Sie sind hier: Home > Themen >

Gipfel

Thema

Gipfel

Konferenzen: Trump lobt seine Asientour

Konferenzen: Trump lobt seine Asientour

Manila (dpa) – US-Präsident Donald Trump hat seine Asienreise am Dienstag mit überschwänglichem Eigenlob beendet. "Es waren wirklich großartige zwölf Tage, und ich habe viele großartige Freunde gefunden", sagte er vor Journalisten in Manila. "Ich denke, wir haben einen ... mehr
International: Trump verzichtet auf Kritik an

International: Trump verzichtet auf Kritik an "Drogenkrieg" auf Philippinen

Manila (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat bei seinem Philippinen-Besuch darauf verzichtet, den brutalen Anti-Drogen-Kampf von Staatschef Rodrigo Duterte mit Tausenden Toten zu brandmarken. Das Thema Menschenrechte kam nach Angaben des Weißen Hauses bei einem Treffen ... mehr
Verbraucher: EU-weite Schnäppchenjagd im Internet wird einfacher

Verbraucher: EU-weite Schnäppchenjagd im Internet wird einfacher

Brüssel (dpa) - Die Schnäppchenjagd im Internet wird für EU-Bürger noch einfacher. Ein neues Regelungspaket sieht vor, die Rechte von Kunden in wesentlichen Bereichen zu stärken. Händlern wird es künftig nicht mehr möglich sein, ausländische Käufer von ihren Angeboten ... mehr
EU: Merkel will EU-Mittel für Länder mit vielen Flüchtlingen

EU: Merkel will EU-Mittel für Länder mit vielen Flüchtlingen

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel will künftig mehr EU-Mittel für Länder und Regionen, die besonders viele Flüchtlinge aufgenommen haben. Dies stellte die CDU-Chefin beim EU-Sondergipfel in Brüssel klar. Dort präsentierten sich die EU-Länder uneins ... mehr
Das spektakuläre Igludorf an der Zugspitze

Das spektakuläre Igludorf an der Zugspitze

Für eine Nacht im Iglu muss man nicht zum Polarkreis pilgern, auch in den Alpen entstehen Winter für Winter coole Locations aus Schnee und Eis. Etwa auf der Zugspitze, wo das Iglu-Dorf noch bis Anfang April geöffnet hat Luft: minus 10 Grad, Wasser ... mehr

TPP-Partner wollen ohne USA weitermachen

Da Nang (dpa) - Nach dem Rückzug der USA aus dem bereits ausgehandelten Freihandelsabkommen TPPwollen die verbleibenden elf Partner jetzt allein weitermachen. Alle elf seien sich einig darin, den «Geist des Abkommens» zu erhalten, bestätigte der vietnamesische ... mehr

Trump und Duterte betonen Bedeutung der Menschenrechte

Manila (dpa) - Die Präsidenten der USA und der Philippinen, Donald Trump und Rodrigo Duterte, haben die Bedeutung der Menschenrechte betont. In einer gemeinsamen Erklärung heißt es: «Die Menschenrechte und die Würde des menschlichen Lebens sind essenziell.» Beide ... mehr

Trump beendet Asienreise

Manila (dpa) - US-Präsident Donald Trump beendet heute seine Asienreise. Zum Abschluss stehen nochmals Gipfeltreffen auf dem Programm. Bei den Beratungen der Südostasiatischen Staatengemeinschaft Asean und des Ostasiengipfels wird es um Handels- und Sicherheitsthemen ... mehr

Polnischer Regierungschef im EU-Haushaltsstreit versöhnlich

Brüssel (dpa) - Der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki gibt sich im Haushaltsstreit der Europäischen Union versöhnlich. Das künftige EU-Budget müsse auf einem «gesunden, guten Kompromiss» basieren, sagte Morawiecki beim EU-Sondergipfel in Brüssel. Polen ... mehr

Merkel sticht mit EU-Haushaltsvorschlag in ein Wespennest

Brüssel (dpa) - Die Europäische Union zeigt sich tief zerstritten über ihre künftigen Aufgaben und deren Finanzierung. Beim EU-Sondergipfel bekam Bundeskanzlerin Angela Merkel zwar einige Rückendeckung für ihren Vorschlag, bei der Verteilung von EU-Hilfen ... mehr

EU-Sondergipfel in Brüssel zu Haushalt und Europawahlen

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre EU-Kollegen beraten heute bei einem Sondergipfel in Brüssel über Aufgaben, Schwerpunkte und Finanzen der Europäischen Union nach dem Austritt Großbritanniens. Der mittelfristige Finanzrahmen ... mehr

Merkel will EU-Gelder an Flüchtlingsaufnahme knüpfen

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel will die Verteilung von Geldern in der EU an neue Bedingungen knüpfen. Berücksichtigt werden solle das Engagement bei der Aufnahme von Flüchtlingen ebenso wie die Einhaltung europäischer Werte, sagte sie im Bundestag ... mehr

EU-Sondergipfel zu Haushalt nach Brexit

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre EU-Kollegen beraten am Freitag bei einem Sondergipfel in Brüssel über Aufgaben, Schwerpunkte und Finanzen der Europäischen Union nach dem Austritt Großbritanniens. Der mittelfristige Finanzrahmen ... mehr

Tusk: Mehr Geld für Verteidigung und Sicherheit

Brüssel (dpa) - Die europäischen Staats- und Regierungschefs sind sich laut EU-Ratspräsident Donald Tusk darin einig, künftig mehr Geld für den Kampf gegen illegale Migration sowie für Sicherheit und Verteidigung auszugeben. Auch für das Bildungsprogramm Erasmus ... mehr

Merkel: Flüchtlingspolitik bei Finanzen berücksichtigen

Brüssel (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel möchte den Einsatz von Ländern und Regionen für die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen bei den künftigen EU-Finanzen auch positiv berücksichtigen. Nach dem EU-Sondergipfel in Brüssel sagte ... mehr

Seilbahn der Superlative zur Zugspitze eingeweiht

Nun hat sie den kirchlichen Segen und kann loslegen: Die neue  Weltrekord-Seilbahn zur Zugspitze hat mit viel Prominenz den Betrieb aufgenommen. Die neue Zugspitzbahn wird künftig bis zu 580 Gäste stündlich auf Deutschlands höchsten Berg bringen. Drei Jahre Planung ... mehr

Merkel trifft Vertreter der türkischen Zivilgesellschaft in Istanbul

Istanbul (dpa) - Vor ihrem Treffen mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan ist Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Vertretern der Zivilgesellschaft zusammengekommen. Merkel tauschte sich am Abend nach ihrer Ankunft in der türkischen Metropole Istanbul ... mehr

Merkel verteidigt Flüchtlingspakt - und mahnt Türkei zu Reformen

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel setzt trotz aller Kritik auf den Fortbestand des EU-Flüchtlingspaktes mit der Türkei. Es gebe eine Notwendigkeit zum Interessenausgleich, bis jetzt setzte Ankara alle Zusagen verlässlich um, sagte sie kurz vor ihrer Reise ... mehr

Vize-UN-Generalsekretär sieht in Weltnothilfegipfel «Weckruf»

Istanbul (dpa) - Der erste Weltnothilfegipfel ist nach Ansicht des stellvertretenden UN-Generalsekretärs Jan Eiliasson ein «Weckruf», um die Unterstützung für notleidende Menschen zu verbessern. Es gebe in der Welt ein «gewaltiges Leiden» und einen riesigen Bedarf ... mehr

Merkel berät mit Vertretern der Zivilgesellschaft Lage in Türkei

Istanbul (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat vor ihrem Treffen mit Präsident Recep Tayyip Erdogan ungewöhnlich lange mit Vertretern der türkischen Zivilgesellschaft über die Lage in dem Land beraten. Bei dem Treffen in Istanbul sei es unter anderem um die politische ... mehr

Merkel spricht mit Erdogan über Krise beim Flüchtlingspakt

Istanbul (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel will heute mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan Wege aus dem Streit über den Flüchtlingspakt der EU mit der Türkei suchen. Zugleich dürfte sie bei dem Treffen in Istanbul den Beschluss des türkischen Parlaments ... mehr

Merkel bei UN-Nothilfegipfel in Istanbul - Treffen mit Erdogan

Istanbul (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat in der Türkei mit zahlreichen Staats- und Regierungschefs über eine bessere Koordinierung der internationalen humanitären Hilfe beraten. Das Auftakttreffen beim ersten UN-Nothilfegipfel in Istanbul fand hinter verschlossenen ... mehr

Merkel verteidigt Flüchtlingspakt - Besorgt über Lage in Türkei

Istanbul (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel setzt trotz aller Kritik auf die Umsetzung des EU-Flüchtlingspaktes mit der Türkei. Es gebe eine Notwendigkeit zum Interessenausgleich, Ankara setze bisher alle Zusagen verlässlich um, sagte Merkel vor ihrer Reise nach Istanbul ... mehr

UN-Nothilfegipfel: Deutschland fordert rasche Hilfe für Syrien

Istanbul (dpa) - Deutschland hat an die internationale Gemeinschaft appelliert, ihre Hilfszusagen für die Opfer des syrischen Bürgerkriegs einzuhalten. «Wir halten unsere Versprechen und haben über 70 Prozent unserer Zusagen für die Syrienkrise bereits jetzt ... mehr

Merkel reist nach Istanbul - Treffen mit Erdogan am Montag

Istanbul (dpa) - Angesichts des Streits um den Flüchtlingspakt der EU mit der Türkei reist Kanzlerin Angela Merkel heute zu einem Kurzbesuch nach Istanbul. Am Abend will sich Merkel mit Vertretern der türkischen Zivilgesellschaft treffen. Ob Mitglieder ... mehr

Digital-Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs in Tallinn

Tallinn (dpa) - Nach der Debatte über EU-Reformen besprechen Bundeskanzlerin Angela Merkel und die übrigen EU-Staats- und Regierungschefs heute, wie Europa die Chancen des Internets besser nutzen kann. Themen des EU-Digitalgipfels im estnischen Tallinn sind unter ... mehr

Merkel will «Europa auf neue Füße stellen» - Lob für Macron

Tallinn (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat sich grundsätzlich hinter die neuen Reformideen für die EU gestellt. Sie wolle «Europa auf neue Füße stellen und die Basis für ein erfolgreicheres Europa schaffen», erklärte Merkel. Ihr Sprecher verbreitete den Satz nach einem ... mehr

EU-Spitzen beraten in Tallinn über Zukunft Europas

Tallinn (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre EU-Kollegen beraten heute im estnischen Tallinn über die Zukunft der EU. Der französische Präsident Emmanuel Macron hatte in einer Grundsatzrede eine weitreichende Reform der EU vorgeschlagen. Unter anderem ... mehr

International: Pazifik-Handelspartner rücken ohne USA zusammen

Da Nang (dpa) - Der Rückzug der Vereinigten Staaten aus dem geplanten Pazifik-Handelsabkommen TPP lässt die restlichen Partner enger zusammenrücken. Beim Asien-Pazifik-Gipfel in Vietnam verständigten sich die elf verbliebenen Staaten im Grundsatz auf ein Folgeabkommen ... mehr

International: Kein Treffen Trumps mit Putin - aber Erklärung zu Syrien

Da Nang/Moskau (dpa) - Die USA und Russland haben sich beim Apec-Gipfel in Vietnam für eine politische Lösung im Syrienkrieg ausgesprochen. Die Präsidenten Trump und Putin bekräftigten in einer gemeinsamen Erklärung ihre Entschlossenheit, die Terrormiliz IS aus Syrien ... mehr

Trump und Putin: Keine militärische Lösung für Syrienkrieg

Da Nang (dpa) - Die USA und Russland haben beim Apec-Gipfel in Vietnam eine Erklärung zum Krieg in Syrien veröffentlicht. Eine militärische Lösung für den Konflikt gebe es nicht, hieß es in dem Papier, aus dem russische Medien zitieren. Der Bürgerkrieg müsse im Rahmen ... mehr

Putin sieht weiter tiefe Krise im Verhältnis zu den USA

Da Nang (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin sieht weiter eine tiefe Krise im Verhältnis zu den USA. Russland sei aber bereit, «eine neue Seite aufzuschlagen, vorwärts zu gehen, in die Zukunft zu schauen», sagte Putin zum Abschluss des Apec-Gipfels in Vietnam ... mehr

Kein Treffen Trumps mit Putin - aber Erklärung zu Syrien

Da Nang (dpa) - Die USA und Russland haben sich beim Apec-Gipfel in Vietnam für eine politische Lösung im Syrienkrieg ausgesprochen. Die Präsidenten Donald Trump und Wladimir Putin bekräftigten in einer gemeinsamen Erklärung ihre Entschlossenheit, die Terrormiliz ... mehr

Putin trifft bei Apec-Gipfel in Vietnam wahrscheinlich Trump

Da Nang (dpa) – Russlands Präsident Wladimir Putin ist zum Gipfel der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft in der vietnamesischen Küstenstadt Da Nang eingetroffen. Bei dem Apec-Treffen soll es insbesondere um Handelsfragen gehen. Wahrscheinlich kommt ... mehr

Trump in Vietnam eingetroffen - Teilnahme am Apec-Gipfel

Da Nang (dpa) - US-Präsident Donald Trump ist in Vietnam eingetroffen. Er nimmt in der Küstenstadt Da Nang an einem Gipfeltreffen der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft teil. Bei der zweitägigen Konferenz der Apec sind unter anderem ... mehr

Weißes Haus: Kein Zweiertreffen Trump und Putin in Vietnam

Da Nang (dpa) - Beim Asien-Pazifik-Gipfel in Vietnam wird es entgegen den Erwartungen heute kein Zweiertreffen von US-Präsident Donald Trump mit Russlands Staatschef Wladimir Putin geben. Dies teilte eine Sprecherin des Weißen Hauses mit. «Was ein Treffen mit Putin ... mehr

Weißes Haus: Kein Zweiertreffen Trump und Putin in Vietnam

Da Nang (dpa) - Beim Asien-Pazifik-Gipfel in Vietnam soll es entgegen den Erwartungen nun doch kein Zweiertreffen von US-Präsident Donald Trump mit Russlands Staatschef Wladimir Putin geben. Die Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders ... mehr

Merkel: EU hat Zeit für Reformen gewonnen

Tallinn (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Digital-Gipfel der Europäischen Union in Tallinn als Erfolg bewertet. Das Treffen habe die Dringlichkeit unterstrichen, beim digitalen Binnenmarkt voranzukommen, sagte sie nach Ende des Treffens in der estnischen ... mehr

EU will ernst machen mit Reformen - Fahrplan angekündigt

Tallinn (dpa) - Nach flammenden Appellen für eine Erneuerung will sich die EU jetzt an die Arbeit machen. Für politische Reformen soll bis Mitte Oktober ein Fahrplan stehen, um nächstes Jahr Entscheidungen zu fällen, sagte EU-Ratspräsident Donald Tusk beim EU-Gipfel ... mehr

24 Stunden vor EU-Gipfel: Tagungsgebäude evakuiert

Brüssel (dpa) - Einen Tag vor dem Gipfeltreffen der europäischen Staats- und Regierungschefs ist deren Tagungsgebäude in Brüssel komplett geräumt worden. Aus Vorsicht habe man sämtliche Mitarbeiter in das benachbarte Ratsgebäude gebracht, sagte ein Ratssprecher ... mehr

EU: Merkel will "Europa auf neue Füße stellen" - Lob für Macron

Tallinn (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich grundsätzlich hinter die neuen Reformideen für die Europäischen Union gestellt. Sie wolle "Europa auf neue Füße stellen und die Basis für ein erfolgreicheres Europa schaffen", erklärte Merkel. Ihr Sprecher ... mehr

Merkel lobt «guten Impuls» durch Macrons Europaplan

Tallinn (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Reformideen für Europa grundsätzlich begrüßt. Das Ganze gebe der Entwicklung einen guten Impuls, sagte Merkel am Abend in Tallinn zu Vorschlägen von Frankreichs Präsident Macron und EU-Kommissionspräsident Juncker ... mehr

EU-Debatte nimmt Fahrt auf: Merkel für «erfolgreicheres Europa»

Tallinn (dpa) - Nach der flammenden Europarede des französischen Präsidenten Emmanuel Macron wirbt auch Kanzlerin Angela Merkel ungewöhnlich deutlich für eine Erneuerung der EU. Sie wolle «Europa auf neue Füße stellen und die Basis für ein erfolgreicheres Europa ... mehr

EU-Spitzen beraten in Tallinn - Merkel trifft Macron

Tallinn (dpa) - Vor dem Treffen der Staats- und Regierungschefs der EU im estnischen Tallinn wächst der Druck auf Kanzlerin Angela Merkel, sich zur Zukunft der EU zu äußern. Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn sagt: Man erwarte in Europa ... mehr

Merkel beginnt EU-Gipfel mit bilateralen Gesprächen

Tallinn (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat sich unmittelbar vor dem Digital-Gipfel in der estnischen Hauptstadt Tallinn mit mehreren Staats- und Regierungschefs der EU in bilateralen Gesprächen abgestimmt. Am Morgen traf sie mit Italiens Regierungschef Paolo Gentiloni ... mehr

Bis Mitte Oktober Fahrplan für EU-Reformen

Tallinn (dpa) - Nach jahrelangen Krisen und Debatten kommt Bewegung in die EU. Bis Mitte Oktober soll ein konkreter Fahrplan für Reformschritte vorliegen, kündigt EU-Ratspräsident Donald Tusk in Tallinn an. Dort hatte sich auch Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

Tusk will in zwei Wochen Agenda für Reformen vorlegen

Tallinn (dpa) - EU-Ratspräsident Donald Tusk will in zwei Wochen eine konkrete «Agenda 2017/2018» zur Reform der EU vorlegen. Das kündigte er in der estnischen Hauptstadt Tallinn an. Tusk reagierte damit auf die weitreichenden ... mehr

EU: May wendet sich mit Brexit-Brief direkt an EU-Ausländer

London (dpa) - Eine Einigung zu den Bleiberechten von EU-Ausländern in Großbritannien ist nach Ansicht von Premierministerin Theresa May zum Greifen nah. London wolle es den EU-Ausländern im Vereinigten Königreich nach dem EU-Austritt so einfach wie möglich machen ... mehr

May wendet sich mit Brexit-Brief direkt an EU-Ausländer

London (dpa) - Eine Einigung zu den Bleiberechten von EU-Ausländern in Großbritannien ist nach Ansicht von Premierministerin Theresa May zum Greifen nah. London wolle es den EU-Ausländern im Vereinigten Königreich nach dem Austritt aus der Europäischen Union so einfach ... mehr

Österreichischer Wahlsieger Kurz bei Juncker und Tusk

Brüssel (dpa) - Nach seinem Wahlsieg in Österreich führt der mögliche künftige Bundeskanzler Sebastian Kurz Gespräche mit der Europäischen Union. Vor dem EU-Gipfel traf der ÖVP-Chef am Morgen EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und EU-Ratspräsident Donald ... mehr

Merkel will Türkei-Hilfe einschränken

Brüssel (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel will die finanziellen Hilfen für die Türkei im Zusammenhang mit dem EU-Beitrittsverfahren kürzen. Gleichzeitig soll Ankara aber weitere drei Milliarden Euro für die Flüchtlingshilfe erhalten. Unmittelbar vor dem EU-Gipfel ... mehr

Merkel bittet EU-Partner um Geduld bis zur Regierungsbildung

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die EU-Partner in der Debatte über Reformen der Europäischen Union um Geduld gebeten. In Deutschland liefen Sondierungsgespräche. Der Zeitpunkt für Ergebnisse sei noch nicht absehbar, sagte die CDU-Chefin zum Abschluss ... mehr

Kanzler Kern: Briten müssen Karten auf den Tisch legen

Brüssel (dpa) - Österreichs Kanzler Christian Kern hat von der britischen Regierung mehr Klarheit in den Brexit-Verhandlungen gefordert. «Wenn man bei dem Brexit bleiben möchte, ist jetzt langsam der Zeitpunkt, die Karten auf den Tisch zu legen», sagte Kern beim Treffen ... mehr

Verteidigungsunion: EU will bis Ende des Jahres Grundlagen

Brüssel (dpa) - Die EU will bis Ende des Jahres die Grundlagen für den Aufbau einer europäischen Verteidigungsunion legen. Die Staats- und Regierungschefs einigten sich bei ihrem Herbstgipfel darauf, die laufenden Vorbereitungen für eine neue Kooperation ... mehr

Juncker fordert mehr Details für Brexit-Verhandlungen

Brüssel (dpa) - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat von den Briten mehr konkrete Angaben in den Verhandlungen über ihren Austritt aus der Europäischen Union gefordert. «Wir haben einige Details, aber wir haben nicht alle Details, die wir brauchen», sagte ... mehr
 
1 3 5 6 7


shopping-portal