Sie sind hier: Home > Themen >

Gleisattacke

Thema

Gleisattacke

Frankfurt: Erinnerungsstätte für toten Jungen abgebaut

Frankfurt: Erinnerungsstätte für toten Jungen abgebaut

Zum Gedenken an den im Juli getöteten Jungen hatten viele Menschen an  Gleis 7 im Frankfurter Hauptbahnhof Kuscheltiere, Blumen und Briefe  abgelegt. Die Erinnerungsstätte wurde nun beseitigt. Mehr als einen Monat nach der Gleisattacke mit einem toten Jungen ... mehr
AfD Frankfurt geht gegen Antirassismus-Schild am Rathaus vor

AfD Frankfurt geht gegen Antirassismus-Schild am Rathaus vor

Am Frankfurter Rathaus hängt ein Antirassismus-Schild. Die AfD-Fraktion stört sich an einer dort abgebildeten Internetadresse –  und greift nun zu juristischen Mitteln. Die Frankfurter AfD-Fraktion geht juristisch gegen ein Antirassismus-Schild am Rathaus ... mehr
Frankfurt: U-Bahn erfasst Fußgänger

Frankfurt: U-Bahn erfasst Fußgänger

Ein 74-jähriger Mann ist an einer Haltestelle in Frankfurt über Rot gegangen. Er hat eine sich nähernde U-Bahn offenbar nicht rechtzeitig bemerkt.  Ein 74 Jahre alter Mann ist in  Frankfurt von einer U-Bahn erfasst und dabei schwer verletzt worden ... mehr
ICE-Gleisattacke in Frankfurt: Mutmaßlicher Täter schuldunfähig?

ICE-Gleisattacke in Frankfurt: Mutmaßlicher Täter schuldunfähig?

Die Gleisattacke am Hauptbahnhof in Frankfurt sorgte im Sommer für Entsetzen. Der mutmaßliche Täter ist wohl psychisch krank und schuldunfähig. Anfang 2020 soll der Prozess gegen ihn beginnen. Im Fall der Gleisattacke mit einem toten Jungen am Frankfurter Hauptbahnhof ... mehr
Hessische Zentralstelle verstärkt Kampf gegen Hass im Netz

Hessische Zentralstelle verstärkt Kampf gegen Hass im Netz

Angesichts ausufernder Hasskriminalität im Netz rüsten die Strafverfolger in Hessen auf. Die Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) in Frankfurt werde dazu mit deutlich mehr Stellen ausgestattet, kündigte Justizministerin ... mehr

Frankfurt: Mann attackiert Ex-Freundin und deren Schwester mit Schere

Kaum hatte eine Frau in Frankfurt ihre Tür geöffnet, schlug ihr Ex-Freund schon auf sie ein und attackiert sie mit einer Schere. Dann griff er auch noch ihre Schwester an. Der Mann wurde in eine Psychiatrie gebracht. Ein 36-jähriger Mann hat in  Frankfurt seine ... mehr

Frankfurt: Mann angegriffen und in den Main gestoßen

In Frankfurt ist ein 24-Jähriger von mehreren Männern angegriffen und in den Main gestoßen worden. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls. Bei manchen der Täter soll es sich um Jugendliche gehandelt haben. In  Frankfurt ist Mitte August ... mehr

Frankfurter Hauptbahnhof - Tödliche Gleisattacke: Tatverdächtiger kommt in Psychiatrie

Frankfurt/Main (dpa) - Einen Monat nach der tödlichen Gleis-Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof wird der Tatverdächtige vorläufig in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht. Der Haftbefehl wurde in einen entsprechenden Unterbringungsbefehl umgewandelt ... mehr

Kind vor ICE gestoßen in Frankfurt: Habte A. war bereits in Schweiz in Behandlung

Nach dem schrecklichen Mordfall in Frankfurt soll ein psychiatrisches Gutachten über den mutmaßlichen Täter erstellt werden. Er war bereits in der Schweiz in Behandlung.  Nach der tödlichen ICE-Gleisattacke im Frankfurter Hauptbahnhof ... mehr
 


shopping-portal