Sie sind hier: Home > Themen >

Gewalttat

Thema

Gewalttat

Sechs Regeln: Wie verhalte ich mich bei einem Angriff richtig?

Sechs Regeln: Wie verhalte ich mich bei einem Angriff richtig?

Es ist eine absolute Ausnahmesituation, die viele in eine Schockstarre fallen lässt: Ein Gewaltangriff auf die eigene Person. Kriminalhauptkommissar Günther Bubenitschek erklärt im Interview mit t-online.de, was Sie in diesem Fall tun können – und gibt wertvolle Tipps ... mehr
Männer am Neumarkt in Köln überfallen und Treppe herunter getreten

Männer am Neumarkt in Köln überfallen und Treppe herunter getreten

Zwei Räuber haben in der Nacht zu Samstag in Köln ihr Unwesen getrieben. Dabei sollen sie innerhalb weniger Minuten zwei Männer überfallen und die Treppe hinunter getreten haben. Anschließend sollen sie noch ein Messer an den Hals eines Verletzten gehalten ... mehr
Hagen: 17-jähriger würgt und schlägt Polizisten

Hagen: 17-jähriger würgt und schlägt Polizisten

Am frühen Sonntagmorgen soll ein Teenager in Hagen einen Polizisten gewürgt und geschlagen sowie einen weiteren leicht  verletzt haben. Zuvor war er offenbar mit einer Gruppe durch Hagen gezogen und hatte parkende Autos demoliert.  In  Hagen soll ein randalierender ... mehr
Mord im Hauptbahnhof Frankfurt: Horst Seehofer ist hilflos

Mord im Hauptbahnhof Frankfurt: Horst Seehofer ist hilflos

Der Tod eines Kindes an einem Frankfurter Gleis erschüttert Deutschland und den Bundesinnenminister. Was hätte den mutmaßlichen Täter stoppen können? Nichts. Das weiß auch Seehofer. Im Angesicht dieses Schreckens ist der Bundesinnenminister hilflos ... mehr
Köln: Junge Männer würgen und schlagen Polizisten

Köln: Junge Männer würgen und schlagen Polizisten

Zwei junge Männer sind bei einer Kontrolle durch die Polizei ausgerastet und haben zwei Beamte mit Schlägen und Tritten attackiert. Ein Polizist wurde sogar zu Boden geschlagen und gewürgt. Zwei Polizisten sind bei einer Kontrolle von jungen Männern attackiert ... mehr

Tod eines Mannes - 33.000 Jahre später: Forscher weisen Gewalttat nach

Tübingen (dpa) - Rund 33.000 Jahre nach dem Tod eines Mannes haben Forscher nachgewiesen, dass er wohl Opfer einer Gewalttat wurde. Auch den ersten modernen Europäern lagen demnach Mord und Totschlag nicht fern, schließen die Wissenschaftler um Katerina Harvati ... mehr

Steinzeit: Forscher klären Verbrechen nach 33.000 Jahren auf

Mord und Totschlag gab es schon in der Steinzeit – das wollen  Wissenschaftler aus Deutschland erstmals nachgewiesen haben. Die Forscher glauben sogar zu wissen, dass der Täter Linkshänder war.  Rund 33.000 Jahre nach dem Tod eines Mannes haben Forscher nachgewiesen ... mehr

Leiche in Frankreich gefunden: Vermisster Schmuckhändler ist tot – Festnahme

Erst galt er als vermisst, dann wurde seine Leiche gefunden: Ein deutscher Schmuckhändler kam in Frankreich durch Gewalteinwirkung zu Tode. Nun wurde ein Verdächtiger gefasst.  Ein in Frankreich tot aufgefundener Schmuckhändler aus Pforzheim ist ersten Ermittlungen ... mehr

Rechtsextreme Gruppe wollte Zubehör für Angriffe bestellen

Die rechtsextreme Gruppe "Nordkreuz" aus Mecklenburg-Vorpommern steht in Verbindung mit Polizisten – und hat wohl Angriffe auf politische Gegner geplant. Offenbar wollten sie schon rund 200 Leichensäcke bestellen.  Eine mutmaßlich rechtsextreme Gruppe ... mehr

Psychologe erklärt: Was steckt hinter sexueller Gewalt unter Kindern?

Eine junge Frau soll von einer Gruppe von 12- bis 14-Jährigen vergewaltigt worden sein. Sexuelle Gewalt durch Minderjährige ist selten und richtet sich dabei eher gegen andere Kinder. Warum tun Kinder so etwas? Wenn ein Kind ein anderes Kind sexuell missbraucht ... mehr

Marokkaner wollte russische Botschaft in Berlin angreifen

Ein junger Flüchtling wird bei Leipzig festgenommen. Er soll eine schwere staatsgefährdende Straftat vorbereitet haben. Ein Terror-Verdächtiger, der in einer Flüchtlingsunterkunft bei Leipzig festgenommen worden war, soll einen Anschlag auf die russische Botschaft ... mehr

Buenos Aires: Frau bringt Kind zur Welt und stirbt

In Argentinien ist eine im achten Monat schwangere 18-jährige Frau von ihrem Ex-Freund angeschossen und tödlich verletzt worden. Vor ihrem Tod brachte die Jugendliche noch das Baby zu Welt. Mit einer schweren Schusswunde hat die schwangere 18-Jährige kurz vor ihrem ... mehr

Niedersachsen: Junger Mann ersticht Vater

Ein 18-Jähriger soll im niedersächsischen Osterholz-Scharmbeck seinen Vater erstochen haben. Der Sohn sei dringend tatverdächtig, teilte die Polizei mit. Der junge Mann wurde kurz nach der Tat festgenommen.  Zuvor hatten Familienmitglieder die Polizei alarmiert ... mehr

Bundeswehrsoldat wegen Terrorverdachts festgenommen

Ein Bundeswehrsoldat soll sich als syrischer Kriegsflüchtling ausgegeben und einen Anschlag geplant haben. Der deutsche Oberleutnant habe unter falschem Namen einen Asylantrag gestellt und deshalb auch Geld bekommen, berichtete die Staatsanwaltschaft. Der Ermittler ... mehr

In ihrer Wohnung: Frau findet Leichen von zwei 18-Jährigen

Eine Frau  hat in ihrer Wohnung zwei tote junge Männer entdeckt. Wie die Polizei in Cottbus mitteilte, gibt es keine Anzeichen auf Selbstmord oder eine Gewalttat. Die Wohnungsinhaberin hatte die beiden 18-Jährigen am Dienstag gegen 20.30 Uhr gefunden und die Polizei ... mehr

Cousine von Dwyane Wade stirbt in Schießerei

In der US-Metropole Chicago ist eine Mutter von vier Kindern in eine Schießerei geraten und ums Leben gekommen. Wie sich herausstellte: Das Opfer war die Cousine von Basketball-Superstar Dwyane Wade. Die Polizei beschuldigte zwei Brüder des Mordes an Nykea Aldridge ... mehr

Entführungsfall Ursula Herrmann wieder vor Gericht

Die Gewalttat an der kleinen Ursula Herrmann aus dem Jahr 1981 gehört zu den größten und spektakulärsten Kriminalfällen Deutschlands. Das Mädchen wurde entführt und erstickte in einer im Wald vergrabenen Kiste. Nun - 35 Jahre nach der Tat - kommt der Fall erneut ... mehr

Experte zum Orlando-Attentäter: Kampf gegen das "Übel" in einem selbst

Er galt als psychisch labil und unberechenbar: Omar Mateen, der Täter des Massakers in einem Schwulenclub in Orlando, war den Behörden bereits vor seiner Tat bekannt. Über seine Motive wird nach wie vor gerätselt. Dennoch deutet vieles darauf hin, dass der grausamen ... mehr

Nach Gewalttaten in Deutschland: Kanzlerin Angela Merkel unterbricht ihren Urlaub

Kanzlerin Angela Merkel will wegen der jüngsten Gewalttaten in Deutschland ihren Urlaub unterbrechen. Für Donnerstag (13 Uhr) wurde überraschend eine Pressekonferenz zur politischen Lage angekündigt. Das teilten in Berlin das Bundespresseamt ... mehr

Ansbach: Anschlag beim Musikfestival Ansbach Open 2016

Wieder eine Gewalttat in Bayern: In  Ansbach bei Nürnberg hat sich am Sonntagabend um 22:10 Uhr vor dem Eingang zum Musikfestival Ansbach Open 2016 ein Flüchtling aus Syrien in die Luft gesprengt. Durch die Nagelbombe wurden mehrere Menschen verletzt. Bayerns ... mehr

Drei mutmaßliche IS-Terroristen in Berlin verhaftet

In Berlin sind drei Männer unter Terrorverdacht verhaftet worden. Es habe Durchsuchungen und Festnahmen mit Haftbefehlen gegeben, sagte ein Polizeisprecher am Dienstagabend. Die "Bild"-Zeitung hatte zuerst darüber berichtet. Hinweise auf konkrete ... mehr

