Sie sind hier: Home > Themen >

Gießen

Thema

Gießen

Hessen: 250-Kilo-Blindgänger kontrolliert gesprengt

Hessen: 250-Kilo-Blindgänger kontrolliert gesprengt

Gleich zwei Fliegerbomben wurden bei Bauarbeiten in Gießen entdeckt. Einer der Blindgänger wurde noch in der Nacht zu Mittwoch gesprengt. Erst am Samstag war ein Blindgänger auf einem Feld in Hessen explodiert. In Gießen ist in der Nacht zum Dienstag eine 250 Kilogramm ... mehr
Bomben bei Bauarbeiten gefunden: Evakuierung

Bomben bei Bauarbeiten gefunden: Evakuierung

Bei Bauarbeiten sind in Gießen zwei Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Spezialisten des vseien vor Ort, um eine 250 Kilogramm schwere Bombe kontrolliert zu sprengen, sagte eine Polizeisprecherin am Montag in Gießen. Eine weitere ... mehr
Bombenfund in Gießen: Evakuierung abgeschlossen

Bombenfund in Gießen: Evakuierung abgeschlossen

Nach dem Fund von zwei Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg in Gießen ist die Evakuierung abgeschlossen. Nun werde die kleinere Bombe entschärft, danach die größere Bombe gesprengt, teilte die Stadt am späten Abend mit. "Insbesondere bei der Sprengung ... mehr
Mann greift Polizisten an: Zwei Beamte leicht verletzt

Mann greift Polizisten an: Zwei Beamte leicht verletzt

Ein aggressiver Mann hat in Gießen Polizeibeamte angegriffen und leicht verletzt. Er habe sie gebissen und bespuckt, teilte die Polizei am Montag mit. Mit dem Einsatz eines Elektroschockers konnten die Polizisten den 28-Jährigen überwältigen. Er wurde nach dem Einsatz ... mehr
Warten auf die Wartezimmer-App

Warten auf die Wartezimmer-App

Eine App gegen das Rumsitzen im Wartezimmer lässt auf sich warten. Nach dem Parteienwechsel im hessischen Sozialministerium ist das Projekt ins Stocken geraten. Der Förderbescheid sollte spätestens im Februar vorliegen, sagte Prof. Thomas Friedl, Fachmann ... mehr

Verbraucher dürfen Ergebnis von Nahrungskontrollen erfahren

Verbraucher haben das Recht, das Ergebnis von Lebensmittelkontrollen zu erfahren. In solchen Fällen überwiege das öffentliche Interesse; Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse stünden dem nicht entgegen, teilte das Verwaltungsgericht in Gießen am Freitag seine Entscheidung ... mehr

Keine Tierversuche an Hamstern in Marburger Uni

Die Universität in Marburg darf einen geplanten Tierversuch an 36 Zwerghamstern nicht vornehmen. Ein entsprechender Eilantrag der Einrichtung sei abgelehnt worden, da die Fragen der Unerlässlichkeit und ethischen Vertretbarkeit nicht binnen kurzer Zeit beantwortet ... mehr

Greenkeeper-Tipp: Tipps zur Bewässerung des Rasens

Bonn (dpa/tmn) - Hitze und Trockenheit machen einem Rasen im Sommer zu schaffen - man kann ihm dabei zusehen, wie schnell aus dem Grün ein verbranntes Braun wird. Wie verhindert man das? Manche Ratschläge der Experten verwundern - sollte man doch zum Beispiel lieber ... mehr

Lastwagen-Unfall: Autofahrer stehen sechs Stunden im Stau

Nach einem Unfall mit drei Lastwagen ist die Autobahn 7 zwischen Göttingen und Kassel für mehr als sechs Stunden gesperrt worden. Auf der vielbefahrenen Strecke kam es in Richtung Süden zu einem mehr als zehn Kilometer langen Stau, wie ein Sprecher der Polizei in Kassel ... mehr

Schäfer-Gümbel und andere SPDler gingen auf dieselbe Schule

Im früheren Gymnasium des kommissarischen SPD-Vorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel in Gießen haben schon mehrfach bedeutende Sozialdemokraten die Schulbank gedrückt. Die Landgraf-Ludwigs-Schule, an der er Abitur gemacht habe, sei eine eher konservative Schule, sagte ... mehr

Urteil in Prozess um brutalen Überfall lässt auf sich warten

Der Prozess um einen tödlichen Überfall auf ein Paar im mittelhessischen Laubach ist kurz vor seinem Ende ins Stocken geraten. Das Landgericht Gießen musste sich am Donnerstag zunächst mit einem Antrag der Verteidigung auf die Befragung weiterer Zeugen befassen ... mehr

Plan für Windrad-Standorte wird in Teilen erneut offengelegt

Der Plan für mögliche Standorte von Windkraftanlagen in Mittelhessen wird in Teilen noch einmal für Anwohner, Verbände oder Kommunen offengelegt. Geplant ist dafür ein Zeitraum zwischen Mitte August und Mitte September, wie das Regierungspräsidium Gießen am Donnerstag ... mehr

Prozess um tödlichen Überfall in Mittelhessen vor Ende

Nach zehn Monaten Verhandlung wird im Prozess um einen brutalen Überfall im mittelhessischen Laubach heute voraussichtlich das Urteil gesprochen. Angeklagt sind fünf Männer, die im November 2017 einen 57-Jährigen und seine zwei Jahre ältere Partnerin in ihrer Wohnung ... mehr

Gießtipp: Welches Wasser gefällt Pflanzen am besten?

Mögen Sie lieber Wasser mit oder ohne Kohlensäure? Auch Pflanzen haben gewisse Vorlieben, wenn es um ihre Wasserversorgung geht. Für glückliche Pflanzen gibt es ein paar Dinge zu beachten. Vielen Garten- und Zimmerpflanzen – darunter Orchideen – tut man etwas Gutes ... mehr

Brand in leerem Kindergarten in Mittelhessen

Bei einem Brand in einem mittelhessischen Kindergarten ist ein Millionenschaden entstanden. Der Kindergarten in Heuchelheim (Kreis Gießen) brannte nach Polizeiangaben fast vollständig aus und ist nicht mehr nutzbar. Personen befanden sich zur Brandzeit nicht ... mehr

Zahl der Asylbewerber in Hessen ebbt weiter ab

Die Zahl der neu angekommenen Flüchtlinge in Hessen ist in diesem Jahr erneut leicht rückläufig. Zwischen Januar bis einschließlich Mai habe das Land 4049 Asylsuchende aufgenommen, teilte das Regierungspräsidium (RP) Gießen am Freitag mit. Die Hauptherkunftsländer seien ... mehr

Lebenslang-Urteil für drei Morde rechtskräftig

Das Urteil gegen eine Frau wegen Mordes an drei Menschen binnen weniger Wochen in Hessen und Düsseldorf ist rechtskräftig. Die Revision der Angeklagten sei verworfen worden, teilte eine Sprecherin des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe am Freitag mit. Zuvor hatte ... mehr

Drei Verletzte bei Brand im Mehrfamilienhaus

Beim Brand eines Mehrfamilienhauses im mittelhessischen Grünberg sind am Dienstag drei Menschen verletzt worden. Eine 55 Jahre alte Frau erlitt schwere Verbrennungen, ein 54-Jähriger eine Rauchvergiftung, ein 30 Jahre alter Mann kam mit leichten Verbrennungen davon ... mehr

37-jähriger Autofahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Lastwagen

Ein 37 Jahre alter Autofahrer aus Gießen ist am Dienstagmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 49 bei Fernwald ums Leben gekommen. Der Mann war in Richtung Gießen unterwegs und kam aus bisher unbekannter Ursache nahe der Zufahrt zu einem ... mehr

Pflanzenpflege im Sommer: Bei Hitze zum richtigen Zeitpunkt gießen

Bonn (dpa/tmn) - Ist es sehr warm, verdunstet Wasser aus dem Boden. Daher sollte man bei Sommerhitze die Pflanzen nicht ausgerechnet mittags gießen. Gießwasser braucht eine Weile, bis es in den Boden einsickert. Die Pflanzen wiederum brauchen etwas Zeit, um dieses ... mehr

Gladenbacher sollten ihr Wasser abkochen

Wegen einer Verunreinigung sollten Anwohner im mittelhessischen Gladenbach derzeit ihr Trinkwasser abkochen. Betroffen sind nach Angaben des Zweckverbands Mittelhessische Wasserwerke mehrere Straßen in der Kernstadt. Einem Bericht der "Oberhessischen Presse ... mehr

Notarzteinsatz bei Schulausflug: Reisebus wird untersucht

Nach mehreren Notfällen bei einem Schulausflug in Mittelhessen soll nun ein Gutachter die Ursache ermitteln. Er werde untersuchen, warum Schüler und eine Lehrerin bei einer Busfahrt am Freitag starke Kreislaufprobleme bekamen. "Es steht im Raum, dass die Klimaanlage ... mehr

Polizei ermittelt nach Schulausflug mit Notarzteinsatz

Eine Busfahrt in Hessen, bei der mehrere Schüler Kreislaufprobleme bekommen haben, gibt weiterhin Rätsel auf. Neue Erkenntnisse zu dem Fall gebe es noch nicht, teilte ein Polizeisprecher am Samstag in Gießen mit. Die Ermittlungen sollten demnach Anfang der Woche ... mehr

Kreislaufprobleme im Bus: Klassenfahrt endet mit Notarzt

Bei einer Busfahrt durch Hessen haben rund ein Dutzend Schüler und eine Lehrerin so schwere Kreislaufprobleme bekommen, dass sie vom Notarzt behandelt werden mussten. Wie die Polizei am Freitag in Gießen mitteilte, wurde der Reisebus von der Staatsanwaltschaft ... mehr

Biker fährt in Auto: Schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist in Gießen auf ein haltendes Auto aufgefahren und schwer verletzt worden. Der 25-Jährige sei am Donnerstagabend durch die Wucht des Aufpralls von seinem Zweirad auf die Fahrbahn geschleudert worden, teilte die Polizei mit. Der 48 Jahre alte Fahrer ... mehr

Übler Geruch im Flieger: Stewardess scheitert mit Klage

Nach beißenden Gerüchen in einem Flugzeug ist eine Stewardess vor dem Sozialgericht Gießen mit ihrer Klage auf Anerkennung eines Arbeitsunfalls gescheitert. Nach umfassenden medizinischen Ermittlungen sei die Klage abgewiesen worden, teilte das Gericht am Donnerstag ... mehr

Tipps für Hobbygärtner: So überleben Topfpflanzen während des Urlaubs

Bonn (dpa/tmn) - Wer in den Sommerferien verreist, muss jemanden finden, der sich in der Zeit um die Pflanzen kümmert. Denn ausgerechnet dann sind die Balkone voller Topfpflanzen, die je nach Witterung sogar täglich Wasser benötigen. Doch man kann den Aufwand ... mehr

Plädoyers in Prozess um tödlichen Überfall fortgesetzt

Der Prozess um einen tödlichen Überfall im mittelhessischen Laubach geht vor dem Landgericht Gießen auf sein Ende zu. Die Verteidigung der fünf Angeklagten forderte am Mittwoch teils Freispruch und plädierte ansonsten auf Freiheitsstrafen zwischen sechs und unter ... mehr

Unfallflucht: Betrunkener Autofahrer von Polizei geweckt

Eine Trunkenheitsfahrt, Unfallflucht und deutlich überhöhtes Tempo - ein Autofahrer aus dem Wetteraukreis soll gleich mehrfach gegen Regeln im Straßenverkehr verstoßen haben. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch, steht der 23 Jahre alte Mann im Verdacht ... mehr

Unwetter in Deutschland – Tief "Axel" zieht ab: Hochwasserlage entspannt sich

Das Hochwasser hat die deutsche Feuerwehr in den vergangenen Tagen in einigen Teilen des Landes in Atem gehalten. Langsam gehen die Wassermassen zurück, Sperrungen können aufgehoben werden. Die Hochwasserlage in vielen Regionen Deutschlands hat sich entspannt ... mehr

Mehrjährige Haftstrafen nach tödlichem Überfall gefordert

Schläge, Tritte und Feuer: Für einen brutalen Überfall auf ein Paar in Mittelhessen sollen fünf mutmaßliche Täter nach dem Willen der Staatsanwaltschaft mehrere Jahre ins Gefängnis. Der Anklagevertreter plädierte am Dienstag vor dem Landgericht Gießen auf Haftstrafen ... mehr

Prozess um tödlichen Überfall vor Ende: Plädoyers begonnen

Im Prozess um einen brutalen und tödlichen Raubüberfall in Mittelhessen haben am Dienstag vor dem Landgericht Gießen die Plädoyers begonnen. Die Staatsanwaltschaft sprach von einer "abscheulichen" und "menschenverachtenden" Tat. Angeklagt sind fünf Männer unter anderem ... mehr

Stiftung lädt bundesweit zu Nachbarschaftsfesten ein

Mehr als ein freundliches Hallo: Deutschlandweit sollen sich Nachbarn am Freitag (24.5.) treffen und zusammen feiern. Die nebenan.de-Stiftung ruft Privatleute, soziale Institutionen, Vereine, Kitas und Schulen auf, sich mit Festen und Veranstaltungen am zweiten ... mehr

