Sie sind hier: Home > Themen >

Goldman Sachs

Thema

Goldman Sachs

Aktionärstreffen: Warren Buffett gibt Hinweis auf mögliche Nachfolger

Aktionärstreffen: Warren Buffett gibt Hinweis auf mögliche Nachfolger

Wer soll nach Warren Buffett kommen? Diese Frage wurde dem Investor bei einer Aktionärsversammlung häufig gestellt. Der Unternehmer machte einige Andeutungen.  Der US-Milliardär Warren Buffett hat am Samstag einen Hinweis auf mögliche Nachfolger an der Spitze seiner ... mehr
Aktien für vier Milliarden Dollar: Warren Buffett steigt bei JPMorgan ein

Aktien für vier Milliarden Dollar: Warren Buffett steigt bei JPMorgan ein

Warren Buffetts Investmentgesellschaft hat mehr als 35 Millionen Aktien bei der größten US-Bank eingekauft – damit baut er eine Beteiligung von rund vier Milliarden Dollar bei JPMorgan Chase auf. Staranleger Warren Buffett ist mit seiner Investmentgesellschaft Berkshire ... mehr
Nachfolge für Nikki Haley – Trump: Ivanka wäre wunderbare UN-Botschafterin

Nachfolge für Nikki Haley – Trump: Ivanka wäre wunderbare UN-Botschafterin

Wer tritt Nikki Haleys Nachfolge an? Donald Trump hat zwei Frauen für den  diplomatischen Spitzenposten ins Spiel gebracht – eine davon ist seine Tochter Ivanka. Nach dem Rücktritt der UN-Botschafterin Nikki Haley hat US-Präsident Donald Trump seine ... mehr
Kryptowährung Bitcoin erlebt den nächsten Mega-Crash

Kryptowährung Bitcoin erlebt den nächsten Mega-Crash

Einst war die ein Bitcoin über 20.000 US-Dollar wert. Seit Monaten fällt der Wert der Kryptowährung aber stetig. Jetzt erlebt die Internet-Währung den nächsten Mega-Absturz. Kryptowährungen wie der Bitcoin sind am Donnerstag den zweiten Tag in Folge deutlich gefallen ... mehr
Türkische Lira fällt weiter: Banken könnte bald die Puste ausgehen

Türkische Lira fällt weiter: Banken könnte bald die Puste ausgehen

Experten schlagen Alarm, das Finanzministerium versucht zu beschwichtigen: D er freie Fall der türkischen Lira bringt die Banken am Bosporus immer stärker in Bedrängnis.  Die türkische Lira hat am Donnerstag neue Rekordtiefstände erreicht. Der US-Dollar war dabei ... mehr

Kritik an Krisenmanagement: Deutsche Bank fällt beim Stresstest durch

Der US-Ableger der Deutschen Bank hat den zweiten Teil des jährlichen Stresstests der Fed nicht bestanden. Das Institut hatte bereits 2015 und 2016 die Latte gerissen.  Rückschlag für den neuen Chef Christian Sewing: Die  Deutsche Bank ist beim zweiten ... mehr

Künstliche Intelligenz: Diese Teams haben Aussicht auf den WM-Titel 2018

Wer wird Weltmeister?  Forscher berechnen die Titelchancen der WM-Teilnehmer. Deutschland gehört zum Kreis der Favoriten, aber das Rennen könnte am Ende ein anderes Team machen. Von Tippspielen über Tier-Orakel bis hin zu Hexenmeistern: Kuriose Vorhersagen zum Ausgang ... mehr

Apple und Goldman Sachs planen gemeinsame Kreditkarte

Der iPhone-Riese Apple entwickelt einem Zeitungsbericht nach zusammen mit dem Bankhaus Goldman Sachs eine Kreditkarte. Die Karte solle das Apple-Pay-Logo tragen und könnte bald in den USA an den Start gehen. Der Technologiekonzern Apple und die Investmentbank  Goldman ... mehr

Italien: Neue Kehrtwende – Gewählte Regierung vielleicht doch möglich

Fast stündlich dreht sich der politische Wind in Italien. Nun ist doch wieder eine Populisten-Regierung im Gespräch. Die Finanzmärkte sind auf Achterbahnfahrt. Aus dem italienischen Polit-Chaos könnte doch noch eine gewählte populistische Regierung hervorgehen ... mehr

Apple steigt angeblich mit Goldman Sachs ins Kreditkartengeschäft ein

Laut eines Medienberichts plant Apple eine Kreditkarte mit seinem eigenen Logo darauf. Das gemeinsame Projekt des iPhone-Konzerns mit Goldman Sachs soll wohl auch der schwächelnden Smartphone-Sparte auf die Sprünge helfen. Der iPhone-Riese Apple entwickelt einem ... mehr

Goldman Sachs Deutschland-Chef in der Bundesregierung

Der neue Finanzminister Olaf Scholz ( SPD) sorgt mit einer Personalie für Wirbel: Der Deutschland-Chef der US-Investmentbank Goldman Sachs, Jörg Kukies, wechselt als beamteter Staatssekretär ins Bundesfinanzministerium. Der 50-jährige Kukies sei Aktienexperte, sagte ... mehr

Kryptowährung Bitcoin: Kurs halbiert sich fast – Ende des Höhenflugs?

Binnen einer Woche rutscht der Kurs der Krypowährung Bitcoin von 20.000 US-Dollar auf fast die Hälfte. Experten sind unsicher, ob die Spekulationsblase nun geplatzt ist. Kurz vor Weihnachten kommt der Bitcoin unter die Räder: Nachdem die Kryptowährung noch vor wenigen ... mehr

Übernahmepläne: Goldmann Sachs berät Commerzbank

Gleich mehrere Konkurrenten interessieren sich für die Commerzbank. Das Frankfurter Geldhaus bereitet sich auf eine mögliche Übernahmeschlacht vor und ruft zwei Investmentbanken zu Hilfe. Die Commerzbank habe Goldman Sachs und Rothschild angeheuert ... mehr

Brexit: Tweet von Goldman-Sachs-Chef sorgt für Furore

Lloyd Blankfein, CEO der Investmentbank Goldman Sachs, lässt mit seinem jüngsten Tweet tief blicken, wohin es  für den Finanzmarkt  in Zukunft gehen wird.  Blankfein freut sich nach dem Brexit auf weitere Besuche am Main. "Ich habe gerade Frankfurt verlassen ... mehr

Goldman Sachs zieht Banker von London nach Frankfurt ab

Angesichts des angekündigten EU-Austritts Großbritanniens verlegt die Investmentbank Goldman Sachs zahlreiche Stellen von London nach Frankfurt und in andere europäische Städte. "Die Grundannahme ist: Der Brexit kommt", sagte der Europachef der Bank, Richard Gnodde ... mehr

Neue Spitzenkandidatin der AfD: Die talentierte Alice Weidel

Alice Weidel versucht ihr Privatleben von der Öffentlichkeit abzuschirmen. Ein Grund ist ihr - für die auf ein stramm konservatives Familienbild festgelegte AfD - ungewöhnlicher familiärer Hintergrund. Die Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl lebt am Bodensee ... mehr

"Dr. Doom" warnt: Löst Donald Trump eine Finanzkrise aus?