Berlin: Gewaltattacke gegen junge Frau am Alexanderplatz

Am Berliner Alexanderplatz ist erneut ein Mensch zum Opfer einer schweren Gewalttat geworden. Eine Frau sei am Sonntagmorgen mit schweren Verletzungen am Kopf und im Gesicht zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei ... mehr

Panik in Regionalzug: Betrunkener bedroht Fahrgäste mit Messer

Ein offenbar psychisch instabiler 22-Jähriger hat Panik in einem Regionalzug in Niedersachsen ausgelöst, als er Reisende mit einem Messer bedrohte. Verletzt wurde niemand. Der stark alkoholisierte Angreifer stellte sich nach einer zwischenzeitlichen Flucht ... mehr

USA: Sechsjähriger schlägt neugeborene Schwester tot

Ein sechsjähriger Junge hat in Florida seine neugeborene Schwester totgeschlagen. Die Mutter machte Besorgungen in der Stadt, selbst nachdem sie vom Unglück erfahren hatte. Der Junge gilt als vernachlässigt und verhaltensgestört. Die in den USA aus einer Reality ... mehr

Feuerwehrleute in Salzgitter brutal zusammengeschlagen

Brutale Gewalttat zu Neujahr: Im niedersächsischen Salzgitter sind zwei Feuerwehrleute grundlos zusammengeschlagen worden. Die beiden 28 und 33 Jahre alten Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr hatten eine Gruppe von Feiernden aufgefordert, die Zufahrt ... mehr

Leiche von Rentner in Krefeld gefunden

In Krefeld ist ein 79 Jahre alter Mann umgebracht und ausgeraubt worden.  Seine Leiche sei am Mittwochabend entdeckt worden, nachdem Nachbarn den Mann als vermisst gemeldet hatten, sagte eine Polizeisprecherin. Eine Mordkommission habe die Ermittlungen aufgenommen ... mehr

24-Jähriger im Bus niedergestochen

In einem Streit um laute Musik in einem Hamburger Linienbus ist ein 24-Jähriger niedergestochen und lebensgefährlich verletzt worden. Der junge Mann wurde nach dem Messerangriff im Stadtteil Barmbek notoperiert, wie ein Polizeisprecher sagte. Inzwischen sei sein Zustand ... mehr

Soldat will Selbstjustiz verüben – SEK-Team stürmt Zug in NRW

Weil er seinen Dienst schwänzen wollte, hat ein Soldat in NRW eine Gewalttat angedroht. Die Polizei stürmte den Zug, in dem der Mann sitzen sollte, verhaftete aber zunächst den Falschen. Die Ankündigung tödlicher Selbstjustiz durch einen Bundeswehrsoldaten ... mehr

Roy Moore: Ultra-Konservativer soll 14-Jährige belästigt haben

Die US-Politik bleibt von der Welle öffentlicher Vorwürfe wegen sexueller Übergriffe durch Männer in Machtpositionen nicht verschont. Mehreren US-Politikern wird sexuelle Belästigung vorgeworfen. Darunter ist auch der Ultra-Konservative Roy Moore.  Vier Frauen haben ... mehr

Familientragödie in Wilnsdorf: Mann tötet Bruder und Schwägerin mit Messer

Am Samstag ereignete sich in Wilnsdorf ( Nordrhein-Westfalen) eine Familientragödie mit Todesopfern. Ein ein 62 Jahre alter Mann soll seinen Bruder und seine Schwägerin mit einem Messer angegriffen und getötet haben. Der Tatverdächtige ist festgenommen. Der 78 Jahre ... mehr

USA: Ein Toter nach Schießerei bei Starbucks in Chicago

Eine Auseinandersetzung in einer Starbucks-Filiale in Chicago ( USA) führt zu einem Feuergefecht.  Bei der Schießerei gab es wieder Tote und Verletzte.  Ein Terroranschlag wurde von der Polizei ausgeschlossen.  Ein Mann ist am Donnerstagabend (Ortszeit) in einer Filiale ... mehr

Gelsenkirchen: Zwei Tote Frauen im Massagesalon – Polizei fahndet nach Täter

Die Polizei in  Gelsenkirchen hat im Fall der zwei getöteten Frauen im Massagesalon eine neue Spur und fahndet nun öffentlich nach einem 37-jährigen Mann. Er soll die beiden Asiatinnen ermordet haben.  Die Leichen der 46 und 56 Jahre alten Frauen waren am Sonntag ... mehr