"Das Kind war eiskalt": Prozess um ausgesetztes Baby

"Mir ist fast das Herz stehengeblieben", sagt die Frau, die dem kleinen Elias Justus wahrscheinlich das Leben gerettet hat. Sie fand ihn im August 2018 in einer Vorgarten-Hecke. "Das Kind war einfach eiskalt." Am Dienstag hat vor dem Landgericht München I der Prozess ... mehr

Plädoyers nach brutalem Überfall in Mittelhessen erwartet

Im Prozess um einen tödlichen Raubüberfall auf ein Paar im mittelhessischen Laubach werden nach neun Monaten Verhandlung die Plädoyers erwartet. Für die heute beginnenden Schlussvorträge hat das Landgericht Gießen zwei Verhandlungstage eingeplant, wie ein Sprecher ... mehr

Forscher untersucht Comics: Spektakel als besondere Qualität

Kreisch, Bumm, Bang: Comics sind oftmals schrill und überzeichnet - was aus Sicht des Gießener Kultursoziologen Jörn Ahrens ihre besondere Kompetenz ausmacht. "Man kann Comics begreifen als ein Stück der Massenkultur und des Spektakels", sagt der Wissenschaftler ... mehr

Tempo 60 wegen Brückenschäden ignoriert: Appell an Fahrer

Brückenschäden bremsen derzeit Autofahrer auf der A 45 bei Langgöns Richtung Süden aus - doch viele halten sich nicht ans Tempolimit von 60 Stundenkilometern. Die Polizei und die Verkehrsbehörde Hessen Mobil appellieren an die Fahrer, sich an die Beschränkung zu halten ... mehr

Land klagt bei Ex-Mitarbeiter rund 570 000 Euro ein

Nach angeblich erfundenen Transportfahrten für Asylbewerber muss ein früherer Mitarbeiter der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge dem Land Hessen rund 570 000 Euro zahlen. Das entschied das Arbeitsgericht Gießen am Dienstag. Der Mann soll zwischen Oktober ... mehr

Mitmach-Museum "Mathematikum" zeigt Leonardo-Schau

Besucher des Mitmach-Museums "Mathematikum" in Gießen können sich in einer Ausstellung zum Anfassen auf die Spuren von Leonardo da Vinci begeben. An rund 20 Stationen und Exponaten können sie ausprobieren, ob die von dem Renaissance-Künstler gezeichneten Maschinen ... mehr

Mitmach-Museum "Mathematikum" stellt Leonardo-Schau vor

Mit einer Ausstellung zum Anfassen und Ausprobieren will das Gießener Mitmach-Museum "Mathematikum" den Künstler und Erfinder Leonardo da Vinci begreifbar machen. Besucher können an rund 20 Exponaten testen, welche seiner Maschinen und Geräte tatsächlich funktionieren ... mehr

Prozess gegen sechs Angeklagte: Männer misshandelt?

Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen hat am Montag vor dem Landgericht Gießen ein Prozess gegen sechs Angeklagte begonnen, die mehrere Männer stundenlang festgehalten und misshandelt haben sollen. Die Anklage wirft ihnen unter anderem Geiselnahme ... mehr

Alte Waschmaschine setzt Wohnung in Brand

Eine defekte Waschmaschine hat in Steinberg im Vogtland einen Wohnungsbrand verursacht. Die beiden 67 Jahre alten Bewohner versuchten am Mittwoch vergeblich, die Flammen zu löschen, wie die Polizei weiter mitteilte. Sie wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftungen ambulant ... mehr

Garten-Tipp: Kräuter zweimal wöchentlich intensiv gießen

Bonn (dpa/tmn) - Kräuter im Beet brauchen weder viel Dünger noch täglich viel Wasser. Stattdessen sollte man sie nur etwa zweimal wöchentlich kräftig gießen, rät das Bundeszentrum für Ernährung und empfiehlt rund zehn Liter pro Quadratmeter ... mehr

Freisprüche nach filmreifen Geldtransporter-Überfällen

Mehrere Jahre nach spektakulären Überfällen auf Geldtransporter in Berlin und Hessen hat das Landgericht Gießen zwei Männer von den Tatvorwürfen freigesprochen. Auch nach 25 Prozesstagen mit einer aufwendigen Beweisaufnahme hätten die beiden 53-Jährigen nicht ... mehr

