Sie sind hier: Home > Themen >

Globalisierung

Thema

Globalisierung

Erdkunde-Quiz: Sind Sie so intelligent wie Ihre Kinder?

Erdkunde-Quiz: Sind Sie so intelligent wie Ihre Kinder?

Das Fach Erdkunde gehört zu den wichtigsten allgemeinbildenden Fächern, denn es ist das Bindeglied zwischen den Natur-, Gesellschafts- und Geisteswissenschaften . In unserem Quiz können Sie prüfen, wie gut die Grundlagen sitzen ... mehr
Umwelttalk: Was können wir in der Klimakrise noch essen?

Umwelttalk: Was können wir in der Klimakrise noch essen?

Tomaten im Winter, Avocados aus Südamerika und viel Fleisch – unsere Ernährung ist eine Herausforderung für den Planeten. In der neuen Folge des Talkformats #WWFthink diskutieren Experten, wie Essen besser geht.  Der technologische Fortschritt und die Globalisierung ... mehr
Nachhaltigkeit:

Nachhaltigkeit: "Fleischkonsum wie wir ihn kennen, wird verschwinden"

Die Deutschen lieben billige Lebensmittel, Nachhaltigkeit scheint beim Konsum neben dem Preis unwichtig zu sein. Doch das ändert sich gerade, auch wegen der Corona-Krise, meint Experte Daniel Anthes im Interview mit t-online. Für den 34-jährigen Daniel Anthes ... mehr
Ende des Globalismus? - Historiker: Corona könnte zur

Ende des Globalismus? - Historiker: Corona könnte zur "epochalen Zäsur" werden

München (dpa) - Der Historiker Andreas Wirsching sieht in der Coronavirus-Pandemie das mögliche Ende einer Epoche. "Es spricht vieles dafür, dass das Jahr 2020 als eine epochale Zäsur in die Geschichte eingehen wird". "Zwar wissen wir das jetzt noch nicht so genau ... mehr
UN, WTO und EU: Der Weg zum Traumjob auf internationalem Parkett

UN, WTO und EU: Der Weg zum Traumjob auf internationalem Parkett

Bonn/Berlin (dpa/tmn) - Klimawandel, Kriege, Pandemien - es gibt Probleme, die nicht im nationalen Alleingang gelöst werden können. Internationale Organisationen (IO) versuchen daher, den Dialog zwischen Staaten zu stärken, um gemeinsam Lösungsstrategien zu entwickeln ... mehr

Obstbäume: Neue Schädlinge und Klimawandel gefährden Obstarten

Ein Obstbaum gehört in jeden Garten. Hübsche Blüten im Frühling, reiche Ernte im Herbst. Doch die Klimakrise setzt auch Apfel, Birne und Kirsche zu. Wie sich der Hobbygärtner darauf einstellt, weiß Forscher Henryk Flachowsky. Der Spätsommer ist die Haupterntezeit ... mehr

Sascha Lobo im Interview: "Greta Thunberg ist ein Grund zur Hoffnung"

China, Migration, Klimakrise: Wie wir die Welt wahrnehmen und wie sie tatsächlich ist, das passt oft nicht zusammen. Autor Sascha Lobo über das Gefühl, dass alles verrückt spielt.   Wenn die Erkenntnis einsetzt, dass etwas ganz anders ist als gedacht ... mehr

Globalisierung: Deutsche wünschen sich mehr Schutz für die Wirtschaft

Die Anhänger von Globalisierung und Freihandel sind in Deutschland nach wie vor in der Mehrheit. Zugleich fürchten viele eine wachsende Ungleichheit im Land, wie eine Umfrage zeigt. Viele Deutsche bewerten Globalisierung und Freihandel zwar grundsätzlich positiv ... mehr

So verliert Deutschland wirtschaftliches Know-how

Im vergangenen Jahr haben ausländische Investoren so viele Unternehmen hierzulande gekauft wie nie zuvor. Nun wächst die Sorge vor einem Verlust von deutschem Fachwissen. Doch lassen sich grenzüberschreitende Firmenkäufe aufhalten? Der Anlegerschutzverein DSW sieht ... mehr

Ökonomen sehen Ende der Globalisierung gekommen

Freihandelsabkommen wie TTIP und Ceta drohen zu scheitern, neue Handelsschranken werden aufgebaut, die Staaten der Welt sind wegen der internationalen Finanzkrise wirtschaftlich nicht mehr so eng verbunden wie noch vor zehn Jahren. Das sind gewichtige Anzeichen ... mehr

Alptraum "Arbeit 4.0": Wie wir zur bloßen Bedienoberfläche werden

Globalisierung  und Digitalisierung verändern unsere Arbeitswelt schon heute radikal, von "Arbeit 4.0" ist dabei die Rede. Was bedeutet das - und wie wird die Zukunft unserer Arbeit aussehen? Während die Industrie beim Stichwort Vernetzung geradezu euphorisch ... mehr

Bertelsmann-Stiftung: Lohnungleichheit in Deutschland wird noch größer

Die Lohnschere klafft in Deutschland immer weiter auseinander: Wer gut verdient, durfte sich in den letzen Jahren über Zuwächse freuen. Wer wenig hatte, musste weitere Einbußen hinnehmen. Schuld daran ist vor allem, dass immer weniger Betriebe nach Tarif zahlen ... mehr

Stress verursachte 2012 einen Schaden von rund 6 Milliarden Euro

14,1 Tage waren deutsche Arbeitnehmer im Jahr 2012 im Schnitt krank. Jeder sechste Fehltag geht dabei laut "Spiegel"-Informationen auf Stress und Arbeitsdruck zurück. Insgesamt kommen 2012 rund 61,5 Millionen Arbeitsunfähigkeitstage zusammen, die auf psychische Probleme ... mehr

Außenhandel: Schweizer Bauer legt sich mit der EU an

Die Schweiz will zum Jahresende die letzten Handelsschranken beseitigen - doch dagegen regt sich Widerstand. Ein Westschweizer Weinbauer kämpft gegen das Gesetz - und die Rezession spielt ihm dabei in die Hände. # Telefonwerbung - Raffinierte Fallen - 15 Tipps ... mehr

Europa fürchtet die Inflationsspirale

Hohe Energiepreise, bedrohliche Inflation und Wirtschaftsflaute: Angesichts dieses gefährlichen Cocktails erinnern sich Politiker und Währungshüter in Europa mit Grauen an die Gespenster der 70er und 80er Jahre zurück. Es drohen aber inzwischen Folgen ... mehr

DIW: Deutschlands Mittelschicht schrumpft dramatisch

Millionen rutschen ab: Deutschlands Mittelschicht erodiert laut Spiegel-Informationen in atemberaubendem Tempo. Die soziale Spaltung ist viel dramatischer als bisher angenommen. Unter dem Druck der Globalisierung zerbricht die alte Balance der Bundesrepublik ... mehr

Globalisierung: China-Schelte vom neuen IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn

Kurz vor seinem Amtseintritt hat der designierte Chef des Internationalen Währungsfonds (IWF), Dominique Strauss-Kahn, scharfe Kritik an China geübt. Die Aufgabe der Finanzorganisation liege in der Lösung des "Problems der Globalisierung". Der IWF habe dafür zu sorgen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: