Sie sind hier: Home > Themen >

Glaube

Thema

Glaube

Vatikan: Papst Franziskus hat Darm-OP gut überstanden

Vatikan: Papst Franziskus hat Darm-OP gut überstanden

Rom (dpa) - Papst Franziskus ist wegen eines Darm-Leidens erfolgreich operiert worden. Die Ärzte hätten den geplanten Eingriff vorgenommen, teilte Vatikan-Sprecher Matteo Bruni mit. "Der Heilige Vater reagierte gut auf den Eingriff, der unter Vollnarkose ... mehr
Gewalt in Kinderheimen - Marx:

Gewalt in Kinderheimen - Marx: "Hat Jesus Kinder geprügelt? Wohl kaum!"

München (dpa) - Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, will Fälle von Gewalt in katholischen Kinderheimen weiter aufarbeiten. "Können wir uns vorstellen, dass Jesus Kinder geprügelt hat? Wohl kaum!", sagte Marx laut Mitteilung ... mehr
Katholische Kirche - Theologe kritisiert: Papst nicht eindeutig

Katholische Kirche - Theologe kritisiert: Papst nicht eindeutig

München/Bamberg (dpa) - Nach dem abgelehnten Rücktrittsgesuch des Münchner Erzbischofs, Kardinal Reinhard Marx, wünscht sich der Eichstätter Theologe Martin Kirschner mehr Klarheit von Papst Franziskus. "Das Zeichen von Kardinal Marx war in der Beziehung eindeutig ... mehr
Katholische Kirche -

Katholische Kirche - "Mach weiter": Papst lässt Kardinal Marx nicht ziehen

München/Rom (dpa) - Gottes Mühlen mahlen bekanntlich langsam - vor allem im Vatikan. Somit ist das, was da am Donnerstag aus Rom kommt, schon allein aus zeitlichen Gründen eine kleine Sensation.  Nichtmal eine Woche nach Bekanntwerden ... mehr
Reaktionen: Überwiegend positive Reaktionen auf Papst-Brief

Reaktionen: Überwiegend positive Reaktionen auf Papst-Brief

München/Rom (dpa) - Der Kirchenrechtler Thomas Schüller sieht in der Ablehnung des Rücktrittsgesuchs von Münchens Erzbischofs Kardinal Reinhard Marx einen Aufruf zu Reformen. "Die Botschaft: Wir können vor der strukturellen Sünde und Schuld des sexuellen Missbrauchs ... mehr

Rücktritt abgelehnt: Der Brief des Papstes an Kardinal Marx im Wortlaut

Franziskus hat nicht lange gebraucht für seine Antwort, das Rücktrittsgesuch von Kardinal Marx lehnt er ab – in einem ausführlichen Schreiben. Hier lesen Sie die Begründung des Papstes im Wortlaut. Papst Franziskus hat den Rücktritt des Erzbischofs ... mehr

Religion - Ein politischer Kirchentag: Corona, Klima und Rassismus

Frankfurt/Main (dpa) - Politische Prominenz und viele aktuelle Themen standen am Samstag im Zentrum des Ökumenischen Kirchentags in Frankfurt. Nachdem der Kirchentag wegen der Corona-Pandemie überwiegend digital und dezentral stattfinden musste, ballte sich die Mehrheit ... mehr

Kirche: Steinmeier warnt bei Kirchentagseröffnung vor Spaltung

Berlin/Frankfurt (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hofft anlässlich der Eröffnung des 3. Ökumenischen Kirchentags in Frankfurt auf ein "Signal des Aufbruchs". Engagierte Christinnen und Christen würden gebraucht, um gegen zunehmende Spaltungstendenzen ... mehr

Bamf-Studie: Zahl der Muslime in Deutschland deutlich gestiegen

Nürnberg (dpa) - Die Zahl der Muslime in Deutschland ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Das geht aus einer Studie hervor, die das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) im Auftrag der Deutschen Islamkonferenz erarbeitet hat. Am Mittwoch wurde ... mehr

Katholische Kirche: Bischöfe kritisieren Segnungsverbot des Vatikans

Aachen/Essen (dpa) - Nach zahlreichen katholischen Gremien und Verbänden haben sich auch zwei katholische Bischöfe in scharfer Form gegen das Nein des Vatikans zur Segnung homosexueller Paare gewandt. "Es kann nur misslingen, eine Diskussion beenden zu wollen", sagte ... mehr

Glaube und Vorstellung - Axel Hacke: Gott als schwermütiger Künstlertyp

München (dpa) - Der Kolumnist Axel Hacke hat sich nach eigenem Bekunden einen "naiven Kinderglauben" an Gott bewahrt, kann mit Rauschebart und Wolke aber nichts anfangen. "Ich habe mir Gott immer vorgestellt als einen melancholischen alten Mann, der mit seinem ... mehr

Glaube: Marie-Luise Marjan bewundert Papst Franziskus

Köln (dpa) - Schauspielerin Marie-Luise Marjan (80) ist ein großer Fan von Papst Franziskus. "Sein Bild steht bei mir auf dem Schreibtisch", sagte sie in einem Interview des "Adventszeit-Magazin" der Kirchenzeitung des Erzbistums Köln. "Franziskus ... mehr

"Nebuchadnezzar": Kanye West Oper feiert Premiere auf Freilichtbühne

Los Angeles (dpa) - US-Rapper Kanye Wests (42) Oper "Nebuchadnezzar" hat Premiere gefeiert. Die erste Vorstellung fand in der Hollywood Bowl in Los Angeles statt, einer großen Freilichtbühne nach dem Vorbild eines Amphitheaters. Während der Vorstellung am Sonntag ... mehr

Wichtige Konstante: Entertainer Harald Schmidt betet regelmäßig

Mannheim (dpa) - Entertainer Harald Schmidt zieht sich nach eigenen Angaben zum Beten gern in leere Kirchen zurück. Nach einer sehr religiös geprägten Kindheit habe er nie den Bezug zur Kirche verloren, sagte er dem "Mannheimer Morgen" (Samstag). Er besuche heute ... mehr

Kritik an Grünen-Chef - Äußerungen zum Glauben: Strobl wirft Habeck "Arroganz" vor

Stuttgart (dpa) - CDU-Vize Thomas Strobl hat Äußerungen des Grünen-Bundesvorsitzenden Robert Habeck zu Gott und Religion scharf kritisiert. Habeck hatte am Wochenende in einem Interview mit der "Bild am Sonntag" erklärt, dass er nicht gläubig ist und nicht in einer ... mehr

Evangelische Landeskirchen: Einsatz gegen Judenfeindschaft

Die evangelischen Landeskirchen in Westfalen und Lippe rufen anlässlich der Pogromnacht vor 80 Jahren zum konsequenten Einsatz gegen alle Formen der Judenfeindschaft auf. "Unser Gedenken an das Verbrechen des 9./10. November 1938 und an all das, was danach folgte ... mehr

Rund 48 000 Katholiken erklären Austritt

Die beiden großen Kirchen in Bayern verlieren weiterhin Mitglieder. Die Zahl der Kirchenaustritte ist aber nicht weiter gestiegen, sondern stagnierte im vergangenen Jahr in etwa auf dem Niveau des Vorjahres. 2017 traten rund 48 000 Katholiken im Freistaat aus ihrer ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: