Sie sind hier: Home > Themen >

GEZ-Gebühr

Thema

GEZ-Gebühr

Rundfunkbeitrag: 20 Prozent mehr Mahnverfahren im Jahr 2015

Rundfunkbeitrag: 20 Prozent mehr Mahnverfahren im Jahr 2015

Im Jahr 2015 sind deutlich mehr Menschen der Zahlungspflicht ihres Rundfunkbeitrages nicht nachgekommen als 2014. Insgesamt befanden sich 4,9 Millionen Beitragspflichtige zum 31. Dezember 2015 in Mahnverfahren oder einer Vollstreckung. Das geht aus dem Jahresbericht ... mehr
Verfassungsgericht verhandelt über Rechtmäßigkeit des Rundfunkbeitags

Verfassungsgericht verhandelt über Rechtmäßigkeit des Rundfunkbeitags

Das Bundesverfassungsgericht prüft im Mai die Rechtmäßigkeit des Rundfunkbeitrags. Der Verhandlung in Karlsruhe liegen vier Verfassungsbeschwerden zugrunde. Die Beschwerdeführer betrachten den Beitrag als Steuer und sprechen den Ländern, die den Beitrag ... mehr

Tagesanbruch: Müssen es acht Milliarden Euro GEZ-Gebühren sein?

Newsletter cc-smartphone-Chefredaktions-Newsletters mehr
Uwe Junge bei

Uwe Junge bei "Hart aber fair": ARD fliegt Rechtfertigung um die Ohren

Nach Kritik an der Einladung des rheinland-pfälzischen AfD-Chefs Uwe Junge zur Talkshow "Hart aber fair" rechtfertigt sich die ARD. Damit geht die Debatte erst richtig los. Die  ARD hat im Kurzmitteilungsdienst Twitter ... mehr
Rundfunkbeitrag: So lassen Sie sich befreien

Rundfunkbeitrag: So lassen Sie sich befreien

Der Rundfunkbeitrag, ehemals GEZ, sieht vor, dass nun alle Haushalte die gleiche Gebühr von 17,50 Euro monatlich zahlen – bis auf einige Ausnahmen. Wenn Sie etwa BAföG, Arbeitslosengeld oder Sozialhilfe empfangen, können Sie einen Antrag auf Befreiung ... mehr

Rundfunkbeitrag: "Verschlüsseln! Und dann Aus die Maus"

Der Rundfunkbeitrag soll die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten gerecht finanzieren und deren Unabhängigkeit sicherstellen. Doch ist er auch gerecht? Sollte die Grundlage Rundfunkfinanzierung reformiert oder ganz abgeschafft werden? Wir haben die Leser ... mehr

Verbraucherzentrale: Mangelnde Transparenz bei Girokonten

Mangelnde Transparenz erschwert Kunden nach Ansicht der Verbraucherzentrale Niedersachsen den Überblick bei der Wahl ihres Girokontos. "Die Preisspanne der monatlichen Kontoführung geht von Null bis 22,50 Euro", sagte der Finanzexperte der Verbraucherzentrale, Andreas ... mehr

DVB-T2: Das sollten Sie über das neue Fernsehen wissen

Rund zwei Millionen deutsche Haushalte empfangen Fernsehen digital per Antenne. Ab Mittwoch wird das Signal schrittweise auf das neue Format DVB-T2 umgestellt. Was Sie darüber wissen sollten, welche Geräte Sie brauchen und welche Alternativen ... mehr

ARD und ZDF wollen mehr Youtube-Präsenz

Im Interview mit der "Allgemeinen Zeitung Mainz" bestätigt die Vorsitzende des ZDF-Verwaltungsrates Malu Dreyer die Plane, über Youtube jüngere Zuschauer zu erreichen. Dass Beiträge nach einer Woche aus der Mediathek gelöscht werden, müsse überdacht werden ... mehr

GEZ: Umstellung auf neuen Rundfunkbeitrag kostet 80 Millionen

In Sachen Unbeliebtheit wird der neue Rundfunkbeitrag seinem Vorgänger, der GEZ-Gebühr wohl in nichts nachstehen. Erst recht nicht, wenn es Meldungen gibt wie diese: Die Umstellungskosten von der alten auf die neue Abgabe sollen sich auf 80 Millionen Euro summieren ... mehr
 


shopping-portal