Sie sind hier: Home > Themen >

Gianni Moscon

Thema

Gianni Moscon

Tour de France: Froome-Helfer Moscon nach Faustschlag ausgeschlossen

Tour de France: Froome-Helfer Moscon nach Faustschlag ausgeschlossen

Der italienische Radprofi Gianni Moscon steht seinen Team-Kapitänen Geraint Thomas und Chris Froome in der entscheidenden letzten Woche der Tour de France als Helfer nicht mehr zur Verfügung. Die Renn-Jury der Tour de France hat den 24-jährigen Italiener Gianni Moscon ... mehr
Tour de France: Rad-Profi Reza prangert Rassismus an:

Tour de France: Rad-Profi Reza prangert Rassismus an: "Solidarität nie verspürt"

Kevin Reza ist der einzige Schwarze unter den Radprofis bei der Tour de France. Schon öfter wurde er rassistisch beleidigt. Seine Mitfahrer reagierten darauf kaum. Kevin Reza hat sich angesichts rassistischer Beleidigungen gegen ihn über zu geringe ... mehr
Tour de France - Martin nach Tour-Ausschluss:

Tour de France - Martin nach Tour-Ausschluss: "Wir waren alle am Limit"

Gap (dpa) - Mit dem Rucksack auf der Schulter trat Tony Martin die Heimreise von der Tour de France an. Statt auf den legendären Galibier ging es mit dem Zug zurück ins Schweizer Domizil. Alles Hoffen war vergebens, die Rennjury kannte kein Pardon ... mehr
Tour-Hintergrund - Ausschlüsse: Eisenbahn-Trip, Thurau-Ausraster, Ellbogencheck

Tour-Hintergrund - Ausschlüsse: Eisenbahn-Trip, Thurau-Ausraster, Ellbogencheck

Valloire (dpa) - Ausschlüsse bei der Tour de France sind keine Seltenheit. Meistens mussten in der Vergangenheit Dopingsünder ihre Koffer packen, wie nach dem Festina-Skandal 1998 oder dem Start der Operación Puerto acht Jahre später. Es gibt aber auch eine Reihe ... mehr
Titelverteidiger: Thomas und Bernal führen Ineos-Team bei Tour an

Titelverteidiger: Thomas und Bernal führen Ineos-Team bei Tour an

Manchester (dpa) - Titelverteidiger Geraint Thomas und der kolumbianische Jungstar Egan Bernal führen erwartungsgemäß das Aufgebot des britischen Radrennstalls Ineos bei der 106. Frankreich-Rundfahrt an. "Die Tour de France im letzten Jahr zu gewinnen, war das Highlight ... mehr

Radsport: Radprofi Moscon nach Schlag für fünf Wochen gesperrt

Berlin (dpa) - Der italienische Radprofi Gianni Moscon ist nach seinem Angriff auf einen anderen Fahrer bei der Tour de France für fünf Wochen gesperrt worden. Der Weltverband UCI gab bekannt, dass der Sky-Profi bis zum 12. September keine Rennen fahren ... mehr

Radsport: Coole Sky-Stars beteuern Loyalität

Carcassonne (dpa) - Vor dem Showdown in den Pyrenäen haben sich Chris Froome und Geraint Thomas sichtlich bemüht, jeden Eindruck eines mannschaftsinternen Duells zu zerstreuen. Beide stellten sich am letzten Ruhetag der Tour de France gemeinsam der Presse ... mehr
 


shopping-portal