Sie sind hier: Home > Themen >

Glückstadt

Thema

Glückstadt

Abschiebehaftanstalt in Glückstadt nun in Betrieb

Abschiebehaftanstalt in Glückstadt nun in Betrieb

Die neue Abschiebehaftanstalt für Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern in Glückstadt (Kreis Steinburg) hat am Montag den Betrieb aufgenommen. Zunächst stehen 12 Haftplätze zur Verfügung, bei voller Kapazität sollen ... mehr
Ministerin zu Abschiebehaftanstalt:

Ministerin zu Abschiebehaftanstalt: "Wohnen minus Freiheit"

Zimmer statt Zellen, Einzelduschen, offene Türen: Mit einem normalen Gefängnis hat die neue Abschiebehaftanstalt für Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern in Glückstadt (Kreis Steinburg) nicht viel zu tun. Schleswig-Holsteins Innenministerin Sabine ... mehr
Abschiebehaftanstalt für Nord-Länder startet Mitte August

Abschiebehaftanstalt für Nord-Länder startet Mitte August

Die Abschiebehaftanstalt in Glückstadt (Kreis Steinburg) für Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern soll Mitte August in Betrieb genommen werden. Dies bestätigte das Innenministerium in Kiel der Deutschen Presse-Agentur. Nach coronabedingten ... mehr
Hamburg/Kiel: Abschiebehaftanstalt öffnet Mitte August

Hamburg/Kiel: Abschiebehaftanstalt öffnet Mitte August

Umstrittene Öffnung: Die geplante Abschiebehaftanstalt in Glückstadt nahe Hamburg soll Mitte August in Betrieb genommen werden. Schuld an den Verzögerungen sei allem voran die Pandemie. Nachdem die Inbetriebnahme immer wieder verschoben wurde, kann die Einrichtung ... mehr
Wieder Regelbetrieb: Elbfähre legt Corona-Fahrplan ad acta

Wieder Regelbetrieb: Elbfähre legt Corona-Fahrplan ad acta

Nach 14 Monaten mit eingeschränktem Fahrplan kehrt die FRS Elbfähre Glückstadt Wischhafen zum Regelbetrieb zurück. Die vier Fähren verkehrten von Montag (31. Mai) an erstmals seit Pandemiebeginn wieder nach dem Fahrplan, der bis im März 2020 gegolten habe, teilte ... mehr

Proteste in mehreren Städten gegen Abschiebehaftanstalt

In mehreren Städten im Norden haben Menschen gegen die Inbetriebnahme einer Abschiebehaftanstalt in Glückstadt protestiert. Die Demonstrationen seien weitgehend friedlich verlaufen, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Dem Veranstalter zufolge hatten rund 30 Menschen ... mehr

Stellwerkstörung behindert Bahnverkehr

Eine Stellwerksstörung in Glückstadt im Kreis Steinburg hat am Montag den Zugverkehr auf der Marschbahn behindert. Fernverkehrszüge auf der Strecke Hamburg - Westerland mussten das Störungsende abwarten, wie die Bahn auf Twitter mitteilte. Reisende im Regionalverkehr ... mehr

Baumaterial im Wert von 35 000 Euro gestohlen

Unbekannte haben auf einem Firmengelände in Glückstadt im Kreis Steinburg Baumaterial im Wert von 35 000 Euro erbeutet. Sie stahlen aus dem Keller rund tausend sogenannte Mauerwerksanker aus Edelstahl, wie die Polizeidirektion Itzehoe am Mittwoch mitteilte ... mehr

Reetdachhaus durch Feuer zerstört

Ein Feuer hat ein Reetdachhaus in Glückstadt im Kreis Steinburg am Mittwoch zum großen Teil zerstört. Nach Angaben der Polizeidirektion Itzehoe brannte der Dachstuhl des Gebäudes vollständig nieder. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe gab es zunächst keine ... mehr

Mann stirbt bei Feuer in Glückstadt

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Glückstadt (Kreis Steinburg) ist in der Nacht zum Donnerstag ein Mann ums Leben gekommen. Eine Notärztin konnte nur noch den Tod des 70-Jährigen feststellen. Der Mann war gesundheitlich stark ... mehr

Auto gegen Baum geprallt: Mensch verbrennt in Fahrzeug

Ein Mensch ist auf der Bundesstraße 431 nahe Glückstadt (Kreis Steinburg) bei einem Verkehrsunfall in seinem Auto verbrannt. Er verlor in der Nacht zum Mittwoch auf gerader Strecke die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und knallte ... mehr

Glückstadt feiert seinen Matjeshering

Mit dem offiziellen Matjesanbiss werden heute zum 52. Mal die traditionellen Matjeswochen in Glückstadt (Kreis Steinburg) eröffnet. Die in einer Salzlake gereiften Heringe sind eine regionale Spezialität. Glückstädter Matjes wird aus "jungfräulichen" Heringen ... mehr

Landtags-Innenausschuss: Abschiebepraxis soll Thema werden

Polizisten sollen nach dem Willen der AfD im Innenausschuss des Landtags über die Abschiebepraxis in Mecklenburg-Vorpommern berichten. Seine Fraktion habe eine Anhörung dazu beantragt, teilte AfD-Fraktionschef Nikolaus Kramer am Mittwoch in Schwerin mit. Als Grund ... mehr

Bahnprobleme zwischen Itzehoe und Hamburg

Wegen einer Stellwerkstörung müssen Bahnfahrer am Freitagmorgen im Regionalverkehr zwischen Itzehoe und Hamburg-Altona Geduld mitbringen. Die Störung verursache Teilausfälle und Verspätungen in beide Richtungen, sagte ein Sprecher der Bahn. Ein Zug endete demnach ... mehr

Sturmtief "Benjamin" zieht weiter: Sturmflut an der Ostsee

Nachdem sich Sturmtief "Benjamin" am Dienstag vor allem an der Nordseeküste bemerkbar gemacht hat, bereitet sich am Mittwoch die Ostseeküste auf eine Sturmflut vor. Der Seewetterdienst Hamburg gab am frühen Mittwochmorgen eine Starkwind-Warnung ... mehr

Sturmtief "Benjamin": Fähre rammt Anleger

Sturmtief "Benjamin" ist am Dienstag zum Teil mit Orkanböen über Norddeutschland gefegt. Größere Schäden blieben bis zum frühen Abend aber aus. In Hamburg wurden Teile des Fischmarkts überspült. In Travemünde drückte der Wind eine Fähre gegen den Anleger. Das Schiff ... mehr

Tierarzthelferin rettet verletzten Schwan von den Gleisen

Ein verletzter Schwan hat am Donnerstagabend bei Glückstadt (Kreis Steinburg) für eine kurzfristige Sperrung der Bahnstrecke von Westerland nach Hamburg gesorgt. Bahnmitarbeiter hatten das Tier gegen 18.30 Uhr im Bahnhof in den Gleisen entdeckt und die Polizei ... mehr

Frau legt Bahnstrecke Hamburg-Sylt wegen Kohlkopf lahm

Wegen eines Kohlkopfs hat eine Frau in Glückstadt (Kreis Steinburg) eine zweistündigen Sperrung der Bahnstrecke Hamburg-Westerland (Sylt) verursacht. Zeugen gaben an, dass die Frau am Samstagmittag die Schienen überquert habe, um an einem Gemüsestand einen Kohlkopf ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: