eine Frau getötet

Jeden Tag versucht im Schnitt ein Mann in Deutschland, seine Partnerin oder Ex-Partnerin zu töten. In 147 Fällen gelang das im vergangenen Jahr, wie aus Zahlen des Bundeskriminalamts hervorgeht, die Frauenministerin Franziska Giffey (SPD) in Berlin vorstellte ... mehr

"Für viele ist das Zuhause ein gefährlicher Ort"

Giffey zu häuslicher Gewalt: "Für viele ist das Zuhause ein gefährlicher Ort". (Quelle: t-online.de) mehr

Novemberpogrome: Eine Nacht der Gewalt und der Zerstörung

Novemberpogrome: Die Nacht des 9. auf den 10. November 1938 war eine Nacht der Gewalt und der Zerstörung. (Quelle: t-online.de) mehr

Gewalttaten von Migranten: Abschiebungen in Krisengebiete sollten kein Tabu sein

Schwere Verbrechen von Flüchtlingen erfordern ein hartes Vorgehen der Politik. Das muss gesagt werden dürfen. Doch junge Migranten brauchen auch eine helfende Hand. Schieben wir mal alle Bedenken beiseite: die Angst davor, Rechtspopulisten zu befeuern ... mehr

Nadia Murad und Denis Mukwege erhalten Friedensnobelpreis

Kampf gegen sexuelle Gewalt: Nadia Murad und Denis Mukwege erhalten Friedensnobelpreis. (Quelle: Reuters) mehr

Kunstaktion gegen Hitlergruß in Chemnitz

Hitlergruß: Bei bereits zwei Verurteilungen hat es auch eine Kunstaktion zum Thema in Chemnitz gegeben. (Quelle: Reuters) mehr

Verein fordert Anti-Gewalt-Konzepte für Flüchtlingsheime

Der Berliner Verein Demokratielotsen hat Innensenator Andreas Geisel (SPD) in einem offenen Brief um mehr Gewaltprävention in Flüchtlingsunterkünften gebeten. "Mehr als die Hälfte der Geflüchteten löst Probleme nach unserer Erfahrung mit Gewalt", sagte Vereinsmitglied ... mehr

Unicef forderet Prävention: Hälfte der Teenager weltweit erlebt Gewalt in der Schule

New York (dpa) - Rund die Hälfte aller Teenager weltweit hat einem Bericht des UN-Kinderhilfswerks Unicef zufolge schon Gewalt oder Mobbing durch Mitschüler erlebt. Jeder zweite - insgesamt 150 Millionen - Teenager zwischen 13 und 15 Jahren weltweit habe im vergangenen ... mehr

So lief der Tag in Chemnitz

t-online.de-Reporter berichtet: So lief der Tag in Chemnitz. (Quelle: t-online.de) mehr

Polizei: Gewalt gegen Polizei und Rettungskräfte nimmt deutlich zu

Berlin (dpa) - Polizisten werden im Einsatz immer häufiger brutal angegriffen. Wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP-Fraktion hervorgeht, stieg die Zahl der Gewaltdelikte gegen "Vollstreckungsbeamte und gleichstehende Personen" innerhalb ... mehr

Konflikte: Palästinenser erklären Ende der Kämpfe

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Nach israelischen Luftangriffen als Reaktion auf Beschuss aus dem Gazastreifen hat sich die Lage in Israel und dem palästinensischem Küstengebiet deutlich entspannt. In der Nacht zum Freitag hatten militante Palästinenser nach eigenen Angaben ... mehr

Film: Ausraster am Set? Klage gegen Johnny Depp

Los Angeles (dpa) - Neuer Ärger für Hollywood-Star Johnny Depp (55): Der Schauspieler ist wegen eines Vorfalls an einem Filmset auf Schadenersatz in nicht genannter Höhe verklagt worden, wie US-Medien berichteten. Demnach macht ein Mitarbeiter eines Filmteams ... mehr

Active Shooter: PayPal stoppt Verkauf von Amoklaufspiel

Nach der Spieleplattform Steam stemmt sich auch Online-Bezahldienst PayPal gegen das umstrittene Videospiel "Active Shooter". Damit hat Hersteller Acid Software seinen letzten Vertriebskanal verloren.  Der Online-Bezahldienst PayPal hat das Konto ... mehr

Realschule Waibstadt erhält erstes Anti-Mobbing-Zertifikat

Die Realschule Waibstadt (Rhein-Neckar-Kreis) hat als bundesweit erste Schule ein Zertifikat für ein spezielles Mobbing-Präventionsprogramm erhalten. Das teilte die Baden-Württemberg Stiftung am Mittwoch mit. Die Schule hat demnach 18 Monate lang Schüler, Eltern, Lehrer ... mehr

Proteste in USA gegen brutales Schulmassaker-Spiel von Valve

Mit einem Ego-Shooter, in dem ein Schulmassaker simuliert wird, sorgt ein US-Softwareunternehmen für viel Empörung. Eine Petition gegen das Spiel "Active Shooter" sammelte bereits über 100.000 Unterschriften. Eine Spiele-Plattform entfernte jetzt den Ego-Shooter ... mehr

Über 5000 Menschen in Brasilien von Polizisten erschossen

Rio de Janeiro (dpa) - Die Polizei in Brasilien hat im vergangenen Jahr 5012 Menschen getötet. Das waren 19 Prozent mehr als 2016, wie aus dem Gewaltmonitor des Nachrichtenportals G1, der Universität von São Paulo und dem Brasilianischen Forum für öffentliche Sicherheit ... mehr

Umfrag: Jeder vierte Arzt war schon Opfer von Gewalt

Gewalt gegen Ärzte wird ein immer größeres Problem. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten Befragung von Medizinern. Doch nur wenige Angriffe werden angezeigt.  Jeder vierte Arzt in Deutschland war schon einmal Opfer von Gewalt. Das berichtet die "Bild am Sonntag ... mehr

Göttingen: Baby stirbt an Verletzungen – Eltern unter Verdacht

Den Ärzten war sofort klar, dass das kein Unfall war: In Göttingen ist ein sechs Monate alter Junge an den Folgen wiederholter schwerer Gewalttaten gestorben. "Wir ermitteln wegen Körperverletzung mit Todesfolge", sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft ... mehr

Von Schülern attackiert: Gewalt gegen Lehrer an jeder dritten Grundschule

Vor einigen Wochen machten Berichte über Sicherheitsdienste an einer Berliner Grundschule Schlagzeilen: So sollten Lehrer und Schüler vor gewalttätigen Eltern und Kindern geschützt werden. Eine krasse Ausnahme? Eine aktuelle Umfrage zeigt nun: Körperliche Gewalt gegen ... mehr

Umfrage: Raues Klima an Schulen, viel Gewalt gegen Lehrer

Drohen, beleidigen - und dann der Faustschlag: An jeder dritten Schule in Nordrhein-Westfalen sind Lehrer in den vergangenen fünf Jahren schon einmal Opfer körperlicher Gewalt geworden. Das geht aus einer repräsentativen Forsa-Umfrage unter 252 Leitungen aller ... mehr

Studie soll Gewalt gegen NRW-Behördenmitarbeiter beleuchten

Die NRW-Landesregierung will in einer Studie Übergriffe auf Beschäftigte in Städten und Gemeinden erfassen. Das kündigte die Ministerin für Heimat und Kommunales Ina Scharrenbach (CDU) am Montag in Düsseldorf an. Erste Ergebnisse sollen 2019 vorliegen. "Mit einer neuen ... mehr

"Gewalthaltige Songtexte können aggressive Gedanken fördern"

Die Diskussion um den Echo-Eklat um Farid Bang und Kollegah ist noch nicht vorbei.  Da kommt auch die Frage ins Spiel, was für eine Wirkung solche Songtexte auf Jugendliche haben. Medien- und Musikwirkungsforscher Holger Schramm ... mehr

Pflege: Forscher wollen sexualisierte Gewalt untersuchen

Berlin (dpa) - Forscher wollen das Ausmaß von sexualisierter Gewalt gegenüber Beschäftigten im Pflegebereich untersuchen. Eine Vorstudie habe bereits Hinweise geliefert, dass Belästigungen oder sexualisierte Gewalt in einigen Branchen des Gesundheits- und Sozialwesens ... mehr

Studie: Gewaltspiele machen Erwachsene nicht aggressiver

Hamburger Forscher haben eine Studie über die Auswirkungen von Gewaltspielen am Computer vorgelegt.  Erforscht werden müsse noch, wie sich dies bei Kindern und Jugendlichen verhalte. Laut den Ergebnissen der Studie werden Erwachsene nicht aggressiver ... mehr

Sangerhausen: Jugendliche verprügeln 60-Jährigen

In Sangerhausen (Sachsen-Anhalt) haben drei Jugendliche einen 60-jährigen Mann verprügelt, der mit seinem Hund unterwegs war. Der Angriff ereignete sich ohne jeden ersichtlichen Grund. Wie die Polizei mitteilte, erlitt das Opfer dabei Verletzungen im Gesicht ... mehr