Urteil: Wildschweine dürfen nicht im Garten gehalten werden

Wildschweine dürfen nicht im heimischen Vorgarten gehalten werden. Das hat das Verwaltungsgericht Gießen in einem Eilverfahren entschieden und am Mittwoch mitgeteilt (Az: 4 L 1922/19.GI, 4 L 1940/19.GI). Im konkreten Fall wurden zwei männliche Wildschweine in einem ... mehr

Angeblicher Polizist betrügt Seniorin um 25 000 Euro

Ein angeblicher Polizist hat eine 80-jährige Frau im mittelhessischen Linden um 25 000 Euro betrogen. Wie die Polizei in Gießen am Montag mitteilte, war die Seniorin im Laufe der vergangenen Woche mehrmals von dem angeblichen Beamten angerufen worden. Der Unbekannte ... mehr

Bühnenkollektiv She She Pop mit Theaterpreis Berlin geehrt

Das einst in Gießen entstandene Bühnenkollektiv She She Pop ist mit dem Theaterpreis Berlin ausgezeichnet worden. Die mit 20 000 Euro dotierte Auszeichnung der Stiftung Preußische Seehandlung wurde am Sonntag beim Berliner Theatertreffen verliehen. Berlins Finanzsenator ... mehr

Neue Schwimmsaison, alte Probleme

Mit neuen Ideen und alten Sorgen sind die hessischen Freibäder in die Saison gestartet. Ein Problem nach wie vor für viele kommunale Schwimmbäder: Personalmangel am Beckenrand. Die Situation sei "angespannt bis hoffnungslos", berichtet der Geschäftsführer des hessischen ... mehr

Gartenpumpe kaufen: Tauchpumpen und Wasserpumpen im Test

Mit einer Gartenpumpe haben Sie viele Möglichkeiten zur Wassernutzung in Haus und Garten. Im Handel gibt es eine Vielzahl an Pumpen zu kaufen. Wir sagen, welche Gartenpumpen im Test gut abgeschnitten haben und welche Geräte Sie schon für wenig Geld kaufen können. Welche ... mehr

Frau stürzt in Brunnen und verletzt sich schwer

Bei einer Wanderung möchte die junge Frau ein Erinnerungsfoto von sich machen. Auf dem laubbedeckten Boden hat sie jedoch einen stillgelegten Brunnen übersehen – mit dramatischen Folgen. Während eines Foto-Stopps auf einer Wanderung ist eine 20-Jährige in Hessen ... mehr

Bei Foto: Frau stürzt in Brunnen und verletzt sich schwer

Während eines Foto-Stopps auf einer Wanderung ist eine 20-Jährige in Hessen in einen stillgelegten Brunnen gestürzt und hat sich schwer verletzt. Das teilte die Polizei in Gießen am Donnerstag mit. Die Frau habe sich bei einem Ausflug am 1. Mai zum Fotografieren ... mehr

Zugstrecke nach missglückter Rangierfahrt wieder frei

Der Bahnverkehr zwischen Gießen und Frankfurt rollt seit dem frühen Mittwochmorgen wieder. "Die Reparaturarbeiten wurden in der Nacht beendet. Es gibt keine Einschränkungen mehr", sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn am Mittwoch. Am Montag war am Bahnhof ... mehr

Weiter Zugverspätungen nach missglückter Rangierfahrt

Ein aus dem Gleis gesprungener Zug hat am Dienstag den Bahnverkehr zwischen Gießen und Frankfurt weiter ausgebremst. Die Reparaturarbeiten dauerten an, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn am Nachmittag. Es sei aber noch unklar, wann diese beendet werden ... mehr

Gericht: Kein Asyl für zu Unrecht abgeschobenen Flüchtling

Ein vor wenigen Monaten zu Unrecht abgeschobener und daraufhin zurückgeholter Asylbewerber darf einem Urteil zufolge nicht in Deutschland bleiben. Das Verwaltungsgericht Gießen wies am Montag die Klage des Mannes ab, mit der er sich gegen die Ablehnung seines ... mehr

Brexit-Gezerre befeuert Nachfrage nach deutschem Pass

Angesichts des Hin und Her um einen Brexit in den vergangenen Monaten wollen immer mehr Briten in Hessen deutsche Staatsbürger werden. Bis zum 10. April sind in den Regierungspräsidien Darmstadt, Kassel und Gießen 724 Anträge eingegangen. Die Zahl liegt ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11


shopping-portal