Sie sind hier: Home > Themen >

Gipfel

Thema

Gipfel

Sieben sehenswerte Täler in Österreichs Alpengebirge

Sieben sehenswerte Täler in Österreichs Alpengebirge

Die Alpen warten: Ab Mitte Juni wird Urlaub in Österreich wieder möglich sein – aber wohl abseits großer Menschenaufläufe. In diesen idyllischen Tälern entgehen Erholungssuchende den Massen. Endlich wieder Tiroler Gröstl, Kaiserschmarrn ... mehr
Noch gibt es keinen Zeitplan: Ende von US-Einreisestopp aus Europa nicht absehbar

Noch gibt es keinen Zeitplan: Ende von US-Einreisestopp aus Europa nicht absehbar

Washington/Berlin (dpa) - Ein Ende des Einreisestopps für Ausländer aus Europa in die USA ist nach Angaben des Weißen Hauses derzeit nicht absehbar. "Wir haben noch keinen Zeitplan dafür", sagte die Sprecherin des Weißen Hauses, Kayleigh McEnany, bei einer ... mehr
Planänderung: Trump erwägt G7-Gipfel doch als reales Treffen

Planänderung: Trump erwägt G7-Gipfel doch als reales Treffen

Washington/Berlin (dpa) - US-Präsident Donald Trump erwägt, den diesjährigen G7-Gipfel nun doch als reales Treffen und nicht per Video abzuhalten. Trump schrieb auf Twitter, da sich das Land von der Corona-Krise erhole, denke er darüber nach, die Zusammenkunft ... mehr
In Corona-Zeiten: So können Sie virtuell verreisen

In Corona-Zeiten: So können Sie virtuell verreisen

Die Welt virtuell vom Sofa aus erkunden: In Corona-Zeiten klingt das spannender denn je. Mittlerweile gibt es viele Angebote auch abseits der digitalen Museumstour – und einen großen Haken. Strände verwaist, öffentliche Plätze menschenleer: Viele Urlaubsziele ... mehr
Corona-Krise - Nach EU-Gipfel: Billionen-Summe für den Wiederaufbau gesucht

Corona-Krise - Nach EU-Gipfel: Billionen-Summe für den Wiederaufbau gesucht

Brüssel (dpa) - Nach dem EU-Gipfel werden unter Hochdruck Wege gesucht, weitere Billionensummen für den Wiederaufbau der europäischen Wirtschaft nach der Corona-Krise aufzubringen. Bundesfinanzminister Olaf Scholz sagte zwar am Freitag, nach der Zustimmung der Staats ... mehr

Kredithilfen: EU plant Billionen-Programm gegen Corona-Wirtschaftskrise

Berlin/Brüssel (dpa) - Die Europäische Union will den Dauerstreit über Corona-Bonds überwinden und sich gemeinsam gegen die dramatische Wirtschaftskrise stemmen. Der EU-Gipfel billigte am Donnerstag ein bereits verabredetes 500-Milliarden-Hilfspaket ... mehr

EU-Videogipfel: EU-Länder ringen hart um Antwort auf Corona-Wirtschaftskrise

Brüssel (dpa) - Um die Wirtschaftsfolgen der Coronavirus-Krise zu bewältigen, wollen die EU-Staaten binnen zwei Wochen ein neues Modell für einen gemeinsamen Rettungsschirm ausarbeiten. Das ist das Ergebnis eines EU-Videogipfels mit Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr

Ab sofort: EU-Gipfel billigt Einreiseverbot in der Corona-Krise

Brüssel/Berlin (dpa) - Die Europäische Union will mit sofortiger Wirkung für 30 Tage ein Einreiseverbot umsetzen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen. Darauf einigten sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die übrigen EU-Staats- und Regierungschefs bei einem ... mehr

Neuer Anlauf nötig: EU-Gipfel endet ohne Haushaltsplan

Brüssel (dpa) - Rückschlag für Europa: Die 27 EU-Staaten sind sich bei einem Sondergipfel zur Haushaltsplanung nicht einig geworden, welche Aufgaben sie in den nächsten Jahren mit Vorrang anpacken und wie sie das finanzieren wollen. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte ... mehr

Blitzbesuch in Bengasi - Maas: General Haftar zu Waffenruhe im Libyen-Konflikt bereit

Bengasi (dpa) - Im Libyen-Konflikt hat sich der gegen die international anerkannte Regierung kämpfende General Chalifa Haftar bei einem Treffen mit Bundesaußenminister Heiko Maas zu einem Waffenstillstand bereit erklärt. "Er hat zugesagt – unabhängig davon ... mehr

Suche nach politischer Lösung - EU zu Libyen-Gipfel: Hoffnung auf Schritt zur Waffenruhe

Brüssel/Berlin (dpa) - Die EU setzt große Hoffnungen auf die für Sonntag in Berlin einberufene Libyenkonferenz. Die Erwartung sei, dass das Gipfeltreffen den politischen Prozess mit Blick auf einen möglichen Waffenstillstand voranbringe, sagte ein Sprecher ... mehr

Gipfel der Kompromisse: Kampf gegen Klimawandel und Eurozonen-Reform

Brüssel (dpa) - Am Ende waren alle irgendwie zufrieden. "Wir teilen das Ziel", sagte EU-Ratschef Charles Michel. Bundeskanzlerin Angela Merkel nannte den Klimakompromiss des EU-Gipfels einen "großen Fortschritt". Und Tschechiens Premierminister Andrej Babis sprach ... mehr

Spitzentreffen in Brüssel: EU-Gipfel berät Brexit und Eurozonen-Reform

Brüssel (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel und ihre Kollegen beraten beim EU-Gipfel in Brüssel über den Brexit und die Reform der Eurozone. Großbritannien hat ein neues Parlament gewählt, die Staats- und Regierungschefs wollen nun die Konsequenzen für den bis Ende Januar ... mehr

Darum lohnt sich Winterurlaub in deutschen Mittelgebirgen

Erzgebirge und Schwarzwald sind für die meisten Deutschen schneller zu erreichen als Hochgurgl oder Schladming. Trotzdem sehen viele einen Skiurlaub im Mittelgebirge nicht als echte Option – zu Recht? Winterurlaub in den deutschen Mittelgebirgen kommt für viele ... mehr

Putin sieht Fortschritt - Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt

Paris (dpa) - Im Ukraine-Konflikt haben Kiew und Moskau mit ihrem Gipfel in Paris eine Wiederbelebung des Friedensprozesses für die umkämpften Gebiete im Osten das Landes angestoßen. Nach jahrelangem Stillstand im Ringen um eine Lösung des Konflikts in der Ostukraine ... mehr

Gemeinsame Erklärung möglich: Zeichen für Fortschritte bei Pariser Ukraine-Gipfel

Paris/Moskau (dpa) - Im Ringen um einem Frieden in der Ostukraine gibt es Zeichen für ernsthafte Fortschritte. Der Ukraine-Gipfel zur Entschärfung des gefährlichen Konflikts im Osten des Kontinents debattierte am Abend in Paris überraschend eine gemeinsame ... mehr

Handel untereinander fördern: Brics-Gruppe kritisiert Protektionismus

Brasília (dpa) - Die Staats- und Regierungschefs von Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika wollen multilaterale Organisationen wie die Vereinten Nationen, den Internationalen Währungsfonds (IWF) und die Welthandelsorganisation (WTO) reformieren. Diese ... mehr

Greta Thunberg: Spanien will Aktivistin bei Reise zum UN-Klimagipfel helfen

Greta Thunberg wollte von den USA nach Chile zur UN-Klimakonferenz reisen. Nun ist die Tagung nach Spanien verlegt worden – und die Aktivistin braucht wieder eine Mitfahrgelegenheit über den Atlantik. Die spanische Regierung hat der schwedischen Klima-Aktivistin Greta ... mehr

Keine Mehrheit im Parlament: Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

London/Brüssel (dpa) - Das Votum über den neuen Brexit-Deal im britischen Parlament am Samstag könnte wohl von einer Handvoll Stimmen entschieden werden. Das geht aus verschiedenen Analysen britischer Medien hervor. Das Unterhaus soll um 10.30 Uhr (MESZ) zusammentreten ... mehr

Tusk: "Bitte gebt nicht auf" - Juncker geht verbittert: "Historischer Fehler" im Westbalkan

Brüssel (dpa) - So hat Jean-Claude Juncker sich seinen Abschied sicher nicht vorgestellt. Sichtlich verbittert stand der scheidende EU-Kommissionschef am Freitag nach dem EU-Gipfel in Brüssel vor den Journalisten. Ein "historischer Fehler" sei das, wetterte Juncker ... mehr

Beitrittsverhandlungen: EU-Gipfel findet keine gemeinsame Position zu Balkanstaaten

Brüssel (dpa) - Die Staats- und Regierungschefs der EU-Staaten haben im Streit um den Start von EU-Beitrittsverhandlungen mit den Balkanstaaten Nordmazedonien und Albanien trotz stundenlanger Verhandlungen keine Einigung erzielt. Es gebe heute keine Schlussfolgerungen ... mehr

Vor EU-Gipfel: Wichtige Brexit-Fragen geklärt - aber noch keine Einigung

Brüssel/London (dpa) - Kurz vor dem EU-Gipfel haben Experten der EU und Großbritanniens die wichtigsten Brexit-Fragen geklärt. Darunter war auch die lange sehr umstrittene Zollregelung für Irland, wie Unterhändler Michel Barnier nach Angaben von Diplomaten am Abend ... mehr

Merkel spricht von "Weckruf": Wutrede Thunbergs beim Klima-Gipfel

New York (dpa) - In einer hoch emotionalen Wutrede beim Klimagipfel in New York hat die Aktivistin Greta Thunberg den Staats- und Regierungschefs mangelnde Handlungsbereitschaft vorgeworfen. "Wie konntet Ihr es wagen, meine Träume und meine Kindheit zu stehlen mit Euren ... mehr

Gespräch mit Merkel - G7-Gipfel: Bewegung im Iran-Konflikt und in Handelsfragen

Biarritz (dpa) - Mit Fortschritten im Irankonflikt und in globalen Handelsfragen ist der G7-Gipfel im Biarritz zu Ende gegangen. Nach der Vermittlung des französischen Staatschefs Emmanuel Macron sah US-Präsident Donald Trump eine "sehr gute Chance" für ein Treffen ... mehr

Gespräch mit Tusk in Biarritz - Keine Bewegung beim Brexit: Johnson ohne neue Vorschläge

Biarritz/London (dpa) - Im Ringen um eine einvernehmliche Beilegung des Brexit-Streits gibt es keine Fortschritte. Nach Angaben aus EU-Kreisen kam der neue britische Premierminister Boris Johnson ohne neue Vorschläge zu einem Treffen mit EU-Ratspräsident Donald ... mehr

Entspannungssignale: Versöhnliche Töne von Trump auf G7-Gipfel zu Iran

Biarritz (dpa) - Auf dem Gipfel der sieben großen Industrieländer (G7) gab es am Montag vorsichtige Entspannungssignale im Umgang mit dem Irankonflikt und dem Handelskrieg mit China. Nach dem Wirbel um den heiklen Überraschungsbesuch des iranischen ... mehr

Keine Bewegung bei Brexit: Macron will bei G7-Gipfel Iran-Krise entschärfen

Biarritz (dpa) - Mit einem brisanten Überraschungscoup auf dem G7-Gipfel will Frankreichs Präsident Emmanuel Macron neue Bewegung in den gefährlichen Iran-Konflikt bringen. Völlig unerwartet traf Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif am Sonntag zu dem Treffen ... mehr

Auschreitungen bei Protesten: Drohgebärden zum G7-Auftakt

Biarritz (dpa) - Die USA und die EU starten mit gegenseitigen Drohgebärden in den G7-Gipfel. Schon kurz vor seiner Abreise nach Biarritz kündigte US-Präsident Donald Trump Strafzölle auf französischen Wein oder andere Vergeltungsmaßnahmen an, falls die Regierung ... mehr

Quiz: Kennen Sie die höchsten Berge Europas?

Nicht nur die Alpen bieten beeindruckende Gipfel – auch in anderen Teilen Europas gibt es hohe Berge zu bestaunen. Testen Sie Ihre Geografiekenntnisse ... mehr

Übervolle Agenda: Macron will Trump beim G7-Gipfel in Biarritz ausbremsen

Biarritz (dpa) - Trotz massiver Differenzen wollen die sieben wichtigen Industriestaaten (G7) bei ihrem Gipfel im französischen Biarritz gemeinsam nach Lösungen für Krisen und Konflikte suchen. Die Liste ist lang: Waldbrände im Amazonas, Konjunkturschwäche, Handelskrieg ... mehr

Waldsterben 2.0?: Naturschützer verlangen Milliarden-Programm für die Wälder

Berlin/Moritzburg (dpa) - Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Deutschland hat von der Bundesregierung mindestens 1,5 Milliarden Euro für die Rettung des Waldes in Zeiten des Klimawandels gefordert. Wenigstens eine Milliarde Euro solle in ein Programm zum Umbau ... mehr

Gabriel: Regierung verlassen: SPD geht gegen Nominierung von der Leyens auf die Barrikaden

Berlin (dpa) - Die Nominierung von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) als EU-Kommissionspräsidentin hat neuen Krach in der Koalition ausgelöst. SPD-Politiker kritisierten, mit dem Vorschlag werde das europäische Spitzenkandidatensystem quasi beerdigt ... mehr

EU-Kommissionschefin: Von der Leyen wirbt im EU-Parlament für Brüsseler Kandiatur

Straßburg/Berlin (dpa) - Nach ihre überraschenden Nominierung zur Präsidentin der EU-Kommission hat Ursula von der Leyen am Mittwoch erstmals bei Europaabgeordneten um Unterstützung geworben. In Straßburg sagte die CDU-Politikern dem Parlament eine enge Zusammenarbeit ... mehr

Im zweiten Wahlgang gewählt: Italiener Sassoli wird Präsident des Europaparlaments

Straßburg (dpa) - Neuer Präsident des Europäischen Parlaments wird der Italiener David-Maria Sassoli. Der Sozialdemokrat wurde in Straßburg mit der nötigen Mehrheit der Abgeordneten für die nächsten zweieinhalb Jahre gewählt. Der 63-jährige Journalist aus Florenz sitzt ... mehr

Tauziehen in Brüssel: Von der Leyen soll Präsidentin der EU-Kommission werden

Brüssel (dpa) - Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen soll neue EU-Kommissionspräsidentin werden. Die EU-Staats- und Regierungschefs nominierten die CDU-Politikerin bei ihrem Sondergipfel in Brüssel offiziell und durchbrachen damit eine tagelange Blockade ... mehr

Nächste Runde am Dienstag: Keine Lösung im Ringen um EU-Spitzenjobs - Gipfel vertagt

Brüssel (dpa) - Trotz eines Verhandlungsmarathons haben sich die EU-Staats- und Regierungschefs noch immer nicht auf das neue Spitzenpersonal der Europäischen Union geeinigt. Der EU-Sondergipfel in Brüssel wurde am Montagmittag nach gut 20 Stunden vertagt, an diesem ... mehr

Klimabeschlüsse in der Kritik: EU streitet über Spitzenposten - CSU-Vize Weber vor dem Aus?

Brüssel (dpa) - Nach dem EU-Gipfel in Brüssel sind die Fronten bei der Besetzung der Spitzenjobs in der Europäischen Union verhärtet. Der CSU-Politiker Manfred Weber hat kaum noch Chancen auf das Amt des EU-Kommissionspräsidenten, auch Kandidaten der anderen Parteien ... mehr

Russland-Sanktionen verlängert: EU-Gipfel zerstritten über Klimaziel und Personalpaket

Brüssel (dpa) - Beim EU-Gipfel ist die verbindliche Festlegung auf ein ehrgeiziges neues Klimaziel für 2050 gescheitert. Das von Deutschland unterstützte Datum für den Umbau zur "klimaneutralen" Wirtschaft wurde nach stundenlangen Debatten am Donnerstag ... mehr

Höchster Berg der Welt: Todesserie am Mount Everest - Zehn Bergsteiger gestorben

Kathmandu (dpa) - Am höchsten Berg der Welt setzt sich die Serie der Todesfälle unter Bergsteigern fort. Nepals Behörden bestätigten am Samstag den Tod eines Briten, der zuvor den 8848 Meter hohen Gipfel des Mount Everest erklommen hatte, wie die Zeitung "The Himalayan ... mehr

Mount Everest: 27-Jähriger stirbt in Bergsteiger-Stau

Immer mehr Bergsteiger wollen den höchsten Berg der Welt besteigen. Drei davon starben nun – der jüngste, nachdem er stundenlang in einem Stau auf dem Mount Everest ausharren musste.  Auf dem Mount Everest sind erneut drei Bergsteiger ums Leben gekommen ... mehr

EU-Gipfel in Rumänien: Merkel will schnellere EU-Entscheidungen

Sibiu (dpa) - Gut zwei Wochen vor der Europawahl hat Bundeskanzlerin Angela Merkel mehr Einsatz und Tempo in der Europäischen Union gefordert. Beim EU-Sondergipfel in Rumänien schlug die CDU-Politikerin häufigere Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs ... mehr

Vor dem EU-Gipfel in Rumänien: Juncker mahnt zu einem sozialeren Europa

Sibiu (dpa) - Vor dem EU-Gipfel in Rumänien hat Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker eine klare soziale Ausrichtung der Europäischen Union angemahnt. "Ich bin gegen eine EU, wo Sozialdumping die Regel ist", sagte Juncker in Sibiu (Hermannstadt ... mehr

Milliardeninvestitionen - "Seidenstraßen"-Gipfel: Altmaier trifft Chinas Vizepremier

Peking (dpa) - Zum Abschluss des zweiten "Seidenstraßen"-Gipfels in Peking trifft Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier heute den stellvertretenden Premierminister Liu He. Zudem steht ein Kulturprogramm für den CDU-Politiker auf dem Programm, mit Besuchen ... mehr

Ungewöhnliche Hochzeitsorte in Deutschland

An der Rennstrecke, auf dem Leuchtturm oder sogar im Zeppelin: Den Bund fürs Leben können Paare in Deutschland an ganz außergewöhnlichen Orten knüpfen – manchmal sogar mit tierischen Trauzeugen. Es soll der schönste Tag im Leben der Verliebten werden: Zur Hochzeit ... mehr

Streit in London geht weiter - Brexit aufgeschoben: EU lässt Briten länger bleiben

Brüssel/London (dpa) - Nach der Einigung des EU-Sondergipfels auf eine gut sechsmonatige Brexit-Verschiebung geht der politische Streit um den EU-Austritt Großbritanniens unverändert heftig weiter. Die britische Premierministerin Theresa May sagte am Donnerstag ... mehr

Kompromiss beim EU-Gipfel - EU verschiebt Brexit: "Die Hoffnung stirbt zuletzt"

Brüssel/London (dpa) - Nach der zweiwöchigen Verschiebung des Brexits beim EU-Gipfel in Brüssel geht das Drama um den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union in London weiter. Jetzt ist das britische Parlament wieder am Zug. "Das Schicksal des Brexits liegt ... mehr

Krisengipfel in Brüssel: EU ringt um Brexit-Verschiebung - Schwierige Verhandlungen

Brüssel (dpa) - Die Brexit-Gespräche beim EU-Gipfel in Brüssel haben sich deutlich schwieriger gestaltet als erwartet. Bundeskanzlerin Angela Merkel und die anderen Staats- und Regierungschefs erwogen, Großbritannien eine Verschiebung des EU-Austritts um mehrere Wochen ... mehr

Gespräche sollen weitergehen: Südkorea will zwischen USA und Nordkorea vermitteln

Seoul/Peking (dpa) - Nach dem ergebnislosen Abrüstungsgipfel zwischen den USA und Nordkorea in Hanoi will sich die südkoreanische Regierung als Vermittlerin anbieten. Unter Vorsitz des Präsidenten Moon Jae In tagte am Montag in Seoul der nationale Sicherheitsrat ... mehr

Gespräche mit Kim abgebrochen - Gipfel geplatzt: Trump kehrt mit leeren Händen zurück

Hanoi (dpa) - Mit dem Scheitern des Gipfels zwischen Donald Trump und Kim Jong Un haben sich die Hoffnungen auf eine baldige atomare Abrüstung Nordkoreas zerschlagen. Der US-Präsident und Nordkoreas Machthaber konnten sich nach zweitägigen Gesprächen in Hanoi nicht ... mehr

Gedämpfte Erwartungen - Trump und Kim in Hanoi: Fahrplan für Frieden und Abrüstung?

Hanoi (dpa) - Acht Monate nach dem historischen Treffen von US-Präsident Donald Trump mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un in Singapur ist die Bühne frei für den zweiten Gipfel: Nach Kim traf am Dienstagabend auch Trump in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi ... mehr

Politik der kleinsten Schritte - Trump-Kim-Show: Ein bisschen Frieden - aber auch Abrüstung?

Hanoi (dpa) - Zwei Brandstifter, die sich jetzt als Feuerwehrleute präsentieren: Erst versetzte Kim Jong Un die Welt mit seinen Atom- und Raketentests in Angst und Schrecken, dann drohte Donald Trump dem "kleinen Raketenmann" mit "Feuer ... mehr

Zweifel an nuklearer Abrüstung: Zweiter Gipfel zwischen Trump und Kim am 27. und 28. Februar

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un werden sich gut acht Monate nach ihrem historischen Gipfel in Singapur erneut treffen. Die Zusammenkunft werde am 27. und 28. Februar in Vietnam stattfinden, kündigte Trump ... mehr

Brexit und kein Ende: Theresa May misslingt Befreiungsschlag beim EU-Gipfel

Brüssel/London (dpa) - Es war nicht der erhoffte Befreiungsschlag für Theresa May: Die britische Premierministerin hat der Europäischen Union im erbitterten Streit über den Brexit zwar neue Zusicherungen zur irischen Frage abgerungen. Doch erhielt ... mehr

Beschluss in Brüssel: EU-Gipfel beschließt Reformpaket zum Schutz vor Finanzkrisen

Brüssel (dpa) - Die EU-Staaten haben ein Reformpaket zum Schutz der Eurozone vor künftigen Finanzkrisen verabschiedet. Das verlautete aus Diplomatenkreisen in Brüssel. Im Zentrum steht die Stärkung des Euro-Rettungsschirms ESM, der Hilfskredite an pleitebedrohte Staaten ... mehr

Brexit-Sorgen holen Anleger wieder ein

Brexit-Sorgen holen Anleger wieder ein: Die EZB und ihr Präsident Mario Draghi senken die Wachstumsprognosen. (Quelle: Reuters) mehr
 
1 3 4 5 6 7 8


shopping-portal