Vor genau zehn Jahren nahm die Finanzkrise ihren Lauf. Weltweit brachen Dutzende Großbanken zusammen, die Rechnung bekamen die Steuerzahler serviert. Jetzt warnt einer der Mahner von damals erneut. Diesmal geht die Gefahr von Donald Trump aus. Ausgangspunkt ... mehr

Donald Trump: Amerika wendet sich gegen eigenen Präsidenten

Donald Trumps Sympathiewerte sind für einen Amtsstart im Weißen Haus historisch. Historisch schlecht. Gegen seine Person, seine Amtsführung und seine Entourage regt sich enormer Widerstand.  Eine seltsame Allianz scheint sich in den USA zu bilden. Parlamentarier ... mehr

Donald Trump: Berater Gary Cohn bekommt 285 Millionen Dollar zum Abschied

Für den neuen US-Präsidenten Donald Trump gibt es keine politischen Regeln. Für ihn gibt es nur gute Deals oder schlechte Deals. Sein Wirtschaftsberater wird Gary Cohn, Vizechef von Goldman Sachs. Dafür bekommt Cohn ein Abschiedspaket von rund 285 Millionen Dollar ... mehr

Brexit stärkt Finanzplätze in Frankfurt und Paris

Die großen Banken in London werden wegen des Brexits wohl Tausende Arbeitsplätze verlegen. Profitieren könnte Frankfurt. Die Schweizer UBS und die britische HSBC haben nun konkrete Zahlen genannt.  Auch bei anderen Geldhäusern reifen die Umzugspläne. Die Banken wollen ... mehr

Angst vor der Rezession: Wenn der Trump-Boom nach hinten losgeht

Trumps Wahlsieg hat einen Börsenboom ausgelöst, insbesondere die Aktienkurse der Banken schossen nach oben. Inzwischen mehren sich die Anzeichen, dass der Optimismus übertrieben war. In den New Yorker Bankentürmen löste Donald Trumps Wahlsieg Euphorie aus, die Aktien ... mehr

Chefstratege von Donald Trump: "Dann regieren wir 50 Jahre lang"

Stephen Bannon hatte als Trumps Wahlkampfchef großen Anteil an dessen Erfolg. Jetzt gab der ultrarechte künftige Chefstratege des Weißen Hauses in einem Interview seinen Plan bekannt. "Wenn wir erfolgreich sind, bekommen wir 60 Prozent der weißen Wähler und 40 Prozent ... mehr

Deutsche Bank meldet Gewinneinbruch - John Cryan will Umbau beschleunigen

Angesichts rückläufiger Gewinne droht der Chef der Deutschen Bank mit einer Verschärfung des Sparkurses. Sollte das schwache wirtschaftliche Umfeld anhalten, müsse man bei Geschwindigkeit und Intensität des Umbaus zulegen, sagte John Cryan ... mehr

Panama Papers: Wladimir Putin schießt gegen "Süddeutsche"

Verschwörungstheorien statt Einsicht: Der russische Präsident Wladimir Putin hat Vorwürfe im Zusammenhang mit den " Panama Papers" über Hunderttausende Offshore-Firmen als westliche Provokation verurteilt. Der Kreml-Chef wittert konspirative Kreise ... mehr

"Testamente" von fünf US-Großbanken fallen durch

In der Finanzkrise ab dem Jahr 2008 mussten viele Banken mit Milliardenaufwand gerettet werden, weil sie zu groß waren, um sie zusammenbrechen lassen zu können. Systemrelevant und "too big to fail" waren damals die Stichworte. Damit es nie wieder so weit kommt, sollten ... mehr

Deutsche Bank ist wichtigster Finanzier von Donald Trump

Donald Trump und die Deutsche Bank haben eine engere Geschäftsbeziehung als bisher bekannt. Seit 1998 habe Deutschlands größtes Geldhaus die Firmen des US-Präsidentschaftsbewerbers mit gut 2,5 Milliarden Dollar unterstützt, berichtet das "Wall Street Journal ... mehr

Experten halten weitere Dax-Verluste für möglich

Nach einem historisch schlechten Jahresauftakt bleiben die Aussichten für Dax & Co in der neuen Woche höchst ungewiss. Im noch jungen Börsenjahr 2016 hat der deutsche Leitindex bereits mehr als 11 Prozent eingebüßt. Es könnte noch weiter bergab gehen, vor allem wegen ... mehr