Japan: Frau versteckte Babyleichen in Betonkübeln

Eine  Japanerin soll vier Babyleichen in mit Beton gefüllten Eimern in ihrer Wohnung aufbewahrt haben. Die 53-Jährige stellte sich der Polizei in der Stadt Osaka und gestand die grausamen Taten. Ermittler fanden vier mit Beton gefüllte Eimer in der Wohnung ... mehr

Berlin: Kinderschänder in der JVA Tegel zusammengeschlagen

In der JVA Tegel ( Berlin) hat sich ein blutiger Vorfall ereignet. Insassen haben einen Kinderschänder brutal zusammengeschlagen. Gesetze und Hierarchien sind im Gefängnis klar und deutlich – wer Kinder missbraucht hat, steht ganz unten. Das bekam am Montagmorgen ... mehr

Oberhausen: Mann stirbt nach Messerstecherei – Tatverdächtige festgenommen

Nach einem heftigen Streit in einem Bus ist in der Nacht zum Sonntag in Oberhausen ein Mann getötet worden. Nun sind zwei Tatverdächtige festgenommen worden. Ein mutmaßlicher Tatbeteiligter hatte sich am Sonntagabend bereits der Polizei gestellt, er wurde ebenfalls ... mehr

Anschlag auf Franzosen kurz vor Besuch von Emmanuel Macron

Bei einem Granaten-Anschlag auf französische Soldaten in Burkina Faso sind mehrere Zivilisten verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich kurz vor dem Eintreffen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Unbekannte attackierten in der Hauptstadt Ouagadougou ... mehr

Australien: Terror-Anschlag in Melbourne verhindert

Die australische Polizei hat die Pläne eines mutmaßlichen IS-Anhängers durchkreuzt. Der 20-Jährige plante offenbar einen Anschlag an Silvester in Melbourne. Der junge Anhänger der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) habe auf dem belebten Federation Square ... mehr

40 Jahre nach der Tat: RAF-Terroristin bittet um Vergebung

Vier Jahrzehnte ist es her, dass Silke Maier-Witt an der Ermordung von Hanns Martin Schleyer beteiligt war. Jetzt zeigt sie öffentlich Reue und geht auf den Sohn des Opfers zu. 40 Jahre nach der Ermordung des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer hat Silke ... mehr

Birmingham: Chirurg graviert seine Initialen bei OP in Organe

Ein Chirurg in Birmingham (Großbritannien) wird vor Gericht wegen Körperverletzung schuldig gesprochen. Er hat bei Operationen seine Initialen auf Organen der Patienten hinterlassen. Ein britischer Chirurg hat gestanden, bei zwei Lebertransplantationen seine Initialen ... mehr

Hamburg: Eltern finden Leiche ihrer Tochter in der Wohnung

Einen grausamen Fund haben Eltern i m Hamburger Stadtteil Billstedt gemacht. In der gemeinsamen Wohnung entdeckten sie ihre tote 26-jährige Tochter.  Wie die Polizei mitteilte, fuhr die junge Frau nach Beendigung ihrer Schicht in einem Schnellrestaurant am Samstag ... mehr

Bundesanwaltschaft klagt Bundeswehroffizier Franco A. an

Franco A. wollte nach Ansicht der Staatsanwaltschaft Politiker umbringen, die sich für Geflüchtete einsetzen. Nun ist gegen den Bundeswehroffizier Anklage erhoben worden. Die Bundesanwaltschaft hat am Dienstag gegen den Bundeswehroffizier Franco A. Anklage erhoben ... mehr

Freiburg: Anwälte fordern lebenslange Haft für Joggerin-Mörder

In einem Wald bei Endingen soll ein Lastwagenfahrer eine Frau vergewaltigt und getötet haben. Die  Staatsanwaltschaft will den 40-Jährigen lebenslang hinter Gittern sehen. Im Prozess um den Tod einer Joggerin in Endingen bei Freiburg hat die Staatsanwaltschaft wegen ... mehr

Myanmar: Tausende Tote durch Militär-"Räumungseinsätze"

Nach Angaben der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen sind innerhalb weniger Wochen 6700 Rohingya in Myanmar ermordet worden. Darunter sind auch Hunderte kleine Kinder. Beim militärischen Vorgehen gegen die Rohingya in Myanmar sind nach Angaben von Ärzte ohne Grenzen ... mehr

Berlin: Unbekannter stößt Mann in der U-Bahn ins Gleisbett

Wieder verzeichnet Berlin unvermittelte und sinnlose Gewalt im Nahverkehr. An einem U-Bahnhof hat ein Unbekannter einen 26 Jahre alten Mann plötzlich ins Gleisbett gestoßen. Mehrere Menschen halfen dem Gestürzten wieder auf den Bahnsteig am Schöneberger Nollendorfplatz ... mehr

