Sie sind hier: Home > Themen >

Gnarrenburg

Thema

Gnarrenburg

Tödlicher Unfall in Gnarrenburg: 75-Jähriger von drei Autos angefahren

Tödlicher Unfall in Gnarrenburg: 75-Jähriger von drei Autos angefahren

In Niedersachsen ist ein Mann gleich drei Mal überfahren worden. Der 75-Jährige erlag seinen Verletzungen noch am Unfallort.  Ein 75 Jahre alter Mann ist bei einem Verkehrsunfall in Gnarrenburg im Landkreis Rotenburg gestorben. Der Mann sei beim Überqueren einer ... mehr
200 Forellen aus Zuchtteich in der Altmark gestohlen

200 Forellen aus Zuchtteich in der Altmark gestohlen

Unbekannte haben aus dem Teich einer Forellenzucht in der Altmark etwa 200 Tiere gestohlen. Wie die Polizei in Salzwedel am Montag mitteilte, seien die gut anderthalb Kilo schweren Forellen wohl in den vergangenen zwei Wochen abhanden gekommen. Vermutlich seien ... mehr
20-Jähriger stirbt bei Autounfall im Kreis Rotenburg

20-Jähriger stirbt bei Autounfall im Kreis Rotenburg

Ein 20 Jahre alter Mann ist bei einem Verkehrsunfall im Kreis Rotenburg tödlich verletzt worden. Der Wagen kam am Mittwochmorgen auf der Landstraße zwischen Glinstedt und Rhade in einer Rechtskurve von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der 20-Jährige starb ... mehr
Neues Wolfsrudel im Landkreis Rotenburg

Neues Wolfsrudel im Landkreis Rotenburg

Die Zahl der Wolfsrudel ist in Niedersachsen von 13 auf 14 gestiegen. In der Nähe von Gnarrenburg im Landkreis Rotenburg (Wümme) wurde ein neues Rudel nachgewiesen. Anfang Juli seien hier mindestens sieben Wolfswelpen durch eine Videosequenz bestätigt worden, teilte ... mehr

Nicht angeschnallt: Fahranfänger stirbt bei Unfall

Ein Fahranfänger, der nicht angeschnallt war, ist am Sonntagmorgen in Gnarrenburg (Kreis Rotenburg) aus seinem Wagen geschleudert und tödlich verletzt worden. Der 19-Jährige fuhr laut Polizeiangaben vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit ... mehr

Toter nach Brand von Mobilheim dentifiziert

Der bei einem Brand auf einem Campingplatz im Landkreis Rotenburg getötete Mann ist identifiziert worden. Es handele sich um den 63 Jahre alten Bewohner des verbrannten Holzhauses in Gnarrenburg, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Dies habe die gerichtsmedizinische ... mehr

Mobilheim aus Holz brennt ab: ein Toter

Beim Brand eines hölzernen Mobilheims auf einem Campingplatz in Gnarrenburg (Landkreis Rotenburg) ist in der Nacht auf Montag ein Mensch getötet worden. Wie die Polizei in Bergen am Dienstag mitteilte, zerstörte das Feuer das Holzhaus, einen daneben gelegenen Carport ... mehr

Zwei weitere Wolfsrudel in Niedersachsen

Seit Anfang Juli sind in Niedersachsen nun bereits fünf neue Wolfsrudel nachgewiesen worden. "Wir haben zwei neue Rudel in Garlstedt und Ebstorf", sagte Raoul Reding, Wolfsbeauftragter der in Niedersachsen für die Beobachtung der Tiere ... mehr

Neue Wolfsrudel nachgewiesen

Niedersachsen hat jetzt mindestens 16 Wolfsrudel. Zwei neue Rudel seien bei Meppen im Landkreis Emsland und im Naturschutzgebiet "Die Lucie" im Landkreis Lüchow-Dannenberg nachgewiesen worden, sagte ein Sprecher der Landesjägerschaft in Hannover. Außerdem seien ... mehr

Steinbrocken auf Streifenwagen: Mann vor Gericht

Ein 41 Jahre alter Mann muss sich seit Mittwoch vor dem Landgericht Stade wegen versuchten Mordes an Polizisten verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, im Februar vergangenen Jahres gemeinsam mit einem unbekannten Mittäter in einen Bau- und Heimwerkermarkt ... mehr
 


shopping-portal