Goldman Sachs zahlt fünf Milliarden wegen Hypothekengeschäften

Um einer möglicherweise noch höheren Strafzahlung zu entgehen, zahlt die US-Großbank Goldman Sachs gut fünf Milliarden Dollar. Durch den Deal mit dem US-Justizministerium sollen mehrere Rechtskonflikte mit US-Behörden um windige Hypotheken-Deals beigelegt werden ... mehr

Ölpreis: Prognose erwartet Sturz um weitere 30 Prozent

Der Verfall der Ölpreise hat sich in den vergangenen Tagen beschleunigt. Und es wird wohl noch weiter abwärts gehen. Nach der Investmentbank Goldman Sachs prognostiziert nun auch das Geldhaus Morgan Stanley einen Ölpreis pro Barrel (159 Liter) von 20 Dollar ... mehr

Volkswagen schließt Deal für Überbrückungskredit ab

Volkswagen hat Finanzkreisen zufolge für seinen 20 Milliarden Euro schweren Überbrückungskredit nur ein einziges deutsches Geldhaus an Bord bekommen. Von den 13 Großbanken, die an der Finanzierung beteiligt seien, sei als heimische Vertreterin nur die Unicredit-Tochter ... mehr

US-Sammelklage: Neuer Ärger für die Deutsche Bank

Juristischer Ärger für die Deutsche Bank und andere große Geldhäusern: Zehn weltweit führende Banken und zwei Handelsplattformen sollen mit Absprachen den Wettbewerb auf dem 320 Billionen Dollar schweren Markt für sogenannte Zinsswaps behindert haben. Eine entsprechende ... mehr

Lymphdrüsen: Goldman-Sachs-Chef Blankfein hat Krebs

Der Chef der US-Investmentbank Goldman Sachs, Lloyd Blankfein, ist an Lymphdrüsenkrebs erkrankt. Es handele sich um einen gut heilbaren Tumor, teilte Blankfein mit. Er werde sich in den kommenden Monaten in New York einer Chemotherapie unterziehen. Seine ... mehr

Chinesische Bank hat Ärger mit Goldman Sachs

Ein neuer Fall von dreister Kopie? Ein chinesisches Finanzinstitut wehrt sich gegen Vorwürfe, den Namen des US-Investmentriesen Goldman Sachs kopiert zu haben. Die Rechtfertigung klingt recht absurd. Goldman Sachs Financial Leasing Co. aus dem chinesischen Shenzhen ... mehr

Goldman Sachs greift im Hochfrequenzhandel an: Neue Investitionen

Beim Hochfrequenzhandel geht es darum, sich durch Geschwindigkeit Vorteile an den Finanzmärkten zu verschaffen. Hedgefonds und Investmentbanken kämpfen in einer High-Tech-Schlacht um Bruchteile von Sekunden. Nun will angeblich auch   Goldman   Sachs  groß mitmischen ... mehr

Deutsche-Bank-Chefs treten zurück - Nachfolger soll Ex-UBS-Manager werden

Die beiden Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank geben auf: Anshu Jain und Jürgen Fitschen werden abgelöst. Das teilte die Deutsche Bank am Sonntag-Nachmittag mit. Neuer Chef solle der frühere UBS-Finanzchef John Cryan werden. Der 54-jährige Brite ... mehr

Deutsche-Bank-Chefs treten zurück - Nachfolger wird Ex-UBS-Manager

Die beiden Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank geben auf. Das meldet die US-Wirtschaftszeitung "Wall Street Journal" (WSJ). Anshu Jain und Jürgen Fitschen werden abgelöst. Das teilte die Deutsche Bank am Sonntanachmittag mit. Neuer Chef solle ... mehr

Ölpreis-Prognose: Forscher warnen vor globaler Ölpreiskrise

Der Kollaps des Ölpreises hat die Gesetze des Marktes laut einer Studie auf Dauer verändert. Investoren sind demnach tief verunsichert, die Finanzierung teurer Projekte ist gefährdet. Den Verbrauchern droht mittelfristig eine Kostenexplosion. Das Risiko einer globalen ... mehr

Alle 31 Großbanken bestehen US-Stresstest der Notenbank Fed

Alle 31 Großbanken haben die erste Runde des US-Stresstests bestanden. Mit der von der US-Notenbank Fed geforderten Kernkapitalquote von fünf Prozent im Rücken sollen die Finanzinstitute in Krisenzeiten nicht mehr in bedrohliche Schieflage geraten. Unter den getesteten ... mehr

Deutsche Bank in der Krise: Die Show fällt aus - Jahres-Bilanz-PK nur als Telko

Kommende Woche wird sich zeigen, wie groß die Not der Deutschen Bank wirklich ist. Dann präsentieren die beiden Vorstandschefs Anshu Jain und Jürgen Fitschen die Bilanz des Jahres 2014 - und aller Voraussicht nach rote Zahlen für das Schlussquartal ... mehr

Bad Bank der HRE: Deutsche Steuerzahler finanzieren US-Bank Goldman Sachs

Der deutsche Steuerzahler unterstützt die US-Investmentbank Goldman Sachs beim Erwirtschaften ihrer Milliardengewinne. Hintergrund ist ein alter Vertrag von Goldman mit der inzwischen verstaatlichten Pleitebank Hypo Real Estate (HRE) und ihrem irischen Ableger Depfa ... mehr

Goldman Sachs sieht Talsohle bei Ölpreisen kommen

Einer der wichtigsten Taktgeber bei internationalen Investments meldet sich in Sachen Ölpreis zu Wort: Die US-Investmentbank Goldman Sachs sieht einen Tiefpunkt erreicht und prognostiziert, dass die Ölpreise sich mittelfristig wieder nach oben bewegen werden ... mehr

Kartellamt begrüßt Eintritt von Fahrdienst Uber in den Taxi-Markt

Das Bundeskartellamt hat den Eintritt des US-Fahrdienstanbieters Uber in den deutschen Taxi-Markt begrüßt. " Uber hat Bewegung in den Markt gebracht, mehr Wettbewerb kann dem Taxigeschäft nicht schaden", sagte Behördenchef Andreas Mundt der "Rheinischen ... mehr

Deutsche Bank wird von US-Bundesstaat Virginia verklagt

Die Deutsche Bank muss sich in den USA abermals wegen umstrittener Hypothekengeschäfte verantworten. Das größte deutsche Geldhaus ist eines von 13 Instituten, die der US-Bundesstaat Virginia auf insgesamt 1,15 Milliarden Dollar (887 Millionen Euro) Schadensersatz ... mehr

Goldman Sachs zahlt Milliardenbetrag wegen Hypothekengeschäfte

Nach der Bank of America, JP Morgan und der Citigroup stimmt nun auch Goldman Sachs einem Vergleich in Milliardenhöhe zu. Hintergrund der Zahlungen ist der Verkauf riskanter Hypothekenpapiere. Die US-Investmentbank Goldman Sachs kauft für 3,15 Milliarden Dollar ... mehr

Leckere Übernahme: Lindt schluckt "Forrest Gump"-Pralinenhersteller

Es gilt als eines der berühmtesten Zitate der Filmgeschichte: "Meine Mutter hat immer gesagt: Das Leben ist wie ein Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt." Die Filmfigur Forrest Gump spricht es aus und hält dabei eine Schachtel Pralinen ... mehr

Goldpreis: Manipulationen und Betrug? Die große Gold-Lüge

Verschwörungstheorie - nichts weiter. Das hat man noch vor einigen Wochen gehört, wenn man behauptet hat, der Goldpreis sei manipuliert, die Bewegungen bisweilen irrational. Und jetzt? Jetzt wird immer klarer ... mehr

Deutscher Goldman-Sachs-Chef nutzte Steuerparadies

Dem Deutschland-Chef der US-Investmentbank Goldman Sachs droht Ärger mit dem deutschen Fiskus. Alexander Dibelius hat den Kauf einer millionenschweren Immobilie im Londoner Stadtteil Belgravia über zwei Briefkastenfirmen auf den Britischen Jungferninseln abgewickelt ... mehr

Volcker-Regel: Zocker-Bremse für US-Banken kommt

Einer der Auslöser der weltweiten Finanzkrise im Jahre 2008 war der spekulative Eigenhandel der Finanzinstitute. Nach fünf Jahren Verhandlung haben sich Vertreter der Regulierungsbehörden nun auf neue Regeln für die Finanzbranche geeinigt. Allerdings ... mehr

Riskante Geschäfte: Ex-Vizechef von Goldman Sachs muss 118 Mio. Dollar Strafe zahlen

Prominenz schützt vor Strafe nicht: Wegen der Verschleierung riskanter Termingeschäfte in Milliardenhöhe muss der ehemalige Vize-Chef der US-Bank Goldman Sachs eine Millionen-Strafe zahlen und ins Gefängnis. Matthew Taylor hatte Wetten auf Termingeschäfte verschleiert ... mehr

Goldpreis: Deshalb wird Gold immer günstiger

Schlechte Aussichten für Gold: Ein Versiegen der Geldflut in den USA, nachlassende Inflationssorgen und eine anspringende globale Wirtschaft erodieren die Nachfrage für das Edelmetall. Das glauben zumindest die Schweizer Großbank UBS, der eingefleischte Baissier Goldman ... mehr

Goldman Sachs und Co.: Moody's senkt den Daumen über US-Banken

Die Ratingagentur Moody's knöpft sich die Crème de la Crème der Finanzwelt vor. Die Kreditwächter senkten nach der Überprüfung von acht großen US-Banken viermal den Daumen. So wurde die Kreditwürdigkeit von Goldman Sachs, JPMorgan, Morgan Stanley ... mehr

Warren Buffett beweist seinen Riecher - einmal mehr

Die Bank gewinnt immer, heißt eine Finanzweisheit. Genauso stimmt die Aussage: Warren Buffett gewinnt immer. Der US-Starinvestor verbucht mit seiner Holding Berkshire Hathaway erneut glänzende Zahlen für das dritte Quartal. Der Gewinn stieg um 29 Prozent auf unterm ... mehr

Star-Investor wird Großaktionär: Warren Buffett steigt bei Goldman-Sachs ein

Nächster Deal des US-Starinvestors: Warren Buffett macht seine Ankündigung wahr und steigt als einer der größten Aktionäre bei Goldman Sachs ein. Der Chef der Investmentholding Berkshire Hathaway erhält 13,1 Millionen Anteilsscheine. Das entspricht etwa drei Prozent ... mehr

Twitter vor Börsengang: Online-Dienst will Milliarden einsammeln

Nach Facebook will auch der Kurznachrichtendienst Twitter an die Börse gehen. Das Unternehmen reichte nach eigenen Angaben bei der Börsenaufsicht SEC einen vertraulichen Antrag auf eine Neuemission ein. Dies ist der erste Schritt in Richtung Gang aufs Parkett ... mehr

Goldman Sachs: Technische Panne löst Flut von Optionsgeschäften aus

Fiasko bei der US-Investmentbank Goldman Sachs: Ein technischer Fehler löste eine enorme Menge an Optionsgeschäften aus. Die irrtümlichen Aufträge wurden nach Angaben von Börsenbetreibern am Dienstag kurz nach Handelseröffnung aufgegeben und betrafen Optionen ... mehr
 
1

Rezepte zu Goldman Sachs

Muffins Sacher-Art mit dunklem Schokoguss

Muffins Sacher-Art mit dunklem Schokoguss

Butter, Eier, Butter, Zucker, Schokolade ... Bewertung:   (22)


shopping-portal