Terrorverdächtiger Soldat Franco A. auf freiem Fuß

Der Haftbefehl gegen den terrorverdächtigen Bundeswehr-Offizier Franco A. ist aufgehoben worden. Der Bundesgerichtshof sieht keinen dringenden Tatverdacht. Der Oberleutnant soll den urprünglichen Vorwürfen zufolge gemeinsam mit Komplizen aus einer rechtsextremen ... mehr

Mann auf Korsika durch Kopfschuss hingerichtet

Bei Schüssen in der Nähe des Flughafens von Bastia ( Korsika) ist ein Mann ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen wurden verletzt. Der Sender BFMTV meldete, das  Todesopfer sei in den Kopf geschossen worden und ein verdächtiges Auto sei auf der Flucht. Zwei weitere ... mehr

Amoklauf in Bar: Zwei Tote und eine Schwerverletzte

Zwei Menschen sind in einer slowakischen Bar - beim Racheakt eines betrunkenen Jägers - ums Leben gekommen. Der 61-Jährige war in der Nacht auf Freitag in der Kleinstadt Hurbanovo aus dem Lokal verwiesen worden, weil er betrunken war, teilte die Polizei auf ihrer ... mehr

Bei Hannover: Flüchtling mit Hunden attackiert

Zwei Unbekannte haben einen Flüchtling vor seiner Unterkunft in Burgdorf bei Hannover attackiert. Sie haben den Mann niedergeschlagen und dann mit Hunden angegriffen. Die Männer hatten den Mann am Montagabend zunächst mit fremdenfeindlichen ... mehr

Missbrauchsskandal: Maroney klagt gegen US-Turnverband

Im Skandal um sexuellen Missbrauch im US-Turnverband werden neue  schockierende  Fakten publik. Olympiasiegerin McKayla Maroney soll Schweigegeld in Millionenhöhe erhalten haben. McKayla Maroney verklagt das Nationale Olympische Komitee und den US-Kunstturnverband ... mehr

Mexiko: Sechs Leichen hängen an Brücken in Urlaubsregion

Der Drogenkrieg hat aus Mexiko eines der gefährlichsten Länder der Welt gemacht. Inzwischen häufen sich auch in der Touristenregion Baja California die Gewaltexzesse. Grausiger Anblick im mexikanischen Touristenort Los Cabos: Insgesamt sechs männliche Leichen ... mehr

Vermisstenfall in Neuseeland: Leiche von Backpackerin gefunden

Eine Woche wurde nach der 22-Jährigen gesucht, nun hat ihre Familie traurige Gewissheit: Die neuseeländische Polizei hat eine Leiche gefunden, bei der es sich um die junge Frau handeln soll. Eine Woche nach dem Verschwinden einer britischen Backpackerin in Neuseeland ... mehr

Berlin: Mutige Frau greift bei Angriff auf Obdachlosen ein

Die beiden Männer zündelten an der Decke eines schlafenden Obdachlosen – doch sie schaute nicht einfach weg: In Berlin-Mitte hat eine Passantin Mut bewiesen. Eine 31-Jährige ist am Samstagmorgen auf dem Alexanderplatz eingeschritten, als zwei Männer versuchten ... mehr

Melbourne: 1.000 Menschen bei Trauerfeier für Studentin

Ein Gewaltverbrechen schockiert Australien: Ein Rapper soll eine israelische Studentin vergewaltigt und getötet haben. Nun fand die Trauerfeier für die 21-Jährige statt – mit überwältigender Anteilnahme. Weil er eine israelische Studentin vergewaltigt und getötet haben ... mehr

Baden-Württemberg: Haftbefehl gegen drei Terror-Verdächtige

Am Mittwoch durchsuchte die Polizei Wohnungen in Nordbaden. Offenbar mit Erfolg: Drei Terrorverdächtige sind in Haft. Sie sollen eine schwere staatsgefährdende Gewalttat vorbereitet haben. Nach Wohnungsdurchsuchungen wegen Terrorverdachts in Nordbaden ... mehr

Lehrte: Toter bei Hannover gefunden – Offenbar Gewalttat

Ein 34-Jähriger wird tot in einer Wohnung bei Hannover gefunden. Dort wohnen oft reisende Handwerker. Die Polizei geht von einer Gewalttat aus. In einer Wohnung in Lehrte bei Hannover ist am Montagmorgen ein Toter gefunden worden. Die Polizei geht nach Auskunft einer ... mehr
 
1


shopping-portal