Hilfetelefon für Frauen: Inanspruchnahme steigt immer stärker

Das vor fünf Jahren eingerichtete Hilfetelefon " Gewalt gegen Frauen" wird zunehmend in Anspruch genommen. Von Jahr zu Jahr melden sich mehr Betroffene und ihnen nahestehende Menschen. "Das Hilfetelefon ist längst zu einem unverzichtbaren Bestandteil ... mehr

Kinder in Frauenhäusern profitieren von zusätzlichem Geld

Die Frauenhäuser im Land können dank zusätzlicher Mittel die von häuslicher Gewalt mitbetroffenen Kinder besser unterstützen. "Die Flucht ihrer Mütter kommt für sie oft plötzlich und unvorbereitet", sagte die Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft ... mehr

Brennpunktschule: Sicherheitsleute helfen gegen Gewalt

Erneut soll an einer Berliner Brennpunktschule ein privater Wachdienst helfen, die Gewalt einzudämmen. "Das ist ein Baustein bei der Gewaltprävention", sagte die Direktorin der Spreewald-Grundschule, Doris Unzeitig, am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Kind geohrfeigt: Sollten Eltern sich entschuldigen?

Manche Frage traut man kaum zu stellen – nicht einmal dem Partner, und auch nicht einem Arzt oder Anwalt. Das Thema ist unangenehm, der Einblick in die persönlichen Lebensumstände könnte peinlich werden, vielleicht drohen sogar rechtliche Konsequenzen ... mehr

Thüringen: 96-Jähriger attackiert Mitbewohner mit Gehhilfe

Gewaltsamer Streit in einem Thüringer Pflegeheim: Ein 96-Jähriger verletzte einen 79-Jährigen mit einer Gehhilfe. Auslöser des Streits war wohl ein Mobiltelefon. Ein 96-jähriger Bewohner eines Pflegeheims im thüringischen Rudolstadt hat am Sonntag im Speiseraum einen ... mehr

Mehr Gewaltopfer von Rechtsmedizinern untersucht

Die Gewaltschutzambulanz der Berliner Charité wird immer besser angenommen. Mitarbeiter untersuchten im vergangenen Jahr 610 Gewaltopfer, damit hat sich die Fallzahl seit dem Gründungsjahr 2014 mehr als verdreifacht. Das geht aus Daten hervor ... mehr

Aktionstag gegen häusliche und sexualisierte Gewalt in MV

In Mecklenburg-Vorpommern suchen jährlich rund 4000 Menschen nach häuslicher und sexualisierter Gewalt Beratung, Hilfe und Schutz. Dabei handele es sich überwiegend um Frauen, sagte Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) am Montag in Schwerin. Den Betroffenen stehe ... mehr

So sieht Gewalt an Schulen typischerweise aus

Gewalt unter Schülern kann sich in verschiedenen Formen ausdrücken. Verbale und psychische Gewalt wie Beschimpfungen, böse Kommentare, Mobbing oder Gerüchte sind Schulforschern der Universität Potsdam zufolge am weitesten verbreitet. Seltener gebe es physische ... mehr

Verrohung und Gewalt: Ab wann ist ein Kind "unbeschulbar"?

Nach der Gewalttat von Lünen wird klar: Der mutmaßliche Täter war der Polizei bekannt, der 15-Jährige galt als aggressiv und auch als "unbeschulbar". Doch ab wann ist ein Jugendlicher eigentlich "unbeschulbar"? Und wie oft kommt das vor? Sie stören massiv den Unterricht ... mehr

Sexuelle Belästigung: Was können Männer tun?

Unter dem Hashtag #metoo wird derzeit weltweit über sexuelle Belästigung von Frauen diskutiert. In die Debatte mischen sich oft auch Männer ein. Sie sagen, wie schlimm das alles ist und betonen, so etwas natürlich niemals zu tun. Doch das ist nicht die beste ... mehr

Eskalation auf Frankfurter Buchmesse nach Höcke-Auftritt

Der Auftritt der "Neuen Rechten" auf der Frankfurter Buchmesse sorgt weiter für Auseinandersetzungen. Am Samstag kam der umstrittene Thüringer AfD-Landtagsfraktionschef Björn Höcke. Es kam zu Tumulten. Bereits am Freitag wurde ein Verleger aufgrund seines verbalen ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe