Thema

Gianni Pittella

Antonio Tajani ist neuer EU-Parlamentspräsident

Antonio Tajani ist neuer EU-Parlamentspräsident

Der konservative EVP-Kandidat Antonio Tajani ist zum EU-Parlamentspräsident gewählt worden und tritt damit die Nachfolge des deutschen Sozialdemokraten Martin Schulz an. Der 63-jährige Italiener Tajani habe in der Stichwahl mit 351 Stimmen die erforderliche Mehrheit ... mehr
EU-Parlamentspräsident: Wer wird Nachfolger von Martin Schulz?

EU-Parlamentspräsident: Wer wird Nachfolger von Martin Schulz?

Martin Schulz hat sich in die deutsche Politik verabschiedet, nun gilt es, seinen Nachfolger im Europaparlament zu finden. Als Favorit auf das Amt Präsidenten im EU-Parlament gilt der Italiener Antonio Tajani, aber auch fünf andere Kandidaten machen sich Hoffnungen ... mehr

Tajani neuer Präsident des Europaparlaments

Straßburg (dpa) - Der italienische Konservative Antonio Tajani wird neuer Präsident des Europaparlaments und damit Nachfolger des Deutschen Martin Schulz. Der Kandidat der Europäischen Volkspartei setze sich in einer Stichwahl gegen den Sozialisten Gianni Pittella ... mehr

Tajani zum neuen EU-Parlamentspräsidenten gewählt

Straßburg (dpa) - Der italienische Konservative Antonio Tajani wird nach dpa-Informationen neuer Präsident des Europaparlaments und damit Nachfolger des Deutschen Martin Schulz. Tajani setze sich am Abend in einer Stichwahl gegen den Sozialisten Gianni Pittella durch ... mehr

EU-Politiker machen Front gegen Trump-Vertrauten

Brüssel (dpa) - Führende EU-Politiker machen Front gegen den Europakritiker Ted R. Malloch als möglichen US-Botschafter bei der Europäischen Union. In einem Schreiben fordern EVP-Fraktionschef Manfred Weber und der Vorsitzende der Liberalen-Fraktion Guy Verhofstadt ... mehr

Italien feiert Wahl Tajanis zum EU-Parlamentspräsidenten

Rom (dpa) - Die Wahl des italienischen Konservativen Antonio Tajani zum neuen Präsidenten des Europaparlaments hat in Italien Jubel ausgelöst. Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi, dessen Sprecher Tajani einst war, sagte, die Wahl erfülle ihn als Italiener ... mehr

Steinmeier gratuliert Tajani

Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat dem italienischen Konservativen Antonio Tajani zur Wahl zum neuen EU-Parlamentspräsidenten gratuliert. «Die Aufgaben, vor denen Europa steht, werden auch in den nächsten Jahren nicht kleiner ... mehr

Tajani mit besten Chancen auf das Amt des EU-Parlamentspräsidenten

Straßburg (dpa) - In einem Wahlmarathon hat der Konservative Antonio Tajani seine Favoritenrolle für das Amt des EU-Parlamentspräsidenten bestätigt. Der Italiener lag in drei Wahlgängen klar vorn, verfehlte aber die nötige absolute Mehrheit. Für den Abend wurde ... mehr

EU-Parlament wählt neuen Präsidenten

Straßburg (dpa) - Fünf Jahre war der deutsche Sozialdemokrat Martin Schulz Präsident des Europaparlaments. Nun wechselt er nach Berlin - und in Brüssel wird heute ein Nachfolger gewählt. Nach dem Bruch einer informellen großen Koalition in Straßburg gilt der Ausgang ... mehr

EU-Parlament wählt Nachfolger für seinen Präsidenten Schulz

Straßburg (dpa) - Das Europäische Parlament wählt heute einen neuen Präsidenten. Dieser löst den deutschen Sozialdemokraten Martin Schulz ab, der in die Bundespolitik wechselt. Gemeldet haben sich sieben Bewerber. Als aussichtsreich gelten der Kandidat ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe